• 13.11.2018, 21:14
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 26. Juni 2017, 13:17

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Neue (erste) Wasserkühlung

Bin mir jetzt im groben im klaren welche Bauteile ich alle möchte. Allerdings finde ich noch keine Custom-Kühelrblöcke für die Zotac 1080 Ti ... jemand eine Idee?

Sonntag, 25. Juni 2017, 02:18

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Neue (erste) Wasserkühlung

Ok, vielen Dank. Damit hast du mich schon einmal überzeugt die dünnen Radiatoren zu nehmen.

Freitag, 23. Juni 2017, 16:45

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Neue (erste) Wasserkühlung

Ok, ich merke gerade das es schwierig wird. Eine Frage an die erfahrenen Wasserkühlungsexperten: 2x 360er Radiatoren vs. 2x 420er Radiatoren ... meint ihr da gibt es einen großen Unterschied in der Kühlleistung??? Weil dann würde ich das Lian-Li PC-011 Gehäuse nehmen :-)

Freitag, 23. Juni 2017, 15:59

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Neue (erste) Wasserkühlung

Hallo Freunde des Wassers, ich möchte mir dieses Jahr meinen PC auf eine komplette Wasserkühlung umbauen und das natürlich mit Aqua-Computer Bauteilen. Es ist auch meine erste eigene Wasserkühlung die ich baue, denn bisher habe ich nur eine AiO vor sich her dümpeln und ich möchte direkt richtig Gas geben. Gekühlt soll mein I7-6700k Prozessor, meine Zotac 1080 AMP! Extreme Core Edition und eine M.2 SSD Festplatte. Bisher habe ich noch kein Gehäuse gefunden, in welches ich 2x Aquacomputer airplex ...

Montag, 19. Juni 2017, 20:37

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Zotac 1080 Ti AMP Core Edition

Tatsächlich habe ich heute morgen endlich die Lösung gefunden. Es war ein Softwareproblem. Bevor ich die neue Grafikkarte eingebaut habe hatte ich ein Treiber-Deinstallationsprogramm benutzt und zusätzlich die nVidia Software deinstalliert, in der Hoffnung, dass das reicht. Ich lag falsch. Ich habe nochmals die nVidia-Software deinstalliert und ein anderes Treiber-Removal-Tool benutzt. Danach installierte ich regulär die neuesten Treiber und et voila - die Kartet taktet im Idle herunter.

Sonntag, 18. Juni 2017, 23:58

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Zotac 1080 Ti AMP Core Edition

Habe jetzt zusätzlich an den Windows Energiespareinstellungen herumgespielt, aber auch das hat nicht geholfen. Neuerdings sind es jetzt 1519 Mhz durchgehend. Hat denn keiner eine Idee, wieso meine Karte im Windowsbetrieb nicht ideln kann?

Dienstag, 13. Juni 2017, 23:30

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Zotac 1080 Ti AMP Core Edition

Moin Leute, ich habe ein kleines Problem mit meiner GTX 1080 Ti AMP Core Edition von Zotac. Wenn ich auf dem Desktop bin taktet sich die Karte nicht runter, sondern verbleibt immer auf 1556 MHz. An dieser Sache wundern mich zwei Dinge. 1.) Die Karte sollte, wenn sie schon nicht runtergetaktet, bei 1607 MHz laufen. 2.) Wieso taktet sie sich nicht runter?? Als Overclockingtool nehme ich Precision X OC in der neuesten Version. Ebenfalls habe ich den neuesten Treiber von NVIDIA und habe die Energiee...

Donnerstag, 23. Juli 2015, 21:50

Forenbeitrag von: »-Xan-«

von Geforce Titan nach Titan X (Meinungsfrage)

Zitat von »Fieldrider« Mit welchem Gerät? Oculus oder ein anderes? Mit 3D-Brillen ist es nicht so geil schnelle Shooter zu spielen. Was geil ist sind langsamere gechillte spiele.

Mittwoch, 22. Juli 2015, 18:08

Forenbeitrag von: »-Xan-«

von Geforce Titan nach Titan X (Meinungsfrage)

Zitat von »Fieldrider« Habs zwar noch nicht ausprobieren können, aber glaube ich auch dass es geil wird. Allerdings würde ich beides nutzen denke ich. Weiss ja nicht wie lange am Stück man VR nutzen kann, kommt halt auch drauf an wie es das Gerhirn verträgt An 3D hat man sich schnell gewöhnt finde ich. Konnte ich stundenlang spielen. Allerdings auch nur entspanntes zocken. Wilde Shooter waren da schon schwerer.

Dienstag, 21. Juli 2015, 19:55

Forenbeitrag von: »-Xan-«

von Geforce Titan nach Titan X (Meinungsfrage)

Zitat von »Fieldrider« Na, dann würde ich sogar schon auf den Nachfolger warten Kann gut sein. Dann soll es halt so sein 4K ist in der Tat so eine Sache. Ich überlege auch noch ob ich nicht eher auf eine VR umsteigen soll. Hatte jetzt ein paar Jahre einen 3D Monitor und das war bei einigen Spielen ganz nett, aber jetzt auch nicht krass. VR hingegen ist wirklich was geiels.

Dienstag, 21. Juli 2015, 16:24

Forenbeitrag von: »-Xan-«

von Geforce Titan nach Titan X (Meinungsfrage)

Ich selbst habe "nur" eine GTX Titan. Wenn aber die Zeit ein wenig vergangen ist und DX12 sich etabliert hat werde ich ohne zu zögern zur GTX Titan X greifen. Ich bereue zu keiner Zeit diese Investition. Die Leistung ist einfach phänomenal.

Montag, 20. Juli 2015, 21:35

Forenbeitrag von: »-Xan-«

von Geforce Titan nach Titan X (Meinungsfrage)

Ich würde noch ein bisschen warten und gucken was DirectX 12 und deren Karten mit sich bringen.

Sonntag, 12. Juli 2015, 10:33

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Neues System zusammen gestellt (Eure Meinung bitte)

Ich habe 16 GB und bei mir sind grundsätzlich 4GB belegt. Dabei laufen nur ein paar Programme im Hintergrund, z.B. DropBox, AntiViren Gedöns, NVIDIA Gedöns und ein paar Tune Programme. Wenn man dann noch Chrome auflässt...

Samstag, 11. Juli 2015, 19:49

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Neues System zusammen gestellt (Eure Meinung bitte)

Ich halte von 8GB RAM nichts. Je nachdem wie viele Programme man im Hintergrund laufen hat sind mal schnell 4 GB belegt, so dass nur noch 4 GB für Spiele übrig bleiben und das ist zu wenig. Würde eher 12 GB nehmen oder gleich 16 GB.

Samstag, 2. Mai 2015, 16:13

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Netzwerk Datenspeicher

Zitat von »Draco« Und dann sieh dir mal diverse Tutorials zur Diskstation an. Die Möglichkeiten sind für einen Anfänger überwältigend und teils auch nicht auf den 1. Blick zu durchschauen. Danke! Fernmeldezentrale? Bist Du beim Bund?

Montag, 27. April 2015, 18:44

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Netzwerk Datenspeicher

Danke für eine Hilfe. Ich denke es wird der DS214play. DS415play ist mir zu groß und DS713+ ist zwar Leistungsstärker, aber einfach zu viel für meine Bedürfnisse. Ich brauche einfach nur eine Sichere Datencloud und bissel Power zum Streamen auf meine PS4.

Samstag, 25. April 2015, 21:01

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Netzwerk Datenspeicher

Was haltet ihr von dem Synology DS214play ?

Samstag, 25. April 2015, 12:01

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Netzwerk Datenspeicher

An WD Reds habe ich auch gedacht und spiegeln wollte ich auch. Demnächst landet meine Dr.-Arbeit auf dem Gerät und da möchte ich keine Risiken eingehen. Stichwort Datenschutz: Kann ich diesen Apparat dann auch als eine Art "Dropbox" benutzen von überall aus? Bzw. kann ich eine Art Nutzerkonto anlegen, sodass ich von der Uni aus drauf zugreifen kann?

Samstag, 25. April 2015, 10:33

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Netzwerk Datenspeicher

Ok, cool. Vielen Dank schon einmal für die Tipps. SSD Festplatten machen wahrscheinlich keinen Sinn in so einem Gerät, weil zu wenig Speicher?

Donnerstag, 23. April 2015, 11:46

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Netzwerk Datenspeicher

Guten Tach Gemeinde, Ich bin ziemlich unerfahren, wenn es um den Bereich Netzwerkspeicher geht. Allerdings möchte ich mir gerne einen Netzwerkspeicher zulegen und weiß so gerade, dass es da irgendwelche Gehäuse gibt in die man Festplatten einbauen kann. Gespeichert werden soll erstmal vor allem sehr sicher viel Kram für mein Studium und dann anschließend noch viele verschiedene Medien (MP3s etc. ). Ich kenne mich, wie gesagt, gar nicht in dem Bereich aus und mich würde interessieren was man denn...

Sonntag, 21. September 2014, 15:51

Forenbeitrag von: »-Xan-«

ASUS VG278HR Monitor und 144 Hz Darstellung

Anderen DVI Port auch ausprobiert und das Kabel ist ein DVI-D (Dual Link). Der Desktop sollte eigentlich in 2D laufen, weil ich keine Programme / Plugins / 3D-Treiber installiert habe.

Sonntag, 21. September 2014, 11:38

Forenbeitrag von: »-Xan-«

ASUS VG278HR Monitor und 144 Hz Darstellung

Guten Tag Forum, ich habe einen ASUS VG278HR 27 Zoll Monitor und eine GTX Titan Grafikkarte verbunden über ein DVI Dual Link Kabel. Der Treiber ist der neueste von NVIDIA. 3D Vision ist komplett deinstalliert. Ich kann mich leider auf den Kopf stellen wie ich möchte ich kann einfach keine 144 Hz anwählen, obwohl der Monitor dies natürlich kann. Ich habe sämtliche Einstellungen ausprobiert und finde einfach nicht den Fehler. Wenn ich mir alle Auflösungen anzeigen lasse finde ich auch komischerwei...

Samstag, 17. Mai 2014, 10:29

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Booten von USB Stick nicht möglich

Ja genau dieses Tool habe ich genommen. Leider habe ich nur diesen einen USB Stick...sehr verwunderlich ist aber auch, dass ich bei diesem DELL Laptop gar kein USB im Bootmenü einstellen kann. Leider habe ich hier nur CD Rohlinge, sonst würde ich mir den Mist als DVD brennen. Weitere Frage: Ich will diesen USB Stick an meinem PC ausprobieren komme aber nicht ins BIOS, obwohl ich die richtige Taste drücke...was ist da schon wieder kaputt?

Freitag, 16. Mai 2014, 22:23

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Booten von USB Stick nicht möglich

Hallo Leute, ich habe von meiner Tante einen Windows 8 Laptop bekommen, allerdings finde ich Windows 8 abscheulich und möchte eine Windows 7 Professional Version vom USB Stick aus installieren (Fat32). Habe eine legale Windows 7 Prof x64 ISO auf den Stick mit einem Programm von Microsoft kopiert. Allerdings kann ich bei diesem Laptop im BIOS einstellen was ich möchte, der Laptop bootet einfach nicht vom USB Stick. Wenn der USB Stick steckt bootet der Laptop überhaupt gar nicht und lässt sich auc...

Samstag, 14. Dezember 2013, 14:59

Forenbeitrag von: »-Xan-«

PowerLAN für neue Wohnung

Hallo Leute, meine Eltern ziehen nächste Woche um und wollen keine 30m Kabel für Internet / Entertainment verlegen und dachten da an ein PowerLAN. Zwei PowerLAN Dosen reichen dafür aus und müssen HD-Sender ohne ruckeln oder ähnliches übertragen können. Was nimmt man da am besten? Ich kenne mich mit den Firmen gar nicht aus. Devolo dLAN 650 triple+ oder reicht AVM FRITZ!Powerline 520E Set

Freitag, 29. November 2013, 12:36

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Schwerwiegende USB Probleme bei ASROCK Z77 Extreme4

Ich werde hier noch wirklich bescheuert...ich habe hier einen PC für über 2000 Euro stehen und die Maus spackt die ganze Zeit ab, egal welche sch**** Maus ich anschließe (habe jetzt mehrere getestet). Hat denn wirklich niemand eine Idee was das sein kann? Alle anderen USB Geräte funktionieren einwandfrei am PC, egal wo ich sie einstecke.

Dienstag, 26. November 2013, 16:04

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Schwerwiegende USB Probleme bei ASROCK Z77 Extreme4

Mitlerweile habe ich die Maus mit folgenden Pollingrates getestet: 1000 Hz, 500 Hz und 250 Hz ... das Problem besteht weiterhin. Ich teste nun mit 125 Hz. Edit: Es dauerte keine 5 Minuten und das Problem tritt auch mit 125 Hz auf.

Montag, 25. November 2013, 23:29

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Schwerwiegende USB Probleme bei ASROCK Z77 Extreme4

Aber die Maus ist ja extra dafür gebaut worden. Verstehe ich also nicht so ganz. Das Problem tritt auch immer noch sehr unregelmäßig auf. Manchmal direkt 2 mal hintereinander, dann 3 Stunden gar nicht, dann plötzlich wieder einmal.

Sonntag, 24. November 2013, 02:48

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Schwerwiegende USB Probleme bei ASROCK Z77 Extreme4

Da ich das Problem mit zwei Mäusen habe glaube ich kaum, dass es etwas mit der Maus zu tun. Aber ja, sie ist kabelgebunden und das Kabel ist definitiv bestens intakt. Und die Maus ist sehr neu.

Samstag, 23. November 2013, 22:35

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Schwerwiegende USB Probleme bei ASROCK Z77 Extreme4

Das Problem besteht immer noch...

Samstag, 23. November 2013, 21:49

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Schwerwiegende USB Probleme bei ASROCK Z77 Extreme4

Okay, dass versuche ich mal. Danke Dir Hugo! Edit: Ich habe jetzt einfach alles gelöscht und den PC neugestartet. Dabei fiel auf, dass die Maus stark ruckelt während die anderen USB Geräte installiert werden. Ich teste jetzt die ganze angelegenheit einfach mal und melde mich.

Samstag, 23. November 2013, 21:41

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Schwerwiegende USB Probleme bei ASROCK Z77 Extreme4

Sorry, Windows 7 Home Premium 64 Bit mit allen aktuellen Treibern.

Samstag, 23. November 2013, 21:32

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Schwerwiegende USB Probleme bei ASROCK Z77 Extreme4

Hallo Leute, ich habe seit geraumer Zeit ein schwerwiegendes USB Problem. Hauptsächlich ist meine Maus davon betroffen. Folgende Problem: Mitten im PC Betrieb (Windows, Games) hört man das typische Windowsgeklingel (als wenn ein Gerät neu angeschlossen wird) und meine Maus ist dann tot. Der Mauszeiger lässt sich nicht mehr bewegen und keine Taste reagiert mehr. Nach beliebigen Sekunden (mal 10s, mal 30s) kommt wieder das Windowsgeklingel und die Maus funktioniert wieder ganz normal. Das Problem ...

Samstag, 23. November 2013, 12:53

Forenbeitrag von: »-Xan-«

SATA Kabel = SATA Kabel?

Das rattern trat witzigerweise erst nach dem Formatieren auf als ich der Festplatte einen Laufwerksbuchstaben zugeteilt habe.

Freitag, 22. November 2013, 17:03

Forenbeitrag von: »-Xan-«

SATA Kabel = SATA Kabel?

Wenn das der Fall sein sollte habe ich ja genau richtig die neue Platte gekauft, denn da sind jetzt alle Daten drauf. Das rattern hat jetzt aber auch aufgehört.

Freitag, 22. November 2013, 10:18

Forenbeitrag von: »-Xan-«

SATA Kabel = SATA Kabel?

Allerdings habe ich jetzt ein "Problem" mit der alten Festplatte, welche ich über Nacht formatiert habe. Die rattert die ganze Zeit vor sich hin...wieso macht die das?

Donnerstag, 21. November 2013, 19:02

Forenbeitrag von: »-Xan-«

SATA Kabel = SATA Kabel?

Vielen Dank!

Donnerstag, 21. November 2013, 17:40

Forenbeitrag von: »-Xan-«

SATA Kabel = SATA Kabel?

Hallo Gemeinde, heute ist meine Western Digital 1.0 TB WD10EZEX angekommen. Um die Festplatte anzuschließen habe ich jetzt ein älteres S-ATA Kabel benutzt. Gibt es unterschiede bei S-ATA Kabeln bezüglich der Datentransferrate? Grüße Xan

Samstag, 7. September 2013, 15:27

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Freemail Programm lädt keine neuen E-Mails herunter

Das Postfach ist noch lange nicht voll und ich nutze POP. Habe das Problem beheben können. Man musste sich per Browser einloggen und einen weiteren Ordner so einstellen, dass auch dieser angesprochen wird, wenn man das E-Mail Programm die E-Mails abholen lässt.

Samstag, 7. September 2013, 09:45

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Freemail Programm lädt keine neuen E-Mails herunter

Hallo Leute, meine Oma hat ihren Laptop in meine Obhut gegeben in der Hoffnung, dass ich ihr E-Mail Problem lösen kann. Folgendes Problem tritt auf: Egal ob ich Windows Mail nutze oder Mozilla Thunderbird, es werden keine neuen E-Mails vom Mailserver heruntergeladen. Die Kontoeinstellungen bin ich jetzt schon 1337 mal durchgegangen und diese sind definitiv richtig eingestellt. Es erscheint immer eine Meldung nach dem Motto: Keine neuen E-Mails. Was muss ich noch tun damit es endlich funktioniert...

Montag, 6. Mai 2013, 18:32

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Welche SSD für Laptop-Upgrade

Habe eine Samsung 840 Pro mit 256 GB und bin sehr zufrieden. Abartige Leistung.

Samstag, 4. Mai 2013, 19:31

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Welches Z77 Motherboard und welche leistungsstarke SSD?

Es sind zwei Lüfter mit einem 4pin Stecker verbaut, deswegen gehe ich mal stark davon aus, dass ich auch welche brauche

Samstag, 4. Mai 2013, 11:49

Forenbeitrag von: »-Xan-«

DVD Brenner

Ich habe einen von LG ... GH22 oder GH24 heißen die glaube ich, kosten ca. 40 Euro und haben ihren Dienst wirklich gut getan.

Freitag, 3. Mai 2013, 18:41

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Welches Z77 Motherboard und welche leistungsstarke SSD?

Das darf man hier ja gar nicht laut sagen, aber es ist so eine "Fertigkühlung" von der Firma Antec. Die 2 Lüfter werden einfach in ein Kabel gesteckt und dieses Kabel geht dann in die Kühlung rein. Ich nehme an, dass da drin ein paar Sensoren sind und auch ein Chip. Vor dort aus geht ein USB Kabel heraus, welches man dann auf dem Motherboard einsteckt.

Freitag, 3. Mai 2013, 16:48

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Welches Z77 Motherboard und welche leistungsstarke SSD?

Eine weitere bescheidene Frage habe ich da dann doch noch. Ich brauche nun 3 Gehäuselüfter: 1x groß (ich glaube 200er), 2x 120er. Die 120er sollen an die Steuerung der "Wasserkühlung" angeschlossen werden. Die Standardlüfter sind abartig laut. Muss ich da jetzt "PWM" Lüfter nehmen? Ich möchte nämlich weiterhin per Software die Drehzahl regulieren können.

Donnerstag, 2. Mai 2013, 23:02

Forenbeitrag von: »-Xan-«

gibt es vor und nachteile von ssd caching?

Zitat von »hugoLOST« Nachteil: Es lohnt sich nicht. Vorteil: keine

Dienstag, 30. April 2013, 14:56

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Welches Z77 Motherboard und welche leistungsstarke SSD?

Auf die 100 MB kommt es mir auch nicht an. Ich möchte nur verstehen wieso das so angezeigt wird und was eben dahinter steckt.

Dienstag, 30. April 2013, 14:45

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Kann Inhalt einer alten Partition nicht löschen aufgrund von Richtlinien

Danke für deine Antwort. Ich habe jetzt einfach die Temporären Datein wieder auf die SSD umgeleitet und dann die Festplatte handelsüblich formatiert. Bissel umständig, aber passt scho

Dienstag, 30. April 2013, 14:01

Forenbeitrag von: »-Xan-«

Welches Z77 Motherboard und welche leistungsstarke SSD?

Wieso "nur" 15,9 GB vom RAM zur verfügung stehen.