• 21.10.2018, 00:30
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 170.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 17:32

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Frage zu Lüfteransteuerung über aquaero

Ich würde etwas wie Tesa Tack vorschlagen. Das hält ausreichend, geht ohne Rückstände wieder ab und ist ewig wiederverwendbar. Das gibt es auch von anderen Herstellern, bekommst du in jedem Baumarkt, größeren Supermärkten und Kaufhäusern.

Samstag, 13. Oktober 2018, 14:55

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Hilfe bei Aquasuite Einstellen

Dafür gibt es den Hubby. Dann probiere es bitte noch einmal ohne das X4. Wenn es ohne geht, darf sich der Support ansehen, ob es bei deiner umfangreichen Konstellation Inkompatibilitäten gibt.

Samstag, 13. Oktober 2018, 11:57

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Lochabstände Aquaero 4LT

Mein Aquaero ist auf einer Platte verschraubt und die mit Velcro im Gehäuse platziert. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich beim Umbau von 4LT auf 5 LT nichts an der Konstruktion geändert habe. Gleiche Schrauben, gleiche Abstandshalter, gleiche Position.

Samstag, 13. Oktober 2018, 11:49

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Hilfe bei Aquasuite Einstellen

Dann solltest du die Fehlermöglichkeiten eingrenzen. Das X4 mit den ganzen anderen Aquabusgeräten brauchst du nicht zum Betrieb. Deshalb abbauen und nur die Pumpe anschließen. Wenn das auch nicht funktioniert, Aquabus ganz trennen, die Steuerung der Pumpe auf USB stellen und ausprobieren.

Freitag, 12. Oktober 2018, 19:25

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Lochabstände Aquaero 4LT

Wobei es um die LT-Varianten geht und da hat sich doch nichts an den Bohrlöchern in der Platine geändert. Die Unterschiede zwischen den Displays interessieren in dem Fall ja nicht.

Freitag, 12. Oktober 2018, 19:21

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Hilfe bei Aquasuite Einstellen

Nur wenn bei mehreren Geräten die gleiche Adresse voreingestellt ist. Bei mir hat das mps die Aquabus-Adresse 12. Ich weiß aber nicht mehr, ob dies ab Werk so war. Die zusätzliche USB-Verbindung schadet aber nicht, wenn du nicht gerade den Stecker verkehrt herum montierst. USB ist nicht kurzschlussfest, das kann so einen Anschluss killen.

Freitag, 12. Oktober 2018, 19:13

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neu: ULTITOP D5 - der perfekte Teampartner für die D5 NEXT

Genial wären nachvollziehbare Messungen gegenüber dem wenig überzeugenden Verhalten des alten D5 Tops.

Freitag, 12. Oktober 2018, 18:51

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Hilfe bei Aquasuite Einstellen

Von der Aquainlet müsstest du ein Gerät namens mps angezeigt bekommen. Dies kannst du zusätzlich auch per USB anschließen, dann taucht es als eigenständiger Reiter in der Aquasuite auf. Eventuell steckt das Kabel nicht richtig. Sobald du es mit USB verbunden hast, schau dir die eingestellte Aquabus-ID an, sie muss sich von den anderen unterscheiden. Für die Pumpe sollte es auch einen eigenen Reiter geben. Siehe bitte unter Aquastream XT - Pumpe nach, ob du dort im Pumpenmodus Vorgaben eingestell...

Freitag, 12. Oktober 2018, 18:35

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aquasuite Probleme - Kein Autostart mit Windows 10 Version 1809 mehr möglich.

Bei mir hat es sofort und auf dem normalen Weg funktioniert, also aus Aquasuite heraus angewählt, dass mit Administratorrechten neu gestartet werden soll und dann die drei Haken unter Aquasuite - Einstellungen - Anwendungsstart setzen. Ich weiß allerdings nicht, wo es eine "Datei-Option als Administrator ausführen" geben soll.

Freitag, 5. Oktober 2018, 18:07

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neu: D5 NEXT - die Komplettlösung

Zitat von »Stephan« Irgendwo mussten wir uns einschränken Mit kommenden Produkten wird RGBpx an weiteren Geräten verfügbar werden und ein System das über aquabus gesteuert wird sollte dann ausreichend RGBpx Funktionalität bieten um auf den Kanal an der Pumpe verzichten zu können. Ah, es dauert also nicht mehr lange bis zum Aquaero 7 und Farbwerk 4, schön das bestätigt zu bekommen. Dieses Jahr noch? Ich warte nämlich noch auf eine Lösung AmbientPX auf vier Seiten eines großen Monitors (32" und m...

Freitag, 5. Oktober 2018, 17:55

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

BeQuiet Netzteil (1000W) durchgebrannt

Es gab früher schon Netzteile, die sich ohne Last aufschwingen konnten. Das sollte heutzutage eigentlich kein Problem mehr sein. Und mit der Pumpe ist eine Last vorhanden, die so 5-7W zieht, also mehr als eine Festplatte. Wenn man bedenkt, dass ein kompletter Office-PC im Ruhemodus gerade mal 15W verbraucht (California Energy Commission schreibt ab 2019 sogar nur 10W vor), ist das mehr als genug, um einen stabilen Betrieb zu garantieren.

Freitag, 5. Oktober 2018, 17:40

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neu: D5 NEXT - die Komplettlösung

Hat ein Quadro zusätzliche Fähigkeiten, die eine D5 Next nicht bereitstellen kann? Und habt ihr Vergleichsmessungen zwischen der D5 und D5 Next hinsichtlich der Lautstärke gemacht?

Sonntag, 23. September 2018, 23:49

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neu: aquasuite 2018

Nur zur Info: Aquasuite 2018-6 läuft auch mit Windows 1809 17763.1. Ich habe ein reines Inplace-Upgrade von der 1803 17134.319 gemacht, während des Updates hat das Aquaero einmal kurz (3-4 Sekunden) den Alarmsummer eingeschaltet, ansonsten wurde alles sofort und ohne Nachjustieren übernommen. Selbst der AS-Dienst lief nach dem Update ohne erneut eingeschaltet worden zu sein.

Samstag, 15. September 2018, 13:27

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Page Seite für Wasserkühlung

Tipp: Du solltest auch Screenshots einstellen, damit man sich vor dem Download ein Bild machen kann.

Mittwoch, 12. September 2018, 18:13

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Kryograpics für Nvidia Geforce RTX 2080

Bei 3D Center gab es zu Spulengeräuschen eine Umfrage. Die Aufarbeitung ist reichlich dämlich, weil man natürlich jede Serie einzeln betrachten muss, also Geräusch gegen kein Geräusch von Serie A gegen das Verhältnis bei Serie B. So sieht es im ersten Moment so aus, als ob nVidia bei der 10x0er einen riesigen Sprung in die richtige Richtung gemacht hat, dabei ist es 3,2:1,während es bei der 9x0 noch 3,5:1 war. Die aktuellen AMD RX4x0/5x0 und Vega sind dagegen bei 5,4:1! Und wer sich in die Ursac...

Mittwoch, 12. September 2018, 18:01

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aquaero5 lüfter 4 fällt aus

Verhalten sich alle Lüfter an dem Port gleich?

Donnerstag, 6. September 2018, 23:05

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Kryograpics für Nvidia Geforce RTX 2080

Und wenn man sich die Marktbegleiter (geiles Wort für Konkurrenten, ich liebe Marketingsprech) ansieht, auch mal ganz stumpf auf das Gewicht der Kühler schauen. Es gibt Gründe, warum die deutschen Hersteller eher zu den Schwergewichten gehören.

Sonntag, 26. August 2018, 14:08

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

kryographics für Radeon RX Vega 64/Vega 56 Frage wegen kompatibilität

Die Asrock Phantom Gaming Vega-Reihe scheinen das Referenzlayout zu verwenden. Zudem gibt es sie recht günstig bei Mindfactory und deren Tochterfirmen.

Freitag, 24. August 2018, 20:58

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aqua Computer 2018: Es bleibt spannend :)

Zitat von »Stephan« Zitat von »Haadis74« Schlage eigentlich nur ungern wieder in die selbe Kerbe, aber ich bin recht eintäuscht. Habe viel Geld ausgegeben da ich die Vorteile des Aquabus wirklich überzeugt haben...und jetzt gibt es für mich nicht einmal mehr eine Pumpe, die ich einsetzen könnte, da diese aktuell Ersatzlos aus dem Programm genommen wurden. Eine Aussicht darauf, dass bald ein Ersatz erscheinen wird scheint es auch nicht zu geben. Keine Geduld hat der junge Mensch :) Was meinst du...

Montag, 13. August 2018, 19:43

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

D5 mit USB und Aquabus

Bisserl über 50W schafft er, das würde für die Pumpe in jedem Fall ausreichen.

Montag, 9. Juli 2018, 22:18

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aqua Computer 2018: Es bleibt spannend :)

Ich habe das AE5 auf ein kleines Brett geschraubt und das mit Klettband befestigt. Hat den Vorteil der sauberen Isolation der Rückseite und bei meinem TJ07 kommt es damit besser in den Luftstrom des Radiators. Das Teil wird nämlich ganz schön warm. Eigentlich war Watercooling und Modding doch immer ein ungleiches Geschwisterpaar, da sollten doch noch ein paar Gene hin- und her schwappen. Im Herbst will übrigens Watercool mit ihrem TCC auf den Markt kommen, es wird also spannend. Wer mit 82x67x15...

Montag, 9. Juli 2018, 21:48

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aquasuite erkennt Pumpe nicht

Es wird eine neue D5 geben, allerdings hat AC noch Schwierigkeiten mit einem Zulieferer. Den Post dazu gibt es hier irgendwo im Forum, ich weiß leider nicht mehr, in welchem Thread das war. Gefunden: Zitat von »Stephan« Wir haben beim Nachfolger der D5 momentan das Problem, dass wir auf einen Zulieferer warten. Dieser musste leider mehrmals den Liefertermin verschieben. Dazu kommt, dass wir derzeit eine Auslastung von ca. 150% haben und die Aufträge werden nicht weniger. Wir haben bereits stark ...

Montag, 9. Juli 2018, 21:37

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aqua Computer 2018: Es bleibt spannend :)

Dafür dürfte es noch zu früh sein. Immerhin gibt es auch neue Gehäuse wie das BeQuiet Dark Base Pro 900 Mk2, die Laufwerksschächte bieten. Außerdem braucht das Aquaero Fläche, um die ganzen Anschlüsse zur Verfügung stellen zu können. Und ich habe mein AE5 LT sowieso mit Klettband im Gehäuse, da ist die jetzige Form meines Erachtens kein Hindernis. Ja, es wird bestimmt die Möglichkeit geben, das Display extern zu montieren, aber entweder mit einem Zusatz oder als eigenständiges Modell. Das AE7 XT...

Montag, 9. Juli 2018, 21:23

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

aquastream ULTIMATE + aquainlet XT 150 ml = keine Entlüftung möglich

Früher gab es für die Eheim auch Aufsteck-AGBs wie den AGB-O-Matic von Innovatek (RIP). Damals hat man grobporigen Schaumstoff hineingestopft, um das Problem zu lösen. Das geht mit Sicherheit auch mit dem AquaInlet. Da das natürlich bescheiden aussieht, sollte man das Stück groß genug wählen, damit man es später zumindest mit einer Pinzette entfernen kann.

Dienstag, 3. Juli 2018, 16:19

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aqua Computer 2018: Es bleibt spannend :)

Na rate mal. Das Topprodukt von AC unterstützt nicht den neuesten heißen Scheiß namens RGBpx. Will irgendjemand gegen mich wetten, dass wir in naher Zukunft ein Aquaero 7 sehen werden, dass u.a. dieses Feature nachrüstet?

Dienstag, 3. Juli 2018, 16:16

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

aquaero 6 pro und Silent Wings 3: neue Firmware und AS 2018

Das kann nicht mit einer Firmwareänderung behoben werden, dafür sind zusätzliche Bauteile notwendig.

Montag, 2. Juli 2018, 18:44

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neu: aquasuite 2018

Die normale Aquastream XT funktioniert übrigens. Das Update lief schon fast langweilig sauber durch. Installieren, Firmware aktualisieren, Profil importieren, fertig.

Montag, 2. Juli 2018, 16:00

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

NEU: QUADRO und RGBpx Splitty4

Laut PCGH hat der Quadro jetzt den Pull-Up eingebaut, der bisher den Betrieb z.B. der BeQuiet SilentWing und vieler D5-PWM-Pumpen verhindert hat: "Eine interessante Änderung gegenüber dem Aquaero: Das Quadro hat entgegen der Intel-Spezifizierung, an die sich nur noch die wenigsten Hersteller halten, eine Pull-Up-Schaltung integriert, sollte also mit keinen PWM-Lüftern Probleme bekommen." Das habe ich bei eurer Beschreibung des Quadro nicht gefunden, stimmt das? Und mir ist klar, dass ihr keine G...

Montag, 2. Juli 2018, 15:54

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aquasuite erkennt Pumpe nicht

Du könntest Glück haben, dass du mit einem Quadro auch deine EK komplett steuern kann. Warte jedoch noch etwas, bis das getestet wurde. Die fehlende Schaltung, die bisher die Steuerung durch ein Aquaero verhindert hat, hat das Quadro scheinbar laut PCGH: "Eine interessante Änderung gegenüber dem Aquaero: Das Quadro hat entgegen der Intel-Spezifizierung, an die sich nur noch die wenigsten Hersteller halten, eine Pull-Up-Schaltung integriert, sollte also mit keinen PWM-Lüftern Probleme bekommen."

Montag, 2. Juli 2018, 15:49

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neu: aquasuite 2018

Zitat von »wpuser« Zitat von »Rocketeer« Wie muss ich eine EK Water Blocks EK-XTOP Revo D5 RGB PWM Pumpe an einer Aquaero 6 LT anschließen ? Die Aquasuite erkennt diese weder an einem Lüfterport noch am Aquabus High-Port ... Ich bin am Verzweifeln ... Wie schon geschrieben: ES GEHT NICHT. An den aquabus können nur Aqua-Computer-Geräte angeschlossen werden! Keine Fremdprodukte! Deine Pumpe gehört an einen Lüfteranschluss. Du kannst dann die Drehzahl sehen. Deine Pumpe hält sich nicht in die PWM-...

Samstag, 30. Juni 2018, 14:41

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

NEU: QUADRO und RGBpx Splitty4

Zitat von »sebastian« An dem Monitor sind 4 Strips (a 15 Leds) angeklebt. 1x links, 2x oben, 1x rechts. Wenn man mehr will kann man auch 2x quadro nehmen und das einfach verdoppeln. Es werden verschiedene Strips und vorgestellt - ein wenig davon sieht man schon in den Videos. Der Strip in der Demo Video ist 30cm. Ich würde ein Set bevorzugen mit zwei langen Streifen für oben und unten (!), sowie zwei kürzeren für links und rechts. Aber spätestens bei 38" und mehr wird es wohl nicht mehr ohne me...

Freitag, 29. Juni 2018, 22:28

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

RE: NEU: QUADRO und RGBpx Splitty4

Zitat von »Shoggy« AMBIENTpx AMBIENTpx taucht die Umgebung in eine dynamische Lichtstimmung. Im Hintergrund wird in Echtzeit der aktuelle Bildinhalt des Monitors analysiert und die Farbstimmung auf die LEDs abgebildet. Hierdurch entsteht bei Filmen oder Spielen ein intensives Erlebnis da das Bild deutlich größer wirkt als es eigentlich ist. Wie viele Stripes habt ihr in dem Video hinter dem Monitor verwendet? Oder allgemeiner: Welche der neuen Produkte werden benötigt, wenn man das AMBIENTpx Vi...

Mittwoch, 27. Juni 2018, 22:49

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aqua Computer 2018: Es bleibt spannend :)

Und da man in Allem auch das Positive sehen soll: Jetzt sind die Programmierer nicht mehr durch die Fußballweltmeisterschaft abgelenkt.

Sonntag, 10. Juni 2018, 00:10

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

EK-XRES 140 Revo D5 RGB PWM mit Aquaero 6LT

wpuser hat Recht, aber kurz zur Erläuterung: Der Durchfluss bei einer einmal eingestellten Pumpe ändert sich nicht. Dafür müsste sich IM BETRIEB etwas an der Konfiguration des Wasserkreislaufs ändern, was aufgrund nicht vorhandener aktiver Komponenten schlicht nicht passiert. Es gibt keinen Wasserkühler, bei dem der Einspritzwinkel des Wasser sich nach bestimmten Vorgaben ändern würde und es wäre auch eine Schwachsinnsidee, so etwas zu entwickeln. Die einzige Änderung, die sich im Lauf der Zeit ...

Donnerstag, 31. Mai 2018, 17:33

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neuling brauch Hilfe

Wie oft hast du bereits nachbessern lassen? Nach einem zweiten Reparaturversuch ist die Nacherfüllung als fehlgeschlagen anzusehen und du kannst vom Kaufvertrag zurücktreten. Das solltest du dem Händler mitteilen, damit er weiß, dass er mit seiner letzten Chance spielt. Mit der Info, dass du den Händler zur "sofortigen, unverzüglichen oder umgehenden Leistung" aufforderst, hast du automatisch eine angemessene Frist gesetzt, ohne ein genaues Datum angeben zu müssen. Da es sich hier um Standardbau...

Donnerstag, 31. Mai 2018, 12:42

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neuling brauch Hilfe

Es gibt eine Leistungsmessung unter Sensoren, wo du mehrere Werte miteinander kombinieren kannst. Ich habe es nie genutzt, aber es sollte gehen, zwei Temperatursensoren z.B. am Eingang und Ausgang des Radiators miteinander zu verrechnen. Ich möchte darauf jetzt ungern eingehen, da dies MarcoStahl verwirren würde. Wir können dafür gerne ein anderes Thema aufmachen, hier sollte Marco jedoch erst einmal ein Verständnis für die Logik hinter der Steuerung von Aquaero und Aquasuite entwickeln. Deshalb...

Donnerstag, 31. Mai 2018, 10:49

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neuling brauch Hilfe

Die Sensoren kannst du einfach zuordnen, indem du jeweils einen abziehst und nachschaust, welches Signal damit ausfällt. Dann den Sensor entsprechend umbenennen unter aquaero - Sensoren - Temperatursensoren. Wobei das sowieso Blödsinn ist, mehrere Messpunkte für die Wassertemperatur sind unnötig, die Ausgabe war herausgeworfenes Geld. Die Temperaturzunahme pro Umlauf im Wasser ist minimal, ob es 30,3° oder 30,4°C hat, ist komplett unwichtig. Auch sind die Sensoren nicht geeicht, etwas Abweichung...

Mittwoch, 30. Mai 2018, 23:58

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neuling brauch Hilfe

Hmm, wenn ich mich nicht total verhaue, ist der Kreislauf bei der GPU verkehrt herum. Du pumpst doch von der Pumpe erst Richtung GPU, oder? Beim GPX-N finde ich bei den Bildern von Alphacool keine Angabe für OUT und IN, beim GPX-A aber schon. Und danach ist der vordere Eingang IN. Ich würde da noch einmal im Handbuch nachsehen und/oder bei AC nachfragen, ob das auch bei deinem Modell gilt. Deine Pumpe sieht nach einer Alphacool VPP655 aus. Sollte das der Fall sein, kann ich nur dringend dazu rat...

Mittwoch, 30. Mai 2018, 22:02

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neuling brauch Hilfe

[attach]6399[/attach] Da könntest du richtig liegen, das sieht nach einem Inlinesensor aus. Beim CPU-Eingang geht ein Kabel ab, da müsste noch ein Sensor unbekannter Art sein. Ich habe die beiden Stellen eingekreist.

Mittwoch, 30. Mai 2018, 21:20

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neuling brauch Hilfe

Damit ist das zwar geklärt, aber die eigentlichen Probleme bleiben. Ich sehe keinen Durchflussmesser und keine Temperaturfühler. Außerdem scheint es weiterhin undicht zu sein. Kannst du die Undichtigkeit eingrenzen? Hast du Ablagerungen im Filter? Ist das System momentan stabil? Schau dir auch die Finnen deines GPU-Kühlers an. Der Alphacool sollte ein Fenster haben, wo du diese sehen kannst. Dort sammeln sich gerne Partikel, die den Durchfluss verschlechtern. Wenn dort etwas ist, findest du auch...

Montag, 28. Mai 2018, 22:27

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neuling brauch Hilfe

Zitat von »Metaller666« Das oben ist ein Filter von Aquacomputer... Stimmt, das ist dieses Teil. Die Pumpe ist schräg unterhalb des AGBs. Da ist ja noch einiges an Platz, das Netzteil wird sich unterhalb des Aquaero befinden, davor die Pumpe. Die Position macht auch erheblich mehr Sinn. Der vordere Schlauch, der zur 1070TI geht, kommt dann direkt vom Ausgang der Pumpe. Damit ist der AGB über dem Eingang der Pumpe und optimal wirksam beim Füllen.

Sonntag, 27. Mai 2018, 22:51

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neuling brauch Hilfe

Oh ha, 200ml ist eine Menge. Da ist eine Dichtung oder ein Anschluss defekt, das repariert sich nicht von selbst. Bei der von dir eingezeichneten Stelle kann es fast nur von den Anschlüssen oben am Radiator kommen, dann sollte sich auch Feuchtigkeit am Radi selbst finden lassen. Da oben sind ja einige Übergange, dort solltest du sehr genau nachsehen. Ich würde auf einen gerissenen oder falschen Dichtungsring tippen. Die Pumpe ist der wohl der POM-Block oben in der Mitte. Für eine umgedrehte Lain...

Sonntag, 27. Mai 2018, 00:01

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Neuling brauch Hilfe

Das man zu Beginn etwas Nachfüllen muss, ist ganz normal. Etwas Luft verbleibt immer im System, allerdings sollten es nicht mehr als maximal ein Schnapsglas (0,1cl) sein. Und nach deiner Schilderung ist es bei dir erheblich mehr. Außerdem sind die Temperaturen extrem hoch. Welche Komponenten kühlst du? Übertaktet und eventuell an der Spannung etwas verändert? Welche Kühler, Pumpe und Radiatoren hast du im Einsatz? War der AGB bereits komplett leer? Hat das Wasser sich nach 55°C angefühlt? Das is...

Samstag, 26. Mai 2018, 23:45

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

welcher schlauch

Für mich der beste deutschsprachige Thread über Schläuche ist der bei Hardwareluxx. Ich selbst hatte früher einen schwarzen Masterkleer in dem Format im Einsatz, der zumindest die von dir angegebenen Probleme nicht gemacht hat. Dafür hat er innen weiße Ablagerungen gebildet und er schien nach dem Umstieg von Innovatek Protect auf AquaComputer DoubleProtect verstärkt Weichmacher auszuscheiden. Zumindest bekam ich Ablagerungen in ebenfalls neuen Kühlern mit Microfinnen. Ob die Kühler diese kleinen...

Samstag, 26. Mai 2018, 23:16

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aquastream XT Ultra baut nicht genügend Druck auf um Luft aus dem System zu pressen..

Das ist in der Tat nicht viel, auch wenn es noch ausreichend ist. Was hast du eigentlich geändert? Nur mal als Beispiel. Ich habe gerade eine mit Heatkiller IV gekühlte GPU zu Testzwecken gegen eine luftgekühlte 1080 getauscht. Das macht einen Unterschied von 140l zu 100l. Natürlich beides jenseits von gut und böse, aber die Pumpe arbeitet bereits im geräuschärmsten Bereich bei 60Hz. Und die Tage nehme ich einen externen Phobya 1260 dazu, dann werden die Werte deutlich sinken. Dennoch, ein einze...

Montag, 21. Mai 2018, 21:57

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aquastream XT Ultra baut nicht genügend Druck auf um Luft aus dem System zu pressen..

Der kann ruhig zu bleiben, wobei es keinen wirklichen Unterschied macht. Der AGB ist ja genau dafür gedacht, dass sich dort die Luft sammelt.

Montag, 21. Mai 2018, 21:15

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Schimmel im Wasser?

Schlauch wechseln. Bei manchen Schläuchen reicht es auch, auf ein Mittel ohne Glykol zu wechseln. Der Hersteller deines Schlauches sollte dir Auskunft geben können.

Montag, 21. Mai 2018, 21:13

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aquasuite funktioniert nach Windowsupdates nicht mehr

Grundsätzlich funktioniert die Aquasuite mit dem aktuellen Windows 10 1803, zumindest habe ich keine Probleme. Hast du bereits unter Events geschaut, welche Meldungen angezeigt werden?

Montag, 21. Mai 2018, 21:10

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Aquastream XT Ultra baut nicht genügend Druck auf um Luft aus dem System zu pressen..

Laufen lassen hilft in deinem Fall nicht viel. Über Tage und Wochen wird die Blase zwar langsam kleiner werden, da sich immer etwas im Wasser löst, aber so lange wirst du kaum warten wollen. Das Entlüftungsprogramm ist da deutlich effektiver, insbesondere wenn man währenddessen das Gehäuse kippt. Mainboard und GPU müssen derweil natürlich komplett vom Strom, das Netzteil wird über Kurzschlussstecker gestartet.

Freitag, 18. Mai 2018, 16:42

Forenbeitrag von: »Des Kaisers Narr«

Kurze Frage zur Software

Zeigt ein Programm wie USBDeview die Pumpe an?