• 21.01.2017, 11:40
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 21. November 2016, 12:05

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: VISION - immer alles im Blick

Coole Sache. Etwas enttäuscht bin ich aber von der Display-Qualität. Wieso gibt es solche Abweichungen bei der Helligkeit verschiedener Zeilen? Schaut z.B. mal die Drehzahl auf dem ersten Bild, deutlich dunkler. "Fan" ist oben hell, darunter dunkel. Der Lüfter links hat mittig dunklere Zeilen. Diese Abweichungen sind mir schon öfter aufgefallen auf anderen Produkten. =( Ansonsten aber genial.

Freitag, 28. Oktober 2016, 13:35

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: cuplex kryos NEXT

Einfach genial. Wird alleine schon bestellt um euch zu unterstützen.

Mittwoch, 21. September 2016, 14:21

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics für Nvidia TITAN X

Temp throtteling sind nur 2-3 Stufen @Wakü. Um 28, dann 35 und 43° so ca. Je 13MHz. 43° erreicht meine Karte aber nicht, oder nur sehr schwer. Dafür muss es in dem Raum sehr warm werden. Meine hat meist 2114 und senkt bei ~35 dann eine Stufe auf 2101. 2088 sehe ich dann nur im Extremfall. Das Problem ist das PT-Gedrossel. Da ich aber nicht in 4K spiele bin ich zum Glück kaum davon betroffen. Im 3DMark FSU Test1 Loop geht meine auf bis 18XX runter - trotz Shuntmod.

Mittwoch, 21. September 2016, 13:55

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics für Nvidia TITAN X

Bislang habe ich ca. 10h so gespielt und es läuft mal noch. Nervig ist das Gedrossel, gerade wenn man gerne in 4k spielt. Selbst mit Shuntmod. Natürlich habe ich rund um die GPU alles geschützt. Ich habe dafür extra zähe WLP.

Mittwoch, 14. September 2016, 21:13

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics für Nvidia TITAN X

Habe den Kühler mit Flüssigmetall laufen. Mein Delta zum Wasser liegt bei sensationellen 4-5°:

Donnerstag, 28. Juli 2016, 14:43

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

kryographics GTX 1080 - die Temps werden einige Zeit nach der Monatge schlechter! Warum?

Ich habe den Kühler ja auch mit dieser Fräskante. Meine Temperaturen sind aber gleichbleibend gut. Daran wirds nicht liegen. Muss aber sagen, dass mich die Kante auch stört. Die Gewinde sitzen ja richtig bei dir laut hwluxx, hast du dir deine Karte mal näher angesehen? Nicht dass da irgendwas im argen ist. @Pilo Woher willst du genaueres zu der Fräskante wissen? Das Bild ist zumindest nicht von dir, dass hast dir einfach mal so von mir "geliehen".

Samstag, 16. Juli 2016, 16:11

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

So in etwa: Die Spannung verhält sich auch abhängig von der Temp. Ich nutze den Afterburner mit curved undervolting. The Division undervoltet 1.025v @2150/5600:

Freitag, 15. Juli 2016, 13:10

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Zitat von »Captain-S« Ist wohl eine Glaubensfrage warum manche dieses Zeugs verwenden. Zumal es nur 1-2 °C bringt. Arctic MX4 schön dünn aufgetragen und gut ist`s. Bei der Graka wars mir wichtig, weil ja bekanntermaßen Pascal die erste Taktstufe bei unter 45° (glaube 42°?) senkt. Daher wollte ich jedes Grad mitnehmen. Schon mit MX4 verschenkts du aber gerne mal 4° und mehr, je nachdem wo sie verwendet wird. Auf der CPU habe ich aber auch "nur" Kryonaut.

Dienstag, 12. Juli 2016, 16:31

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Ja genau, einfach nicht leitende zähe WLP als Schutz. =)

Dienstag, 12. Juli 2016, 14:25

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Stephan ich weiß schon, das ist aber ganz klar mehr als 1/1000. Was du meinst sind Spuren die man nur sieht, aber ich bleibe mit dem Nagel deutlich daran hängen. Kannte ich auch so von anderen Kühler von euch nicht und ich hatte die letzten Generationen alle von euch.

Dienstag, 12. Juli 2016, 13:49

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Meine X3 ist nun unter Wasser und läuft bislang tadellos mit 2100/5600. Die aktive Backplate ist kompatibel. Der Kühler ist super. Chip klebt auch bei 2100 nun. Delta liegt bei 7° (habe Flüssigmetall drauf). Eine Sache hat mir aber nicht so gefallen. Genau auf der Chipfläche habe ich eine recht starke Frässpur. Daran ist man sogar mit dem Fingernagel hängen geblieben: Auf dem Bild das sieht noch besser aus als es eigentlich wirklich ist (geht fast bis an den Rand). Klar, es funktioniert auch so,...

Donnerstag, 7. Juli 2016, 16:52

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Zitat von »Stephan« Wir haben die Karten bei uns vermessen und getestet: Es passt. Der Shoptext wurde auch entsprechend angepasst: "Kombinierter GPU/RAM/Spannungsregler-Kühler für Grafikkarten vom Typ GTX 1080 und GTX 1070 mit 8 GB RAM nach Referenzdesign (Founders Edition). Außerdem kompatibel zu Inno3D iChill X3 (C108V3-2SDN-P6DNX) und Inno3D iChill X4 (C108V4-2SDN-P6DNX)." Oh Stephan, kann es sein das du mich falsch verstanden hast? Meine Frage war explizit auf die aktive Backplate bezogen, ...

Donnerstag, 7. Juli 2016, 13:09

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Also ich muss da Shoggy beipflichten. Ist mir ebenso ein absolutes Rätsel wie man die Dichtungen beim Demontieren beschädigen kann. Bei meiner letzten Backplate waren die Abstandshalter fest eingeschlagen. Sollte aber auch kein Problem sein wenn nicht, halt die Karte auf die Backplate legen und dann erst drehen.

Montag, 4. Juli 2016, 00:59

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Danke fürs Bild sepp3, aber ich habe die Karte ja selbst schon, nur keine Ref. um die Höhenunterschiede zu erkennen. Die Inno ist kein Ref. Das Inno-PCB ist eine Eigenentwicklung. Zitat von »N8wolf« @TurricanM3 Die X3 und X4 sollten die exakt gleichen Karten sein nur mit anderen Lüftern drauf. Das weiß ich, hilft mir aber leider nicht weiter.

Sonntag, 3. Juli 2016, 15:07

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Weiß jemand ob die X3 rückseitig identisch zur Ref. ist und die aktive Backplate passt? Ich will mir nicht die Karte fetzen weil ein Bauteil 1mm höher ist. =)

Freitag, 1. Juli 2016, 15:43

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Sehr schön! Ich hoffe es kommt jetzt nicht zu pedantisch rüber, aber die bläulichen Kreuzschlitzschrauben hinten auf der Backplate fallen mir negativ ins Auge. =( Ist das Vorserie und ihr legt wie gehabt Inbus-Edelstahlschrauben bei?

Donnerstag, 16. Juni 2016, 21:11

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Ok, dachte es gäbe evtl. ein Update. Schade dass das immer so lange dauert. :/

Donnerstag, 16. Juni 2016, 15:39

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Euer Kühler sieht einfach unverschämt gut aus. Könnt ihr den Termin für die aktive Backplate schon näher eingrenzen? Ich warte nur auf diese.

Mittwoch, 1. Juni 2016, 15:13

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Die Karte wirds wohl auch bei mir. Shoggy kannst du hier kurz posten wenn die Nickel-Variante samt aktiver Backplate lagernd ist? Ich will meine F5 Taste nicht so malträtieren.

Samstag, 28. Mai 2016, 12:49

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Pascal für GTX 1080 und 1070, Update Seite 4 + 5

Schönes Teil, wie immer. =) Eine aktive Backplate wird es dieses mal nicht geben?

Mittwoch, 11. Mai 2016, 22:04

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Geforce GTX 1080 - von A bis K

Bitte auch die Nickel-Variante und Backplate nicht erst Wochen später. =)

Samstag, 6. Februar 2016, 18:37

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

farbloses Double Protect Ultra ist nun milchig

Ja, vernünftig spülen nach der CB-Methode (außerhalb des Systems damit die O-Ringe nicht in Mitleidenschaft gezogen werden) und dann gibts normalerweise keine Probleme mehr. Wenn man das halbherzig macht, dann bleibt Schmodder zurück der sich erst nach und nach wieder lösen wird. Muss aber jeder selbst wissen. Die Problematik ist von Radi zu Radi aber auch verschieden. Die Airplex Modularity sind sauber.

Montag, 1. Februar 2016, 12:41

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

farbloses Double Protect Ultra ist nun milchig

Definiere mal "durchgespült". Falls nicht nach der Cillit Bang Methode, war es 99% Schmutz der Radis und du kannst alles wieder zerlegen und richtig reinigen.

Mittwoch, 13. Januar 2016, 15:34

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

mps - Eine neue Generation der Durchflussmessung

Steht sogar auf dieser Seite.

Dienstag, 22. Dezember 2015, 18:28

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: Skylake twister - Köpfen mit Köpfchen

Dann dürfte es so manches Produkt nicht geben.

Montag, 21. Dezember 2015, 19:29

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: Skylake twister - Köpfen mit Köpfchen

Beim Hasi vielleicht, Skylake besteht eine recht hohe Bruchgefahr. Warum bietet ihr das Tool nicht an?

Samstag, 17. Oktober 2015, 10:20

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

aquasuite 2015 Version 9

Also die Reglersimulation ist zwar eine gute Idee, aber warum wird nicht gleich der Ausgang entsprechend geschaltet? So könnte man bequem schauen was das Geräusch- und Drehzahltechnisch real ausmacht. EDIT: Beim drücken auf das Diskettensymbol zum Speichern habe ich kein Feedback mehr, vorher war da doch dieser Haken als Feedback?

Freitag, 9. Oktober 2015, 10:41

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

RE: aquasuite 2015 Version 8

Zitat von »Shoggy« [*]Neu: Simulationstool mit dem die Skalierung Reglerausgang -> Lüfterausgang getestet werden kann [*]Neu: Vor einem Firmwareupdate wird ein automatisches Backup der Gerätedaten angelegt sofern diese kompatibel mit der aktuellen Version sind Tolle Sache!

Montag, 5. Oktober 2015, 20:19

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: airplex radical. Die komplette Serie.

Zitat von »TurricanM3« Ich hoffe es kommen dieses mal auch 560er? Könntest du hierzu mehr sagen:"Hier ist eine Leistung deutlich über der AMS Serie abrufbar" Worauf bezieht sich das genau? Werden die AMS ersetzt oder parallel weiter angeboten? Ich vermute mal die dünneren 2er sind bei sehr niedrigen Drehzahlen den dicken 4er im Vorteil? Könnt ihr da mehr zu sagen? Keine Antwort? =(

Freitag, 25. September 2015, 22:15

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: airplex radical. Die komplette Serie.

Die Idee mit den zwei 280ern hatte ich schon, wird aber dann zu lang. Mit der Radical Serie zudem gar nicht möglich. 840 passt nicht. Ich hoffe ja doch noch das sowas kommt, ich würde schätzen dass es für 560er nicht unbedingt weniger Kunden gibt als 840er.

Freitag, 25. September 2015, 15:58

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: airplex radical. Die komplette Serie.

Superklasse die Dinger! Ich hoffe es kommen dieses mal auch 560er? Könntest du hierzu mehr sagen:"Hier ist eine Leistung deutlich über der AMS Serie abrufbar" Worauf bezieht sich das genau? Werden die AMS ersetzt oder parallel weiter angeboten? Ich vermute mal die dünneren 2er sind bei sehr niedrigen Drehzahlen den dicken 4er im Vorteil? Könnt ihr da mehr zu sagen?

Samstag, 11. Juli 2015, 00:04

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

NEU: kryographics Radeon R9 FURY X

Sehr schön! Würde mir künftig immer solche full PCB Kühler wünschen von euch, wenn auch optional oder irgendwie modular erweiterbar. =)

Donnerstag, 26. März 2015, 17:41

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Neu: kryographics Titan X / UPDATE 10.04.: Neue Varianten

Schöner Kühler. Ich finde es nur etwas schade, dass ihr nach wie vor keine Variante anbietet, die das gesamte PCB abdeckt. =( Finde ich persönlich noch mal schöner. Wegen der 101°: Wenn das im offenen Aufbau der Fall ist mit dem ori. Kühler, dann solls so sein. Sehe da keinen Handlungsbedarf. Im SLI wird das sicher noch mal deutlich wärmer, ist dafür vorgesehen und läuft auch. Eure XCS Backplate würde ich aber trotzdem verbauen, sieht einfach super aus.

Freitag, 6. März 2015, 18:48

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

aquasuite 2015 Version 9

Hab endlich mal die 2014er geflasht und alles neu eingestellt, soweit alles prima. Frage: Kann man nicht umsetzen, dass durch drücken der 1-4 soft touch Tasten beim XT direkt die entsprechenden Profile geladen werden? Also ohne Umwege übers Hauptmenü? Die vier Tasten haben doch sowieso keinen Sinn sonst in den Anzeigemenüs oder?

Montag, 22. September 2014, 14:19

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Wasserkühler für die GTX 970/980?

Von mir auch ein Danke für die schnelle und ehrliche Antwort.

Montag, 22. September 2014, 12:44

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Wasserkühler für die GTX 970/980?

Wird es euren 980er Kühler vor dem 08.10 geben in Nickel? Inzwischen kaufe ich den der zuerst verfügbar ist. Denke das geht vielen so. Also haut rein.

Donnerstag, 5. Juni 2014, 15:24

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

[Hilfe]Kryographics R9 290X mit aktiver Backplane & Kryoconnect rinnt

Hatte gleiches Problem an gleicher Stelle, allerdings zwei GeForce. Habs zerlegt und erneut zusammengebaut - dicht. Keine Ahnung was es war. Dichtungen saßen meiner Meinung nach schon beim 1. Mal richtig.

Freitag, 24. Januar 2014, 18:48

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

aquasuite 2014 - 2.3

Gerade eben geflasht. Beim ersten mal konnte ich danach nicht mein Profil laden. AE hat sich immer resettet und die Lüfter voll aufgedreht. Da dachte ich mir schon, och ne nicht alles neu einstellen. =( Hab aus Verzweiflung noch einmal geflasht den Rechner stromlos gemacht und danach noch mal das alte Profil geladen und ein Glück hat es dann geklappt.

Sonntag, 15. Dezember 2013, 16:00

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Aquaero 5 XT vergisst Einstellungen?

Hallo, ich habe meinen Rechner 2x vom Stromnetz nehmen müssen. Danach waren beide male alle Einstellungen weg. Firmware ist die neueste drauf. Grüße Turri

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 17:08

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

Kryographics 780Ti lässt sich nicht richtig montieren.

Sind alle Gewindehülsen richtig eingeschaubt?

Mittwoch, 13. November 2013, 12:05

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

aquasuite 2013 v5 / aquaero 6 Auslieferung hat begonnen / ausführliches Handbuch

Zitat von »Styx360th« Das habt ihr fein hingekriegt. Update und Wiederherstellung der Profile sind problemlos durchgelaufen. Thx Sehe ich auch so. Sollte ruhig öfter mal erwähnt werden und nicht immer nur Bugberichte. =) Die Suite läuft hier ohne Probleme seit einigen Tagen. Flashen von D5 USB und mps DFS hat auch einwandfrei geklappt.

Samstag, 9. November 2013, 13:04

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

aquasuite 2013 v5 / aquaero 6 Auslieferung hat begonnen / ausführliches Handbuch

Update inkl. Profil laden hat hier einwandfrei geklappt. Die Aquasuite Installation wird als unsichere "App" bei mir in Win8.1 geblockt. Man kann nur über Umwege installieren.

Donnerstag, 7. November 2013, 20:48

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

aquasuite 2013 v5 / aquaero 6 Auslieferung hat begonnen / ausführliches Handbuch

Klasse! Bevor ich flashe: Funktionieren die alten Übersichtsseiten wieder und vor allem: Kann man das alte Profil vom aquaero wieder laden? Alles neu einstellen ist sehr mühselig.

Donnerstag, 7. November 2013, 17:02

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

GeForce GTX 780 Ti Kühler?

Könntet ruhig mal etwas schneller antworten. Danke!

Donnerstag, 7. November 2013, 16:59

Forenbeitrag von: »TurricanM3«

GeForce GTX 780 Ti Kühler?

Hallo, ich frage mal ganz vorsichtig: Arbeitet ihr evtl. schon dran und könntet was zur Verfügbarkeit sagen? Der alte Kühler passt ja nicht mehr wegen dem geänderten SpaWa-Bereich. Grüße Turri