• 04.03.2024, 19:19
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Sunday, February 18th 2024, 10:57am

Author: m4jestic

Aquastream Ultimate Undicht

Quoted from "xite" Da in den letzten Tagen keine undichtigkeiten an der AS Ultimate aufgetreten sind, habe ich mich kurzerhand entschieden die Corsair XD5 wieder auszubauen und zu verkaufen. Dennoch habe ich ein paar fragen zwecks Aquabus; Könnte ich den Aquaero 4 per Bus mit der AS kommunizieren lassen? Kann der Aquaero Daten ins Bus-System schreiben und die AS diese auslesen ? Oder sind die beiden Bus-Systeme unterschiedlich und der Datenaustausch untereinander inkompatibel? Theoretisch könnt...

Tuesday, February 6th 2024, 9:03am

Author: m4jestic

Kühlleistung unzureichend

"bei 35 grad Lufttemperatur konnte ich mein DP Ultra bei 32 grad halten" ich freue mich zwar über bestätigung aber wie man die Wassertemperatur 3°C unter die Raumtemperatur bringen will, ohne Zuhilfenahme von aktiven elektrischen Kühlelementen, ist etwas kurios

Tuesday, February 6th 2024, 8:28am

Author: m4jestic

welchen Kühler für NV4090?

Quoted from "mditsch" Oder sagt jemand: Finger weg, weil...? Wie schon angesprochen: der Preis. Viel schlimmer jedoch: Man weiß nicht was die Hersteller (oder deren Zulieferer) für Kühlermaterial nehmen. So gab es (mal wieder) bei Gigabyte den Skandal, dass die angeblichen Kupferkühler nur aus gefärbtem Alu waren und die quasi bei allen Käufern nach kurzer Zeit durchkorrodiert waren.... Und zu guter letzt: man kann die Karte immer nur mit wakü betreiben - eine rückrüstung auf Luft ist nicht mög...

Tuesday, February 6th 2024, 8:24am

Author: m4jestic

Kühlleistung unzureichend

Quoted from "firefox_i" Nicht ganz: Es baut sich ein Staudruck auf durch den die Radiatorlüfter weniger Luft ins Innere bekommen und somit die Leistung der Radiatoren abnimmt. Mich würde auch noch interessieren, wie du diesen Staudruck diagnostiziert hast,

Monday, February 5th 2024, 11:58am

Author: m4jestic

Kühlleistung unzureichend

Quoted from "firefox_i" Ich bin gerade eh dran Dauertests zu machen, dann reiche ich die Temperaturen nach.. Danke, das wäre sehr interessant

Monday, February 5th 2024, 11:26am

Author: m4jestic

Kühlleistung unzureichend

Das ist korrekt, im Gehäuse wird es (wie ich ja geschrieben hatte) beim Setup für optimale Wassertemperatur warm. Nach meiner Erfahrung nach nähert sich die Gehäuse-Innentemperatur dabei der Wassertemperatur an - viel wärmer kann es auch nicht werden, da die größten Hitzequellen (GPU & CPU) übers Wasser abgeführt werden und die verbleibenden Hitzequellen (SSD, Mainboard und evtl.passive Backplates nicht mehr so stark ins Gewicht fallen). Ich bin mir nicht sicher was du mit Quoted Die Gehäuselüft...

Monday, February 5th 2024, 9:56am

Author: m4jestic

RE: Kühlleistung unzureichend

Quoted from "Salevin" Kühlungskomponenten: 1x 360mm Radiator im Boden vom Case mit ansaugenden Lüftern 1x 420mm Radiator in der Front mit ansaugenden Lüftern 1x 360mm Radiator im Deckel mit absaugenden Lüftern Typischer Anfängerfehler: 1. Radiator-Lüfter sollten, wann immer möglich Luft durch den Radiator drücken, nicht durch den Radiator saugen. 2. Radiator-Lüfter müssen immer alle in die gleiche Richtung arbeiten, 2a) also entweder befördern alle Lüfter Luft durch den Radiator in das Gehäuse ...

Monday, February 5th 2024, 9:28am

Author: m4jestic

Aquastream Ultimate Undicht

Gut zu wissen, dass Epoxy auf dem Plastik hält. Man könnte also auch den Riss aufdremeln, mit Epoxy verkleben und dann ein neues Gewinde schneiden (wenn man den passenden Gewindeschneider dafür hat

Saturday, January 27th 2024, 7:10pm

Author: m4jestic

D5 Next Geräusche mit anderem Kühlmittel?

Aus EPDM wohl eher nicht. Bleiben noch Radiatoren. Innovatek ist seit circa 20 Jahren kein Name mehr am Wakü Markt - keiner benutzt es, keiner hat Erfahrungen damit, keiner weiß wie sich das Zeug in aktuellen Systemen macht. Das ist für mich die Definition von "experimentell".

Saturday, January 27th 2024, 6:26pm

Author: m4jestic

D5 Next Geräusche mit anderem Kühlmittel?

Der Dreck im Filter könnte Weichmacher von Schläuchen sein oder Dreck aus ungenügend gereinigten radiatoren. Glaub zwar nicht, dass es an Flüssigkeit liegt - ausschließen kann man es aber auch nicht. Daher bleibt die Frage, warum man zu so einem experimentellen Wässerchen greift, wenn es millionenfach bewährte Mittel gibt.

Friday, January 26th 2024, 5:33pm

Author: m4jestic

High Flow Next Wasserqualität!?!?

Conductivity nach über nem Jahr konstant bei 15 uS/cm und glaskares DP Ultra. Tiefgehende Reinigung der Radiatoren ist hier zielführend. "Ein bisschen Wasser durchlaufen lassen", reicht dafür nicht aus.

Monday, January 22nd 2024, 12:59pm

Author: m4jestic

D5 Next Geräusche mit anderem Kühlmittel?

Das ist defintiv kein Geräusch was auf die Kühlflüssigkeit zurückzuführen ist. Das klingt wie das typische Spulenfiepen bei Grafikkarten. Eventuell haben deine Pumpen ein Problem mit der PWM Elektronik. Machen beide Pumpen das gleiche Geräusch? Ändert sich das Geräusch mit der Drehzahl? PS: mit dem Filter hast du dich ja ganz schön abzocken lassen, das Ding kostet auf Amazon 13€: https://www.amazon.de/Sinolofty-Wasserpu…g/dp/B097H5L5NC

Sunday, January 21st 2024, 1:28pm

Author: m4jestic

Neues Wasser sieht katastrophal aus. Was hab ich falsch gemacht? (erste WaKü)

Quoted "wenn du 8 Radiatoren - ohne Umverpackung in Folie als Paket eingeschweißt - bekommst, nimmst du die dann nicht mit?" Nö, wenn ich nicht weiß was ich kaufe und ich weiß, dass es viel Schund auf dem Markt gibt, dann kaufe ich das nicht. Quoted Btw. = sind die "Warnhinweise" AUF DEN RADIATOREN eingestanzt? Aufgedruckt? Nö, dass man Katzen nicht in Mikrowellen trocknen soll, ist in Mikrowellen übrigens auch nicht eingestanzt oder aufgedruckt. Quoted Egal. Für dich sind sowohl mein Kumpel wi...

Sunday, January 21st 2024, 11:06am

Author: m4jestic

Neues Wasser sieht katastrophal aus. Was hab ich falsch gemacht? (erste WaKü)

Quoted from "neuer Benutzername" Es gibt auch noch - Stand heute - von Namhaften Herstellern Radiatoren aus Alu die müssen keine 20 Jahre sein sondern nagelneu verpackt. Bekannter von mir ist vor einigen Wochen an eine Ladung nagelneuer Alphacool Industrieradiatoren (8x 420er für zusammen 160€) von einer Firmenauflösung gekommen und wusste es beim Zeitpunkt des Kaufes auch nicht, das sie komplett aus Alu waren. Geplant war eine Art Eigenbau Doppel-Mora nur das Projekt liegt erst mal auf Eis. Ic...

Saturday, January 20th 2024, 7:32pm

Author: m4jestic

Neues Wasser sieht katastrophal aus. Was hab ich falsch gemacht? (erste WaKü)

Quoted from "neuer Benutzername" Es gibt ja auch Radiatoren, die nicht aus Kupfer sind sondern aus Alu und was steht in deiner raus gesuchten Antwort? Wer heutzutage noch einen Radiator betreibt, aus einer Zeit vor circa 20 Jahren stammt, als diese noch aus Alu gefertigt wurden, und der bisher noch nicht durchkorrodiert ist, der kann sich wirklich glücklich schätzen, wenn dieser beim Reinigen durchkorridiert, statt im Kreislauf..... Langsam wird deine Argumentation unnötig skuril

Saturday, January 20th 2024, 6:17pm

Author: m4jestic

Neues Wasser sieht katastrophal aus. Was hab ich falsch gemacht? (erste WaKü)

Quoted from "Sickness" Habe das Problem auch auf Reddit gepostet und da meinte jemand, dass auch Dreck in den EKWB ZMT Tubes drin ist. Sollte ich die Schläuche auch spülen oder reichen Radis und Blöcke? Eigentlich sollte sich in den Schläuchen nichts absetzen. Auf der anderen Seite kosten die echt wenig und sind einfach ersetzt. Zur Not kannst du relativ kurze Stücke auch ein paar mal mit nem ausreichend dicken Pfeifenputzer reinigen. Anschlüsse werden übrigens wunderbar in einem Ultraschall-Br...

Saturday, January 20th 2024, 5:30pm

Author: m4jestic

Neues Wasser sieht katastrophal aus. Was hab ich falsch gemacht? (erste WaKü)

Quoted from "neuer Benutzername" Na mit folgenden Infos wäre ich vorsichtig und man sollte auf keinen Fall nur auf Tipps und Tricks aus Foren sich verlassen... Quoted Hier ist eine Anleitung: einen guten Fettlöser (hier Cillit Bang grün)einen Kalk- und Schmutzlöser (hier Cillit Bang orange Quoted Der Cillit BANG Kraftreiniger Kalk & Schmutz ist nicht geeignet für alle säureempfindlichen Oberflächen (wie z.B. Emaille und Marmor), Aluminium, Kupfer, Naturstein, verzinktes Metall wie es mit dem Ci...

Saturday, January 20th 2024, 1:11pm

Author: m4jestic

Neues Wasser sieht katastrophal aus. Was hab ich falsch gemacht? (erste WaKü)

DP Ultra mit destilliertem Wasser zu mischen ist absolut kein Problem - warum sollte es das auch, es ist nur destilliertes Wasser... Radiatoren müssen abhängig vom Hersteller entweder extrem oder gar nicht gereinigt werden (wie z.b. der Airpelx, da hier nicht gelötet wird). Gelötete Radioten müssen in der Regel sehr intensiv gereinigt werden, ein negativ-Beispiel stellt hier z.b. HWLabs dar, wo nach dem befüllen mit Wasser erstmal Milch rauskommt... Mit ein bissel Wasser rein und schütteln ist e...

Tuesday, January 16th 2024, 3:42pm

Author: m4jestic

Aorus Waterforce X240 Problem

Quoted from "neuer Benutzername" Quoted from "m4jestic" Also im Prinzip überhaupt kein Thema für dieses Forum, sondern für den Gigabyte support vielleicht dachte der TE das hier die Profis für Wasserkühlung sich befinden und er hier richtig wäre ich versuche jedem gerne zu helfen (sofern ich es denn mit meinem beschränktem Wissen kann) Habe hier so einige Beiträge gefunden wo User Hilfe suchten aber kein einziges AC Bauteil verbaut hatten. Ist ja auch nicht wirklich so schlimm finde ich. Sitzen...

Tuesday, January 16th 2024, 10:50am

Author: m4jestic

Aorus Waterforce X240 Problem

Quoted from "neuer Benutzername" Quoted from "m4jestic" "die Wassserkühlung" - welches Produkt ich glaube, das Produkt - also die Wasserkühlung - Aorus Waterforce X240 - ist ne AIO und hat beim Anschließen an das System Also im Prinzip überhaupt kein Thema für dieses Forum, sondern für den Gigabyte support

Monday, January 15th 2024, 1:00am

Author: m4jestic

Aorus Waterforce X240 Problem

"die Wassserkühlung" - welches Produkt hatten den nun ein Problem?

Friday, January 12th 2024, 9:22am

Author: m4jestic

Aorus Waterforce X240 Problem

Ich denke zum Thema Kurzschluss gibt es nur 2 wichtige Tipps: 1) Kein Wasser irgendwohin wo es nicht hingehört 2) Kein(e) Metal(teile) irgendwohin wo sie nicht hingehören.

Wednesday, January 10th 2024, 7:57am

Author: m4jestic

WaKü zuviel Luft, Pumpe kollabiert

Quoted from "izanagi" Hallo ihr Lieben... Vielleicht zuviel Raumfahrttheorie. Weil sonst hätt ich mir auch einen Zweier Dual Eisdeckel kaufen können Aber ich wollte es unbedingt akkurat haben Zuviel Raumfahrt-Theorie - leider ein häufiges Problem im Wakü-Bereich. Ja, du hättest einfach den Dual-Eisdeckel oder das Dual-Ultitop kaufen können und hättest es deutlich einfach gehabt, bei zumindest gleichen Ergebnissen...

Tuesday, January 9th 2024, 9:11am

Author: m4jestic

WaKü zuviel Luft, Pumpe kollabiert

Klingt nach einem ganz normalen Geräusch in einem frisch befüllten System. Die Flüssigkeit ist mit mini Luftbläschen gesättigt, was das knistern erzeugt, wenn sie vom Pumpenrad zerschlagen werden (oder so ähnlich). Das sollte eigentlich nach ein paar Minuten aufhören. Es kann aber auch dazu führen, dass sich eine große Luftblase im Zentrum des Rotors bildet und die Pumpe kein Wasser mehr befördern kann - eine Schwachstelle von Kreiselpumpen. Verwendet dein AGB einen Filter? Das ist auch eine Sch...

Tuesday, January 9th 2024, 7:44am

Author: m4jestic

Aorus Waterforce X240 Problem

Nein, das kann nicht die Wasserkühlung sein, außer du hast überall Wasser reingeschüttet... Hast du gemacht was ich gesagt habe, Mainboard ohne irgendeine Komponente, nur mit Netzteil gestartet?

Monday, January 8th 2024, 1:46pm

Author: m4jestic

Aorus Waterforce X240 Problem

Das ist seltsam. Also du hast sowohl ein anderes Netzteil an diesem Board versucht als auch ein anderes Board an diesem Netzteil und in beiden fällen passiert nichts? Geht es denn wenn ein anderes Netzteil an einem anderen Board hängt? Mal ne andere Steckdose versucht? Scheint ja fast so als wäre deine Wohnung verhext und da würden keine PCs mehr funktionieren

Monday, January 8th 2024, 9:48am

Author: m4jestic

Aorus Waterforce X240 Problem

Quoted from "PvF" Quoted from "m4jestic" Das ist Unsinn. dann ließ dir den Eingangspost nochmal genau durch. Zumindest ich lese das so, dass der Rechner eine Zeitlang lief (AIO heizt sich auf, da Pumpe nicht läuft) und dann nicht mehr starten wollte Selbst dann nicht. Wenn die CPU zu heiß wird geht sie ins Throtteling, aber schaltet sich nicht komplett ab. Was man versuchen kann: Alles was nicht zum Mainboard gehört entfernen: CPU, RAM, PCIe (Garfik)karten usw. Alle Stromstecker rein, das Mainb...

Sunday, January 7th 2024, 7:44pm

Author: m4jestic

Aorus Waterforce X240 Problem

Quoted from "PvF" Quoted from "LANETIC" Also nochmal zusammengefasst, muss die Pumpe der Wasserkühlung sofort anlaufen wenn sie Strom bekommt? Ja, das muss sie. Und da sie das nicht macht, steigt vermutlich auch die CPU gleich aus... Das ist Unsinn. Ja, die Pumpe sollte mit dem Start des Netzteils anlaufen. Aber nur weil die Pumpe nicht läuft überhitzt die CPU nicht innerhalb von Sekunden - das dauert Minuten, zunächst muss erstmal der Kühler erwärmt werden und wenn dann noch Wasser drin ist da...

Thursday, January 4th 2024, 4:41pm

Author: m4jestic

Leakshield Position/Ideen/2. AGB

Keine Ahnung ob das halbe bar? Unterdruck des LS reicht, damit das Wasser einmal komplett durch den Kreislauf gedrückt wird. Für mich war es bisher ausreichend den AGB mit einer Spritzflasche zu befüllen - wenn der Kreislauf gut aufgebaut ist flutet das direkt die Pumpe und ab da kann diese die Arbeit übernehmen. Da wirst du experimentieren müssen, ob das deinen Vorstellungen entsprechend funktioniert.

Thursday, January 4th 2024, 3:14pm

Author: m4jestic

Leakshield Position/Ideen/2. AGB

Quoted from "Crackpot" Vermutlich Bei dem roten Kasten muss aber trotzdem noch ein Kugelhahn hin oder? Warum sollte da ein Kugelhahn hinmüssen?

Thursday, January 4th 2024, 1:30pm

Author: m4jestic

Leakshield Position/Ideen/2. AGB

Ja, das sieht doch klar und einfach aus Spart dir vermutlich die Hälfte deiner Anschlüsse

Thursday, January 4th 2024, 11:35am

Author: m4jestic

Leakshield Position/Ideen/2. AGB

Quoted from "Crackpot" Jo, bin schon am Überlegen wie ich das umbauen kann/will für "stehend" AGB stehend, LS, oben drauf Mit ner geraden Leitung nach unten und EINEM 90° Winkel in den Pumpeneinlass. Dann hast du auch viel weniger Aufwand beim Befüllen als mit der aktuellen, abenteuerlichen Konstruktion Pumpe um 90° zur Seite legen, so dass der Auslass horizontal ist liegt und nicht nach oben. Von dort in den DFM und danach zu deinem Anschluss nach oben in die CPU. Rücklauf zwecks LS am besten ...

Thursday, January 4th 2024, 10:36am

Author: m4jestic

Leakshield Position/Ideen/2. AGB

Quoted from "Crackpot" Verdammt, aber das dachte ich mir fast Du meinst, wenn ich den liegenden AGB nur soweit befülle, dass die Anschlüsse "Luft ziehen" sollte es gehen? Die Anschlüsse? Der Anschluss an dem das LS hängt. Wird aber vermutlich unnötig kompliziert, wenn du das Ding nur noch zu 1/3 befüllen kannst. Verstehe aber auch nicht, warum du den AGB nicht stehend montierst. Platz nach oben sollte ausreichend vorhanden sein, wenn du die Plexiglasplatte weg lässt.

Wednesday, January 3rd 2024, 11:07pm

Author: m4jestic

Aquaero 6 Relaisausgang nutzen .

Ah danke Es funktioniert also wie ein mechanischer Umschalter. Einmal wird Pin A mit Pin B kontaktiert, Pin C hängt "in der Luft" Beim Umschalten wird Pin A mit Pin C kontaktiert, Pin B hängt "in der Luft"

Wednesday, January 3rd 2024, 3:48pm

Author: m4jestic

Aquaero 6 Relaisausgang nutzen .

Kann mir in diesem Zusammenhanfg mal jemand erklären was genau "an den potentialfreien Schaltkontakt (Relais)" bedeutet und warum man da 3 Pins braucht? iirc waren das im AQ4 nur 2 Pins was eher meinem Verständnis von einem Schalter entsprach: verbindung zwischen den beiden pins da oder nicht. Danke

Wednesday, January 3rd 2024, 3:44pm

Author: m4jestic

Leakshield Position/Ideen/2. AGB

2 AGBs funktionieren schon ohne Leakshield nicht - einer wird immer voll laufen. Mit LS beschleunigst du den Prozess nur, da LS dort die Luft absaugt und das Wasser noch einfacher nachströmen kann. LS funktioniert nur mit einem AGB - du kannst aber eine Luftleitung von deinem LS zu deinem AGB legen und sie dort im Luftbereich anschließen.,

Wednesday, December 20th 2023, 11:44am

Author: m4jestic

Cuplex kryos NEXT mit VISION Undicht Nickel geht ab wo die Dichtung anliegt

Vielleicht bin ich ja blind, aber die markierte Stelle kommt doch überhaupt nicht mit dem Wasser in Kontakt, die liegt doch komplett außerhalb und NACH der Dichtung (aus der Wasserrichtung gesehen). Ich denke da hätte es einfach eine neue Dichtung getan was grundsätzlich nach dem öffnen des Kühlers sowieso Sinn macht. Denn zumindest die innere Dichtung wird so stark gequetscht, dass sie sich nach dem Öffnen so stark längt dass sie nicht wieder verbaut werden kann. Da die Dichtheit der inneren Di...

Sunday, November 12th 2023, 3:07pm

Author: m4jestic

RE: Wärmeleitpads

Quoted from "Stuttgart" Hi! Ich besitze diesen Kühler und würde gerne wissen welche Wärmeleitpads für die VRMs verwendet werden sollen? VG Wenn man eine Schieblehre hat (gibts öfter mal für nen 10er im Lidl) und 3 Zahlen addieren kann, kann man sich die notwendigen Dicke auch selbst ausrechnen. Tipp: Bei Krisfix gibt es große Mengen WLPads in 0.25mm Schritt-Dicken

Sunday, November 12th 2023, 3:03pm

Author: m4jestic

Durchfluss fallend mit fallender Wassertemperatur

Alle Flügelrad-Durchflussmesser haben leider ein immanentes Design-Problem: Das Flügelrad sitzt auf einem Metalstab mit einer Spitze, um es möglicht reibungslos zu lagern. Auf dem Stab gehalten, wird das Flügelrad auf der anderen Seite vom Deckel des Sensors. Entscheidend ist nun wie weit der Stab aus seiner Halterung heraus ragt: Steht er zu weit heraus, klemmt er das Flügelrad zwischen sich und dem Deckel ein und es dreht sich zu schwer oder gar nicht. Ist er zu weit in der Halterung, dann rat...

Monday, October 23rd 2023, 9:18pm

Author: m4jestic

Leakshield Befülladapter für 5Liter Double Protect Kanister

wärs nicht am einfachsten einfach ein 20er Loch in den Kanisterdeckel zu bohren und dort einfach ne Gehäusedurchführung reinzuschrauben? Kanister kann dann ja je nach Bedarf aufrecht stehen oder in einer kleinen Halterung kopfüber?

Wednesday, September 27th 2023, 2:43pm

Author: m4jestic

Das erste Mal Probleme mit der Wasserkühlung.

Wenn du die Staubmatten eh nur alle 20 Jahre reinigst, dann würde ich sie lieber weglassen und einfach den Radiator alle 20 jahre ausblasen. Generell stellen diese Dinger nur eine sinnlose Bremse dar.

Wednesday, September 27th 2023, 10:11am

Author: m4jestic

Das erste Mal Probleme mit der Wasserkühlung.

Quoted from "Magnuschka" Ich habe gestern den neu gelieferten Tygon Schlauch 6010 Norprene in 11/8mm mit der neuen Pumpe eingebaut und befüllt. Vernünftigerweise macht man heutzutage vor dem Befüllen einen Dichtigkeitstest mit z.B. Dr. Drop. Das kann einem viel viel Ärger ersparen. Der Schlauch hat ziemlich ungewöhnliche Dimensionen - bist du dir sicher, dass der zu deinen Anschlüssen passt? Auch, dass du unterschiedliche Überwurfmuttern hast, scheint mir ziemlich schräg. Normalerweise ist zu e...

Tuesday, September 26th 2023, 11:30am

Author: m4jestic

Das erste Mal Probleme mit der Wasserkühlung.

Quoted from "Magnuschka" Würde ein AB aus Kunststoff für die Eheim 1048 denn das DP Ultra aushalten über die Zeit? Vielleicht kann das jemand sagen. Hatte ich bereits beantwortet

Monday, September 25th 2023, 9:57pm

Author: m4jestic

Das erste Mal Probleme mit der Wasserkühlung.

Die Eloxierung scheint in der Tat nicht schlecht zu sein. Aber zum einen glaube ich nicht, dass es Eloxierungen gibt, die die Kräfte überstehen, die in den Gewinden übertragen werden, zumal man die 1/8" Anschlüsse noch mit dem Schraubenschlüssel anziehen musste und die sicher gut festgeknallt wurden. Zum Anderen musste der schwarze Schlamm im CPU Kühler ja von irgendwo kommen.

Monday, September 25th 2023, 4:25pm

Author: m4jestic

Das erste Mal Probleme mit der Wasserkühlung.

https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=3057 https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=2036 POM/Delrin gibt keine Stoffe ans Wasser ab und ist resistent gegen fast alle Chemikalien die keinen Waffenschein erfordern. Plexiglas gibt keine Stoffe ab, solange man es nicht Isopropylalkohol, Aceton oder ähnlichen Plexi-Killern aussetzt. Ja, der alte Aquatube war aus eloxiertem Alu und dient bei mir leider auch nur noch zur Deko

Monday, September 25th 2023, 2:57pm

Author: m4jestic

Das erste Mal Probleme mit der Wasserkühlung.

Schade Mittels der Waybackmachine gibt es noch vereinzelte INformation zu damals, sehr nostalgisch Quoted Der airplex - einer der besten Wärmetauscher am Markt - wurde weiter verbessert. Mit dem airplex evo werden die Wünsche vieler Kunden erfüllt. Der Wärmetauscher ist aus Kupferrohren gefertigt und besitzt modernste Lamellen mit einer 3D-Struktur, wodurch die Oberfläche der Lamellen vergrößert wird. Im airplex evo sind Gewinde zur Montage an der Halterung und den Lüftern integriert. Das Gehäus...

Monday, September 25th 2023, 2:14pm

Author: m4jestic

Meine erste Wasserkühlung

Quoted from "neuer Benutzername" Quoted Die Radiatoren sind oben und unten eingebaut mit Lüfter, die die Luft von außen nach innen durch den Radiator ziehen. bei mir blasen die Lüfter die Abwärme aus dem Gehäuse durch die Radiatoren nach draußen... was will ich mit der warmen Luft im Gehäuse? Du stellst die falsche Frage - es geht nicht darum was man mit warmer Luft irgendwo möchte, sondern was man kühl halten möchte - das gehäuse oder das Wasser (was wiederum die Hitzeproduzierenden Komponente...

Monday, September 25th 2023, 11:53am

Author: m4jestic

Das erste Mal Probleme mit der Wasserkühlung.

Bevor du die Pumpe wegwirfst: ich würde sie gerne zum Versandkostenpreis nehmen EPDM ist mittlerweile der wartungsfreie Schlauch der Wahl - keine Ahnung aus was Tygon damals hersgestellt wurde. Schwarzer Schlamm kann aber auch von gammelnden Alu-Komponenten im Kreislauf kommen, sofern noch vorhanden.

Monday, September 18th 2023, 12:08am

Author: m4jestic

Meine erste Wasserkühlung

Wer hat denn 263L/h ausgerechnet? Der Wert macht mir immernoch Sorgen, das ist sehr unwahrscheinlich, dass der korrekt ist... Wie ich dem Bild entnehme verwendest du auch irgend eine Problem-Flüssigkeit, statt dem empfohlenen DP Ultra. Eventuell zeigt der HFnext deshalb einen unsinnigen Wert an. Zu deinen Fragen: 1. Korrekt 2. könnte klappen, bin ich mir nicht sicher. Wenns wichtig ist, den Support fragen 3. Du kannst ein 2 adriges-Kabel für den Durchfluss-Sensor Eingang verwenden, was du aber s...