• 18.01.2019, 11:38
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 10. Januar 2019, 11:10

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Erfahrung mit Asus RTX 2080 Turbo

Die Karten werden für Games in 4K "benötigt"... Hier al ein Review: https://www.techpowerup.com/reviews/NVID…2080_SLI_NVLink Die Spiele, die skalieren reichen mir für den Anfang. Bin mit SLI bisher immer gut gefahren. Relative Performance in 4K liegt bei: RTX 2080:____108 % RTX 2080 SLI:_136 % bzw. 168 % RTX 2080 Ti:__139 % Damit erreicht ein RTX 2080 SLI Gespann grundsätzlich die Leistung einer RTX 2080 Ti und hat noch Luft nach oben. Da preislich eine RTX 2080 Ti bei mind. 1.100 EUR liegt und ...

Mittwoch, 9. Januar 2019, 16:27

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Erfahrung mit Asus RTX 2080 Turbo

Hm, wenn es die erste Karte "Turbo Blower" ist, dann müsste es passen. Dafür spricht ja auch, dass der EK Wasserkühler zu passen scheint... Danke schon mal. Irgendetwas mit Low-Budget (Stichwort A-Chip) habe ich in Bezug auf RTX 2080-Karten auch mal gelesen. Möchte jedoch ungern merh als 700 Kröten po Karten zahlen... Werde wohl auch bei SLI bleiben. DIe Preise für die Ti-Karten haben die ja wohl bei Apple geklaut. Erinner mich noch, wie ich mir als Schüler eine Voodo-Karte vom Munde abgespart h...

Mittwoch, 9. Januar 2019, 15:56

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Erfahrung mit Asus RTX 2080 Turbo

Hallo, lange nicht mehr hier gewesen... Ich möchte langsam mal meine beiden wassergekühlten Asus GTX 980 austauschen. Ich überlege diese gegen zwei Asus RTX 2080 Turbo - ebenfalls wieder mit Wasserkühlung - zu tauschen. Link: https://www.idealo.de/preisvergleich/Off…g-8gb-asus.html Hat hier jemand Erfahrungen mit der/den Karte/n? Passt hier der AC Wasserkühler? Alternativ käme auch der EK Wasserkühler in Betracht, welcher laut Cooling Configurator zu passen scheint...

Sonntag, 23. September 2018, 16:15

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: aquasuite 2018

Super, danke! Hatt soweit funktioniert. Habe nun "nur" folgende Probleme: - Beim aqualis XT kann ich nun keine Temperatur mehr auslesen und anzeigen lassen. - Wie kann ich die Position der der Deskpanzeige einer Übersichtsseite im Desktopmodus bestimmen? Habe einen 2160p Monitor und kann die Elemente, die auf dem Desktop angezeigt werden sollen in der AS nicht weiter nach rechts verschieben...

Sonntag, 23. September 2018, 14:28

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: aquasuite 2018

Anschlussfrage: Habe gerade eine Lizenz gekauft. Einfach neue Version drüber installieren? Werden alle Einstellungen, Ansichten, etc. übernommen?

Sonntag, 23. September 2018, 14:22

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: aquasuite 2018

Dank dir! Werde dann gleich mal eine Lizenz shoppen... Sinfrei hon oder her - macht ja z.B. Apple auch seit Jahren um neue Geräte an den Mann zu bringen. ;-) Hatte gar nicht geschaut ob die Sachen so noch verkauft werden...

Sonntag, 23. September 2018, 12:58

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: aquasuite 2018

Habe gerade diesen Thread gefunden, daher hier nochmal zum Thema: Wo sehe ich nochmal welche AS installiert ist? Meine AS zeigt mir an, dass die AS 2018-6 von 2018-08-22 verfügbar sei... Laut AS hat nur meine aquastream Ultimate derzeit Freigabe für eine Lizenz bis 2017. aquaero, aqualis und mps flow 200 sind nur bis 2016 lizensiert. Reicht es eine neue 2018 Lizenz zu kaufen für alle Geräte? Werden aquaero, aqualis und mps flow 200 mit Lizenzen bis 2016 überhaupt noch voll unterstützt?

Sonntag, 23. September 2018, 12:50

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Aqua Computer 2018: Es bleibt spannend :)

Wo sehe ich nochmal welche AS installiert ist? Meine AS zeigt mir an, dass die AS 2018-6 von 2018-08-22 verfügbar sei... Wo ist man denn derzeit mit der AS und was gibt es für Neuerungen? Nur meine aquastream Ultimate schint derzeit für eine Lizenz bis 2017 freigegeben. aquaero, aqualis und mps flow 200 sind nur bis 2016 lizensiert. Reicht es eine neue 2018 Lizenz zu kaufen für alle Geräte?

Sonntag, 23. September 2018, 12:39

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Trübes Wasser, "Schleim" im Kreislauf - schon wieder!

Hatte früher auch häufig Theater mit der Kühlflüssigkeit - müsste es hier noch einen Thread mit Fotos geben. Cilit Bang durch den Kreislauf würde ich heute nicht mehr machen... Habe meine Kühler, Schläuche etc. zuletzt vor dem ersten Einbau mit Cilit Bang gereinigt, danach mit Schlauch am Wasserhahn gut und lange durchgespült (Wasser anfänglich heiß). Danach nochmal mit destilliertem Wasser gespült. Am wichtigsten ist das bei den Radiatoren. War echt ekelhaft was da - inkl. Partikel - noch raus ...

Sonntag, 23. September 2018, 12:33

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Kryograpics für Nvidia Geforce RTX 2080

Ein paar genauere Infos wären echt nicht schlecht. Bin auch am überlegen zwei RTX 2080 zu bestellen - SLI sieht ja mal wieder vielsprechend aus: https://www.youtube.com/watch?v=cbvFb0IHTg0 Warte vielleicht noch ein paar RTX 2080 SLI vs. RTX 2080Ti SLI Reviews in den nächsten Tagen ab. Den Aufpreis zur Ti vermute ich bei SLI aber in Bezug auf P/L als zu hoch... Tendiere derzeit zu den EK Kühlern. Habe die derzeit auch bei meinen beiden GTX 980. Gescheite Reviews zu RTX Wasserkühlern werden dann j...

Dienstag, 16. Januar 2018, 23:38

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

FritzBox Upgrade von 6490 auf 6590

War tatsächlich kein Problem. Ist ja fast wie beim Wechsel eines iPhone... Lediglich sämtliche DECT Geräte (Telefone, Repeater, Steckdosen, etc.) mussten händisch einmalig neu verbunden werden...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 12:32

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

FritzBox Upgrade von 6490 auf 6590

Hallo, ich ersetze in Kürze meine FB 6490 Cable durch eine FB 6590 Cable. Ich habe in der FB 6490 alles schön konfiguriert (u.a. IP Adressen zugeordet, SmartHome Geräte konfiguriert, etc.). Kann ich die Einstellungen der FB 6490 einfach sicher und dann die SIcherung in due FB 6590 laden? Übernimmt eine neue FB hier die Daten/Einstellungen problemlos? Ich habe hier nämlich insbesondere bei allen LAN und W-LAN Geräten fein säuberlich IP feste Adressen zugeordnet und habe ich wenig Lust das alle ne...

Samstag, 6. Januar 2018, 11:29

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Lizenfrage Aqustream Ultimate 2017 oder 2018

Ich klinke mich hier mal ein... Ich persönlich finde das Lizenzsystem ja irgendwie eher bescheiden - auch wenn ich es wirtschaftlich nachvollziehen kann... Ich habe folgende Lizenzen: aquastream ultimate : bis Ver. 2017 mps : bis Ver. 2016 (aqualis xt) mps : bis Ver. 2016 (mps flow 200) aquaero : bis Ver. 2016 (aquaero 5.0 pro) Mit 15 EUR bin ich also mit der aquasuite Software bis Version 2019 für alle meine Geräte dabei? Was bietet die Version 2018/2019 mehr?

Freitag, 5. Januar 2018, 12:22

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Delided CPU - die 4 Kontakte

Habe bei meinem i7 6700K auch (nicht leitende) WLP genommen - Namen kann ich nicht mehr sagen. Direkt auf die CPU habe ich Coollaboratory Liquid Pro gemacht. Zwischen Heatspreader udn Wasserkühler habe ich Coollaboratory Liquid Copper gemacht (wegen Kühlerwartung, etc.)...

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 10:50

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

GPU Upgrade

Danke für den Tipp. Habe gerade mal geschaut, so groß sind die Unterschiede zu den beiden von mir genannten Modellen ja nicht, aber ich werde jetzt mal nach der KFA² GeForce GTX 1080 Ti EXOC gucken. Die scheint auch in Tests ganz gut abgeschnitten zu haben, wobei diese natürlich immer etwas zu vernachlässigen sind wenn man einen Wasserkühler montiert...

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 15:59

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

GPU Upgrade

Hallo, ich überlege bei meinem System aus der Signatur ein GPU Upgrade durchzuführen, da die beiden GTX 980 nunmehr schon bei 1440p tlw. stark ins schwitzen kommen und bei aktuellen Spielen an 2160p nicht mehr zu denken ist. Da ich gerne dauerhaft in 2160p spielen würde - und ohnehin noch noch auf einen geeigneten 2160p Monitor mit GSync und curved Display oberhalb von 30 Zoll warte - dachte ich an zwei GTX 1080 Ti. Monitor ist derzei ein 2160p Acer XB280HK. Ich habe jetzt die GigaByte GeForce G...

Mittwoch, 1. November 2017, 16:04

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Netzwerk mit AVM erweitern

Kurzes Feedback: Habe jetzt die beiden FritzRepeater 1750E jeweils als LAN Brücke im EG und OG angeschlossen. Zusätzlich habe ich jeweils auf der anderen Seite des Hauses jeweils einen FritzRepeater 1160 an den jeweiligen FritzRepeater 1750E als W-LAN Brücke angeschlossen. Habe jetzt überall vollen Empfang und es ist alles deutlich schneller. Sämtliche W-LAN Geräte melden sich auch sehr verlässlich jeweils am besten Punkt an... Musste aber mit den Kanälen etwas herumprobieren, zumal bei einem Fr...

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 23:02

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Netzwerk mit AVM erweitern

Mache es jetzt mit den beiden FritzRepeater 1750E als LAN Brücke jeweils im EG und OG. Die restlichen Bereiche im EG und OG installiere ich je noch einen FritzRepeater 1160 - das sollte dann reichen...

Dienstag, 24. Oktober 2017, 13:11

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Netzwerk mit AVM erweitern

Ich kann dir nicht folgen... Mesh unterstützen doch auch die FritzRepeater 1750E... Die beiden FritzRepeater 1750E liegen halt hier und wenn ich das richtig verstehe, halbiert sich heir der Datendurchsatz doch auch beim Einsatz als LAN-Brücke nicht, oder?

Montag, 23. Oktober 2017, 19:58

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Netzwerk mit AVM erweitern

Hallo, ich habe eine FritzBox 6490 in meinem Arbeitszimmer (Anbau/Garage). Das WiFi Siganl direkt dahinter im Wohnzimmer ist noch O.K., nimmt aber zum Essbereich schon ab. Im Obergeschoss kaum noch WiFi Signal. Habe daher zwei FritzRepeater 1750E im Einsatz. Hier sind das Problem aber die verfügbaren Steckdosen und die Anbindung zur FirtzBox. Im Obergeschoss kommt keine dauerhafte/stabile Verbindung zur FristzBox im 2.4 und 5.0 Netzwerk zustande, wobei 2.4 noch besser ist als 5.0. Daher hängt de...

Sonntag, 2. Juli 2017, 11:02

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Unitymedia und VPN

Ja, so ist es. Und wenn man dann nur eine (gute) dort beläst, geht das mit der Verbindung auch schneller...

Sonntag, 18. Juni 2017, 22:21

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Unitymedia und VPN

Tatsache, OpenVPN funktioniert problemlos. Und über Norwegen geht es sogar sehr flott. Kann mir jemand sagen wie ich im OpenVPN GUI in der Taskleiste/Tasksymbol nicht mehr benötigte VPN Gates lösche? Habe heute bzgl. Speed einige ausprobiert und jetzt ist da jede Menge Schrott drin...

Mittwoch, 14. Juni 2017, 23:00

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Unitymedia und VPN

Das sagt die FritzBox: Internet: IPv4, FRITZ!Box verwendet einen DS-Lite-Tunnel IPv4 über DS-Lite Internet: IPv6, verbunden seit ... IPv6-Adresse: ... Sieht schwer nach IP6 aus...

Mittwoch, 14. Juni 2017, 13:23

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Unitymedia und VPN

Hallo, ich habe wohl einen Unitymedia IP6 Internetanschluss. Habe gelesen, dass VPN Verbindungen hier problematisch sind. Ich benötige eine solche aber für das ein oder andere Steam Spiel. Was kann man hier machen? Viele Grüße

Montag, 27. Februar 2017, 10:25

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Welches Durchflusssensor ist besser

Mein MPS Flow ist noch nie ausgefallen, weder tlw. noch komplett. Läuft jetzt seit einem Jahr... "Mal eben" aufmachen ist bei einer Wasserkühlung ja auch nicht so wirklich...

Montag, 27. Februar 2017, 10:21

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

TV bis 1000 €

Das ist so nicht richtig... Je nach Sitzabstand macht 4K mitunter sogar gar nicht so viel Sinn. Da gilt eher: Je näher man an einem (möglichst großen) TV sitzt, desto interessanter ist 4K. Ich sitze ca. 4 Meter von einem 65" Sony X9005A weg und der Unterschied bei 4K Material hält sich eher in Grenzen. Im Übrigen ist 4K Material derzeit tatsächlich noch eher Mangelware und tlw. sind Ultra HD BluRay auch qualitativ nicht wirklich 4K (http://realorfake4k.com) - und noch dazu verdammt teuer. Amazon...

Montag, 27. Februar 2017, 10:19

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

wie viele monitore an eine gtx 1080?

Mitunter wird eine GTX 1080 sogar schon für 60 FPS bei 2160p zu langsam sein...

Montag, 27. Februar 2017, 09:49

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Reicht ein 400W Netzteil für diese Konstellation?

Ich persönlich würde da ein größeres Netzteil nehmen, alleine schon in Hinblick auf ein zukünftiges Upgrade (Grafikkarte) und den Umstand, dass das NT ja nicht immer am Limit fahren sollte. Ein größeres und gutes NT kostet doch auch nicht viel...

Montag, 27. Februar 2017, 09:46

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Airflow Wasserkühlung

Wenn du von unten Luft ansaugst. solltest du dafür sorgen, dass unten unter dem Case auch genügend Platz ist. Steht das Case auf dem Boden bekommst du schnell Probleme mit Staub, gerade dann, wenn keine Filter verbaut sind. Ansonsten sieht das so doch ganz gut aus. Hinten wird bei mir auch rausgeblasen, aber ich habe meine zwei 420er Radiatoren im Obsidian 900D baulich fast komplett voneinander getrennt, wesahalb - gerade im oberen Bereich - schon von vorne genug Frischluft ins Case kommt.

Montag, 27. Februar 2017, 09:38

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Welches Durchflusssensor ist besser

Würde ich so nicht unterschreiben. Bei mir ist der Durchfluss mit beiden nahezu identisch ermittelt worden. Beim High Flow ist - wie bereits erwähnt - ein Rädchen verbaut. Dieses kann sich- wie bei mir - auch mal festsetzen. Der MPS Flow ist da nicht anfällig. Ich würde immer wieder den MPS Flow nehmen und auch empfehlen!

Sonntag, 11. September 2016, 14:33

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

50° Grad Wassertemperatur OK?

Ich habe gerade mal schnell einen kurzen Test mit meinem System gemacht: System ist ein 6700K mit 4,7 GHz (geköpft, auf dem Die ist Coollaboratory Liquid Ultra und auf dem Heatspreader Coollaboratory Liquid Copper, 1,360 V laut CPU-Z) sowie zwei GTX 980 mit je 1.400 MHz GPU Boost Clock. System siehe Signatur... Nach ca. 10 Minuten Prime95 und FurMark haben die CPU Kerne zwischen 70 und 75 Grad und die beiden GPU Kerne ca. 45 bis 50 Grad. Die Raumtemperatur liegt laut ac aquaero bei ca. 28 Grad. ...

Sonntag, 11. September 2016, 14:03

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

letze Fragen zu neuem WaKü System

Ich habe ein Update von ac ULTRA auf ac ULTIMATE durchfeführt und bin sehr zufrieden. Gefühlt läuft sie etwas (!) leider... Temperatursensoren habe ich jeweils am Ein- und Ausgang der beiden Alphacool NexXxoS UT60 Full Copper 420mm vor und nach CPU und den beiden GPUs war mir das zu viel und zu unschön...

Sonntag, 11. September 2016, 14:00

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Durchfluss nimmt ab

Bei mir lag zu geringer Durchfluss früher immer daran, dass der CPU Kühler sich zugesetzt hatte. Ein gründliches Spülen sämtlicher Komponenten (vor dem Einbau), insbesondere der Radiatoren, hat dies bei meinem aktuellen System bisher verhindert und es läuft nunmehr sei Anfang des Jahres insofern ohne Probleme. Jtzt gerade liegt der Durchfluss - ich habe heute bisher nur ein paar Stunden Office, etc. genutzt - bei ca. 125 l/h bei einer Leistungsaufnahme der ac ULTIMATE von 3,7 und einer Pumpendre...

Mittwoch, 24. August 2016, 15:00

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Temperaturen i7 6700k@4,6 Airplex 360 kommen mir etwas hoch vor (>80 Grad), vorher wars ein Q9550@3,7 (60 Grad)

Also ich habe mit diesem System folgende Werte: Idle: ca. 30° C. Last: ca. 70° C. Läuft aber unter Last auch mit 4,7 GHz. CPU selbst ist eine 4,8 GHz pretested CPU und geköpft. Wärmeleitpaste ist auf der CPU ist Coollaboratory Liquid Ultra, auf dem CPU Kühler ist dagegen Coollaboratory Liquid Copper... Köpfen ist nicht wirklich riskant. Habe den Delid-Die-Mate von Caseking hier liegen - war ein Kinderspiel...

Montag, 8. August 2016, 18:51

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Windows 10 Anniversary Update deaktiviert Aquastream XT

Habe mit einer AS Ultimate ebenfalls keine Probleme...

Dienstag, 2. August 2016, 22:12

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Suche Wasserkühler für Mainboard

Schau evtl. mal hier: https://www.ekwb.com/configurator

Mittwoch, 6. Juli 2016, 12:35

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

telekom vdsl 50 auf magenta

Jetzt verstehe ich im Übrigen, warum meine MyFritz App via iPhone keinen Zugriff auf die FritzBox hat. Es liegt an IPv6. Scheint auch als würde es hierfür keine Lösung geben...

Montag, 4. Juli 2016, 22:38

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

telekom vdsl 50 auf magenta

Also der Support bei Unity Media ist gar nicht so übel. Bisher wurde mir immer relativ flott (und auch halbwegs kompetent) geholfen. Rückrufe in den Abendstunden erfolgte immer pünktlich. IPv6/4 habe ich gerade mal geschaut. Bei mir ist in der FritzBox 6490 "Unterstützung für IPv6 aktiv" und "Immer eine native IPv6-Anbindung nutzen" unter Zugangsart aktiviert. Probleme hatte ich insofern bisher keine... Und die Geschwindigkeit (450 mbit/D und 20 mbit/U) ist definitiv nicht zu toppen. Da stinkt j...

Montag, 4. Juli 2016, 16:14

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Hier mal ein ganz interessanter Test zu einigen custom designs... Ich würde mir ja heute einen Wasserkühler für die Zotac GTX 1080 AMP! Extreme wünschen, aber wenn der Kryographics nebst Backplate auch auf die Inno3D GeForce GTX 1080 iChill X3/X4 passt, dann hört sich das ja schon mal ganz gut an...

Montag, 4. Juli 2016, 09:50

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

telekom vdsl 50 auf magenta

Ab zu Unity Media - ich surfe schon seit mehreren Jahren mit 100 mbit und seit ein paar Monaten mit 400 mbit (wobei sogar 450 mbit ankommen)...

Sonntag, 3. Juli 2016, 15:05

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Steckdosenbox für Outdoorbereich gesucht

Mal eine Frage an die Elektroprofis hier: Ich suche eine Steckdosenbox für den Outdoorbereich. Ich habe im Garten zwei Stromleitungen legen lassen. Eine geht zum Gartenhaus und eine zu einer Treppe an einer Mauer. An der Mauer möchte ich nunmehr Stromanschlüsse installieren und sollen dort nunmehr Lampen und ein Rasenmähroboter (dauerhaft) angeschlossen werden. Normle Steckdoesen sind dort bei WInd und Wetter wohl keine gute Idee, zumal ich an die Lampen noch über eine Fritz DECT 200 schalten wo...

Mittwoch, 15. Juni 2016, 22:42

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: Lecksuche mit Dr. Drop

Zitat von »sebastian« Wenn man weis das man eine Leckage hat, kann man gezielt mit wenigen Tropen Waschbenzin oder ähnlichen schnell Verdunstenen medien auf Lecksuche gehen - und dass alles bevor man mit Wasser rumpanscht und schaut wo es tropft. Wie das?

Mittwoch, 15. Juni 2016, 18:00

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: Lecksuche mit Dr. Drop

Klar ist es schön das zu wissen, aber was bringt es? Genau das ist ja der springende Punkt! Bei mir war bei der letzten Wasserkühlung ein Winkelstück von AlphaCool defekt/undicht. Ohne Einfüllen von Kühlflüssigkeit hätte ich das Leck letztlich niemals gefunden!

Mittwoch, 15. Juni 2016, 15:46

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: Lecksuche mit Dr. Drop

Was bringt es mir zu wissen DAS ein Leck im System ist? DIe Frage ist do WO im System ggf. ein Leck ist! Ich vermag den Sinn des Produktes daher nicht wirklich zu erkennen. Evtl. bestelle ich mir aber die Luftpumpe - für's Fahrrad 'ne coole Sache!

Freitag, 10. Juni 2016, 10:01

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Zitat von »Shoggy« Wird sich klären sobald die Karte lieferbar ist. Noch hat sie den Handel nicht erreicht. Das klingt ja schon mal nicht schlecht. Gibt es dann evtl. eine Art Liste mit Karten die passen könnten?

Donnerstag, 9. Juni 2016, 10:00

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Dass eine founder's edition Karte stabil deutlich mehr Takt schafft als die ein oder andere custom design Karte dürfte wohl eher die Ausnahme sein. Im Übrigen gibt es auch Leute die die Karte nicht selbst übertakten möchten und auch daher zu einer custom design Karte greifen - diese sind nämlich ab Werk nicht nur alle mit (Luftkühler) leiser sondern auch schneller... Wie dem auch sei, wer eine founder's edition Karte kaufen möchte soll dies tun. Ich werde keine kaufen und spielt für mich hier au...

Mittwoch, 8. Juni 2016, 15:59

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Zitat von »RugWarrior« Zitat von »ToaStarr« Sind seitens AC auch Kühler für custom designs wie z.B. die Asus GTX 1080 Strix geplant? Die founder's edition Karten sind ja jetzt nicht der Oberburner... Gleiche Frage Die Asus GTX 1080 Strix supporten bitte! Der EKWB Cooling Configurator sagt für die Asus GTX 1080 Strix: VGA FULLCOVER - Coming Soon Es gab hier in der Vergangenheit eigentlich immer Kühler von EKWB für die Strix Serie von Asus. Auch für die Gigabyte Gaming G1 und die MSI Gaming X sch...

Mittwoch, 8. Juni 2016, 14:42

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Sind seitens AC auch Kühler für custom designs wie z.B. die Asus GTX 1080 Strix geplant? Die founder's edition Karten sind ja jetzt nicht der Oberburner...

Mittwoch, 6. April 2016, 11:32

Forenbeitrag von: »ToaStarr«

Neu: aquasuite 2016-4

Danke. Hat super geklappt. Man, die AS wird echt immer besser und gefühlt auch flotter...