• 18.06.2018, 07:29
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 30. April 2018, 19:42

Forenbeitrag von: »drdeath«

2 LEDs an einem Aquaero

Zitat von »LotadaC« Noch 'ne Frage an den doc: Da Du Dich ja damals damit beschäftigt hattest... hast Du mal gemessen, ob die LEDs stromgeregelt sind, oder mit simplen PWM? Da kommen 100Hz PWM raus. zusätzlich sind noch Vorwiderstände passend für die AC-Eigene LED verbaut. Und genau so - nämlich mit den FET - hab ich das damals auch gemacht. Die sind reine Impedanzwandler um da mehr Power drüber zu kriegen. Mehr ist da nicht dahinter.

Dienstag, 24. April 2018, 11:08

Forenbeitrag von: »drdeath«

2 LEDs an einem Aquaero

Zitat von »m4jestic« Mehr als eine LED am AQ geht nicht und man läuft gefahr es zu beschädigen Soso, so ist das also... Guckstu mal in meiner Sig...

Montag, 22. Januar 2018, 20:35

Forenbeitrag von: »drdeath«

UV vs Farbigen Wasserzusatz oder Farbige Schlaeuche

Wie schon gesagt, ich würde farbige SCHLÄUCHE empfehlen.

Donnerstag, 18. Januar 2018, 16:08

Forenbeitrag von: »drdeath«

Durchfluss und Temperaturfrage

Zitat von »Warhead« da ist der reine physikpart mit den verweildauern völlig irrelevant PPS, grade gesehen: der "reine Physikpart" is völlig irrelevant, ja sischer dat. Mer bauet mal ebbe bar Kühler, wat brausche dat janze Jeraffel mit de Physik net mehr, dat werd e Jaudi! Mer sid Jäcke, mer bruche sisch einfach nur ned an de janze lästische Nadurjesetze halde!

Donnerstag, 18. Januar 2018, 16:00

Forenbeitrag von: »drdeath«

Durchfluss und Temperaturfrage

Zitat von »Warhead« ich brauch da nix erklären Soso, du BRAUCHST da nix zu erklären, du BRAUCHST einfach nur Behauptungen in den Raum zu werfen das passt dann schon, aha. Zitat von »Warhead« einen düsenkühler nur zu betröpfeln Wer redet denn vom Betröpfeln? DU redest davon, ICH nicht! Natürlich kannst du jede Ausssage ad absurdum führen wenn du sie ins Extreme ziehst! Ich kann dir auch nachweisen, dass mehr Durchfluss tatsächlich zusätzliche Wärme ERZEUGT, wenn ich nur von entsprechend extremen...

Donnerstag, 18. Januar 2018, 02:32

Forenbeitrag von: »drdeath«

Durchfluss und Temperaturfrage

Zitat von »Warhead« kühler gibt, die vom reinen durchfluss leben und je höher der ist, auch entsprechend besser kühlen Da musst du mir die physikalischen Hintergründe jetzt aber mal erklären, das interessiert mich jetzt doch. Ich hab schon viele Kühler gesehen und auch getestet, und alle haben nach dem gleichen grundsätzlichen Prinzip funktioniert. Was du da hast muss ja dann was grundsätzlich anderes und neues sein, oder?

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19:07

Forenbeitrag von: »drdeath«

Durchfluss und Temperaturfrage

Der Durchfluss ist die am meisten überbewertete Größe in der Wasserkühlung. Im Grunde beeinflusst der Durchfluss die Temperatur im vernünftigen Bereich nur minimal, lediglich im Grenzbereich kann man mit etwas mehr Durchfluss noch ein Mü mehr rausholen. Das ganze funktioniert so: Der Durchluss entscheidet darüber, wie lange ein Wassermolekül im Kühlblock bzw. im Radi bleibt, und Zeit hat, seine Energie aufzunehmen oder abzugeben. Der Durchfluss ist aber in einem normalen Kreislauf überall gleich...

Dienstag, 16. Januar 2018, 19:00

Forenbeitrag von: »drdeath«

UV vs Farbigen Wasserzusatz oder Farbige Schlaeuche

Zitat von »COLORADO« welche UV LED kann man nehmen Grundsätzlich ändern LED ihre Wellenlänge durch Alterung nicht, sie werden nur in ihrer Leuchtstärke geringer. Bei UV-Leds hast du zusätzlich das Problem, dass das ultraviolette Licht das Kunststoffgehäuse altern lässt. Beides vermeidest du a) indem du von Vornherein Qualität kaufst, bspw. Luxeon oder Cree und nicht Won Hung Lo, b) für gute Kühlung sorgst und c) ein paar Chips mehr verbaust und sie dafür nicht am Limit betreibst.

Montag, 15. Januar 2018, 00:29

Forenbeitrag von: »drdeath«

"Naked Die"-Montage mit Kryos Next möglich?

Das mit den Schrauben solltest du mal dem Support schreiben, das ist nicht in Ordnung.

Montag, 15. Januar 2018, 00:20

Forenbeitrag von: »drdeath«

UV vs Farbigen Wasserzusatz oder Farbige Schlaeuche

Nimm den Rat von nem alten Hasen an, Junge, nimm bunte Schläuche, niemals buntes Wasser. Klare Kühlflüssigkeit ist schnell aufgewischt, farbige siehst du wahrscheinlich für immer im Teppich. Der optische Effekt ist am Ende nicht ein Jota unterschiedlich. PS: und nimm Shoggy's Rat an und lass die Finger von den KKs. Damit hab ich mir seinerzeit mehr als ein Netzteil gegrillt.

Montag, 1. Mai 2017, 17:26

Forenbeitrag von: »drdeath«

Mikroleck Aquastream Ultimate

Ich würde vorsichtshalber die Adapter _und_ den Pumpendeckel austauschen. Ob da ein Mikroriss drin ist, wirst du nicht so ohne Weiteres feststellen können. Du bist übrigens noch billig wegekommen - Diese erwähnten No-Name-Adapter haben nämlich teils auch die PumpenAUSlässe gesprengt, das war dann ne Ecke teurer...

Freitag, 21. April 2017, 00:40

Forenbeitrag von: »drdeath«

Aquasuite schaltet den PC einfach schlagartig ab

Das klingt ja fast wie ein tief vergrabener Bug in der Firmware oder im .Net-Framework. Immer spannend sowas - ausser man is selbst betroffen. Dann is es Scheiße.

Donnerstag, 20. April 2017, 18:42

Forenbeitrag von: »drdeath«

Aquasuite schaltet den PC einfach schlagartig ab

Probiert doch mal aus, was passiert, wenn die Aquasuite läuft, aber alle AquaComputer-Geräte abgesteckt sind. Wäre interessant, ob es die Aquasuite alleine oder nur in Kombination mit der Hardware auslöst.

Donnerstag, 20. April 2017, 00:18

Forenbeitrag von: »drdeath«

Themeperatursensordaten stimmen nicht.

Die Temperaturfühler gehen gerne mal kaputt. Einmal ein bisschen falsch gebogen oder zu viel Druck drauf (mal irgendwo dazwischen geklemmt?), und die Dinger zeigen nur noch Schrott an. Miss mal mit dem Multimeter (du hast doch eines?!) durch. Wenn die Werte bei Raumtemperatur nicht im Bereich um 10k sind, schmeiß weg die Dinger. SInd ja zum Glück nicht übermäßig teuer

Dienstag, 11. April 2017, 22:41

Forenbeitrag von: »drdeath«

Eigenbau Tischgehäuse mit overkill Wakü

Zitat von »Mr. Krabs« Lass dein Gesülze und bevormunden von anderen Usern sein. Typisch Internet. ...wie man hier mittlerweile miteinander umgeht. Dachte wenigstens, dass es hier noch nicht so wäre. Tja, falsch gedacht. Junge bist du heute aber wieder empfindlich!!! Musst nicht gleich jedes Wort auf die Goldwage legen, Bruder! Ich hab euch lieb, mit all euren Schwächen und Moras! Klar, gebt euer Geld aus, wofür ihr wollt, baut euch von mir aus zehn Giganten in eure Systeme ein (werden die dussl...

Sonntag, 9. April 2017, 22:24

Forenbeitrag von: »drdeath«

Eigenbau Tischgehäuse mit overkill Wakü

Alter, drei Moras, was willst'n du kühlen, nen Atomreaktor? Versteh das nicht falsch, aber du kannst echt nicht ganz dicht sein. Mach doch lieber was in ner sinnvollen Größenordnung und gönn dir von dem Rest von dem Geld nen schönen Urlaub.

Samstag, 1. April 2017, 15:52

Forenbeitrag von: »drdeath«

Neu: kryoM.2 evo - Die nächste Generation der M.2 SSD-Kühlung

Geht ab. Ich wollte mir sowieso eine M2 zulegen, vielleicht kann ich mich mit diesem Teil dazu überreden, die Kohle endlich mal in die Hand zu nehmen. nur hab ich momentan, tütütüüüü.... knappe 1TB an Daten ohnehin schon anliegen, da wird der Umstieg auf M2 man toiääääää...

Samstag, 25. März 2017, 00:11

Forenbeitrag von: »drdeath«

2 Pumpen

Zitat von »aruff« Was spricht dagegen? Wenn du mich so direkt fragst: Dagegen spricht, dass es keinen Sinn macht. Warum zwei Pumpen, wenn eine reicht?

Freitag, 3. März 2017, 23:34

Forenbeitrag von: »drdeath«

aquaero 4 and Aquastream Ultimate

Zitat von »wpuser« Ein hoffnungsloser Fall. Aber echt. Wenn's nach solchen Leuten ginge, könnteste an die heutigen PCs immer noch Fernschreiber dran hängen. Ging doch mal, muss doch auch weiter gehen. Oder alle heutigen Tastaturen müsste an nem VAX PDP noch anschließbar sein. Falls noch einer einen nutzen will (Bekannter von mir hat wirklich noch einen im Keller). Bringt nix, da zu disktutieren. Wie damals der Arzt, der riesen Terror gemacht hat, weil ich ihm gesagt hab, er kann die PCs für sei...

Freitag, 3. März 2017, 20:47

Forenbeitrag von: »drdeath«

Farbwerk Status Led abschalten

Zitat von »LotadaC« Ach... mit 'nem guten Vornschneider kommste auch durch den Kunststoff durch... ...und reißt dabei die Leiterbahnen von der Platine. Besten Dank. Übrigens, mit nem Schneidbrenner kriegst se auch ab, wenn dir die Kollateralschäden wurscht sind Scherz beiseite, sei vorsichtig was du schreibst, irgend ein Noob glaubt es am Ende. Alte Hasen wie Du und ich müssen da bissel vorsichtig sein. Zitat von »LotadaC« (Ich hab übrigens mal 3mm-LEDs mit planer Oberfläche gebraucht, ohne Kup...

Freitag, 3. März 2017, 20:42

Forenbeitrag von: »drdeath«

PWM Signal emulator

Jaja, mit alten Sourcen cheaten, ham wir schon gerne... Im ernst, das muss ich erst mal parsen. Ich verneige mich da neidlos vor deinem AVR-Savvy. EDIT: und trotzdem bin ich mit meinem 555er schneller. Ich muss nämlich nur fünf Bauteile ins Breadboard stecken, und feddich is deä Läck.

Freitag, 3. März 2017, 20:38

Forenbeitrag von: »drdeath«

aquaero 4 and Aquastream Ultimate

Zitat von »steve1712« so schwer kann es ja nicht sein zumindest diesen "Aquabus" so zu pflegen das es einfach funktioniert... Der Aquabus WIRD gepflegt, und er wird sogar weiterentwickelt. Darum funktioniert es ja nicht mehr. Manchmal frag ich mich echt ob ich mich nicht besser auf nen Berg stell und ins Tal schreie. Da hört mir wenigstens das Echo zu. Und vielleicht ein paar Bergziegen.

Donnerstag, 2. März 2017, 19:03

Forenbeitrag von: »drdeath«

Farbwerk Status Led abschalten

Abkneifen wird schwer, weil sie den Bildern nach vermutlich flach aufsitzt. Ersetzen ebenfalls, denn es ist eine von den dussligen Sonderformen mit integriertem light guide. Auslöten wäre die einzige Lösung, bei der die LED eine reelle Überlebenschance hat. Was man aber machen könnte, wäre mal den Support anschreiben, vielleicht lassen die sich erweichen, das gegen eine geringe Gebühr unter Garantieerhalt zu erledigen.

Dienstag, 28. Februar 2017, 21:04

Forenbeitrag von: »drdeath«

Paar Fragen zum Aquabus Geräte + aquaero

Die Leistungsmessung sagt dir, wie viel Leistung in Watt ein bestimmter Bereich der Wasserkühlung, z.B. der Prozessor, oder der Radiator, aufnimmt oder abgibt. Leistung ist in dem Falle zu lesen als "Wärmemenge(Wh) pro Zeit(h)". Die misst sich grob gesagt als "Temperaturänderung mal erwärmte/abgekühlte Masse durch Zeit" Wenn du z.B. weißt, wie warm das Wasser in den Radiator reinfließt und wie viel kälter es wieder rauskommt, und auch wieviel Wasser pro Stunde durchfließt, kannst du die Rechnung...

Dienstag, 28. Februar 2017, 20:52

Forenbeitrag von: »drdeath«

aquaero 4 and Aquastream Ultimate

Komm, komm - Plötzlich is aber was anderes. Immerhin ist das Nachfolgemodell schon sechs Jahre alt und dessen Nachfolger kriegt auch schon Zähne. AC hat dem AE4 wie lange, zehn Jahre? die Treue gehalten und mit erheblichem finanziellen Aufwand noch mal ein Firmwareupdate rausgebracht, damit es an den neueren Boards noch funktioniert. Was dachtest du denn, wie lange das noch so geht? Alles was recht ist, einmal muss auch Schluss sein mit dem alten Krempel. Kann ich schon vertragen, wenn die Leute...

Dienstag, 28. Februar 2017, 20:26

Forenbeitrag von: »drdeath«

Welches Durchflusssensor ist besser

Dass beim MPS häufig Ausfälle vorkommen, würde ich Dich dann doch bitten, zu belegen - Wobei das ohne Verkaufszahlen schwierig werden dürfte. Dass es weniger Highflow mit Problemen gibt dürfte schlicht auch daran liegen, dass bis zur Einführung des USB alle Highflow rein mechanisch waren, die MPS aber prinzipiell immer elektronische Geräte sind. Wenn Du dann von denen noch alle "Verkehrt herum angestöpselt" und "am falschen Anschluss angesteckt" wegrechnest, bleibt wahrscheinlich nicht mehr viel...

Montag, 27. Februar 2017, 23:04

Forenbeitrag von: »drdeath«

aquaero 4 and Aquastream Ultimate

So schön das AE4 auch war, irgendwann ist es halt auch mal Zeit für's Gnadenbrot. Man muss ja nicht immer alles benutzen, bis es auseinander fällt. Gönn dir mal ein AE6.

Sonntag, 26. Februar 2017, 21:46

Forenbeitrag von: »drdeath«

PWM Signal emulator

Zitat von »LotadaC« Ich(!) Ja, ich auch. Aber ich behaupte trotzdem: Selbst wenn wir beide das um die Wette betreiben, hab ich trotzdem vor dir ein PWM-Signal wenn ich's per 555er mache und du per Attiny. Aber Egal. Was viel interessanter ist: Wir haben noch nicht drüber geredet, welchen Duty Cycle wir eigentlich brauchen. Wenn der Cycle über 50% geht, wird's ja mit dem 555er noch mal komplizierter. Wenn du den vollen Range brauchst, über und unter 50% wird's wahrscheinlich doch ein uC werden m...

Freitag, 24. Februar 2017, 23:11

Forenbeitrag von: »drdeath«

Farbwerk Status Led abschalten

Zitat von »wpuser« Die Garantie ist dann aber weg... Einen Tod musste sterben. Kannst ja auch den Vorwiderstand rausnehmen, der ist leichter zu ersetzen, wenn du sie mal zurückhaben willst.

Freitag, 24. Februar 2017, 22:45

Forenbeitrag von: »drdeath«

PWM Signal emulator

Na komm, ein Pot, zwei Kerkos, das kriegste auch noch hin. Und bis du so einen uC dann programmiert hast... Erst mal schreiben das Programm, dann das Flashen, nen fertigen Flasher wirste auch nicht rumliegen haben, also musste das noch aufm Breadboard zusammenstecken. Wenn du nicht grad eine absolute AVR-Koryphäe bist, biste da mit nem 555er allemal besser bedient. Edit: und von deiner Idee, das über UART programmierbar zu machen, haben wir da noch gar nicht geredet, gell?

Donnerstag, 23. Februar 2017, 19:16

Forenbeitrag von: »drdeath«

PWM Signal emulator

Zitat von »LotadaC« Mit 'nem ATtiny10 wirds noch einfacher. Soso, einfacher wird das Meinen wir beide das gleiche "einfach"?

Sonntag, 19. Februar 2017, 22:05

Forenbeitrag von: »drdeath«

PWM Signal emulator

Was meinst du mit "Emulator?" PWM ist ein Signal, das kann man nicht emulieren, höchstens erzeugen. Wenn du eines erzeugen willst, nimm einen NE555, die Schaltung ist trivial genug.

Samstag, 18. Februar 2017, 15:48

Forenbeitrag von: »drdeath«

Farbwerk Status Led abschalten

Ich würd's ja einfach versuchen.

Montag, 30. Januar 2017, 21:47

Forenbeitrag von: »drdeath«

aquacomputer durchflusssensor high flow läuft an Schnittstelle aus?

Ich hab meinen High flow auch kürzlich geschrottet. Ich sag nur: Nach "fest" kommt "ab". @Stephan: Das Teil würde wirklich profitieren, wenn die Schrauben nicht in Delrin-Gewinden, sondern in versenkten Muttern auf der Rückseite enden würden...

Sonntag, 29. Januar 2017, 22:44

Forenbeitrag von: »drdeath«

Mehrere LED am Aquaero - Reprise

Herzlich gern geschehen. Solange du nicht 12V und Masse verwechselst. Sonst isses nämlich raus, das große, blaue Rauchmonster...

Dienstag, 27. Dezember 2016, 19:52

Forenbeitrag von: »drdeath«

Überzeugende Gründe für eine WaKü (natürlich AC-Komponenten ;-))

Mal zum ursprünglichen Thema: Du scheinst ja ganz schön Kohle in dein System gesteckt zu haben. Lass dir dazu folgendes gesagt sein: Wenn du die Wakü erst mal hast, wirst du sie nicht so einfach wieder los. Der Spaß wird dich, wenn du es richtig machen willst, etwas um die 500 bis 800 kosten. Das Zurückrüsten einer Wakü ist nicht leichter als der Einbau, und meistens auch mit Kosten verbunden. Also: überleg es dir im Vorfeld lieber gut, bevor du deine Mam mit fadenscheinigen Argumenten überzeugs...

Mittwoch, 30. November 2016, 20:37

Forenbeitrag von: »drdeath«

Welche Blasrichung des Kuehlerluefter Pkw ist wirkungsvoller blasend oder saugend?

Könnten wir das mal ins "Selbstgebautes" Forum verschieben? Das gehört hier nämlich, obleich Wasserkühlung, wirklich nicht hin.

Dienstag, 8. November 2016, 22:23

Forenbeitrag von: »drdeath«

Wie Biobewuchs entfernen?

So, jetzt ist das Ding wenigstens erst mal gespült. Morgen mach ich erst mal noch eine Spülung mit destiliertem Wasser. Was auch immer noch passieren wird, es wird wenigstens farblos sein. Und der Teppich muss ohnehin mal ausgewechselt werden. Noobs, wenn ihr das lest: Farbige Schläuche gut, farbiges Wasser schlecht. Besonders bei Teppichboden.

Dienstag, 8. November 2016, 12:57

Forenbeitrag von: »drdeath«

Wie Biobewuchs entfernen?

Zitat von »wpuser« Aluminium in Kombination mit Kupfer ist aber nicht gut, Da könntest Du recht haben, ich schau mir die Kühler beim Reinigen mal genauer an. Wenn Korrosionsschäden erkennbar sind, verbau ich eine Opferanode.

Dienstag, 8. November 2016, 00:43

Forenbeitrag von: »drdeath«

Wie Biobewuchs entfernen?

Zitat von »Jogibär« Ideal wäre natürlich nach dem Spülen mit Zitronensäure, das System auseinanderzunehmen und die Kühler einzeln zu reinigen. Zitat von »wpuser« 1. Alles auseinanderbauen, auch die Kühler! Zerlegen steht mir da eh ins Haus, ich habe nämlich mittlerweile keinen Durchfluss mehr, und ich meine KEINEN. Ein auf dem Tisch platzierter Kanister AquaDest war per Gravitationskraft nicht durch die Anlage zu kriegen. Ich denk ernsthaft darüber nach ob ich den Krempel nicht auf LuKü rückrüs...

Montag, 7. November 2016, 13:24

Forenbeitrag von: »drdeath«

Wie Biobewuchs entfernen?

Hi alle, ich hab endlich rausgefunden, warum mein System immer so wenig durchfluss hat: Irgendwie hat ein nicht näher bezeichneter Dritthersteller die bioziden Eigenschaften seines Wasserzusatzes stark übertrieben. Sieht aus wie im Aquarium, überall schmodder. Was machen wir denn da jetzt? Es gibt ja diverse Produkte, die organisches Material verflüssigen können. Die Frage ist halt nur: Was davon verträgt sich mit allem, was so in der Wasserkühlung an Materialien rumeiert? Bei mir wären das übri...

Samstag, 5. November 2016, 11:52

Forenbeitrag von: »drdeath«

Neu: cuplex kryos NEXT

Zitat von »Shoggy« Zitat von »drdeath« Ihr seid doch wahnsinnig!!!! Haben muss!!! (ernsthaft, da kommt man nur schnell her um ein neues 5LT zu ordern, und dann das! Mein Armer Geldbeutel!) Zitat von »drdeath« Mich würde wirklich mal interessieren, an was die so arbeiten, wenn es immer so viel zu tun gibt... lol, Shoggy, du hast mich mal wieder...

Samstag, 5. November 2016, 11:46

Forenbeitrag von: »drdeath«

Neu: cuplex kryos NEXT

Ihr seid doch wahnsinnig!!!! Haben muss!!! (ernsthaft, da kommt man nur schnell her um ein neues 5LT zu ordern, und dann das! Mein Armer Geldbeutel!)

Samstag, 29. Oktober 2016, 22:39

Forenbeitrag von: »drdeath«

farbwerk LED Controller - Musikerkennung/steuerung

Zitat von »lordimac« I can not tell when this will happen. At the moment there is too much stuff going on with much higher priority. Irgendwie kommt mir das bekannt vor. Wo hab ich das nur schon mal gehört? Mich würde wirklich mal interessieren, an was die so arbeiten, wenn es immer so viel zu tun gibt...

Samstag, 29. Oktober 2016, 22:35

Forenbeitrag von: »drdeath«

PETG Röhre nicht so sicher als Schläuche

mit "etwas Kraft" bekommst du auch die Schläuche aus den Fittings raus. Das unsichere sind nicht die Schläuche, Röhren oder Fittings. Das eigentliche Problem ist die im Grunde total irrsinnige Idee, Wasser durch ein Computergehäuse zu leiten, wenn's nicht unbedingt nötig ist. Tja, aber wir sind eben alle ein bisschen Bluna, gell?

Sonntag, 23. Oktober 2016, 21:19

Forenbeitrag von: »drdeath«

farbwerk LED Controller - Musikerkennung/steuerung

Es gibt nen SDK dazu, mit anderen Worten, was da geht und was nicht hängt eigentlich nur von deiner Programmierfähigkeiten ab.

Dienstag, 11. Oktober 2016, 20:48

Forenbeitrag von: »drdeath«

LED Watt

3W Dauerleistung sind eine Menge. Ich würd's nicht machen. Riecht sicher nicht gut.

Dienstag, 9. August 2016, 20:13

Forenbeitrag von: »drdeath«

Undichte Stelle - nur ausgeschaltet

Mach mal nen größeres Bild davon, man erkennt ja gar nix außer dass da ne Wasserkühlung is...

Dienstag, 2. August 2016, 20:45

Forenbeitrag von: »drdeath«

Aquaero benimmt sich total strange

Zitat von »Stephan« deutet dann aber in Summe auf irgendeine Form von Überspannungsschaden hin.... Kann gut möglich sein, ich hatte es aus und wieder ein gebaut. Ich schick's euch, aber erst wenn ich nicht mehr so im Stress bin.

Samstag, 30. Juli 2016, 10:52

Forenbeitrag von: »drdeath«

Aquaero benimmt sich total strange

Seltsam ist der Fehler schon, ja. Es ist ein High Flow analog dran mit zwei Stinknormalen Tempsensoren. Die drei für sich liefern absolut zuverlässig plausible Werte. Wenn ich raten müsste, würde ich sagen der Prozessor hat intern einen Treffer weg und mappt seine Register nicht mehr richtig. So kommt es dann dazu, dass plötzlich nichts oder ein Zähler angezeigt wird, wo eigentlich was ganz anderes hingehört. Schätze, ich schick euch das Ding einfach mal, dann könnt ihr einen JTAG-Debugger ansch...