• 21.05.2018, 22:44
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 928.

Heute, 11:45

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Schimmel im Wasser?

Zitat von »gr3if« Normalerweise ist das Weichmacher der ausflockt und kein Schimmel. Korrekt, schimmel kann es nur auf dem wasser, aber nicht im wasser geben

Dienstag, 15. Mai 2018, 12:49

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aqua Computer 2018: Es bleibt spannend :)

Zitat von »kfh« Ich schau ebenfalls täglich in den Shop... Wenn es etwas neues gab wurde das doch immer im Forum angekündigt, lange bevor es im Shop erschien?

Montag, 7. Mai 2018, 21:44

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Kaufberatung für Pumpe AGB

du machst es einem ja einfach Aber sag doch bitte nicht "Fittinge". Da rollen sich mir die Zehenägel auf

Montag, 7. Mai 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Kaufberatung für Pumpe AGB

Aus dem anderen Thread hier habe ich auch gerade gesehen, dass es die D5 mit Aquabus nicht mehr gibt, insofern würd ich die jetzt auch nimmer empfehlen. Als AGB würde natürlich das Aqualis in Frage kommen, aber man liest hier viel über (selbstverschuldete?) Undichtigkeiten. Scheint wohl nicht ganz simpel in der handhabung.

Montag, 7. Mai 2018, 14:36

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Bin enttäuscht aquero 6 + D5 und Halterung

Die Pumpe ist tatsächlich raus. Da bin ich ja froh, dass ich noch eine ergattert habe Mal schauen was da 2018 so kommt an neuen Produkten

Montag, 7. Mai 2018, 09:17

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Kaufberatung für Pumpe AGB

Ich denke mit der Aquastream fährst du am besten. Mit der alten Pumpe hatte ich einen guten Durchfluß (~78L/h) und sie war nicht hörbar. Allerdings war die Befestigung etwas wackelig. Wie die neue ist weiß ich nicht. Aktuell habe ich die D5 im Einsatz. Die ist auf untersterter Leistungsstufe auch unhörbar, erzeugt aber nur noch 25L/h. Auf oberster Leistungsstufe ist sie mit ~110L/h schon deutlich hörbar, was aber auch an meinem Gehäuse liegen könnte: Mit offenem Gehäuse ist sie selbst auf oberst...

Freitag, 4. Mai 2018, 09:39

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Wärmeleitpaste auftragen

Ich habe die immer eine deutlich kleinere Kugel aufgetragen und diese großflächig und möglichst Flach mit dem Finger verteilt. DIe Erbsenmethode hat mir nie zugesagt

Mittwoch, 2. Mai 2018, 10:10

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aqua Computer 2018: Es bleibt spannend :)

Hallo AC, da jetzt endlich ein schönes und funktionales Gehäuse gefunden habe (Lian Li PC-V3000WX), stünden zusammen mit dem Gehäusekauf einige Neuinvestitionen an. Hauptsächlich ein großer AMS, ein Aqualis und evt ein kryos next. Natürlich werde ich jetzt erstmal warten, was ihr so rausbringt, um keine veraltete Hardware zu kaufen Also beeilt euch bitte

Freitag, 27. April 2018, 15:03

Forenbeitrag von: »m4jestic«

2 LEDs an einem Aquaero

Zitat von »drdeath« Zitat von »m4jestic« Mehr als eine LED am AQ geht nicht und man läuft gefahr es zu beschädigen Soso, so ist das also... Guckstu mal in meiner Sig... Es ging um einen direkten Anschluß über y-Kabel. Über einen Umweg gehts immer, auch über das Farbwerk

Donnerstag, 19. April 2018, 21:19

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Lian Li PC-V3000WX - funktioniert das?

Da gibt es zwei Aspekte: Zum einen ist das Netzteil in dem Gehäuse in der unteren Kammer verbaut, die auf beiden Seiten Gitter hat, es wäre also egal ob es saugt oder bläst. Zum anderen habe ich ein EVGA Netzteil. Das hat einen Schalter bei dem Lüfter entweder unerträglich laut ist, oder sich erst anfängt zu drehen, wenn das Netzteil zu warm wird - auf dieser Stellung hat sich der Lüfter noch nie gedreht

Donnerstag, 19. April 2018, 15:49

Forenbeitrag von: »m4jestic«

2 LEDs an einem Aquaero

Mehr als eine LED am AQ geht nicht und man läuft gefahr es zu beschädigen

Donnerstag, 19. April 2018, 10:21

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Lian Li PC-V3000WX - funktioniert das?

Hm scheinbar habe ich mich hier undeutlich ausgedrückt, ich versuche es nochmal genauer zu formulieren: Der Radiator im Deckel wäre nur insofern passiv, da keine Lüfter DIREKT auf dem Radiator sitzen. Allerdings sitzen 4 Lüfter an dem Gehäuse, die Luft IN das Gehäuse blasen. Da sich die Luft ja nicht in Luft auflösen kann muss sie irgendwo hin. Da ich das Gehäuse so gut als möglich abdichten würde, bleibt als einzige Öffnung der Radiator im Deckel. Unterstützt durch Konvektion sollte also die Lu...

Montag, 16. April 2018, 09:29

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Lian Li PC-V3000WX - funktioniert das?

Naja, mehr Radiator-Fläche ist halt einfach .... ... mehr Radiatorfläche Aber es geht ja nicht um die Frage der Fläche sondern ob die Idee funktioniert. Der obere Radiator käme allerdings unter den Deckel und nicht in die Front - zwecks Konvektion, da er ja "passiv" betrieben werden soll.

Sonntag, 15. April 2018, 16:51

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Lian Li PC-V3000WX - funktioniert das?

Hallo AC Gemeinde, ich plane mir das Lian Li PC-V3000WX zuzulegen. Da dazu auch noch einige Wasserkühlungskäufe anstehen wollte ich mir mal eure Meinung anhören: Als Radiator sollte im unteren Teil der größtmögliche Radiator aktiv (=direkt mit shrouds und Lüftern bestückt) betrieben werden. Laut Lian Li Webseite stehen hier 420x85mm zur Verfügung, damit dürfte wohl nur ein 360er Radiator passen, oder? Im oberen Teil würde ich gerne den größtmöglichen Radiator passiv betreiben. Passiv im Sinne vo...

Freitag, 6. April 2018, 13:24

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Druchfluss sehr niedrig laut Sensor - Einschätzung?

48L/h sind 0.01L/s, also etwa ein halbes Schnapsglas. Das scheint mir schon hinzukommen. Schnurrt da ne Katze im Hintergrund?

Dienstag, 27. März 2018, 23:58

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aquasuite 2017 3.2 kann AC D5 Pumpe nicht mehr regeln

Hat sich erledigt. Nach einem kompletten Strom-Entzug und einem weiteren Neustart taucht die Pumpe wieder unter Aquaero auf

Dienstag, 27. März 2018, 21:29

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aquasuite 2017 3.2 kann AC D5 Pumpe nicht mehr regeln

Hallo Sebastian, nach meinem Umstieg auf Win10 habe ich mir die aktuellste Aquasuite heruntergeladen und alle Firmware updates durchgeführt: - Aquaero 6 XT - AC D5 Pumpe (Aquabus adresse 12) - Farbwerk (Aquabus adresse 20) Natürlich habe ich das Backup der Regler vergessen und diese waren weg (das könnte man hier durchaus automatisch machen oder warnen ) Die Lüfter waren schnell wieder eingstellt, aber die Pumpe mag nicht mehr; Ich finde Sie als mps Gerät und kann sie manuell regeln. Sie taucht ...

Montag, 9. Oktober 2017, 18:11

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Neuling benötigt Hilfe

Das "kühlen" der Festplatten solltest du durchdenken. Bei leisen Systemen liegt die Wassertemperatur in der Regel höher als die Festplattentemperatur im frei eingebauten Zustand. Somit würdest du sie mehr heizen als kühlen.

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:27

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Brauche Hilfe: GPU Temperatur zu hoch mit GTX1080 und Kryographics

Zitat von »Der Verkomplizierer« 3. Wie groß ist deine Radiatorfläche bzw. wie groß sind deine Radiatoren und wieviele hast du. Ich vermute eher das zu wenig Radiatorfläche der Hauptgrund für die um über 10°C angestiegenen Wassertemperaturen sind. Eine Graka bringt weit mehr Hitze in dein System als ein Prozessor. Im ersten Bild ist doch deutlich zu sehen, dass die Wassertemperatur nicht das Problem ist, denn bei ~28°C WT darf man einfach keine 71°C CPU Temperatur haben, wenn der Kühler kontakt ...

Donnerstag, 28. September 2017, 09:35

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Brauche Hilfe: GPU Temperatur zu hoch mit GTX1080 und Kryographics

Das ist ja ein extrem beschissenes Problem Vielleicht hast du einfach eine Montagskarte erwischt, die krass außerhalb der Toleranzen ist? Hattest du denn akzeptable Werte, nachdem du die GPU mit WLP vollgekleistert hast?

Montag, 25. September 2017, 13:08

Forenbeitrag von: »m4jestic«

M2 SSD Kühler

AC ist innovativ bei Produkten die sich massenweise verkaufen. Wenn du eine Individuallösung möchtest musst du den Individualpreis zahlen

Montag, 25. September 2017, 10:16

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Double Protect Ultra entsorgen

Wieso muss man es denn überhaupt entsorgen? Mir ist noch keins kaputt gegangen

Montag, 25. September 2017, 09:55

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aqualis D5: Montagematerial für Befestigung an einem Radiator?

Bei dem Pumpensockel ist eine Halterung dabei und bei dem Aqualis doch auch? Kannst du nicht irgendwo 4 Löcher ins Gehäuse bohren und das daran vercshrauben?

Freitag, 22. September 2017, 13:44

Forenbeitrag von: »m4jestic«

M2 SSD Kühler

Ich hätte das Hauptproblem jetzt eher in der mechanischem Belastung dieser fragilen Steckverbinder gesehen

Donnerstag, 31. August 2017, 10:44

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aquaero 5 Pro misst negative Temperaturen

Zitat von »DedSec« Die Sensoren werden selbstverständlich nicht mit Druck belastet, weshalb auch? Hatte mal einen zwischen Festplatte und Gehäuse-Rahmen geschoben um die Temperatur der Platte zu messen und dann die Schrauben angezogen um ihn zu fixieren. Dachte mir: desto höher der Anpressdruck, desto genauer die Messung. Wusste nicht, dass die so empfindlich sind - nuja, danach wusste ich es.

Montag, 21. August 2017, 16:17

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Bin auf der Suche nach einem Plexiglasdeckel -> cuplex XT

Ac macht keine spezialanfertigungen. -> Schäfer Frontplattendesigner.

Dienstag, 1. August 2017, 13:27

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Radiator in Kasten fuer Luftstromverbesserung?

Zitat von »Cygon« Zum Beispiel? Nun gut, Dinge die mich persönlich stören würden: Die Befestigung des Netzteils mit 2 Bändern - hier hätte ich mir von Schaefer & Co eine passende Halterung basteln lassenDer Aquatube passt nicht auf das Brett - ich hätte versucht ihn so zu verbauen, dass das Glas bündig mit dem Tisch abschließt und von oben keine Schrauben zu sehen sind - oder einene anderen AB verwendetDie anderen Schraubenköpfe die am hinteren Teil rausstehen sind unschönDas Befüllen des Syste...

Montag, 31. Juli 2017, 14:27

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Radiator in Kasten fuer Luftstromverbesserung?

Puh, ich weiß ja nicht, bei manchen Details hast du dir soviel Mühe gegeben, aber viele Stellen wirken nicht so richtig durchdacht

Montag, 31. Juli 2017, 10:13

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Neu: kryoM.2 micro

Zitat von »Pilo« Kommende Woche bekomm ich meinen kyroM.2 micro. Hat eigentich jemand mal einen Vergleich gemacht, ob der Typen-Aufkleber auf dem Controller und den Speicherchips der M.2-SSD irgend einen signifikaten Unterschied in den Temperaturen macht, also einmal gemessen mit und einmal ohne Aufkleber? Ich habe mich auch gefragt ob man den Aufkleber net besser entfernen sollte. Allerdings stand in der Anleitung nichts und ich war mir nicht sicher ob man den nicht für Garantie usw braucht, d...

Freitag, 28. Juli 2017, 10:19

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Neu: kryoM.2 micro

Zitat von »Dops« Hallo, im Shop steht, dass der Kühler nur für einseitige SSM's gedacht ist. Was ist damit gemeint? Dürfen absolut KEINE Bauteile auf der anderen Seite sein, oder dürfen nur keine weiteren Chips auf der 2. Seite verbaut sein? Ich überlege, eine Samsung EVO 960 Pro 1TB damit zu kühlen. Die hat wohl auf der Unterseite ein paar kleine Bauteile aber eben keine grossen Chips. Es wäre super nett wenn mir hier jmd. was zu sagen könnte. Danke! Auf welche Bausteile beziehst du dich Ich h...

Donnerstag, 27. Juli 2017, 13:01

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aquaero 6 und Lüfter

y-kabel. Außer die Lüfterleistung übersteigt die AQ Leistung. Dann splitty.

Donnerstag, 27. Juli 2017, 12:29

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Alter Hase plant erste Wasserkühlung. Hat aber keine Ahnung.

Ich kühle meinen PC (i7-6850k + 970) mit einem 360er nahezu silent. Allerdings begrenze ich die Wassertemp auch auf 36°C und übertakte nicht. Ich denke von der Wassertemp kannst du locker nochmal 10-14 C höher gehen, inwieweit das übertakten krasse extra hitze erzeugt weiß ich nicht, in der regel stehen die 1-2 frames die man gewinnt aber in keinem verhältnis zum overhead. Musst also letzen endes du entscheiden. Kauf dir am besten nen 360er, schau wo du landest und überleg dann weiter. PS: Das h...

Freitag, 21. Juli 2017, 12:07

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aquaero 6 und PWM 1/2 Leistungsausgänge als LED Treiber nutzen?

Nur interessehalber: Wie kann man darüber eine LED ansteuern, bzw. was liegt an den 4 PWM pins denn genau an ?

Dienstag, 11. Juli 2017, 13:10

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Neu: cuplex kryos NEXT

Ein Spritzer Silikospray kann hier auch schon wunder bewirken

Montag, 3. Juli 2017, 13:31

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Pumpe und Lüfter sollen laufen obwohl PC abgeschalten

Und wie möchtest du den PC ausschalten, wenn er an einem eingeschalteten Netzteil angeschlossen ist?

Montag, 3. Juli 2017, 13:01

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Pumpe und Lüfter sollen laufen obwohl PC abgeschalten

Kannst du mal erklären warum du den Stecker eines gebrückten Netzteils in ein Mainboard stecken willst? Wieso schließt du das netzteil nicht ganz regulär an dem Mainboard an und schaltest das Mainboard einfach ein um das Netzteil zu starten?

Montag, 3. Juli 2017, 12:58

Forenbeitrag von: »m4jestic«

definierte Anlauf- und Abschalttemperaturen mit Aquaero 6 PRO

Kennst du die Geschichte von den Schildbürgern und den Baumstämmen? Sorry, aber daran erinnert mich dein Vorhaben ein wenig. Mir scheint du hast dich hier in eine regelungstechnische Sackgasse hineingesteigert, die weder sinnvoll noch zielführend ist. Sind denn die 44 Lüfter die du betreibst alle auf einem Radiator? Falls ja: Regele sie ALLE anhand einer Kennlinie, wie von SpyderHead beschrieben, abhängig der Wassertemperatur. Falls nein, regele die Radiatorlüfter nach Wassertemperatur. Für die ...

Donnerstag, 29. Juni 2017, 13:47

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Neu: cuplex kryos NEXT

Zitat von »enta« Ihr seid sooo doof AC! Jedes mal wenn Ihr nen neuen Kühler raus bringt kauf ich ihn, hört doch mal auf coole Sachen zu entwickeln! In dem Fall ist der allein schon wegen dem Durchfluss gekauft, da mein sys da grad so n bischen schwächelt und der Kryos ja alles andere als ein Durchflusswunder ist. Bessere Temps, besserer Durchfluss, geile Optik. Da lohnt es sich doch den bevorstehenden Umbau anzugehen Macht nur weiter so. Du bist doof! Bisher konnt ich noch widerstehen, jetzt ko...

Donnerstag, 29. Juni 2017, 12:47

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Neue (erste) Wasserkühlung

Zitat von »enta« der hätte sich vor lauter lachen kaputt gehtrottelt. Ich musste lachen

Donnerstag, 29. Juni 2017, 10:30

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Pumpe und Lüfter sollen laufen obwohl PC abgeschalten

Wie stellst du dir das vor? Das Netzteil soll an aber der PC aus sein? Das geht nicht. Wenn das Netzteil Strom liefert läuft auch der PC. Meines Wissens kannst du den PC maximal in den Sleep mode runterfahren, statt auszuschalten. Dann sollte das Netzteil weiterlaufen und du sparst etwas Strom. Wenn du Komponenten über unterschiedliche Netzteile elektrisch miteinander verbindest würde ich etwas aufpassen bezüglich möglicher Potenzialdifferenzen. Bei USB scheint das ja kein Problem zu sein, event...

Mittwoch, 28. Juni 2017, 14:44

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Pumpe und Lüfter sollen laufen obwohl PC abgeschalten

Das AQ nimmt maximal 10A auf. Bei 12V ergibt das 120Watt (entspricht wohl den 4x30Watt Lüfterausgängen). Wahrscheinlich könnt sowas hier schon reichen, wenn das AQ nicht immer vollgas am Ackern ist: https://www.alternate.de/Phobya/Externes…product/1290923? Aber keine Garantie, dass das problemlos funktioniert, zumal Sebastian hier oft die Stromqualität von (billig) Netzteilen bemängelt.

Montag, 26. Juni 2017, 18:44

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Neue (erste) Wasserkühlung

Zitat von »23« Ein zweiter Radiator macht überhaupt eigentlich nur dann Sinn, wenn du einen zweiten Kühlkreislauf aufbauen willst. Bei einem ansonsten sehr guten Beitrag kann ich dir hier nicht zustimmen. Mehr Radiatorfläche ist immer besser um das System entweder Kühler oder leiser oder beides zu bekommen Natürlich machts keinen Sinn wenn die Lüfter schon im Leerlauf rumdümpeln, aber da meine Wassertemp beim Zocken auch schonmal an die 40°C geht (360er, i7 + 970) wär mir Kühelr doch lieber ohn...

Montag, 26. Juni 2017, 09:27

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Neue (erste) Wasserkühlung

Ich weiß nicht ob es falsch ist, ich habe mir nur abgewöhnt etwas aus einer Quelle sofort zu glauben, nur weil es einigermaßen stimmig klingt

Sonntag, 25. Juni 2017, 11:48

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Neue (erste) Wasserkühlung

Zitat von »SpyderHead« Zudem bekommt man die Luft durch einen dicken Radi i.d.R. nicht so gut durch, wie durch einen dünnen, wodurch man oft die Lüfter im Vergleich zu einem dünnen schneller drehen lassen muss. Woher kommt diese Aussage? Basiert das auf eigenen Erfahrungen, ist es eine verbreite Forenmeinung oder ist das nur eine Vermutung?

Donnerstag, 22. Juni 2017, 13:29

Forenbeitrag von: »m4jestic«

4x Aquacomputer RGB Beleuchtungsmodul an Aquaero 6

Die Steuerung nennt sich Farbwerk, daran kannst du die AC Leds aber nicht direkt anschließen, da der Vorwiderstand fehlt. Hierzu brauchst du die Spec der LEDs, dann kannst du die korrekten Widerstände ausrechnen und zusammenlöten. Such mal im Forum, ich hab eine ähnliche Frage vor ner Weile (~1 Jahr) mal gestellt, da wurde das erläutert.

Mittwoch, 21. Juni 2017, 13:00

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aquaduct 360 Eco Plus Pumpe fördert kein Wasser

Freut mich. Tat mir dabei am Anfang auch etwas schwer...

Dienstag, 20. Juni 2017, 16:47

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aquaduct 360 Eco Plus Pumpe fördert kein Wasser

Normal im Sinne von: ja, das kann schon passieren, die Luft ist da teils sehr widerspenstig Nicht normal im Sinne von: die muss da weg. Stelle das Aquaduct vielleicht auch mal höher als dein System, so dass der niedrigste Aquaduct punkt höher ist als der höchste wasserführende Teil in deinem System. Das könnte auch helfen die Luft zu vertreiben.

Dienstag, 20. Juni 2017, 15:34

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aquaduct 360 Eco Plus Pumpe fördert kein Wasser

Korrekt ist es erst wenn alles komplett unter Wasser steht. Befüllung/Entlüftung ist anfangs etwas aufwendig aber man hat den Trick ziemlich schnell raus

Dienstag, 20. Juni 2017, 12:10

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aquaduct 360 Eco Plus Pumpe fördert kein Wasser

Ich nehme an das Aquaduct 360 Eco Plus ist auch elektrisch mit dem PC verbunden? Dann solltest du es über die Aquasuite steuern können. Hier kenn ich mich aber nicht genau aus. Das Aquaduct muss dicht sein, du kannst es also in alle Richtungen drehen und wenden. Wenn irgendwo was rasuläuft hast es nicht richtig zugeschraubt oder irgendetwas ist defekt -> AC support. Musst halt etwas mit den Schläuchen aufpassen die dran hängen. Alternativ kannst du das Wasser auch mit einer Spritzflasche mit Dru...

Dienstag, 20. Juni 2017, 10:39

Forenbeitrag von: »m4jestic«

Aquaduct 360 Eco Plus Pumpe fördert kein Wasser

Zu 99% hast du Luft in der Pumpe. Schüttel das Aquaduct mal ein wenig und/oder aktiviere den Entlüftungsmodus der Pumpe.