• 13.11.2018, 19:51
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 205.

Sonntag, 9. Juni 2013, 13:01

Forenbeitrag von: »Satorius«

Wasserkühler für GTX770

@rotadrep hi, ich denke schon...nur etwas Geduld.. Herr Hanisch hat die sicherlich schon in der Mache bei der GTX 780 hat es auch etwas gedauert, für die 780 Titan war die Kühlung schneller verfügbar. Aber die ist mir zu teuer & nur für extreme hohe Auflösung o. für 3 Bildschirme wirklich nötig greetings satorius ps. die GTX 780 wäre möglicherweise für Dich die bessere Wahl. ..auch Zukunfsweisend, falls Du Online Spiele spielst..usw

Sonntag, 9. Juni 2013, 10:23

Forenbeitrag von: »Satorius«

Kryographics für GTX 780 wann verfügbar

@Nun hat Aquacomputer die Karte auch im Programm.... für einen guten Preis Eine Vorbestellung wird die Tage über meinen Fachhändler erfolgen. @maexi so kann das halt jeder Handhaben wie er möchte. 1. Ich bauche den Luftkühler nicht 2. Im Falle eines Defektes steh ich erst mal da (bei selbstbau) 3. Für 30,00.-€ Einbau und 36 Monate Werkstattgarantie mach ich für mich nichts verkehrt. greetings satorius

Dienstag, 4. Juni 2013, 16:45

Forenbeitrag von: »Satorius«

Kryographics für GTX 780 wann verfügbar

@Die Beweislast (BGB) liegt beim Kunden wenn ein Defekt vorligen sollte und wenn man selbst umbaut ist immer ein risiko dabei. und wieso 150,00.-€ die Kadde kosten vormontier ca. 779,00.- ohne 639,00.-€ + 89,00.-€ Kühleinheit sind 728,00.- also bisher 51,00.-€ mehr und für das Einbauen bezahle ich beim Fachhändler nichts (wenn ich die Kadde über ihn beziehe ob AG o.andere.) oder 20,00.-€ Kostenpauschale. Da ich dort immer kaufe. Und dafür mache ich das nicht selber. greets satorius

Montag, 3. Juni 2013, 17:26

Forenbeitrag von: »Satorius«

Kryographics für GTX 780 wann verfügbar

@ist schon richtig, aber wenn was schief läuft liegt die Beweislast beim Kunden.. wegen der Gewähr-und Garantieleistungen, dass ist immer ein Problem Ich habe dafür auch zu wenig Erfahrung & laß lieber die Finger davon Deshalb laß ich die Kadde vom Fachhändler einbauen. Auch fehlt mir die Zeit dazu. greetings satorius ps.Aquacomputer wird die kadde auch vormontiert in Kürze im Programm haben (laut e-mail)

Sonntag, 2. Juni 2013, 11:58

Forenbeitrag von: »Satorius«

Kryographics für GTX 780 wann verfügbar

@Danke.. dort hatte ich auch diese kadde gefunden....welche ich gerne hätte wie schon erwähnt, bisher habe ich meine vormontierten Grakas hier im Shop gekauft & bin etwas verwundert das diese halt hier nicht angeboten wird. Das der Preis etwas höher ist mir klar. Aber eben nicht so hoch wie bei der Titan, welche eigendlich nur für extreme Auflösung was nutzt. greets satorius

Freitag, 31. Mai 2013, 17:49

Forenbeitrag von: »Satorius«

Kryographics für GTX 780 wann verfügbar

@Stimmt...Du hast Recht... habe es gerade gelesen... habe bisher bei Aquacomputer direkt die vormontierten Grakas gekauft, deshalb die Frage halt. greets sato dann besorge ich mir die Kadde halt woanders (habe drei Anbieter gefunden)..

Freitag, 31. Mai 2013, 15:33

Forenbeitrag von: »Satorius«

Kryographics für GTX 780 wann verfügbar

@wieso?? Da ich nur nVida Grakas nutze, verstehe ich diese Antwort nicht so ganz. Laut Testberichte ist die doch super... Die GTX 780 Titan ist mir zu teuer (1.179,00.-€) ist schon arg... Also bleibt mir die GTX 780 (normal)...immer noch besser als meine alte GTX 580 oder sehe ich da etwas falsch?? greets satorius

Donnerstag, 30. Mai 2013, 10:28

Forenbeitrag von: »Satorius«

Kryographics für GTX 780 wann verfügbar

@Schade, dass bisher keiner eine Antwort geben kann. greets satorius

Sonntag, 26. Mai 2013, 12:49

Forenbeitrag von: »Satorius«

Kryographics für GTX 780 wann verfügbar

Hallo Aquacomputer, könnt Ihr schon absehen wann es eine vormontierte GTX 780 bei Euch im Shop geben wird? (nicht die Titan) Da mir die Titan doch etwas zu Kostenintensiv ist, würde ich doch gerne zur GTX 780 mit Kryographic vormontiert greifen danke greetings satorius

Samstag, 14. April 2012, 09:37

Forenbeitrag von: »Satorius«

Luftgeräusche (gluckern) im Aquaduct

Hi, etwas Flüssigkeitsverlust hat man immer im Laufe des Benutzens. Wenn die Erstbefüllung ohne gluckern funtzte, dann solltes Du so vorgehen wie meine Vorschreiber & den Flüssigkeitsstand immer im Auge behalten. Bei mir fangen die XT 720 (habe zwei davon) nach ca. 3 Monaten an zu gluckern, wenn ich den Stand der Flüssigkeit ( 1-2 cm unter der Unterkante) nicht einhalte. Greets satorius

Sonntag, 4. März 2012, 07:52

Forenbeitrag von: »Satorius«

DSL Bandbreiten Problem

Hi all, habe seit ein paar Tagen ein DSL Problem was ich nicht in den Griff bisher bekommen. Vor ein paar Tagen fiehlen einige DSL Knotenpunkte bei uns aus (t-online) welche nun wieder in ordnung sind...anscheinend Eine Leitungsmessung ergab, dass bis zu meinem DSL Modem (Devolo Lan 1100) alles okay ist. Meine Pings intern (Netzwerk) und auch extern liegen bei 11ms - 13 ms...alles getestet... Aber die Donwloadgeschwindigkeit schwankt zwischen 0 kbps und 300 kbit/s mehr ist nicht mehr drin... Mei...

Montag, 20. Februar 2012, 09:53

Forenbeitrag von: »Satorius«

Aquaduct: Welches nehmen?

Noch etwas.. was @Pilo schreibt ist sehr wichtig....Probelauf ohne Verbraucher.....ruhig ein paar Tage..auch wegen eventuellen Undichtigkeiten..und div. Einstellungen Und kaufe Dir das externe Netzeil dazu (ca. 36,00.-€) das halte ich für sehr Sinnvoll weil Du damit einen Stromkreis vorschalten kannst ohne den PC unter Strom zu setzen bzw. zu starten. Das hat den Vorteil, dass erst das Aquaduct gestartet wird & dann der PC per Einschaltknopf ggf. gebootet wird. Sicher ist sicher..das AC hat kein...

Sonntag, 19. Februar 2012, 11:01

Forenbeitrag von: »Satorius«

Aquaduct: Welches nehmen?

Hi M24o, ich benutze das XT 720 aus der Vorgängerversion...davon 2 sogar 1 x für den Lynfiel 870 + GTX 480 und für den 3930 K + GTX 580 und die neuen sind ähnlich bzw. verbessert sogar...sehr zu empfehlen eben, gerade für Dich. das beste was es auf den Markt gibt Fakt: Das mit den Schnellkupplungen ist ne gute Idee (habe ich selbst) zum abkuppeln zwischen PC Gehäuse und Auaduct Die Dichtigkeit ist gegeben, ob bei Kopfstand naja..... Die neuen haben auch den Befüllstutzen in der Plexiglasscheibe ...

Dienstag, 7. Februar 2012, 19:32

Forenbeitrag von: »Satorius«

Frage an Techniker / Entwickler über die Durchflussrichtung des XT 720 Mark III

Nun denn, dass mag so sein wie Du es schreibst.. nur wenn Aquacomputer das so als Aussage tätigt, dann glaube ich das halt mal.. Das mit dem Einpendeln ist aber auch ein guter Ansatz....und klingt logisch Da ich kein Techniker bin, halte ich mich mal diesbezüglich zurück. Interessante Sache trotzdem...vieleicht meldet sich dazu noch jemand... greetings satorius ps. mein PC Laden sagte das selbe & eine Bekannter welcher sich auch diese Anlage zugelegt hat, auch....nur mal so am Rande

Dienstag, 7. Februar 2012, 13:01

Forenbeitrag von: »Satorius«

Frage an Techniker / Entwickler über die Durchflussrichtung des XT 720 Mark III

Also, der Techniker von Aquacomputer sagte mir, dass die kühlere Leitung zuerst in den CPU Kühler gehen sollte dann als Auslass von der CPU in die Graka und aus der Graka wieder ins Aquaduct zum kühlen hinein. So wäre es eben sinnvoller als anders herum. Klar das man ggf. am Aquaduct die Leitung austauschen kann (günstig wenn man hierbei Schnellkupplungen verwendet) greetings satorius

Montag, 6. Februar 2012, 13:44

Forenbeitrag von: »Satorius«

Frage an Techniker / Entwickler über die Durchflussrichtung des XT 720 Mark III

Frage geklärt. Kleine Symbole im Sockel bezeichnen die Durchflussrichtung. Dreieck mit Spitze is Viereck ist der Einlass (erwärme Flüssigkeit) Dreieck mit Spitze aus dem Viereck ist der Auslass (gekühle Flüssigkeit) Im Grunde nicht wichtig wenn nur die Graka angeschlossen ist, aber sobald die CPU mit angeschlossen ist, wird die Durchflussrichtung nun doch wichtig. greetings satorius

Sonntag, 5. Februar 2012, 12:18

Forenbeitrag von: »Satorius«

Frage an Techniker / Entwickler über die Durchflussrichtung des XT 720 Mark III

Hi, an die Techniker von Euch... ich bin derzeit dabei mir einen neuen PC zusammenzubauen und bin etwas unsicher was die Durchflussrichtung betrifft. Von der Rückfront aus gesehen Rechter Anschluss unten ist der Auslass laut Softwareanzeige (gekühlte Flüssigkeit) vom XT zu den zu kühlenden Objekten..CPU / Graka/ Linker Anschluss ist der Einlass (erwärmte Flüssigkeit) läuft im Sockel unten nach rechts wird nach oben gepumt, läuft über die Brücke zum kühlen (von der Rückfront wieder aus gesehen) v...

Samstag, 4. Februar 2012, 10:53

Forenbeitrag von: »Satorius«

Aquaduct 720xt mark III Durchfluss

Hi, ich habe zwei von den XT 720 derzeit am laufen... der Kalibrierwert steht bei 180 Impulse und der Durchfluss schwank hierbei zwischen 58 & 65 L/H also normal denke ich mal.. greetings satorius

Montag, 16. Januar 2012, 12:22

Forenbeitrag von: »Satorius«

Aquaduct 720xt mark 3 Schnellverschluss

Hm.... bei mir sind es nur 1 - 2 kleine Tropfen mehr nicht... haste die O-Ringe nicht eingefettet??wie beschrieben?? wäre noch ein Versuch wert. greetings satorius

Montag, 16. Januar 2012, 12:19

Forenbeitrag von: »Satorius«

720XT MKIII - Software Problem

Jo, dass wäre nett.. denn wenn dies bei mir ebenfalls nicht funtzen sollte, muss ich auch eine USB 2 Karte mir einbauen. Ohne Steuerungssoftware möchte ich das XT 720 doch nicht betreiben, Vorallen da die CPU nun auch mit eingebunden wird & nicht nur die GTX580..übrings gekauft hier bei Aquacomputers.. thanks satorius

Samstag, 14. Januar 2012, 19:41

Forenbeitrag von: »Satorius«

720XT MKIII - Software Problem

und?? hatt geklappt?? mit oder ohne Karte USB 2?? da ich auch bald die Sandy-X79 Chipsatzt bekomme mit USB 3 (ASUS) würde mich das doch mal interessieren. Greets Satorius

Samstag, 14. Januar 2012, 19:34

Forenbeitrag von: »Satorius«

Aquaduct 720xt mark 3 Schnellverschluss

Hi, habe 2 von den XT 720 für 2 PC,S halt & arbeite auch mit Schellkupplungen wegen meinen Leitungslängen . Jeweils am PC Gehäuse & den Aquadukten ohne Durchflussverängung. 10 / 8 Schläuchen. Mit O-Ringen versehen (Vater & Mutter) zum weichen zusammenstecken. Tip: Die O-Ringe leicht mit O-Ring Fett eincremen, so sind diese leicht zusammen zustecken & 1oo% dicht. Pro Kupplungsverbindungen brauchste jeweils 1 Schlauchverschraubungen eine Muffe und ein Vater & eine Mutter also 4 Teile Kosten ca: 15...

Montag, 12. Dezember 2011, 21:15

Forenbeitrag von: »Satorius«

PC friert ein

naja so kalt ist es ja noch nicht... milchig...eher tranzparent milchig der Softwarefenster. aber, so wie es aussieht habe ich die Lösung gefunden.. meine Firewall (F-Secure, hatte nicht daran gedacht die beim Dowload zu deaktivieren, hatte man mir eh zu geraten) hatte wohl zum 05.12. das Windowsupdate fehlerhaft durchgelassen, konnte heute mit der Wiederherstellungskonsole Windowssystem zurücksetzten..es scheint nun wieder alles zu funtzen..i hope so.. Testlauf war zufriedentstellend....kein ei...

Montag, 12. Dezember 2011, 10:01

Forenbeitrag von: »Satorius«

PC friert ein

Hallo, habe seit 4 Tagen ein seltsames Problem. Habe das Formula Rampage 3 & Intel 860 Lynfield CPU / Multiboot über Boardraodkontroller / 2 x Raid 0 derzeit / ein System wird nur noch benutzt, da das 2.System einen Fehler hat & neu aufgesetzt werden muss Zum Problem: Sobald ich eine Software offen habe (egal welche) und einen Internetbrowser o. ein e.mail Programm gleichzeitig, oder umgekehrt friert mein PC ein....das Bild wird milchig & per Tasktmanager komme ich net raus, da der Bildschim dan...

Donnerstag, 22. September 2011, 13:01

Forenbeitrag von: »Satorius«

Kupplungen oder Kugelhahn?

Hi, die Kugelhähne müssen nach benutzen ab(leider) sonst ist die Standfestigkeit nicht gegeben (so war es bei mir) und so habe ich mir Schnellkupplungen (Revolververschlüssse, mit O-Ringe ) besorgt.. 4 Schlauchverschraubungen 2 Muffen und jeweils 2 Vater & 2 Mutter Schnellkupplungen für meine 10 / 8 mm Schläuche, welche ich benutze Preis ca. 50,00.-€ und klappt super, ohne Flüssigkeitsverlust Einige Teile gibt es hier bei AC, die anderen leider nur bei einem Geschäftspartner von AC Falls Interes...

Sonntag, 18. September 2011, 11:01

Forenbeitrag von: »Satorius«

Suche Mark III XT 360

Hi, da die neuen AC,s nun auf den Markt strömen, möchte ich mir als Ersatz diese Vorgängermodel noch besorgen. Wer hat solch ein Gerät in Kürze evtl. abzugeben (bzw. zu verkaufen) Es soll natürlich funktionstüchtig sein, und ohne Kratzer usw. greets satorius

Samstag, 17. September 2011, 15:43

Forenbeitrag von: »Satorius«

Neu: aquaduct XT mark IV - Die einzigartige externe Wasserkühlung

@Kony95, Durchfluss max.66,8 Liter Pumpenfrequenz 53,0 gekühlt wird nur die GTX480 volt,,standart, nichts geändert daran. Benutze ein externes Netzteil angeschlosssen an eine seperate Steckdosenleitung mit dem PC zusammen, so dass ich nicht ausversehen das AC ausschalte ohne den PC vorher auszuschalten, bzw. herunterzufahren. greets satorius

Donnerstag, 15. September 2011, 11:46

Forenbeitrag von: »Satorius«

Aquasuite 2012 Anleitung

hm nur ein leeres Feld... da ich kein Prgrammierer bin, sehe ich das als schwierig an... Vieleicht stellt ja jemand mal sowas als Grundkonstrukt hier rein..als Datei zum downladen halt oder AC läßt sich noch was dazu einfallen...das wäre toll und ein weiteres Kaufargument greetings satorius

Mittwoch, 14. September 2011, 13:26

Forenbeitrag von: »Satorius«

Aquasuite 2012 Anleitung

wenn ich das nun richtig verstehe, muss man sich die (etwa alle) Anzeigen selber zusamen basteltn, oder gibt es schon nach dem Install der Software schon divers grundanzeigen welche man sich dann auf seien persönlichen Bedürfnisse anpassen kann. greets satorius

Mittwoch, 14. September 2011, 12:45

Forenbeitrag von: »Satorius«

Neu: aquaduct XT mark IV - Die einzigartige externe Wasserkühlung

@Blackvoodo, Du kühlst mit Wasser?? doch nicht wirklich, oder... nun gut, die 580 GTX wird warm.....wie heiss, gebe doch mal bitte Deine Temp. an.. Also meine GTX 480 wird laut GPU Messung mit einem kleinen Tool welches direkt die Temp. der GPU auslist, mit 48 Grad warm unter Volllast. fahre allerdings mit dem XT 720 und aktivierten Lüftern, welche mit 25 % ganz leise vor sich hinsäuseln.. ich habe keine Erfahrungswerte mit dem 360, hatte damals extra den 720 gekauft, auch aus optischen Gründen,...

Dienstag, 13. September 2011, 20:20

Forenbeitrag von: »Satorius«

Neu: aquaduct XT mark IV - Die einzigartige externe Wasserkühlung

@wer hat denn von Innen gesprochen... Ich habe die mitgelierterten Leitungen ausgetauscht gegen Klarschlauch 8 mm innen & 10 mm aussen weil meine Kühlleitung aus Platzgründen eben etwas länger sein sollte. Und da habe ich eben zu diesen etwas größeren Querschnitt gegriffen. satorius

Dienstag, 13. September 2011, 12:20

Forenbeitrag von: »Satorius«

Auaduct 360 XT läst sich nicht mehr steuern ?

Hi, hört sich nach Fehler in der Steuer Elektronic an, oder haste die neue Aquasuite ausprobiert?? Rufe mal den Support an, vieleicht können Dir die Leute dort weiterhelfen.. greetings satorius

Montag, 12. September 2011, 08:38

Forenbeitrag von: »Satorius«

Neu: aquaduct XT mark IV - Die einzigartige externe Wasserkühlung

@Menig, ja kann ich verstehen..war nur ein Vorschlag. @The Dude, 10 mm aussen 8 mm innen um die Schnellkupplungen verwenden zu können (Zubehör (die Kupplungen) sind zu bekommen von einem Geschäftpartner von Aquacomputer da diese leider hier nicht im Programm sind. Artikelnummer kann ich Dir per PN gerne geben. (Bin dabei) Dazu brauschst Du Schlauchverschraubungen und Muffen...die Schnellkupplugen (Vater & Mutter)haben eine Drehrevolververschluss mit O-Ringen, so dass beim entkuppeln keine Flüssi...

Sonntag, 11. September 2011, 19:09

Forenbeitrag von: »Satorius«

Frage zu Aquasuite 12

@ Wie meinst du das mit dem Umbenennen.. den Dateinamen oder evtl. die Verknüpfung der Software.. greets satorius

Sonntag, 11. September 2011, 10:35

Forenbeitrag von: »Satorius«

Frage zu Aquasuite 12

Hi, kann man die neue Aquasuite 12 neben der Vorgängerversion (4.69)* natürlich nicht gleichzeitig*.. nutzen?? hat das jemand mal getestet?? Hintergrund: Aquacomputer sagte mir, dass die alte Aquasuite mit den neuen AC nicht mehr zusammenarbeitet (logo) & die neue Aquasuite nur eingeschrängt mit den Vorgänger Modelle ( XT 360 / 720) zusammenarbeitet. So wie ich das sehe, wir das neue AC wohl eher hier sein als der Neue PC, und ich würde das neue AC mit der neuen Aquasuite testen ohne die alte Aq...

Sonntag, 11. September 2011, 09:59

Forenbeitrag von: »Satorius«

Neu: aquaduct XT mark IV - Die einzigartige externe Wasserkühlung

@Menig, ich kann Dich gut verstehen, bei dieser Höhe ist das sicherlich nicht ungefährlich wegen der Kippgefahr. Bedenke aber, dass bei einer Wandmontage die Belüftung nicht so funktioniert wie normal...von der Reinigung der Lüfter mal abgesehen, welche mit der Zeit Staub anziehen. Deshalb mal ein Vorschlag von mir. Siehe Foto: [attach][attach=2387]2387[/attach][/attach] So habe ich das gelößt. Einfach ein paar Gummirollen unter eine Carrabank geklebt (optisch halt ansehnlich) Holz geht auch, Lo...

Samstag, 10. September 2011, 14:56

Forenbeitrag von: »Satorius«

Neu: aquaduct XT mark IV - Die einzigartige externe Wasserkühlung

@Danke für dieses Info. Prima, dann kann ich meine rollbare Carrarabank (XT jetzt dort montiert) für das neue AC auch weiter nutzen. greetings satorius

Samstag, 10. September 2011, 10:50

Forenbeitrag von: »Satorius«

Neu: aquaduct XT mark IV - Die einzigartige externe Wasserkühlung

Hi, nur mal so am Rande..hat das neue AC keine Standfüße mehr.. Die Standfestigkeit ist bei der Höhe (XT 720) eher fraglich ohne dessen. oder nur als Zubehör erhältlich?? Der Vorgänger (XT 720) hatte diese aus silbigen Metall montiert greets satorius

Freitag, 9. September 2011, 11:37

Forenbeitrag von: »Satorius«

Neu: aquaduct XT mark IV - Die einzigartige externe Wasserkühlung

Hammer....echt klasse..ist Euch super gelungen, sieht noch schöner aus wie der Vorgänger..moderner auch.. haben wollen müssen.. Ist für mich dann zu Weihnachten geplant... 1. Frage: Wie lange sind die Lieferzeiten ca...denn einzuplanen 2. Frage: Die Anschlüsse sind die selbigen wie beim Vorgänger, 3/4 denke ich mal, so das ich meine Leitung ggf.nur umstecken muss erstmal zum testen, weil ich den neuen XT später für meinen neuen PC im Frühjahr nutzen werden & meinen XT Vorgänger werde ich dann fü...

Montag, 5. September 2011, 11:42

Forenbeitrag von: »Satorius«

Frage zu den neuen Produkten der 360/720 XT Serien

So....habe den Support mal angerufen.. Restbestände nicht vorhanden..leider... Die aktuelle Aquasuite wird nur (laut Aussage von AC möglicherweise) nur bedingt die alte XT Serie unterstützen. Somit besteht für mich ein Dilemma....neuer PC mit alten Aquadukt mit alter Software.. . Ne sicherlich nicht... also was neues dann..XT 720 natürlich, da dies Gerät einfach genial aussieht alles weitere muss ich dann mal sehen, ob ich in den jetzigen PC dann später mir meine GTX460 einbaue & den XT 720 verk...

Sonntag, 4. September 2011, 09:47

Forenbeitrag von: »Satorius«

Frage zu den neuen Produkten der 360/720 XT Serien

Hi, danke... zu 1 hatte ich mir schon gedacht. zu 2.. werde ich sicherlich umgehend machen zu 3 dachte ich mir schon fast.. zu 4, nein..der neue PC wird sicherlich euch ne neue graka gtx 580 oder die neue kepler GPU bekommen.. sonst müßte ich die gtx 480 ja verkaufen und meine ersatzkadde 460 mit lüfter in den jetzigen pc später einbauen. der hintergrund ist der, 2 Kühler sind beim ausfall immer noch besser als einer, oder? nur beide PC.s mit einem xt 720 halte ich für nicht sinnvoll & schwierig...

Sonntag, 4. September 2011, 09:36

Forenbeitrag von: »Satorius«

mein Traum vom neuen System ... bitte Hilfe

@Okkulto Kaufe Dir den Aquaduct 360 XT / oder besser den 720 XT von AC dann haste alles was Du brauchst...für CPU & Graka. (Graka mit Aquagrafix natürlich) Benutze ich seit sommer 2010 und bin mit allen kühleistungen sehr zufrieden. Ist zwar nicht gerade günstig, aber dafür das Beste was es gibt, meiner Meinung nach. ATI oder nVidia Grakas ist Ansicht Sache......keine Diskussionen jetzt wieder bitte 2 oder 3 grakas braucht eigendlich keiner trotz 2 Bildschirme kollege hat 3 gtx 580 am laufen..zo...

Sonntag, 4. September 2011, 08:36

Forenbeitrag von: »Satorius«

Frage zu den neuen Produkten der 360/720 XT Serien

Hi, ich habe den XT 720 aus mitt 2010 mit AC Suite 4.69.00 laufen. Frage 1 : ist eine Umrüstung (Steuerung Display) möglich?? um die neue Aquasuite zu nutzen, oder funzt die aktuelle Aquasuite auch mit den älteren Geräten. bin leider nicht auf den neusten Stand der Dinge..also abwärtskompatibel? Frage 2: oder gibt es vieleicht noch Restbestände (cb. vom 360 XT) Frage 3: Die neuen Serien sind sicherlich nicht mehr mit der 4.69.00 Suite steuerbar, oder? Hintergrund: Ein neuer PC muss bald her...wi...

Samstag, 26. Februar 2011, 12:19

Forenbeitrag von: »Satorius«

Aquaduct 720 mark III plätschert und gluckert!!!!! Hilfe!!!!!!

Moin, habe das Aquadukt MKIII XT 720 nun seit fast einem Jahr. Ich bín super zufrieden damit... und gluckern habe ich nur wenn der Flüssigkeitsstand etwas gesunken ist. Halte diesen deshlbl immer auf 2-3 cm unterhalb der Kante (schwarze Kugel) bzw. fülle dann etwas nach. Wichtig ist, dass man bei der ersten Inbetriebsnahme die Entlüftung eben vernüftig händelt, so wie obig beschrieben greets satorius

Freitag, 17. Dezember 2010, 15:08

Forenbeitrag von: »Satorius«

Frage zur Anzeige vom XT 720 Mark III

Hat sich wohl erledigt, nach Neustart des PC,S und der Software war der Anzeige-(Fehler) weg. Satorius

Freitag, 17. Dezember 2010, 15:00

Forenbeitrag von: »Satorius«

Frage zur Anzeige vom XT 720 Mark III

Hi all, habe in der Software (Aquasuit) seit heute einen roten streifen im linken Profil von ca. 1/ 10 der Profilhöhe. Alle anderen Anzeigen stimmen aber soweit... weiß jemand was diese bedeutet?? Normalerweise ist doch die rote Kugel oben auch nicht mehr zusehen, aber nun einen roten Streifen in der Anwendung verstehe ich nicht. Bitte um Antwort.... Danke Greets Satorius

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 14:39

Forenbeitrag von: »Satorius«

welches Aquaduct ausreichend

@Michael1987, hi...anzuraten ist das (externe ) XT 720 Mark III, da es die bessere Kühlleistung besitzt. Und sieht auch noch schicke aus Benutze ich selber....wollte auch erst das XT 320 Mark III nehmen, hatte mich aber umentschieden.. für 130 Taken die doppelte Leistung ist eben ein super Preisleistungsverhältnis. Konnte diesbezüglich schon einiger hier im Fporum davon überzeugen Greetings Satorius

Samstag, 27. November 2010, 19:12

Forenbeitrag von: »Satorius«

Einstellknopf am Aquaduct reingedrückt?

@Uwe 111 Message zurück an Dich.. greetings satorius

Samstag, 27. November 2010, 13:39

Forenbeitrag von: »Satorius«

Einstellknopf am Aquaduct reingedrückt?

Diese Natursteinart kommt aus Italien.. siehe hier: http://www.maxmarmicarrara.it/ da leicht marmoriert sieht diese gut aus und ist relativ weich, (da aus Kalkbestandteile) und gut zu bohren (mit wasser) besser als Granit, da die Lochungen für die XT 720 Füsse ja gebohrt werden müssen & dann mit Gewindeschrauben (Inbus zb.) befestigt werden sollten. Foto: greetings satorius

Freitag, 26. November 2010, 13:10

Forenbeitrag von: »Satorius«

Einstellknopf am Aquaduct reingedrückt?

@Uwe111, der XT 720 Mark III wäre ne gute Wahl....nur ist dei Kippgefahr bei diesem Gerät noch größer.. Tipp: Ich habe mir ne rollbare Carrara Bank unter meinem XT 720 montiert..ne feine Sache greets satorius