• 16.08.2018, 15:44
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Mittwoch, 1. April 2015, 00:34

Forenbeitrag von: »Andreas L«

R9 290(X) Grafikkarte

Ich raufe mir hier auch gerade die Haare auf der Suche nach einer Karte die definitiv im Referenzdesign ist. Das große Problem ist, meiner Recherche nach scheint es vom R290(X) Referenzdesign eine neuere Revision zu geben. Siehe hier. Der Text ist in Finnisch, aber die Fotos sprechen für sich. Karten mit beiden Layoutvarianten "LF R29F" und "LF R29FA" werden in verschiedenen Quellen als "Referenzdesign" aufgeführt. Auf die "LF R29FA" passt der kryographics Hawaii aber nicht drauf.

Dienstag, 31. März 2015, 19:45

Forenbeitrag von: »Andreas L«

Twinplex auf Radeon R9 290

Ich spiele in Gedanken mit verschiedenen Varianten meine Hardware zu upgraden, eine davon ist einen guten alten Twinplex den ich übrig habe zur Kühlung einer R9 290 zu verwenden. Ich habe allerdings meine Zweifel dass das eine gute Idee ist. Um den Grafikchip selbst mache ich mir dabei weniger Sorgen, aber RAM und Spannungswandler werden bei diesem Stromfresser sicherlich auch ordentlich heiß. Insbesondere die Wandler bekommen bei den Standardkühlern ja auch den Luftstrom der Lüfter mit ab, mit ...

Samstag, 21. März 2015, 21:09

Forenbeitrag von: »Andreas L«

Lochabstände GTX960

Ich stehe gerade vor der selben Frage. Meiner vorläufigen Recherche zu Folge scheint es keine genau passende Twinplex-Blende zu geben. Die Aussage ist aber mit Vorsicht zu genießen, da ich keine entsprechende Karte in Händen halte. Ausgehend von diesem Bild komme ich auf einen horizontalen/vertikalen Abstand von ca. 6,1cm, was einer Diagonale von ca. 8,6cm entspricht. Das ist ein bisschen zu groß für sowohl Blende 8800 (Art. Nr. 90073) wie auch Blende GF4/GF5 (90035). Beide Blenden könnten mögli...

Sonntag, 5. Juni 2011, 13:22

Forenbeitrag von: »Andreas L«

Aquasuite 2012 und .NET

Die Installation der aquasuite 2012 Beta 3 64-bit bricht mit folgender Fehlermeldung ab: Zitat .NET runtime library v4.0 or newer required. Das Betriebssystem ist Windows 7 Professional 64 bit, SP1. Ich habe ".NET Framework 4 Client Profile" installiert und Windows Update bietet keine Aktualisierung oder andere Version an. Habe ich da irgendwas übersehen? Edit: Nevermind, habe herausgefunden das es noch ein ".NET Framework 4 Extended" gibt. Damit klappt's dann.

Montag, 5. Juli 2010, 16:12

Forenbeitrag von: »Andreas L«

CSC XXXV - Na, alles so fresh hier?!

Ich kehre zurück aus der Versenkung um meine Position als offizielles Aqua-Computer Forum-Orakel zu bestätigen: Zitat von »Ancalagon« 2010: Fertigstellung des Aqua-Towers. Das neue höchste Gebäude der Welt hält diesen Titel für 10 Jahre bis zur Fertigstellung des neuen EU-Hauptquartiers inne. Der Aqua-Tower verfügt über eine fortschrittliche hausinterne Kühlanlage an die alle PCs angeschlossen werden. Im Winter werden hiermit die Büros beheizt, im Sommer wird die überschüssige Energie ins Stromn...

Montag, 29. Dezember 2008, 15:04

Forenbeitrag von: »Andreas L«

Suche DVD Archivierungssoftware

Zitat von »RedFlag1970« 50 Filme....... Jau, nette Nummer, aber wer hat bitte kleiner 50 Filme und benötigt dann dafür eine Datenbank?? ?? ?? Macht nicht wirklich Sinn - oder? Naja, das ist halt eine Trial-Version, die wollen schließlich Geld damit machen. Und man kann's ja durchaus auch mit mehr Filmen benutzen, nur eben nicht im vollen Funktionsumfang.

Samstag, 27. Dezember 2008, 01:09

Forenbeitrag von: »Andreas L«

Suche DVD Archivierungssoftware

Ich benutze seit langem DVD-Profiler (http://www.invelos.com/). Ist ein ziemliches Schlachtschiff mit großem Funktionsumfang, für dich also möglicherweise zu viel des Guten. Die sind vor einiger Zeit kommerziell geworden, ab einer Sammlung von >50 Titeln funktioniert die kostenlose Version nur noch eingeschränkt (was für dich aber vielleicht noch völlig reichen könnte). Die Datenbank als solche kannst du damit sicherlich auf einem Stick ablegen (was ohne das Programm dabei zu haben natürlich nic...

Dienstag, 23. Dezember 2008, 12:31

Forenbeitrag von: »Andreas L«

Aquastream XT - keine USB-Verbindung

Bios und Chipsatztreiber sind auf dem neuesten Stand (Mainboard ist ein Asus P5Q-E). OS is WinXP Professional SP3.

Dienstag, 23. Dezember 2008, 12:03

Forenbeitrag von: »Andreas L«

Aquastream XT - keine USB-Verbindung

Hi! (Nach langer Zeit auch mal wieder im Lande... kennt mich hier noch jemand? ) Meine neue Aquastrem XT USB mach mir Kummer: Sie wird nicht an USB erkannt. Ich habe verschiedene Ports auf dem Board ausprobiert und auch schon das Kabel ausgetauscht (und ja - die Ausrichtung des Kabels stimmt auch), aber die Aquasuite findet die Pumpe nicht. Habe ich irgend was übersehen oder ist das ein Fall für den Support?

Samstag, 23. Juni 2007, 12:24

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

MacOS-X, openSUSE, ADS und Netzwerk-Home-Ordner...

Hallo alle miteinender! Wie immer wenn mich ein technisches Problem plagt lasse ich mich auch nochmal hier blicken. Viele bekannte Gesichter die sich hier noch rum treiben! Zu meinem Problem... erstmal die Ausgangssituation: Eine Active-Directory Domäne mit Windows 2003 Domänencontroller, eine Reihe von Clientcomputern mit Win XP Pro, MacOS-X und openSUSE Linux. Man kann sich von allen drei Systemen aus am Active Directory anmelden und jeder Benutzer bekommt sein Home-Verzeichnis auf eine Freiga...

Sonntag, 23. April 2006, 19:02

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Odysseus und die aquasuite

Hallo! Es war einmal vor langer Zeit, da wollte Odysseus die Vorzüge der damals neuen aquasuite genießen. Also lud er sich alles was er zum Update seines aquaero zu benötigen glaubte herunter und machte sich ans Werk. Schnell stellte er jedoch fest, dass dieses Unterfangen nicht so einfach sein würde, wie er zu Beginn geglaubt hatte. Die aquasuite weigerte sich, sich auf seinem Rechner installieren zu lassen. Er hatte bereits .NET Version 2.0 installiert, die aquasuite verlangte jedoch nach Vers...

Montag, 5. Dezember 2005, 02:04

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Dino sagt Danke!

*aus der Versenkung gekrochen komm* Huh, kaum läßt man euch mal für ein paar Tage (ok, Monate...) allein bricht hier alles in sich zusammen? Dino verlässt aqua-computer? Aber das geht doch nicht! ;D Ernsthaft: Alles Gute Dino. Don't be a stranger (ähm, ja, das ausgerechnet ich das schreiben muss...). *wieder verkriech*

Montag, 4. Juli 2005, 23:23

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Kann hier wer italienisch?

Wunderbar, danke! :-* Interessant... italienische Sängerin, bei einem deutschen Label unter Vertrag (wenn ich die Webseite richtig interpretiere) macht Musik für eine DVD aus Hong Kong...

Montag, 4. Juli 2005, 03:48

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Kann hier wer italienisch?

Hallo! Ich lasse mich dann auch nochmal blicken... mit einer Frage: Ich versuche herauszufinden wie dieses Lied heißt, wer es singt und ob es davon vielleicht noch mehr als dieses 51-Sekunden Fragment gibt. Das Stück stammt aus der akustischen Untermalung des Hauptmenüs der DVD des Films Ab-Normal Beauty. Ich bin mir aber ziemlich sicher daß es nicht zum Soundtrack des Filmes gehört. Da ich diesbezüglich keine große Hoffnung hege frage ich erst garnicht nach dem Liedtitel (falls den zufällig jem...

Mittwoch, 8. Juni 2005, 23:38

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Per Anhalter durch die Galaxis

Ein Thread reicht

Mittwoch, 8. Juni 2005, 14:31

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Zitat von »Black_Jesus« morgen crew bin schon wieder schwer am arbeiten Malzeit. Hab' heute Morgen schon zusammen mit Daddy 1,5 m³ grobe Lava bewegt und gerüttelt, jetzt kommen noch 0,5m³ feiner Splitt und eine entsprechende Menge Pflastersteine hinterher. Ich freu' mich schon auf den Muskelkater den ich morgen haben werde... : Wenigstens ist es heute nicht ganz so warm wie vor zwei wochen als wir das entsprechende Loch ausgehoben haben...

Mittwoch, 8. Juni 2005, 01:18

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Take me back to '96

Das funktioniert ähnlich wie jede andere Suchmaschine auch: Die haben einen Crawler der periodisch alle bekannten Seiten des Netzes abklappert und speichern diese bei sich zwischen. Nur mit dem Unterschied daß sie wirklich alles speichern und das sie's nicht wieder löschen wenn es veraltet ist. Wenn einem die eigenen Programmiersünden zu peinlich sind kann man sie aber aus dem Archiv löschen lassen.

Mittwoch, 8. Juni 2005, 00:36

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Bei mir lief grad Tae Guk Gi. Schade das solche Filme hierzulande nicht ins Kino kommen. Aber die währen für das durchschnittliche westliche Publikum wohl zu anstrengend. Fast drei Stunden lang Tragik, Dramatik, Geschrei, Blut und Gedärme am Stück mit kaum Auflockerung zwischendrin sind allerdings auch ziemlich anstrengend. Und das Ende ist richtig bitter, da reicht der hier :'( nicht mehr aus, da muß ich schon den aus einem anderen Forum importieren... Die Koreamer haben halt ein klein bischen ...

Montag, 6. Juni 2005, 03:11

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Bilder aufhängen

Stecknadeln haben sich bei mir bewehrt. Einfach in den Ecken durchs Bild pieksen und flach in die Tapete. Die muß aber etwas dicker sein (z.B. Rauhfaser) und/oder einen weichen Untergrund haben (z.B. Rigips), sonst reißt sie evtl. auf und es hält nicht. Auch hervorragend geeignet aber nicht so billig da nicht wiederverwendbar sind Tesa Powerstrips.

Montag, 6. Juni 2005, 02:53

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Es ist kaum zu glauben, aber es gibt sie doch: Die Fortsetzung die besser ist als der erste Teil! Damit Ginger Snaps II richtig funktioniert muß man zwar den ersten gesehen haben, dann ist er aber schlichtweg genial. Absolut unterbewerteter Film wie ich finde. Und ich hoffe daß wir Emily Perkins noch in vieeelen Produktionen zu sehen bekommen!

Sonntag, 5. Juni 2005, 00:44

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Tips für Präsentation und Dokumentation

Ja, der Zeitrahmen ist wichtig. Wie viel Zeit hast Du für die Präsentation? Dementsprechend kannst Du in Details gehen, oder auch nicht. Was Du bei der Präsentation beachten solltest, ist daß ein allgemein rundes Bild des Projektes entsteht. Du solltest alle wesentlichen Entscheidungen und Vorgehensweisen zielgruppengerecht erklären. Da die Präsentation vor Fachpublikum gehalten wird brauchst Du z.B. nicht erklären wie ein Bauteil auf einer Platine verlötet wird, Du solltest aber z.B. erklären w...

Samstag, 4. Juni 2005, 17:48

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Zitat von »Der« Hmmm, was macht ihr heute bei diesem "schönen" Wetter? Die Nacht gut Überstanden? Scheint ja in der Republik ganz gut gerumpelt zu haben... : Hier ist's zielsicher im Norden und Süden vorbeigezogen. Bishcen Wind, bischen Regen, aber nix wildes. Hat schon was für sich im Tal zu wohnen. Naja, dafür haben wir dann alle Jahre wieder Hochwasser...

Samstag, 4. Juni 2005, 02:40

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Hach ja, der Film ist so wunderbar panne, das glaubt ihr garnicht. Der reinste Kindergarten! Einfach herzerfrischend wie die beiden Gören im glitter-glänz-bunten Girlieoutfit im Endkampf eine ganze Horde Vampire vermöbeln, inklusive superfiesem Obervampir. Richtig feines Wire-Fu! Absurde Handlung, noch absurdere Action und einfach nur übertriebene mittelgute Computereffekte... einfach nur spaßig! ;D

Samstag, 4. Juni 2005, 00:21

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Zitat von »0wnen« Isch zieh mir grad "Stigmata" auf Pro7 rein Kenne ich. Hat Werbepausen. Ist synchronisiert. Und außerdem fand ich ihn nicht wirklich toll. OK, dann eben Vampire, bzw. die schnuckeligsten Vampirjäger wo gibt (Buffy, pah!)! ;D

Samstag, 4. Juni 2005, 00:06

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: 100 Euro, wenn du gehst

Zitat von »1BIT« Was haltet ihr davon? Ich finde es fair und eine clevere Idee. Wenigstens schmeißt 1&1 die ungeliebten Poweruser nicht mit Berufung auf irgendwelche in den AGBs versteckten Klauseln einfach raus, wie es andere Provider in der Vergangenheit bereits gemacht haben. Sie zwingen keinen zu gehen, wer will darf bleiben.

Samstag, 4. Juni 2005, 00:01

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Leute, helft mir mal, ich stehe hier gerade vor einer schwerwiegenden Entscheidung... Twins Effect oder Ginger Snaps II: Unleashed, welche DVD soll ich reinlegen? Vampire oder Werwölfe, das ist die Frage... ??? :

Freitag, 3. Juni 2005, 00:01

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Zitat von »nordy« Hi also ich würd den schlauch etwas anders verlegen, der schaut da so quer durch des gesicht blöd aus Gerade das finde ich sieht besonders interessant aus.

Donnerstag, 2. Juni 2005, 00:05

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Argh, ich könnt kotzen! Gerade in der Werbepause 'nen House of Wax Minitrailer gesehen... Nicht das ich von dem Film all zu viel erwarten würde, aber sagt mal geht's noch? Da machen die doch tatsächlich Werbung damit daß Paris Hilton da mitspielt!? Daß da auch richtige Schauspieler, wie z.B. eine nicht im geringsten weniger schnuckelige Elisha Cuthbert dabei sind ist denen noch nicht aufgefallen? Die Hilton ist für mich eher ein Grund den Film nicht anzusehen. >

Mittwoch, 1. Juni 2005, 19:59

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Klischees gesucht

Außerdem sind Metaller allesamt Satanisten!

Dienstag, 31. Mai 2005, 22:53

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Zitat von »Katzenfreund« Ein Bild und eine Textzeile. Da haste erstma nicht viel falsch gemacht. Hmm, doch. Zum Beispiel indem er kein Doctype deklariert. ...und indem er einen zweiten <body> außerhalb der umschließenden <html> Tags deklariert.

Montag, 30. Mai 2005, 23:17

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Na das war ja mal 'ne Überraschung... hätte nicht erwartet Delenn bei LOST wieder zu sehen...

Montag, 30. Mai 2005, 18:04

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: IT Support Fragensammlung

Ich glaube diese Seite könnte von Interesse für Dich sein...

Samstag, 28. Mai 2005, 20:52

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: CSC XXI - das H²0 für Früh-stücker

Zitat von »Leunam« Der Urlauber ist braungebrannt wieder zurück! ;D Muß das nicht heißen: Der Urlaubär...? ;D Zitat Für die Statistik: Viel zu warm... Jup.

Donnerstag, 26. Mai 2005, 13:45

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Ich denk mir, wtf, wasn das ?! (bienennest)

Moment mal, Naturschutz hin oder her, eine fachgerechte Umsiedelung (entsprechende fachliche Qualifikation natürlich vorausgesetzt) sollte doch eigentlich trotzdem erlaubt sein, oder irre ich? Es währe doch auch nur im Interesse der Tiere wenn das Nest nicht mitten im Wohngebiet sondern beispielsweise irgendwo im Wald ist.

Donnerstag, 26. Mai 2005, 01:25

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Ich denk mir, wtf, wasn das ?! (bienennest)

Und die arme Queen sitzt irgendwo mitten drin in dem Gewusel. Ne, Bienenkönigin währ kein Job für mich...

Mittwoch, 25. Mai 2005, 20:15

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Star Wars Episode 3 (VORSICHT: SPOILER!)

Für den Xenomorph hat er nur 18 Fragen gebraucht, respekt! Sacht mal ist das eigentlich normal daß da hin und wieder irgenwelche Typen in irren Königs- oder Hühnerkostymen durchs Bild laufen? :o Zitat von »CyberXY« stimmt es eigentlich das die "remastered" versionen von 4-6 schlechter sind als das "Orginal"? Das ist Ansichts- und Geschmackssache. Es gibt da insbesondere eine kleine handlungstechnische Änderung die vielen alteingesessenen Fans extrem übel aufstößt.

Mittwoch, 25. Mai 2005, 13:39

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Star Wars Episode 3 (VORSICHT: SPOILER!)

Zitat von »Y0Gi-warn-CodeNoobie« hier wollte sich wohl jemand den darwin-award schnappen: http://www.mirror.co.uk/news/showbiz/tm_…/url%5D[/quote] Au weia, Leuchtstoffröhren mit Benzin füllen und dann damit auf einander los gehen? Wie kann man nur auf solche Ideen kommen?! :o

Dienstag, 24. Mai 2005, 22:44

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Neues Forum

Zitat von »Chrizzz« Naja, also da gibt es WESENTLICH bessere Lösungen wie z.B. im PhpBB wo man dann auch wirklich durch einen Klick direkt zum neusten Beitrag im Thread springt, der neu ist. Dies funzt unabhängig in jedem Thread. Das ist in keinster weise besser, sondern ein völlig anderes Feature. Ich spreche von der Anzeige was überhaupt neu ist. Wenn ich jetzt beispielsweise 10 neue Threads im Forum habe, mir davon nur fünf ansehe, dann das Forum verlasse und morgen erst wieder rein schaue, ...

Dienstag, 24. Mai 2005, 22:30

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Kabel <-> Leitung

Zitat von »Benny« Vom Kabel spricht man unter Elektrikern (und nach der VDE), wenn dieses im Erdreich verlegt wird. Kabelsorten wären dann z.B. NYY oder NYKY. Diese Kabel haben eine besonders widerstandsfähige Aussenhülle und sind teilweise auch mit einem zusätzlichen Metallmantel bewehrt. NYKY z.B. hat noch einen extra Bleimantel unter der Isolierung.   Im Gegensatz dazu wird eine Leitung oberirdisch verlegt. So zum Beispiel NYM für die Verlegung auf, im oder unter Putz.   Oder auch H07V-F (fr...

Dienstag, 24. Mai 2005, 14:07

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Neues Forum

Zitat von »Darth« @realsmiley: Das Forum ZEIGT an, in welche Topics neu gepostet wurde seid deinem letzten Besuch. das sieht dann so aus Und Yabb ist damit die einzige mir bekannte Forensoftware bei der das wirklich funktioniert! Man sieht in welchem Thread seit dem letzten Aufrufen dieses Threads was gepostet wurde. Und dieser Status wird nach ein paar Minuten Inaktivität nicht resettet sondern bleibt erhalten. Wenn man darauf achtet entgeht einem kein einziger neuer Beitrag - im Gegensatz zu ...

Samstag, 21. Mai 2005, 19:23

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Star Wars Episode 3

Zitat von »facet« verratet doch net alles!  > Mit Spoilern mußt Du rechnen wenn Du jetzt in Internetforen entsprechende Threads ließt... Aber Du hast recht, ich hab' mir mal erlaubt eine Spoilerwarnung in den Thread-Titel zu schreiben. Was den Film angeht: Ich fand es schade daß in den Lichtschwertkämpfen so viel mit hektischen Schnitten versucht wurde zusätzlich Action zu schaffen. Naja, das ist heutzutage wohl leider üblich ao. Aber wenigstens wurde auf die Unsitte verzichtet mit bewußt wacke...

Donnerstag, 19. Mai 2005, 16:02

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Star Trek Enterprise - Zu Ende!

Zitat von »futureintray« lohnt sichs denn anzugucken wenn man so stehen gelassen wird? Lohnt sich auf jeden Fall! Das unbefriedigende Ende ändert ja nichts an der Qualität der Episoden bis dahin.

Donnerstag, 19. Mai 2005, 12:56

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Star Trek Enterprise - Zu Ende!

Zitat von »r1ppch3n« mensch andreas l! weisst du was du da angerichtet hast? den ohrwurm hab i scho den ganzen tag! : ;D burn the land, boil the sea, you can't take the sky from me! Har har! Warte erstmal ab bis Du alle Episoden gesehen hast und dann mit dem unbefriedigenden Gefühl in der Leere stehen gelassen wirst das es gerade erst richtig los geht und daß alles völlig in der Luft hängen bleibt... Aaaaaaarrrrrrgh! >

Mittwoch, 18. Mai 2005, 18:01

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Star Wars Episode 3

Zitat von »buekka« mir stellt sich grad eine frage. ist der typ auf dem zweiten foto wirklich george lucas? sieht mir irgendwie aus als hätte sich irgendwer ne billige pappmaske aufgesetzt : ;D Zu viel Botox. Keine Mimik mehr vorhanden.

Mittwoch, 18. Mai 2005, 14:00

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Star Wars Episode 3

Ist morgen irgendwer im Kinopolis Bonn in der 20:15 Uhr O-Ton Vorstellung? Ich weiß noch nicht ob ich's schaffe da zu sein, ist aber geplant.

Dienstag, 17. Mai 2005, 20:59

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Star Wars Episode 3

Zitat von »messi@abi« dabei hab ich 4 5 6 nie gesehen, mir gehts nur um die action ;D *g* ;D Och, 4, 5 und 6 haben auch genug Action...

Dienstag, 17. Mai 2005, 19:36

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: aus 1600x1200 werde 1024x768

Zitat von »das« benutz lieebr photoshop oä... Nuja, man kauft sich ja auch mal eben ein paar hundert Euro schweres Stück Profi-Software um ein Bild zu verkleinern...

Dienstag, 17. Mai 2005, 19:20

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: aus 1600x1200 werde 1024x768

Das geht mit einem Grafikprogramm mit brauchbarer Resampling-Funktion. Also so ziemlich allem außer Windows-Bordmitteln. ;D Z.b. Irfan View (http://www.irfanview.com/) Image -> Resize/Resample (Size Method "Resample" auswählen, ggf. mit den Filtern experimentieren).

Dienstag, 17. Mai 2005, 18:51

Forenbeitrag von: »Ancalagon«

Re: Star Trek Enterprise - Zu Ende!

Zitat von »futureintray« frage @ startrek wie kann man das alte vom neuen startrek unterscheiden? irgendwie blick ich das net... TNG ist das alte, aber wie heist das neue? OK, kurzer Überblick: Das "alte" Star Trek aus den 60ern kennt man hierzulande als "Raumschiff Enterprise" und ist mit William Shatner als Captain Kirk. Danach Ende der 80er kam Star Trek: The Next Generation (TNG) bzw. "Raumschiff Enterprise: Die Nächste Generation" mit Patrick Steward als Captain Jean-Luc Picard. Dann haben...