• 23.09.2018, 14:13
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11.

Sonntag, 24. April 2005, 23:19

Forenbeitrag von: »lumy«

Re: Cuplex xt Einbauanleitung

Ja ich benutzte die Backplate. Danke für den Tipp, wollte den Kühler so aber nicht nochmal montieren. Gruß, lumy

Freitag, 22. April 2005, 18:04

Forenbeitrag von: »lumy«

Re: Cuplex xt Einbauanleitung

Nochmals Danke für die Hilfe. Sorry, ich habe es leider so verstanden, das ich mit dem Kühler, wenn er heruntergedrückt wird die Federn halten soll. Mit einer Hand den Kühler festhalten und mit der anderen Hand die Mutter auf die Gewindestangen schrauben und dabei gleichzeitig die Federn zusammendrücken ist ein echtes Glückspiel. Bei der Montage habe ich die eine Seite des Kühler mit einer Schraube ohne Feder fixiert und dann ... Ja, ich habe den Kühler wie auf dem Foto abgebildet montiert, nur ...

Donnerstag, 21. April 2005, 01:04

Forenbeitrag von: »lumy«

Re: Cuplex xt Einbauanleitung

Den Kühler kann ich nicht herunterdrücken, dann würde die Feder den Kühler, nach oben, vom der CPU wegdrücken. Aber genau deshalb habe ich ja nach einer Einbauanleitung gefragt. Gruß, lumy

Donnerstag, 21. April 2005, 00:49

Forenbeitrag von: »lumy«

Re: aquagratiX Komplettkühler auf Club3D X800XL

Also ich habe den Kühler am Sa. 16.04.05 erhalten. Dann habe ich nach ca. 5 Wochen Lieferzeit eine "alte" Version erhalten. Gruß, lumy

Dienstag, 19. April 2005, 21:37

Forenbeitrag von: »lumy«

Re: Cuplex xt Einbauanleitung

Hi, vielen Dank für die schnellen Antworten. Das Problem ist das der Kühler (a64) bei montieren, wenn man die Federn unter Druck setzt, leicht verkantet. Die Schrauben 1-2 cm länger oder die Federn entsprechend kürzer, würde die Montage vereinfachen. Gruß, lumy

Dienstag, 19. April 2005, 21:29

Forenbeitrag von: »lumy«

Re: aquagratiX Komplettkühler auf Club3D X800XL

Die Kombination club 3d x800 xl, atigrafiX paßt nicht zu 100%. Der Kühler läßt sich gut montieren, aber die RAMs werden nicht genau getroffen. Habe die Kombination trotzdem so eingebaut, bin zufrieden. Gruß, lumy

Dienstag, 19. April 2005, 21:09

Forenbeitrag von: »lumy«

Cuplex xt Einbauanleitung

Hi, gibt es für den cuplex xt eine Einbauanleitung ? Ich habe es kleines Problem, entweder sind die Federn zu lang oder die Schrauben zu kurz. Gruß, lumy

Mittwoch, 15. Dezember 2004, 22:45

Forenbeitrag von: »lumy«

Re: aquaero atx-break

O.K., ich warte auf das USB-Kabel. Vielen Dank an alle Gruß lumy

Dienstag, 14. Dezember 2004, 20:53

Forenbeitrag von: »lumy«

Re: aquaero atx-break

und genau dieses Menü finde ich nicht. Firmware 3.23A

Dienstag, 14. Dezember 2004, 19:16

Forenbeitrag von: »lumy«

Re: aquaero atx-break

Ja, dass kommt davon wenn das USB-Kabel zu kurz ist. Habe im Moment keine Software. 70cm USB-Kabel schon bestellt. Wenn die Verbindung (Schalter) offen ist kann der PC nicht booten, weil ATX-Break dann die Leitung unterbricht. Oder liege ich da falsch ? Was ist "5 KKs". Gruß, lumy

Dienstag, 14. Dezember 2004, 17:50

Forenbeitrag von: »lumy«

aquaero atx-break

Hallo kann mir jemanden helfen, ich komme mit den Einstellungen für den ATX Break nicht klar. Das Anschließen ist kein Problem, aber wo stelle ich am aquaero das Relais auf Öffner/Schließer, damit ich den Rechner erstmal starten kann. Danke im Voraus Gruß, lumy