• 29.01.2022, 05:42
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-12 of 12.

Tuesday, January 25th 2022, 3:22pm

Author: Kontext

Ultitube D5 200 Pro Leakshield "alone" Testaufbau mit Unterdruckverlust - Normal?

Hallo, habe mal zum Testen nur die Ultitube D5 200 mit Leakshield mittels Ein/Auslass Verschlussschrauben getestet (ohne Kühlflüssigkeit). Der Druckverlust war enorm just out of the box. Dann habe ich neue O-Ringe auf die Verschlussstopfen und diese auch leicht mit Silikonfett verfeinert. Fett kam dann auch bei den beiden Dichtungen des Glaskörpers und unten bei der Pumpe zum Einsatz um ganz sicher zu gehen, dass da auch alles passt. Natürlich wurde auch alles gefühlvoll aber sehr Handfest versc...

Wednesday, January 19th 2022, 12:28pm

Author: Kontext

Filter mit Edelstahlgewebe, Absperrhähnen und Einbaublende, bessere Version Geplant?

Eine Neuauflage wäre tatsächlich mal angebracht aber wenn dann mit gleicher Optik und Einbauform um den alten einfach ersetzen zu können! Hab gestern mal just for fun den Druchfluss gemessen vom optisch doch sehr gelungenen Aquacomputer Filter mit Edestahlgewebe (G1/4 Zoll Version). Ausgangslage: 1. Ultitube D5 Next (100%) mit direkt am Auslass angeschraubtem Aquacomputer High Flow Durchflusssensor und ca. 1 Meter 19/13mm Schlauch und zwischengeschaltenem 90° und 45° Winkelanschlussstück mit Tül...

Friday, January 14th 2022, 2:41pm

Author: Kontext

Leakshield mit EK-Tube ZMT 19/13mm Schlauch?

@Taubenhaucher Danke für Deinen Rat! Der läßt einen sicher generell gelassener durchs Leben gehen sofern man ihn halt auch stetig beherzigen kann. Dann scheint es keinen anderen Weg zu geben es mit den Schläuchen einfach auszuprobieren. Bringt es denn etwas die Schläuche komplett mit Knickschutzfedern zu umhüllen bzw. ist der Unterdruck damit dann gar kein Problem mehr oder hilft das auch nur Begrenzt? Vielleicht hat jemand auch nen Tip wo man die auch für 19,4mm günstig auch in länger bekommt. ...

Friday, January 14th 2022, 11:05am

Author: Kontext

Leakshield mit EK-Tube ZMT 19/13mm Schlauch?

Na das klingt ja echt rosig Von welcher Marke war der Schlauch denn genau? Kann in dem Shop jetzt nur maximal 16/10er "Heatkiller" Schlauch aus EPDM sehen... Der "EK-Schlauch" ist dann doch eher relativ weich würde ich sagen und lässt sich sehr gut verlegen. Wirkt aber trotzdem irgendwie stabiler als der weiße PVC Masterkleer wegen der dickeren Wandung wenn man engere Biegeradien vollführt. Aber erwärmt und mit Unterdruck belastet kann das alles natürlich schon ganz anders aussehen. Ich weiß hal...

Friday, January 14th 2022, 9:37am

Author: Kontext

Leakshield mit EK-Tube ZMT 19/13mm Schlauch?

Beim Hersteller des EK-Tube ZMT habe ich jetzt völlig andere Schlauchmaße von (19,4/12,5mm) entdeckt als in der Aquatuningbeschreibung (19/13mm) wo ich meine Schläuche ursprünglich bezogen habe. Daher ergibt sich nun auch ein völlig anderes Verhältnis von 12,5mm + 6,25mm = 18,75mm. Somit müssten ja der Aussendurchmesser mit 19,4mm mehr als genügen oder? https://www.ekwb.com/shop/ek-tube-zmt-ma…2-5mm-3m-retail Laut Faustformel für Leakshield sollte bei PVC-Schläuchen der Aussendurchmesser mindest...

Wednesday, January 12th 2022, 6:32pm

Author: Kontext

D5 Next mit Poweradjust3 für Aquabus verbinden - welches Kabel?

Hier mal die frische Antwort vom Support: "Hallo, sofern das poweradjust weiterhin mit dem aquaero verbunden bleibt können Sie das von Ihnen erwähnte Kabel (53214) nutzen. Da das poweradjust nur 3-Pin Anschlüsse nutzt sollten Sie den aquabus Anschluss nutzen, der entsprechend zur Seite hin für den bereiteren Stecker noch etwas Platz hat. Der vierte Pin wäre eine 5V Stromversorgung, die für die Pumpe ohnehin irrelevant ist da diese zwangsläufig über das Netzteil mit Strom versorgt werden muss. Ei...

Tuesday, January 11th 2022, 11:55am

Author: Kontext

Leakshield mit EK-Tube ZMT 19/13mm Schlauch?

Hallo, hat denn jemand Erfahrungswerte ob das damit funktioniert? Laut Formel ist die Wandstärke um 0,5mm zu schmal wenn ich richtig gerechnet habe. In einem anderen Rechner, den ich ggf. dann auch auf Leakshield umrüsten will, ist bereits weißer Masterkleer Schlauch PVC 19/13mm verbaut. Habe bisher diesbezüglich irgendwie nichts finden können. VG Kontext

Tuesday, January 4th 2022, 10:45am

Author: Kontext

D5 Next mit Poweradjust3 für Aquabus verbinden - welches Kabel?

Hab den Support angeschrieben und hoffe, dass dann die Erleuchtung kommt diesbezüglich. Melde mich dann nochmal hier um das auch für die Nachwelt zu klären.

Monday, January 3rd 2022, 7:14pm

Author: Kontext

D5 Next mit Poweradjust3 für Aquabus verbinden - welches Kabel?

Irgendwo habe ich das auch gelesen, dass die zusätzliche vierte Ader nur als Stromversorgung für einige bestimmte angeschlossene Geräte fungiert. Die genaue Ader-Belegung wäre halt dann noch wichtig bzw. ob die mit der 3Pin-Aquabusvariante vom Poweradjust3 ansonsten synchron ist. Hab jetzt nochmal einige Anleitungen deswegen durchforstet aber leider nicht mehr gefunden die Stelle... Wenn dem so wäre müsste es doch eigentlich schonmal zumindest theorethisch funktionieren. Wie man das dann Hardwar...

Monday, January 3rd 2022, 2:38pm

Author: Kontext

D5 Next mit Poweradjust3 für Aquabus verbinden - welches Kabel?

Am externen Phobya 1260 Radiator hängen 8x 200mm 3-Pin Lüfter im Push/Pull an dem dort montierten Poweradjust3 samt Hubby7. Wollte vorher nicht so sehr ins Detail gehen damit man nicht so viel lesen muss . Dann sag ich mal danke derweil für Deine schnelle Hilfe und die Supportmail Taubenhaucher! Dacht halt ich versuchs besser erstmal hier bevor ich den Support damit direkt belästige. VG Kontext

Monday, January 3rd 2022, 1:37pm

Author: Kontext

D5 Next mit Poweradjust3 für Aquabus verbinden - welches Kabel?

Hallo Taubenhaucher! Im Rechner befindet sich ein Aquaero 6 XT und der externe Poweradjust3 ist auch daran per Aquabus angebunden. Hätte ich vielleicht anfangs besser schreiben sollen... Nur möchte ich halt nun die am externen Radiator befindliche D5 Next (samt Poweradjust) gleich direkt am Poweradjust3 per Aquabus anbinden um nicht wieder zusätzliche Strippen ins Gehäuse ziehen zu müssen, die man dann auch noch gut trennen können muss. Also ist dies auf diese Art gar nicht möglich sonder muss d...

Monday, January 3rd 2022, 12:46pm

Author: Kontext

D5 Next mit Poweradjust3 für Aquabus verbinden - welches Kabel?

Hi Leute, ich müsste die D5 Next an einem Poweradjust3 per Aquabus anbinden für meinen externen Radiator, nur finde ich im Shop irgendwie nicht das richtige Kabel dafür. Dafür bräuchte ich ein Kabel welches diesen kleinen weißen RGBpx-Anschluss auf Seite der D5 Next besitzt und auf der anderen Seite einen handelsüblichen 3-Pol Lüfterstecker am Poweradjust3. Wo bekomme ich sowas? Für einen Link wäre ich sehr dankbar! Dieses hier ist passt ja nicht für den 3-poligen Aquabusanschluss des Poweradjus...