• 14.11.2018, 14:20
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 533.

Samstag, 29. April 2006, 23:18

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: MP3 gegen löschen schützen aber wie?

? aber die kann man auch wieder zurücksetzen also völlig sinnlos! ich möchte eine passwortabfrage falls das nicht deutlich geworden ist und ich will keine ordner verstecken oder so sondern die sollen sichtbar bleiben und die daten mp3s auch nutzbar! gibts also eine software die sowas kann? auch wenn man die usbplatte an einen fremden rechner anschließt?

Samstag, 29. April 2006, 22:55

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

MP3 gegen löschen schützen aber wie?

hi ich suche nen programm das meine mp3 vorm verschieben oder sogar löschen schützen kann. also ich habe eine externe festplatte mit mp3s und ich möchte nicht das jemand die mp3 darauf löscht oder verschiebt. die mp3 sollen aber trotzdem lesbar also abspielbar bleiben. nur beim löschen oder verschieben soll dann eben eine passwortabfrage oder sowas kommen. kann mir da jemand helfen? gruss zaim

Sonntag, 2. Oktober 2005, 15:47

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Welches pci(e) board und welchen prozzi?

tja dann warte ich mal mit dir schlimmer ist aber das ich nicht weiß wann meine grafikkarte lieferbar ist... da wird das sys wohl noch ne weile geschlachtet da liegen bleiben bis endlich alle komponenten da sind... trotzdem schonmal danke. habt mir sehr geholfen und der tip mit dem opteron ist auch klasse. weiter so. mfg zaim ps wenn jemand seinen opteron schon zu einem fx "überreden" konnte der soll dies hier doch mal bestätigen (und am besten die einstellunge dazu posten vcore und so...)

Sonntag, 2. Oktober 2005, 15:04

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Welches pci(e) board und welchen prozzi?

hui das ist ja n gewaltiger preisunterschied aber wie siehts denn mit der übertaktbarkeit des opteron aus? 1000Mhz sind ja schon ne ganze Menge trotz Wakü? Hat das hier schon einer geschafft mit normalen ac komponenten?

Sonntag, 2. Oktober 2005, 14:50

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Welches pci(e) board und welchen prozzi?

jau supi also für das DFI Lanparty UT nf4 Ultra-D hab ich mich schon mal entschieden nachdem ich die diversen tests mal überflogen habe. nun zum prozessor. merkt man die doppelte cachegröße beim opteron 144 denn bei irgendwas besonders? also bei ladezeiten von spielen z.b. oder wo ist das ein entscheidendes merkmal?

Sonntag, 2. Oktober 2005, 13:35

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Welches pci(e) board und welchen prozzi?

hi ich habe vor einiger zeit mal nach nem board mit prozzi gefragt und das hat auch wunderbar geklappt allerdings suche ich jetzt ein pciexpress board das nun doch noch ne neue grafikkarte gibt und die eben nicht in den agp port will. Also: vernünftiges sockel 939 board das man auch gut übertakten kann und mit guter ausstattung also kein asrock kram oder sowas (sli brauch ich nicht aber glan und min. 4 pciplätze wären nicht schlecht) welchen prozzi empfehlt ihr dann zu dem entsprechenden board u...

Freitag, 30. September 2005, 14:48

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Welches sockel 939 board und welchen prozzi?

so leute ich möchte mich hier nochmal ganz doll für eure hilfe bei meiner suche nach nem neuen board und nem neuen prozzi bedanken. habe mich nun für das msi k8n neo2 und den venice 3000 entschieden und nach anfänglichen schwierigkeiten (muss da echt noch nen p4 stecker extra dran? -- ja muss!) lief alles problemlos. naja nicht ganz cool´n´quiet lief erst nach nem biosupdate aber das sind ja kleinigkeiten. war froh das board überhaupt noch in nem laden direkt kaufen zu können. also nochmals dank...

Freitag, 30. September 2005, 13:48

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Danksagung

so meine lieben ac user/innen ich möchte mich hier nochmal ganz doll für eure hilfe bei meiner suche nach nem neuen board und nem neuen prozzi bedanken. habe mich nun für das msi k8n neo2 und den venice 3000 entschieden und nach anfänglichen schwierigkeiten (muss da echt noch nen p4 stecker extra dran? -- ja muss!) lief alles problemlos. naja nicht ganz cool´n´quiet lief erst nach nem biosupdate aber das sind ja kleinigkeiten. war froh das board überhaupt noch in nem laden direkt kaufen zu könne...

Donnerstag, 29. September 2005, 01:05

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Welches sockel 939 board und welchen prozzi?

wa echt? naja es leuchten 2 rot und 2 orange. aber das da was hinüber ist hab ich mir schon gedacht. ist das ärgerlich. weiß jemand wos das board noch in osnabrück /rheine / münster zu kaufen gibt? ich glaub nicht das die noch eins zum tauschen da haben... bitte helft mir sonst fang ich gleich an zu :'(

Donnerstag, 29. September 2005, 00:27

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Welches sockel 939 board und welchen prozzi?

so hab mir nun mal die kombo msi k8n neo2 und nen a64 3000 venice geholt. hat nur leider nicht geklappt. der pc springt immer noch net an trotz mitlerweile komplett getauschter komponenten. auf der lustigen fehleranalyseanzeige mit den 4 leds leuchten gleich alle leds und das nicht in rot sondern 2 in rot und 2 mehr so orange. weiter kommt der rechner dann nicht kein startbildschirm kein bios nix. werde morgen mal in den laden gehen die sollen mir das sys vorführen da ich annehme das der prozzi ...

Mittwoch, 28. September 2005, 15:23

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Welches sockel 939 board und welchen prozzi?

ui das ging ja schnell. danke. ein agp sollte es sein aber würdet ihr eher auf ein pciexpress board gehen? oder noch 2 bis 3 jahre damit warten?

Mittwoch, 28. September 2005, 15:09

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Welches sockel 939 board und welchen prozzi?

hi also mir ist gestern abend mein sys abgekackt und nun brauch ich schnellstmöglich erstaz weil meine hände schon anfangen zu zittern. hihi was ich suche ist ein gutes sockel 939 board mit einem vernünftigen prozessor. keinen asrock kram sondern hochwertige komponenten wären prima aber kein overkill (soll ja alles noch bezahlbar bleiben). wäre nett wenn ihr mir ein board mit passendem prozzi nennen könntet (kern und tacktung und übertacktungsmöglichkeiten wären auch super) ach ja WAKÜ IST VORHA...

Freitag, 23. September 2005, 00:15

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: notebook

JUHU ich habe se selber wieder gefunden wenns noch jemanden interesiert hier der link http://www.notebookinfo.de/

Freitag, 23. September 2005, 00:11

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: notebook

hui nee das ist viel zu teuer und nicht so das richtige... trotzdem danke. hat noch jemand eine idee? man konnte auf der seite auch den hersteller auswählen also nicht nur auf einen beschränkt... bittebitte :'(

Donnerstag, 22. September 2005, 13:36

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

notebook

hi ich habe mal eine bitte / frage an euch: ich suche ein notebook und dafür habe ich mal eine seite gefunden wo ich am anfang hddgröße prozzi grafikkarte preis etc. auswählen konnte und der mir dann die entsprechenden notebooks angezeigt hat. mein problem ich finde die seite nicht mehr... weiß einer von euch solch eine suchseite? wäre echt dankbar für jede hilfe. (in windows brauch ich nicht nachschauen da dazwischen eine neuinstallation lag und somit alle favoriten etc. verschwunden sind)

Dienstag, 13. September 2005, 00:19

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Elektronik kompendium gesucht

hi ich suche pdf oder word dateien die sich mit elektronik beschäftigen: - widerstandstabelle - formeln - schaltbilder - steckerbelegung - installation von isdn / telefon / dsl sonstige - digitaltechnik und alle nützlichen technischen sachen würde mich über viele links freuen thanx zaim

Dienstag, 13. September 2005, 00:15

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

PDF Dateien gesucht

hi ich suche pdf oder word dateien die sich mit elektronik beschäftigen: - widerstandstabelle - formeln - schaltbilder - steckerbelegung - installation von isdn / telefon / dsl sonstige - digitaltechnik und alle nützlichen technischen sachen würde mich über viele links freuen thanx zaim

Montag, 12. September 2005, 23:18

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: software für windows mobile 2003 gesucht

hm also das forum ist ja mehr so für smartphones gedacht ich such das aber für nen pocketpc... noch ne idee oder nen forum dafür?

Montag, 12. September 2005, 22:54

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: windows mobile 2003 software gesucht

ähm ich suche nicht windows mobile 2k3 sondern software dafür. und was ich dafür suche steht ja oben schon drin... oder habe ich mich so schlecht ausgedrückt?

Montag, 12. September 2005, 22:37

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

software für windows mobile 2003 gesucht

hi ich suche wie der titel schon vermuten lässt eine software für einen pocketpc mit windows mobile 2003. und zwar such ich so ein programm mit steckerbelegungen von zb isdn oder netzwerken oder telefon oder sowas in der art und elektrik formeln wären auch nicht schlecht. kann mir da jemand etwas empfehlen? wäre echt dankbar für jede hilfe / jeden link. mfg zaim

Samstag, 10. September 2005, 03:01

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Halterung Aquaero v4

hm ok dann schick ich mal ne email und kuck ob ich da ne antwort bekomme. danke für die hilfe zaim

Freitag, 9. September 2005, 23:37

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Halterung Aquaero v4

hi ich habe gerade mal so rumgestöbert und dabei ist mir aufgefallen das das aquaero in der revision 4 nun anscheinend schraubhülsen für die befestigung im tower hat. nun meine frage: weiß jemand ob man diese halterung (ohne aquaero und ohne frontblende) einzeln kaufen kann? und wenn ja was kostet die? könnt sowas nämlich echt gut gebrauchen. bin für eure hilfe dankbar ---> hat vielleicht jemand so eine halterung über und verkauft die mir? <--- mfg zaim

Sonntag, 14. August 2005, 02:00

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Bau eines TV Regals (Fertig auf S.3)

die filmauswahl ist echt nett.. kill bill 1 und 2... und eingearbeitet ist das tvboard auch sehr schön. fehlt nur noch n größerer fernseher was ich noch ändern würde: - baue eine rückwand ein damit man die kabel nicht so sieht - tausche center mit receiver - stelle die frontspeaker weiter auseinander nur kritik (kritik ist nicht automatisch negativ!!!) gruß zaim

Sonntag, 14. August 2005, 01:53

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Pimp up my YY Cube - Rev. 2.0 - Fotos @ Seite

@Möppel wieso sollte sich die mitteltrennwand beim yy nicht lösen lassen? die ist doch bloß gesteckt und mit n paar schrauben befestigt??? tja der aufbau vom yy sieht doch immer wieder verblüffend ähnlich aus woran du noch arbeiten solltest sind die ide-kabel die sehen echt mal nich fein aus und wenn da noch n window rein soll... ich weiß ja nicht. sonst aber schöne arbeit (meinen eigenen yy bestaune) gruß zaim

Mittwoch, 10. August 2005, 13:57

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: 2 x Aquatube in einem System?

habe 2 at´s drin und das funhktioniert problemlos. einer vorne der auch randvoll ist und einer oben zum befüllen und so. funktioniert problemlos seit über 1 jahr. mfg zaimän

Mittwoch, 10. August 2005, 13:24

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Neue Nager von Logitech

hm 250 km und n paar millionen klicks na das hört sich ja verdammt viel an... die g7 sieht mal echt n bissl gewöhnungsbedürftig aus dann lieber die g5. hab im moment ja auch noch ne mx500 und solange die noch geht wird nix neues gekauft obwohl die farbe der 500er ja doch sehr abgeht mfg zaim

Dienstag, 5. Juli 2005, 22:23

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Camcorder - Wahl

moinsen also ich wollte mir nen camcorder kaufen und wollte mal nach fragen ob ich ne gute wahl getroffen habe oder ob probleme mit der kamera auftreten können oder ähnliches. hatte mich für ne Panasonic nv-gs150 eg-s entschieden. Ist die gut oder gibts fürs gleiche geld was besseres? hat jemand erfahrung mit dem gerät und ja welche? mfg zaim

Sonntag, 3. Juli 2005, 15:21

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: USB Problem - suche Lösung

oh man was soll ich nur machen? also wenn ich das ding rausziehe und dann (mit power off) in einen anderen usb anschluss wieder reinstecke dann kommt immer neue hardware erkannt massenspeichergerät blabla und neue treiber installieren neustart is doch zum heulen (habe aber auch keinen bock das laute ding die ganze zeit laufen zu lassen und ne wakü für das externe gehäuse hat ich mir nicht wirklich als lösung vorgestellt

Sonntag, 3. Juli 2005, 14:02

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: USB Problem - suche Lösung

hm es macht "blublim" aber da kommt dann gleich ne meldung die so lautet: Die Installation neuer Geräte wurde fertiggestellt. Sie müssen den Computer neu starten damit die Gerätesoftware angewendet werden kann. Die Änderungen werden erst nach dem Neustart des Computers wirksam. Soll der Computer jetzt neu gestartet werden? tja den neustart wollte ich ja eigentlich vermeiden... noch nen tip?

Sonntag, 3. Juli 2005, 13:39

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

USB Problem - suche Lösung

hi habe eine problem mit meinen usb geräten und suche nun eine lösung dafür: wenn ich meinen externen brenner beim betrieb von xp anschalte kommt ein "blublim" und ich kann ihn problemlos nutzen. mache ich den brenner dann wieder aus (stromversorgung des externen gehäuses off) dann macht es "blublim". soweit so gut nun kommt das problem: wenn ich nun den brenner wieder anschalte macht es nicht mehr "blublim" sondern "bimbimbim" und das externe gerät wird nicht erkannt. erst nach nem neustart von...

Samstag, 25. Juni 2005, 15:45

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Suche DVD Archivierungs Programm

hi hoffe mal wieder auf eure hilfe: suche wie gesagt ein programm mit dem ich meine dvds archivieren kann. was es können sollte: - onlinesuche - cover einbinden - thumbnailübersicht - inhaltsangabe - in deutsch wäre auch nicht schlecht - wenn möglich kostenlos na dann hoffe ich mal auf eure antworten...

Samstag, 12. März 2005, 19:11

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: 12.03.03 CeBit?! Listan Stand Halle 25 F46

hehe also die schlam.... fand ich auch recht klasse nur die cebit war nicht so pralle und vorallem das wetter war echt beschiss.. und von euch säcken war auch keiner um 11 am listan stand... traurig traurig und das gefummel am chewy server naja also ich wars nicht aber ich hätte da auch nix hingestellt. kann er froh sein wenn die seitentüren noch dran sind... so mein resumee zur cebit: das war definitiv meine letzte! hoffe ihr hattet wenigstens spaß aber bei ded messe glaube ich das kaum. gruß z...

Freitag, 17. Dezember 2004, 15:35

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: negative spannung erzeugen?

wasn n da so schwer zu verstehen? der "satz" ist doch gar nicht so verschachtelt. die leute werden sich eher etwas unter negativer spannung vorstellen können als unter negatives potenzial. deswegen ist die wahl des begriffs "negative spannung" glücklicher gewählt. ist auch egal da sich das topic eh erledigt hat und somit geclosed werden kann (ich meine natürlich geschlossen nicht das es da auch wieder irgendwelche einwände gibt)

Freitag, 17. Dezember 2004, 14:38

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Spannungswandler mit Lüfter kühlen

hm super idee ich glaub die werde ich mir mal "abkupfern" natürlich ohne kupfer ;D

Freitag, 17. Dezember 2004, 14:34

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: EYE-981 (Pix S.1/S.4/S.6 NEUES S.7)

den eye fand ich mal gut aber den dicken radi und dann auch noch außen angebracht also ich muss sagen das gefällt mir leider gar nicht. bin eher für die internen varianten oder zumindest für eine verkleidung des radis. sonst aber ne sehr saubere und optisch gelungene arbeit.

Freitag, 17. Dezember 2004, 14:30

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: negative spannung erzeugen?

leute jetzt kloppt euch doch nicht wegen der bezeichnung. ich denke die meisten werden wissen was gemeint war mit dem bregriff "negative" spannung auch wenn es von der beschreibung falsch ist. hab aber ne informationselektroniker ausbildung gemacht und weiß daher wohl um die begriffe. wenn ich hier aber mit potenzialen anfange... ich weiß nicht da ist der nicht korrekte ausdruck negative spannung wohl glücklicher gewählt.

Freitag, 17. Dezember 2004, 14:19

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Welche Lötstation?

hab auch ne weller und bin mehr als zufrieden damit. hab damals mit löten mit ner weller angefangen und bin ihr treu geblieben. ;D

Freitag, 17. Dezember 2004, 14:16

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Neon Tape

hm nimm dir mal normales isolierband und versuch damit ne rundung zu kleben dann weißte wie sich das benutzen läßt. mit uc leds oder kk kriegste die schon schön zum leuchten. abschneiden? warum nicht geht doch alles wie bei normalem isoband auch...

Freitag, 17. Dezember 2004, 14:12

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Halflife2 und Frust

auf 1 gb aufrüsten? das hab ich schon längst und in irgen einer kiste liegen noch 2 512mb riegel rum und verstauben seit ewigkeiten... ich brauch raid! ;D

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:54

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: WMF in mpg1 UMWANDELN FAST HELP plz!

http://www.videohelp.com/tools?orderby=Comments&section=9 sag ich da nur!

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:46

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: "kleines" Gehäuse für den neuen PC

wo ist denn hier im wohnheim? ist doch gerade groß genug für mich... sollte ja ne menge rein gehen.

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:44

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Raid 0 Frage

kannste schon ob das allerdings sinnvol ist ist ne andere frage... ich würde mir an deiner stelle 2 gleich platten besorgen und fertig ists.

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:41

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: tip von euch fürn TFT

also ich hab mir im april den nec 1960nxi gegönnt und bin mehr als zufrieden damit. der ist vom design und von der ausstattung einfach klasse und zocken istz auch kein problem. (quake3, generals, unreal, doom3, nfsu2....) alles kein problem. und ich sitze trotz der 1280x1024 auflösung nicht mal nen meter von dem nec entfernt. ist fürs alltägliche surfen genauso geeignet wie für bildbearbeitung oder videoschnitt. ich hab zumindest alle meine ansprüche damit befriedigen können. nen guter einkausla...

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:36

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Case mit 12cm Lüfterausgang an der Rückseite

also 120iger lüfter passen auch an den großen cube von yeong yang ohne probleme dran. um genau zu sein 1 120iger und 1 80iger. dann mußte nur das gitter wegdremeln und schon haste freie bahn. der cube ist allerdings nicht gerade das kleinste gehäuse hihi.

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:33

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Frage zu Epox Board und Barton Cpu

hehe da hat doch jemand die gleichen komponenten wie ich verbaut hihi zumindest bis aufs netzteil... und auch ich bin am überlegen nen 3200 einzubauen. schlage mich also mit dem gleichen problem rum. wenn also keiner ne lösung hat werd ich den einfach mal einbauen und kucken was passiert. meiner läuft übrigens stabil auf 2400+ allerdings läuft die cpu mit 1,65 V und der speicher mit 2-2-2-7 auf standartspannung

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:27

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Möglich? Heiße Spannungswandler schrotten NT?

ähm also ich weiß ja nicht aber 3 netzteile und 2 davon schon abgeraucht mit den wenigen komponenten? haste mal die spannungen kontrolliert? health status im bios oder mal im windows mit den entsprechenden mainboardtool die spannungen ausgelesen? vielleicht siehst du da ja welche spannung eingebrochen ist oder sehr stark schwankt dann könnte man den fehler mal n bissl eingrenzen.vielleicht hast du ja irgendwo nen kurzen und bekommst damit auf dauer probleme. mal die kabel kontrolliert ob die irg...

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:22

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Diskettenlaufwerk und Windows XP

würde da auch auf nen usbstick setzen. die kosten ja fast nix mehr und wenns eh bloß um 1.44mb geht versteh ich den aufwand nicht. ich habe seit über 4 jahren kein diskettenlaufwerk mehr im rechner und hatte nie probleme ohne. das einzige wo man mal ne diskette brauchen könnte ist um das bios des boards oder der graka zu reparieren. wenn die daten auf der diskette also so wichtig sind dann brenn sie doch auf ne cd und nimm die mit zu deinem kumpel. fertig. haste sonst mal im bios die einstellung...

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:17

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Probleme mit DVD und DVD Brenner Laufwerk

ja das problem hatte ich auch mal... haste schonmal in der systemsteuerung nach dem udma gekuckt ob er da nicht vielleicht auf pio gesprungen ist? oder mal im bios die einstellungen kontrolliert? oder mal nen anderes ide kabel benutzt? oder die mainboardtreiber mal aktualisiert? aspi treiber kontrolliert?

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:02

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Lautsprecher-Ständer do-it-yourself

sacht mal sind die leds in den ständern eigentlich soundsensitive? oder kann man die zumindest dimmen oder ausschalten?

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:00

Forenbeitrag von: »HARDCOREWIZARD«

Re: Dragoon Cube-Tower (Bilder-Update S. 9)...

Also wenn ich mir die bilder auf der erten seite ankuck und die ergebnisse die du uns nun lieferst muss ich schon sagen: "respekt" sieht echt mal gut aus und ich hoffe die bilder mit der beleuchtung kommen bald...