• 17.01.2019, 04:04
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 971.

Mittwoch, 9. Januar 2019, 17:06

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Double Protect Ultra Gefriertemp

Ich würde mir bei 10km keine Gedanken bezüglich Frostgefahr machen. Die Zusätze sollten alle gefrierpunktsenkend wirken. Allerdings würde ich alle Anschlüsse kontrollieren ob nicht durch Vibration oder Erschütterungen etwas locker geworden ist.

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 14:27

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues System - ein paar Fragen

Ja in der Beschreibung ja aber nicht im Titel. Bei Pumpenmontage wird es aber auch im Titel angegeben. Wie ist deine Meinung zu den Anschlüssen? lg Gregor

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 13:57

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues System - ein paar Fragen

OK also da steht der Wassersäuleneffekt nur nicht in der Produktbezeichnung.

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 10:48

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues System - ein paar Fragen

Habe jetzt eine 1080Ti FE gekauft. Man findet sie ja doch noch noch. Somit ist das Thema GK erledigt. Ich würde mir gerne das Aqualis mit Füllstandmessung und Wassersäuleneffekt kaufen mit 450ml - Standalone. Gibt es das nicht oder finde ich das nur nicht? Habt ihr bessere Erfahrungen mit p&c oder Schraubanschlüssen. Bis jetzt war ich mit p&c sehr zufrieden nur es sind doch ein paar Jahre vergangen. lg Gregor

Freitag, 7. Dezember 2018, 19:23

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues System - ein paar Fragen

Wenn das zusammenrechne kann ich mir aber gleich eine neue Pumpe kaufen. Da frage ich mich schon ob sich das noch auszahlt die alte Pumpe aufzurüsten. 17,90 Ersatzachse inkl. Pumpenrad 59,90 Umrüstkit 8,98 Tempsensor Damit sind wir bei 86,78 und die neue kommt auf 99,90

Freitag, 7. Dezember 2018, 18:58

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues System - ein paar Fragen

Zuerst mal danke für die Antwort. Nachdem die Pumpe selbst schon so alt ist und ich mir nicht sicher bin wie lange die noch lebt würde ich eher eine neue Pumpe kaufen. Das heißt für die RTX sollte es dann wieder vormontierte Karten geben. Eventuell werde ich doch eine RTX nehmen. Bin mal auf die Preise gespannt. Ich weiß ab und zu findet man noch GTX FE aber eben recht selten. Die Preise sind dafür halbwegs ok. Die RTX finde ich derzeit einfach zu teuer.

Freitag, 7. Dezember 2018, 13:49

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues System - ein paar Fragen

Nachdem meine alte Workstation endgültig nicht mehr wollte habe ich mir ein neues System gebaut. Nun will ich dem System wieder eine WaKü verpassen. Komponenten sind folgende: MB: MSI x470 Gaming Pro Carbon CPU: AMD Ryzen 2700x GK: Entweder GTX 1080 oder GTX 1080 Ti Vorhanden: Aquastream mit 3.5" Controller (Controller defekt) - somit muss auf jeden Fall eine neue Pumpe her. Aquaero 4 Airplex 360 Cuplex Evo und Cuplex XT Aquatube Alu Variante mit Spülleitung Gekühlt werden sollen CPU + GK. CPU K...

Dienstag, 9. Juli 2013, 23:01

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Kirschbaum mit massig Schädlingen

Ich würde empfehlen jedes Jahr wenn der Baum im Mäuseohrenstadium ist eine Austriebsspritzung inkl. Kupfer zu machen. Wobei so einen ganzen Baum spritzen da brauchst schon das richtige Werkzeug dazu. Mit einer Handsprize kommst da nicht weit.

Mittwoch, 12. Juni 2013, 20:44

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Serverschrank Kühlung

Gibts irgendwo Luftschächte (Bad, Küche, WC..) Da könnte man doch problemlos die Wärme rausleiten. Welche Temeraturen erreicht ihr überhaupt? Also CPU, Schrank, Vorraum? Wobei so Leistungsungrig sind diese Server eigentlich nicht da gibts wirklich Schlimmeres. Eine mobile Klimeanlage müsste diese 2 Server Problemlos kühlen können. Ich denke eher dass der Schrank das Problem ist da im Schrank anscheinend eine Hitzestau ist. Bei HP Severn weiß ich dass die eine Umgebungstemperatur bis etwa 30°C ve...

Samstag, 8. Juni 2013, 04:02

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Mal wieder: Aquaero flashen für Nicht-Windowser

Sobald man uns Linux User die Möglichkeit geben würde es selbst zu programmieren würden wir das auch machen. Ist da nicht mal so ein mysteriöses SDK angekündigt worden? Wahrscheinlich ist Jessie vorher Stable. Wassergekühle Server wären nett aber ohne eine Wasserkühlung in ein Monitoring System wie Nagios einbinden zu können werde ich sowas sicher nicht machen und viele andere auch nicht. Das wäre ziemlich fahrlässig. Schaut endlich mal über den Tellerrand die Welt besteht nun mal nicht nur aus ...

Donnerstag, 7. März 2013, 20:06

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Frage an Softwareexperte

Wann eine Software fertig ist das ist schon mal nicht leicht festzustellen. Da fangt das Problem meist an. Meine Erfahrung sagt dass die Tests immer gleich bei der Entwicklung mitgemacht werden müssen. Alles andere endet irgendwann in der Sackgasse. Es kommt aber immer auf die Applikation und auch auf die eingesetzte Sprache drauf an wie getestet wird. Das Herzstück sollte immer ein Jenkins oder anderer CI Server sein. Man sollte mit den ganzen JUnit/Hamcrest Tests anfangen über Mocking bis hin ...

Montag, 18. Februar 2013, 22:09

Forenbeitrag von: »BloodHound«

HD sicher löschen über USB ?

sda ist für scsi, sas, sata hda ist für ide wie sicher willst denn die Daten löschen? naja was meinst mit da tut sich nichts? Du hast nur keine Fortschrittsangabe ich nehme aber an dass der sehr wohl arbeitet Du musst root sein das ist mal das erste. Dann schau dass das Gerät nicht gemountet ist. Ob du root bist kannst du mit whoami überprüfen. umount /dev/sdX damit kannst du das Gerät aushängen falls du so eine Distri hast die alles automatisch mountet. Überprüfen ob ein Gerät eingehängt ist ge...

Montag, 18. Februar 2013, 19:01

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Windows 7 Home Premium 32 Bit "entschlacken"

Mit einer Neuinstallation kannst du Windows am besten verkleinern. Die ganzen Windowsupdates blasen das ganze System extrem auf. Es werden sehr viele Daten in allen möglichen Versionen gespeichert. Wenn du dir ein aktuelles Windows 7 mit der Integration von den ganzen Updates installierst wirst du viel Platz einsparen können. Außerdem würde ich den ganzen Mist den man meist nicht braucht entfernen. Wenn du eh eine Lizenz hast kannst dir auch diverse angepasste Versionen runterladen. Ein zugemüll...

Donnerstag, 17. Januar 2013, 20:42

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Root Server VM Gateway und ip

Was heißt es ist nicht möglich dass der GW im selben Netz wie der Server ist? Das muss möglich sein sonst kannst es vergessen in andere Netze zu kommen. Der Server erreicht den GW ja nicht. Woher soll der wissen wie der zum GW kommt?

Freitag, 28. Dezember 2012, 13:43

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Virenscanner Firewall Lösung

Sobald du Server Betriebssysteme von M$ hast wirst du nichts kostenloses finden. Zumindest nichts mit annehmbaren Erkennungsraten. Wobei M$ hat das Teil ja eh eingestampft also da noch Arbeit hineinstecken ist eher überflüssig.

Mittwoch, 26. Dezember 2012, 00:41

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Virenscanner Firewall Lösung

Die Frage ist immer wie sicher will man ein Netzwerk machen. Man sollte wissen woher können Schädlinge kommen und welche Angriffe sind möglich. Die Risiken musst du für dich dann bewerten und Abhilfe schaffen. Je sicherer ein Netzwerk ist desto mehr Probleme wirst du bekommen. Nachdem du ja NAT einsetzt kannst du dir eine FW ansich ersparen. Denke jedoch daran, dass Programme ohne eine Out Firewall ohne weiteres Daten aus deinem Netzwerk schicken können. Trojaner und sonstiges kannst du somit le...

Dienstag, 25. Dezember 2012, 23:11

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Virenscanner Firewall Lösung

Zitat von »scorpionking« Eine separate Software-Firewall erhöht die Sicherheit in einem Heimnetz nicht, der Router mit integrierter Firewall schützt ausreichend vor Angriffen von außen (außer du surfst noch über Modem oder einen anderen Direktzugang). Stimmt leider nur solange man rein über IPv4 angebunden ist und NAT einsetzt. Sobald man DualStack im Einsatz hat bringt eine Firewall schon sehr viel. Derzeit sind zwar die Angriffe die über IPv6 noch nicht wirklich existent, aber ich denke das w...

Freitag, 14. Dezember 2012, 20:32

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Zwei Netzwerke verbinden mit Trennung der DHCP-Server

Mit einem Gerät wirst du sowas nicht so einfach verbinden können. Du brauchst auf beiden Seiten ein Gerät, welches den DHCP Traffic blockt anders sehe ich keine Möglichkeit ohne Subnetting. Du kannst nicht auf 2 verschiedenen Interfaces das gleiche Netz haben das wird nicht funktionieren oder du hast ein Routing Problem. Aja und wenn du die IPs den Netzen vergibst würde nich dir raten von 10.0.2.0/25 und 10.0.2.128/25 machen. Damit kannst du später immer noch die Netze auftrennen. Gesamt wäre es...

Freitag, 14. Dezember 2012, 03:45

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Zwei Netzwerke verbinden mit Trennung der DHCP-Server

Machbar ist sowas sicher nur die Frage ist warum du nicht einfach 2 Netze dafür verwendest? Warum überhaupt 2 DHCP Server? Sollte doch einer reichen würde ich meinen. Wenn du dein Vorhaben realisieren willst würde ich eine Alix mit pfSense verwenden. Mach mal eine Skizze von deiner Infrastruktur inkl. Modems usw damit wir dir besser helfen können. Ich würde von solchen Experimenten Abstand halten. 2 Netze sind schnell mal konfiguriert und wenn du eh mit DHCP arbeitest musst du genau die FW konfi...

Samstag, 13. Oktober 2012, 12:20

Forenbeitrag von: »BloodHound«

TIpps für Wien

Das echte Wiener Schnitzel gehört auch in Schmalz oder Butterschmalz herausgebacken. Jedoch machen findet man das eher selten.

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 12:48

Forenbeitrag von: »BloodHound«

TIpps für Wien

Die Heurigen rund um Wien sollte man auch besuchen. Weingut Hecher in Sooß oder eben Gilg in Hagenbrunn. Beide haben sehr gute Weine.

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 01:52

Forenbeitrag von: »BloodHound«

TIpps für Wien

Als Wiener kann ich wohl etwas zu diesem Thema sagen Den Zentralfriedhof sollte man sich ansehen. Der ist auf jeden Fall sehenswert. Wer will kann sich auch die Kapuzinergruft ansehen. Das Schweizerhaus ist zwar auch typisch aber sehr teuer. Gutes Bier bekommst du eigentlich überall. Gasthaus Kopp oder Brigittenauer Stadl sind sehr gute Wirtshäuser. Naschmarkt ist wegen der exotischen Spezialitäten auch zu empfehlen. Palmenhaus finde ich sehr interessant. Ich züchte aber auch selbst Palmen. Dort...

Montag, 8. Oktober 2012, 19:19

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Versicherung: Bei Brille nur Zeitwert?

Es wird dir immer nur der zufällig eingetretene Schaden ersetzt. Der Schaden ist nun mal nicht der Neuwert sondern nur der Zeitwert. Man sollte einfach mal mit dem Haftpflichtversicherer über den Zeitwert verhandeln. Für Haftpflichtversicherungen gilt folgendes: Von Gott abwärts bis zum Geschädigten sind alle schuld nur nicht der Versicherungsnehmer. Man kann im Grunde sagen dass bei alle beweglichen Sachen (nicht Niet- und Nagelfest) nur der Zeitwert ersetzt wird. Bei unbeweglichen Sachen wird ...

Samstag, 1. September 2012, 23:42

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Na, habt Ihr alle schon gepatcht?

Schnell ja aber gleich eine weitere Sicherheitslücke aufgemacht. Ich weiß warum ich openjdk einsetze.

Freitag, 24. August 2012, 13:21

Forenbeitrag von: »BloodHound«

VirtualBox - exklusive Netzwerkverbindung

Sehr merkwürdig sag mal ist das Interface dann up oder down nachdem du das Protokoll deaktiviert hast? Alternativ könntest du eine Linklocal ip vergeben. Dies hätte so ziemlich den gleichen Effekt. Damit ist die Netzwerkkarte auch nicht verwendbar. Ich hoffe nur dass dann noch die Bridge funktioniert. Wieso zum Teufel bildet sich Windoof ein ein IP Protokoll für ein Memberinterface einer Bridge zu brauchen? Falls du die Möglichkeit hast wären Vlans noch eine Möglichkeit. Damit kannst du den Date...

Donnerstag, 23. August 2012, 15:28

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Hoher IO-Wait-Wert mit ext4

Zu Ubuntu selbst kann ich nicht viel sagen da ich es nicht einsetze. Ich arbeite aber seit über 10 Jahren mit Debian und habe eigentlich noch nie wirkliche Probleme gehabt. Treibergefrickel gibt es eher unter Windows als unter Linux. Versuche mal verschiedene UMTS unter Windows zum laufen zu bekommen. Die Software der Anbieter überschreiben sich meinst und da ist es aus. Bei Debian einfach anstecken Land und Provider auswählen und verbinden. Es gibt kein perfektes Betriebssystem. Es gibt nur das...

Donnerstag, 23. August 2012, 14:24

Forenbeitrag von: »BloodHound«

VirtualBox - exklusive Netzwerkverbindung

Du könntest eventuell versuchen der Netzwerkkarte die IPv4 und IPv6 Protokolle zu deaktivieren oder entfernen. Danach sollte Windows eigentlich keine Möglichkeit mehr haben damit irgendwie zu kommunizieren. Bridges arbeiten einen Layer weiter unten somit sollte der Datenverkehr der VM eigentlich funktionieren. Teste es mal und sag mir ob es funktioniert. Ich habe kein natives Windoof um sowas zu testen.

Samstag, 5. Mai 2012, 03:24

Forenbeitrag von: »BloodHound«

PC Client in Domäne einbinden und Benutzerrechte beschränken

Wie kommst du auf 250€ für ein Windows 7? http://geizhals.at/eu/?cat=ossoft&xf=722…s+7~399_deutsch Bevor man da ein paar Stunden herumprobiert ist ein Win7 auch gekauft.

Dienstag, 14. Februar 2012, 16:17

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Java Nachhilfe : TableCellRenderer (Gelöst) - Neue Frage zu JSP!

Als erstes würde ich anfangen mich mit dem MVC Konzept vertraut zu machen. JSP ohne Framework sind tot! Es hat null Sinn so etwas zu noch irgendwo einzusetzen. Wenn du im Bereich JSP bleiben willst schau dir Spring an. Wenn du lieber mit JSF arbeiten willst nimm ein Faces Framework wie Richfaces oder Primefaces oder Icefaces. Du brauchst im Prinzip für jedes Feld einen setter bzw getter. Den Rest macht das Framework für dich. Einfach nur mehr die Werte vom Objekt auslesen und fertig. Mit Dynamis...

Sonntag, 5. Februar 2012, 23:40

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Java Nachhilfe : TableCellRenderer (Gelöst) - Neue Frage zu JSP!

Ich glaube du machst das ganze zu kompliziert. Du brauchst einen Vector für die Tabellenüberschrift. Das hast du auch so gemacht. Dann brauchst du einen Vector der Vectoren aufnimmt. Zumindest habe ich so das ganze damals gemacht. Ist zwar leider auch schon etwas länger her. Allerdings habe ich das Bearbeiten mit einem Dialog gemacht. Find ich auch angenehmer und besser. Ist aber eben eine Geschmackssache. Damit brauchst du dann in der Table nur mehr ein DefaultTableModel. Wenn du willst such ic...

Montag, 30. Januar 2012, 23:43

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Java Nachhilfe : TableCellRenderer (Gelöst) - Neue Frage zu JSP!

Geht es um eine Desktop oder Webapplication? Für Desktop schau dir folgendes mal an: http://www.java2s.com/Code/Java/Swing-Co…/Grid-Table.htm http://oswing.sourceforge.net/ Für Web schau dir das Primefaces Framework an. Wobei welche Faces Implementierung du nimmst ziemlich egal ist.

Montag, 9. Januar 2012, 19:39

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Päckchen in die USA verschicken

Aja und nicht darauf vergessen das Formular in französisch auszufüllen. Die internationale Postsprache ist nach wie vor Französisch. Versteht zwar keiner aber es ist einfach so

Montag, 29. August 2011, 17:01

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Mathematisches Problem

Das ganze mit dem Gleichungslöser mit einem Ti Voyage oder einem Maple oder sonst was zu Lösen ist ja kein Problem. Dadurch kommst du aber aber auch nicht an den Lösungsweg. Vorausgesetzt ich habe mich nicht vertippt komme ich auf x = 0,01666667 vereinfacht meint mein Taschenrechner soll das ganze so ausschauen: 38,5 = (38,5*(x-0,05)/(x-0,05)

Freitag, 13. Mai 2011, 02:22

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Aaaargh... Leuchte treibt mich zum Wahnsinn

Bei Spannungsspitzen sollten normalerweise elektronische Geräte vorher Probleme bekommen als eine Lampe. Zum Problem ansich fällt mir nicht wirklich was ein. Probier doch einfach die Lampe mal ohne Dimmer aus. Eventuell unterdimensionierter Dimmer oder der Dimmer ist eine einzige Fehlkonstruktion. Um Spannungsspitzen auszuschließen kannst du nur Langzeitmessungen durchführen. Was mich irgendwie stutzig macht sind die Probleme wenn du einen Schalter betätigst.

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 00:09

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Smtp-Server, die keine IP in Header schreiben?

Was willst du denn genau haben? Willst du einen eigenen Mailserver installiern oder einen smtp proxy? Im Prinzip ist viel möglich nur leider handelt man sich dann oft Probleme mit Spamcore ein. Alternative ist du setzt dir irgendwo einen Webmail server auf dann steht eben die ip vom Webmail bei der upstream ip Ich verstehe das Problem nicht wirklich entweder willst du "anonym" alles im inet machen dann einen Server irgendwo mieten und alles über VPN drüber oder es am besten bleiben lassen weil d...

Samstag, 21. August 2010, 21:21

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Kühler für Mainboard gesucht

sobald ich das board in der hand habe werde ich es hier reinstellen

Samstag, 21. August 2010, 19:57

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Kühler für Mainboard gesucht

das pdf ist genau das was ich gebraucht habe danke

Samstag, 21. August 2010, 19:54

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues Mainboard bzw neues System

weiß zufällig jemand welche temps die chipsätze denn so bekommen bzw die spawa?

Samstag, 21. August 2010, 01:06

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues Mainboard bzw neues System

brauchen ist immer so eine frage aber alleine der optik zuliebe verbaue ich sowas gerne

Samstag, 21. August 2010, 00:25

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues Mainboard bzw neues System

ich sehs grad naja dann hald 2 kühler mal schaun was rauskommt also cuplex mit anderer blende versehen und spawa ist ned so schwer

Samstag, 21. August 2010, 00:12

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues Mainboard bzw neues System

also auf gut deutsch mainboard kaufen anschaun und dann was passendes konstruieren bin fast am überlegen einen komplettkühler für chipset und spawa zu fräsen

Freitag, 20. August 2010, 23:54

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues Mainboard bzw neues System

hat ac denn nicht vor für diese chipsets bzw mainboards kühlerblenden zu produzieren?

Freitag, 20. August 2010, 22:03

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Kühler für Mainboard gesucht

Ich bin auf der Suche nach Chipset und Spawa Kühler für eines der folgenden Mainboards: P55-GD85 ASUS P7P55D Deluxe EVGA P55 FTW Gibt es für eines der Mainboards überhaupt Kühler?

Freitag, 20. August 2010, 21:06

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues Mainboard bzw neues System

ok mit dem MSI könnt ich mich ja peislich anfreunden das wäre nicht so das problem nur welche kühler brauch ich jetzt also NB und Spawa?

Freitag, 20. August 2010, 20:44

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Neues Mainboard bzw neues System

Nachdem mein altes P5B sich zu verabschieden scheint bin ich auf der Suche nach einem neuen Mainboard. Bei diesem Mainboard sind NB und SB mit zwei Twinplex XT gekühlt. Weiters ist der Spannungswandler gekühlt. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem neuen Mainboard wo ich die bestehenden Kühler übernehmen kann. Dass der Spawa Kühler nicht übernommen werden kann ist mir schon klar. Am liebsten wäre mir eine Core i5 System da ich nicht besonders hohe Anforderungen an das System habe. Kann mir jema...

Dienstag, 7. Oktober 2008, 00:58

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Re: Second-Hand Netzwerktechnik

naja firmen in der gegend abklappern bzw umhören wer umrüstungen macht oft gibts die sachen geschenkt oder gegen kleine spende bzw man hat seine händler die teilweise auch über ebay verkaufen und ruft dort an was die verlangen die haben meist die besten beziehungen und können praktisch alles organisieren

Freitag, 3. Oktober 2008, 22:26

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Re: DirectX 10 für Windows XP Prof. SP2 ???

naja sagen wirs mal wie es ist der einzige wirkliche unterschied ist dass man vista noch mehr abspecken muss als man das schon mit xp machen musste und nur wegen der oberfläche oder DX10 ist es sicher sein geld nicht wert für leute die arbeiten wollen und nicht auf diese bunte unnötige design stehen sehe ich echt keinen bedarf zum wechseln noch dazu sind die preise für ein gui updatepack echt sehr überhöht und ungerechfertigt für den preis kann man sich vor allem weniger bugs erwarten

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 02:52

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Re: Problem mit SCSI-Festplatten + Solaris 10

wenn sie vom controller erkannt werden und der controller ohne probleme bootet sollte die terminierung passen hängen die an einem raid controller oder an einem normalen scsi controller? gibts irgendwelche meldungen beim boot? wird der controller von solaris überhaupt erkannt bzw hängen da noch andere hdds dran? und ohne in die logs zu schauen wird die fehlersuche sehr schwierig mit einbinden meinst du mounten nimm ich mal an oder??? oder gibts schon probleme beim partitionieren oder filesystem e...

Donnerstag, 11. September 2008, 17:20

Forenbeitrag von: »BloodHound«

Re: UMTS Hardware

ich kann die huawei geräte sehr empfehlen vor allem sind die geräte sehr gut mit linux kompatibel das E220 hat leider nur HSDPA die neueren modelle besitzen auch HSUPA sehr nett ist auch das E510 da hast gleich eine dvbt antenne auch eingebaut und der empfang ist wirklich gut