• 18.06.2024, 04:18
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 412.

Friday, April 1st 2022, 10:56am

Author: Breit

Probleme mit Leakshield

OK danke, werde ich probieren. Jetzt ist noch das Problem, dass wenn ich das System abschalte gibt es kurz nach dem Abschalten einen Alarm wegen zu starkem Druckabfall (vermutlich weil die Pumpen aus sind). Wie bekommt man das in den Griff? Es sieht mir so aus, als ob dem LS nach dem Ausschalten natürlich die Infos zur Pumpe fehlen (weil der Service ja nicht mehr läuft) und er deshalb blind fliegt sozusagen und dann den Druckabfall kritisch findet. In dem Fall hilft es doch vermutlich nicht einf...

Friday, April 1st 2022, 12:17am

Author: Breit

Probleme mit Leakshield

Quoted from "Taubenhaucher" Es geht aus Deiner Beschreibung zwar nicht klar hervor, aber kann es sein, dass Du die Pumpen regelst? Ja, die Pumpen regle ich. Geregelt wird zwischen 10% und 60% (wegen dem Maximaldruck für den Leakshield, eigentlich hatte ich das bis 100%). Die erste Pumpe hat einen Set-Point Controller mit Target 36°C für das warme Wasser (Eingang der Radiator-Kaskade), die zweite Pumpe einen Set-Point-Controller für 35°C Wasser. Die erste Pumpe sitzt am Ultitube 100 und kommt zu...

Wednesday, March 30th 2022, 10:26pm

Author: Breit

Probleme mit Leakshield

Wie ich schon gesehen habe, haben hier mehrere Leute Probleme mit dem Leakshield, ich mache trotzdem mal einen neuen Thread auf und versuche hier ein paar Antworten zu bekommen: Ich brauche mal einen Hinweis zur korrekten Konfiguration des Leakshield, meiner meckert andauernd über diverse Alarme wie: Pumpfrequenz zu häufig oder Pumpe muss zu lange laufen oder Leckage oder sowas, meist sind es auch mehrere Sachen auf einmal. Ich habe einen sehr großen Kreislauf mit entsprechend viel Wasser, aber ...

Thursday, March 10th 2022, 11:18pm

Author: Breit

Aquaero 6 XT + Sensoren/Lüfter von Aquabus-Geräten deaktivieren

Danke, der Tip war Gold wert. Damit hab ich zumindest den Lüfter an meinem PowerAdjust 2 wieder frei bekommen. Generell ist diese Art der Konfiguration aber unbefriedigend. Man hat leider nur eine Handvoll Bus-Adressen und kann dazu auch nur einen sehr begrenzten Bereich pro Gerät vergeben. Für die D5 Next habe ich zum Beispiel nur die Auswahl zwischen 2 Adressen. Da wäre es als Feature irgendwie schöner nicht benötigte Sensoren/Eingänge in den einzelnen Aquabusgeräten einfach abzuschalten. Feat...

Wednesday, March 9th 2022, 10:02pm

Author: Breit

Aquaero 6 XT + Sensoren/Lüfter von Aquabus-Geräten deaktivieren

Ist es irgendwie möglich von einzelnen Aquabus-Geräten bestimmte nicht genutzte Ausgänge oder Sensoren zu deaktivieren? Ich habe aktuell das Problem, dass sich am Aquaero per Aquabus angeschlossene Geräte die Ausgänge ständig überschreiben. Um das mal zu verdeutlichen, das sieht ungefähr so aus: [attach]9274[/attach] Insbesondere habe ich im speziellen Fall ein PowerAdjust 2 an dem 4 Lüfter (3-Pin spannungsgeregelt) hängen. Jetzt wird aber genau dieser Lüfterausgang im Aquaero von dem Lüfterausg...

Thursday, March 3rd 2022, 10:26pm

Author: Breit

Ultitube D5 200 Pro Leakshield "alone" Testaufbau mit Unterdruckverlust - Normal?

Also der Ultitube D5 100 hat beim Leaktest anfangs ein recht merkwürdiges Verhalten, scheint sich gegen Ende aber mehr oder weniger auf 0 einzupegeln: [attach]9243[/attach] Der Ultitube D5 200 sieht da etwas entspannter aus, pegelt sich auch am Ende mehr oder weniger auf 0 ein: [attach]9244[/attach]

Thursday, March 3rd 2022, 12:22pm

Author: Breit

Ultitube D5 200 Pro Leakshield "alone" Testaufbau mit Unterdruckverlust - Normal?

Ich habe gerade einen nagelneuen Ultitube D5 100 und einen Ultitube D5 200 hier samt neuem Leakshield. Ich werde das heute abend mal im trockenen Zustand testen und melde mich. Btw.: Welches Silikonfett verwendest du da? Kannst du da was empfehlen?

Thursday, March 3rd 2022, 11:41am

Author: Breit

Eintritt uns Austritt am Radiator tauschen?

Du kannst die Anschlüsse problemlos tauschen, bei bestimmten einbaulagen ist das sogar von Vorteil. Der Hintergrund ist der: Bei dem Radiator gibt es in der flachen Variante 2 Reihen Rohre die übereinander liegen. Zuerst wird dort die erste Reihe Rohre durchschtömt, das Wasser kühlt dabei etwas ab, danach wird die zweite Reihe Rohre durchströmt, das Wasser kühlt dort weiter ab und dann geht es wieder aus dem Radiator heraus. Wenn du jetzt die Anschlüsse tauscht, vertauscht du letztlich nur die R...

Wednesday, March 2nd 2022, 2:00pm

Author: Breit

Leakshield und High Flow NEXT an Aquaero anschließen

Naja je nachdem was für eine Hardware-Basis ein hypothetisches Aquaero 7 dann hat, kann ich mir das schon vorstellen, Klar braucht es bei USB einen Host oder Master oder wie auch immer man das nennen will. Aber warum soll das neue Aquaero sowas nicht leisten können? Also zum Beispiel etwas ähnliches wie ein Raspberry Pi oder so als Controller ginge da. Der hätte auch den USB-Hub integriert und könnte mit USB-Geräten direkt reden. Mir ging es auch eigentlich nur drum, dass ich es beim Leakshield ...

Monday, February 28th 2022, 3:09pm

Author: Breit

Leakshield und High Flow NEXT an Aquaero anschließen

Naja vielleicht gibts ja demnächst ein Aquaero 7 wo man dann alle zusätzlichen Geräte per USB direkt anklemmen kann. Prinzipiell machbar müsste sowas sein. Das ist hier aber vermutlich off-topic. Ich werde mir die X50 mal anschauen, vielleicht haben sie das mittlerweile ja im Griff. Ich habe mir vor nem halben Jahr extra mal ne zusätzliche Lizenz gekauft um die Software aktualisieren zu können, damit wurde es auch etwas besser was die CPU-Last angeht. Dummer Weise kann man sich da drauf allerdin...

Monday, February 28th 2022, 2:39pm

Author: Breit

Leakshield und High Flow NEXT an Aquaero anschließen

Naja ich hab derzeit alles noch old-school über ein Aquaero 6 laufen und finde das soweit recht praktisch. Mein PC hat (bewusst) kein Fenster und somit wäre das Ablesen des Füllstandes über das Aquaero nett. Bisher läuft das bei mir auch genau so: Ich habe einen Aqualis mit D5-Modul und Füllstandsmessung. Das Problem ist jetzt, dass diese Füllstandsmessung auf der mps-Technologie basiert, also Differenzdruck, bei der die mps-Platine direkt an den Kreislauf angeschlossen wird mit einer kleinen Gu...

Monday, February 28th 2022, 12:17pm

Author: Breit

Leakshield und High Flow NEXT an Aquaero anschließen

Quoted from "Taubenhaucher" Genau, das das LEAKSHIELD nur einen USB Anschluss besitzt, was auch durchaus Sinn ergibt, da es auch bei ausgeschaltetem Rechner weiterarbeitet und auch über eine Powerbank betrieben werden kann. OK, danke für die Info. Ansich schließt sich Aquabus und externe Stromversorgung per USB allerdings nicht unbedingt aus. Klar, im Powerbank-Betrieb zum Befüllen oder so macht das Aquaero dannn natürlich nix. Im Normalbetrieb wäre es allerdings schon schön die Daten auch im A...

Sunday, February 27th 2022, 11:40pm

Author: Breit

NEU: LEAKSHIELD - das sicherste Flüssigkeits-Kühlsystem der Welt

Quoted from "Grestorn" Quoted from "Breit" Bekommt man die Füllstands-Werte vom Leakshield irgendwie in ein Aquaero? Also kann das Aquaero das Leakshield als Füllstandssensor verwenden? Das Aquaero kann nur Temperatursensoren als Input für Daten verwenden. Wofür willst Du den Füllstand im Aquaero haben? Für das Display? Na das stimmt so aber nicht. Das Aquaero nimmt normalerweise per Aquabus alle möglichen "Informationen" an, sei es Füllstand, Durchfluss oder Drehzahl von Pumpen oder was Aquaco...

Sunday, February 27th 2022, 9:05pm

Author: Breit

NEU: LEAKSHIELD - das sicherste Flüssigkeits-Kühlsystem der Welt

Bekommt man die Füllstands-Werte vom Leakshield irgendwie in ein Aquaero? Also kann das Aquaero das Leakshield als Füllstandssensor verwenden?

Sunday, February 27th 2022, 9:03pm

Author: Breit

Leakshield und High Flow NEXT an Aquaero anschließen

Also kann das Aquaero nicht die Füllstandswerte vom Leakshield lesen/verwenden? Das geht damit nur über die Aquasuite solange der Service läuft? Das is ja blöd...

Sunday, February 27th 2022, 8:57pm

Author: Breit

Neu: ULTITOP D5 DUAL - jetzt auch als MIRROR BLACK Version verfügbar

Kann man das Teil eigentlich auch senkrecht montieren? Also eine Pumpe unten, eine oben. Oder geht das nicht bei einer D5 wenn die "auf dem Kopf" steht?

Wednesday, June 16th 2021, 1:25pm

Author: Breit

NEU: LEAKSHIELD - das sicherste Flüssigkeits-Kühlsystem der Welt

Quoted from "Grestorn" Und Dein Argument mit dem Plätschern kann ich aus den genannten Gründen nicht nachvollziehen. Dann würde sich Dein Befüllungs/Entlüftungsproblem sofort lösen. Da geb ich dir Recht, das würde drastisch einfacher mit dem Entlüften. Aber wie schon gesagt, das Geplätscher mag ich nicht. Es gibt aber auch noch einen anderen Grund: Es sieht einfach doof aus den oberen Anschluss zu verwenden - zumindest in meinem Loop. [attach]8465[/attach] Wenn man den Ausgang der ersten Pumpe ...

Wednesday, June 16th 2021, 12:30pm

Author: Breit

NEU: LEAKSHIELD - das sicherste Flüssigkeits-Kühlsystem der Welt

Quoted from "Grestorn" Ich habe meinen Aqualis auch mal ohne Wassersäuleneffekt betrieben (einfach anderen Eingang genutzt), aber wieso sollte sich das dort aufschäumen? Natürlich befüllt man den AGB erst mal mit Wasser, so dass die Pumpe voll gefüllt und nahezu ohne Luftbläschen ist. Wieso sollte da dann was schäumen?! Ich habe noch niemals irgendwo irgendetwas schäumen sehen. Wenn Luftbläschen durch den Eingang in den Pumpenraum kommen, sollten sie auch nach oben in den AGB aufsteigen. Klar, ...

Wednesday, June 16th 2021, 11:18am

Author: Breit

NEU: LEAKSHIELD - das sicherste Flüssigkeits-Kühlsystem der Welt

Quoted from "Grestorn" Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was Du hier schreibst. Ich verwende den Wassersäuleneffekt von Anfang an, bei mir wird da weder was zu Schaum geschlagen noch bleibt die Luft im Kreislauf. Das Wasser wird die Edelstahlröhre hochgepumpt und tritt dort durch einen Spalt aus, so dass an der Röhre außen wieder im AGB runterlaufen kann. Wieso sollte dann die Luft im Kreislauf bleiben? Wenn man den Plastikeinsatz im Aqualis belässt, damit die durch's Plätschern entstehende Lu...

Tuesday, June 15th 2021, 10:49pm

Author: Breit

NEU: LEAKSHIELD - das sicherste Flüssigkeits-Kühlsystem der Welt

Quoted from "Grestorn" Quoted from "lackschuh" Moin Ich nutze den aqualis XT und dessen Wassersäuleneffekt. Auch mittels Universal-Adapter wird dies so nicht mehr funktionieren oder kommt da ggf. noch ein anderer Adapter? Gruss und Dank Im Bild sehe ich den zentralen Zylinder für Wassersäuleneffekt. Also gehe ich davon aus, dass sich der Adapter dafür auch eignen wird. Ist ja auch technisch nicht sonderlich schwierig. Die Edelstahröhre haben alle Aqualis, damit wird der Deckel mit der Basis zus...

Tuesday, June 15th 2021, 10:44pm

Author: Breit

NEU: LEAKSHIELD - das sicherste Flüssigkeits-Kühlsystem der Welt

Quoted from "Taubenhaucher" Quoted Allerdings ist schade, dass die Möglichkeit nen Fillport im AGB-Deckel zu benutzen damit wegfällt. Ich habe den Fillport bei mir in den Gehäusedeckel geführt um einfacher Wasser einfüllen zu können. Das ist doch mit dem LEAKSHIELD nicht mehr nötig, Du hast doch sicherlich einen Drainport, von dem musst Du doch nur noch einen Schlauch in einen Kühlmittelkanister hängen und das LEAKSHIELD befüllt Dein System. Klar, den Drainport habe ich auch. Die Frage ist ja h...

Tuesday, June 15th 2021, 12:17pm

Author: Breit

NEU: LEAKSHIELD - das sicherste Flüssigkeits-Kühlsystem der Welt

Quoted from "Shoggy" Kleines Update: wir werden auch einen Adapter für die Nutzung mit Ausgleichsbehältern der aqualis Serie anbieten. Eigentlich nett, ich dachte schon man wäre mit dem Aqualis abgeschrieben. Allerdings ist schade, dass die Möglichkeit nen Fillport im AGB-Deckel zu benutzen damit wegfällt. Ich habe den Fillport bei mir in den Gehäusedeckel geführt um einfacher Wasser einfüllen zu können. Nen weiteres Problem: Mein Aqualis hat ne D5-Base mit Füllstandsmessung. Dieses System mit ...

Wednesday, May 26th 2021, 10:00am

Author: Breit

Farbwerk Probleme

Alles gut, wird wohl mein Fehler gewesen sein. Ich erinnere mich zwar nicht an ein Kurzschluss-Event, aber das ist ne plausible Erklärung. Das sollte also nicht als Anschuldigung verstanden werden. Ich wundere mich nur generell darüber, dass jemand überhaupt auf die Idee kommt solche Verbinder zu entwerfen. Das kommt in dem Fall ja auch nicht von euch sondern ist Standard LED-Strip Technik. Nichts ist verpolungssicher und diese Steck-Klemm-Verbindungen halten auch nicht besonders gut, können als...

Wednesday, May 26th 2021, 3:51am

Author: Breit

Farbwerk Probleme

Quoted from "water-noob" Hi Leute und vor allem an die Jungs Von Aquacomputer Ich habe mir ein Farbwerk gekauft das mir Kopfzerbrechen bereitet. Die Problematik ist das der 3te Kanal ein Dauer-Grün ausgibt. Egal was ich einstelle, es ist immer grün mit drin. Kanal 1,2 und 4 funktionieren einwandfrei. nun habe ich das Gerät bei Caseking abegegeben und es wurde zu AC geschickt. Habe es dann mit der Begründung: Status: Strip falsch angeschlossen--> Kurzschluss Bitte überprüfen sie den Anschluss ih...

Wednesday, May 19th 2021, 2:53pm

Author: Breit

D5 Pumpe mit 24V betreiben?

OK, danke für den Hinweis. Dann lass ich das wohl besser. Wie kommt es dann aber, dass die Pumpe für 24V freigegeben ist und auch eine höhere Stromaufnahme hat bei 24V, im Datenblatt steht da 38W bei 24V gegenüber 23W bei 12V?

Wednesday, May 19th 2021, 1:38pm

Author: Breit

D5 Pumpe mit 24V betreiben?

Hat jemand schonmal versucht eine D5 Pumpe mit 24V zu betreiben? Ich habe zwei Aquabus/USB-D5 im System und erhoffe mir einen etwas höheren Durchfluss mit 24V. Weiß zufällig jemand wie die Regelung dann über Aquabus funktioniert, wenn die mit 24V laufen? Gäbe es noch irgendwas zu beachten?

Tuesday, March 23rd 2021, 6:04pm

Author: Breit

AquaSuite als Sensor Panel unabhängig vom Windows Desktop

OK, danke für die kurze und knappe Antwort. Es hätte ja sein können, dass ihr mittlerweile Support für soetwas implementiert habt. Schade. Dann werd ich wohl selbst mal was basteln müssen.

Tuesday, March 23rd 2021, 5:07pm

Author: Breit

AquaSuite als Sensor Panel unabhängig vom Windows Desktop

Ich hab mal ne kurze Frage zum Funktionsumfang der aktuellen AquaSuite. Ich habe hier relativ viele Aquacomputer-Komponenten in meinem System, aber bin aufgrund der Lizenz-Thematik immer noch auf einer älteren AquaSuite Version. Falls das aber alles so geht, wie ich mir das vorstelle, wär so ein Lizenz-Upgrade fällig. Also mit Windows 10 ab 2004 gibt es ja diese Funktion ein angeschlossenes Display exklusiv für Spezialanwendungen zu reservieren: [attach]8320[/attach] Kann die neue Aquasuite dort...

Tuesday, January 30th 2018, 12:07pm

Author: Breit

Neu: Lecksuche mit Dr. Drop

Solange du da nicht 10bar aufpumpst sollte das gehen. Steht das nicht in der Anleitung, wie hoch der Druck sein sollte? Ich nehme Mal an ein paar millibar sollten da reichen... Edit: Hab gerade gesehen, die Anzeige am Manometer von dem Dr. Drop geht eh nur bis 600mbar, viel mehr würde ich hab da auch nicht aufpumpen. Solange das alles unter 1bar bleibt ist das unkritisch.

Tuesday, January 30th 2018, 9:28am

Author: Breit

Neu: Lecksuche mit Dr. Drop

Quoted from "eiswuerfeljr" Hallo zusammen Ich frage mal hier rein, weil ich denke dass es passt. Also so ganz ist mir das noch nicht klar. Das man einzelne Komponenten damit testen kann leuchtet mir ja ein. Dennoch sind ja unterschiedliche Mythen im Umlauf was die Luftdrucktests angeht. Praktisch stelle ich mir das jetzt mal so vor: Ich beende die Arbeiten an meinem Loop und bin quasi bereit das Wasser einzufüllen. Da drin befinden sich sämtliche Geräte wie die Pumpe (EKWB, D5), mps flow 200, E...

Wednesday, May 17th 2017, 2:50pm

Author: Breit

cuplex kryos NEXT - Acryl => RGB Modul ?

Quoted from "Stephan" Ohne VISION kann eine 5mm RGB-LED verbaut werden. Hierfür gibt es demnächst auch Adapter zum Anschluss an das Farbwerk. 5mm RGB-LEDs am Farbwerk? Sowas suche ich schon länger... Offtopic: Wirds auch ne farbwerk Variante geben ohne diese übertrieben helle blaue Status-LED? Vielleicht ne dezent rote wie bei den ersten powerAdjust 2 Modulen (die aktuellen powerAdjust 3 haben auch diese übertrieben helle blaue LED)?

Saturday, April 22nd 2017, 12:34pm

Author: Breit

Aquasuite

Quoted from "Des Kaisers Narr" So etwas ähnliches hatten wir mal. Welche Version hast du installiert? 2016-5.3

Thursday, April 20th 2017, 10:22am

Author: Breit

Neu: kryoM.2 evo - Die nächste Generation der M.2 SSD-Kühlung

Quoted from "Shoggy" Die LEDs bleiben dann frei (keine Silikon-Matte). Sieht vor allem bei dem Nickel-Kühler ganz nett aus da dann die Kante angestrahlt wird und reflektiert. Habt ihr mal ein Bild davon, wie der kryoM2.evo mit Wasserkühler aussieht? Ich kann mir das irgendwie nicht so ganz vorstellen, vor allem wieviel Platine da am Rand wo übersteht und so weiter. Für die Variante mit Passivkühler aber schon erstmal ein dickes Lob. Wirklich schick. Ich hatte mir damals aus Mangel an Alternativ...

Tuesday, April 18th 2017, 4:30pm

Author: Breit

MPS Flow 100 liefert nur noch den Durchflusswert 0Liter/min

Ich bin jetzt am überlegen, ob ich auf einen mechanischen "Flügelrad"-Sensor wechseln sollte. Irgendwie traue ich den mps-Dingern nich so recht übern Weg. Ich muss ja sowieso erstmal einen Ersatz besorgen bevor ich den kaputten einschicken kann, weil ich mir keine längere Downtime des Systems leisten kann/möchte. Ich habe bisher insgesamt 6 mps-Geräte gekauft. Das sind drei D5-Pumpen mit mps-Platine, ein Aqualis mit Füllstandsmessung und zwei mps-Flow Sensoren. Zwei der drei mps-D5-Pumpen sind f...

Tuesday, April 18th 2017, 4:13pm

Author: Breit

Aquasuite

Ich hatte das Problem, das der Aquasuite Service seit dem Creators Update auf einem Core (Single-Thread) 100% Last verursacht hat. Ich habe den jetzt erstmal die Startart auf manuell gestellt und warte erstmal ab ob sich mit nem Aquasuite Update was tut.

Sunday, April 16th 2017, 10:09pm

Author: Breit

MPS Flow 100 liefert nur noch den Durchflusswert 0Liter/min

Interessant. Ich habe einen mps 200 und hier genau das gleiche Problem. Die erste Zeit funktionierte er einwandfrei, irgendwann hat er sich allerdings dazu entschlossen als unskalierten Wert 0 anzuzeigen. Da aber Durchfluss im System vorhanden ist, kann das schonmal nicht sein. Der Support meinte ich sollte das Teil mal auseinander nehmen und schauen ob es Ablagerungen gibt die eventuell den Sensor verstopfen könnten - da war aber nix, alles sauber. Bei mir wird übrigends auch ein RAW Offset von...

Thursday, March 30th 2017, 3:22pm

Author: Breit

Neu: airplex radical Serie

Ich denke das hängt von den verwendeten Lüftern ab. Standard-Lüfter haben eine Dicke von 25mm, wobei wahrscheinlich der Gewindeeinsatz leicht in das Loch im Lüfter hineinragt. Daher kommst du dann mit 25mm Schrauben hin. Wenn du jetzt noch Lüftergitter oder Gehäuseteile mit dazwischen schraubst wirst du wohl längere Schrauben brauchen. Daher kann das mit den 30mm Schrauben schon gut sein. Du solltest nur aufpassen, dass die Schrauben nicht zu lang sind, da du sonst eventuell die Schrauben beim E...

Thursday, December 15th 2016, 6:20pm

Author: Breit

Neu: aquasuite Lizenzsystem

Quoted from "brainless" Warum sollte das unerwünscht sein, wenn man sich dafür eine Lizenz gekauft hat? Das darfst du mich nicht fragen. Aber wenn es erwünscht wäre, hätte man nicht diese dämliche Lizenzgeschichte so umgesetzt wie man es getan hat.

Thursday, December 15th 2016, 4:55pm

Author: Breit

Neu: aquasuite Lizenzsystem

Quoted from "brainless" oder man will die aquasuite ohne Gerät weiter nutzen. Das ist, soweit ich das verstanden habe, unerwünscht und nicht vorgesehen.

Thursday, December 15th 2016, 4:45pm

Author: Breit

Neu: aquasuite Lizenzsystem

Quoted from "brainless" Quoted from "Stephan" Die Lizenzen werden an Geräte gebunden (gilt auch für gekaufte Lizenzen) Heißt das also, wenn ich ein Gerät kaufe, welches kaputt geht, dann verliere ich automatisch auch die aquasuite Lizenz? So wirds wohl sein. Allerdings: Was willst du auch mit ner Lizenz für ein Gerät was nicht mehr funktioniert. Solange das allerdings in der Garantie ist, wird wohl das Austauschgerät/das reparierte Gerät ebenfalls eine Lizenz bekommen. Wenn du allerdings nen ga...

Friday, December 2nd 2016, 9:47am

Author: Breit

PETG Röhre nicht so sicher als Schläuche

Das man PETG-Rohre (eigentlich gilt das auch für Acryl- oder Glasröhren) aus den Fittings ziehen kann ist normal, man braucht dafür allerdings schon etwas Kraft, viel mehr Kraft als in irgend einer Situation im eingebauten Zustand an irgend einer Stelle auftreten sollte. Zudem muss das Rohr je nach Fitting bestimmt 5mm oder mehr herausgezogen werden, bevor es undicht wird. Das passiert niemals von alleine und auch nicht wenn man bei Arbeiten im PC mal kurz irgendwo drankommt. Ich denke da bist d...

Thursday, December 1st 2016, 10:15pm

Author: Breit

Neu: aquasuite Lizenzsystem

Quoted from "Fieldrider" Bleibt immernoch die 2016-5 die man benutzen kann Geht das denn mit der Firmware für die 2017er? @AC: Wie ist das mit Firmware-Updates für die Geräte ohne Lizenz? Bekommt man die bei Neuinstallation/Upgrade der Aquasuite trotzdem?

Thursday, December 1st 2016, 9:28pm

Author: Breit

Neu: aquasuite Lizenzsystem

Quoted from "Fieldrider" Quoted from "Breit" Wenn ich jetzt mein System zerlegen sollte und bestimmte (noch komplett funktionstüchtige) Komponenten in anderen Systemen wieder verbauen möchte, darf ich Lizenzen im 10er-Pack kaufen?! Oder du haust da dann wieder die 2016er drauf. Andere möglichkeit wäre, das Gerät MIT Lizens kurz an die anderen PCs anzuschließen (auch wenn etwas umständlich) und dadurch dann wieder eine neuere Version zu installieren. Bequemer wäre es dann halt, wenn man sich noc...

Thursday, December 1st 2016, 8:19pm

Author: Breit

Neu: aquasuite Lizenzsystem

Hab ich da jetzt gerade so nochmal Glück gehabt oder wie? Ich aktualisier die Aquasuite nur in sehr unregelmäßigen Abständen und hab daher auch nicht genau nachgeschaut, was die 2017er nun so viel besser kann, als die 2016er. Ich glaube ich hätte es sonst gelassen. Eigentlich mache ich das auch nur um die Firmwares aktuell zu halten. Sowas von euch zu erleben, als Kunde der jahrelang relativ viel Krempel bei euch kauft und das auch aus Überzeugung weiterempfiehlt, hat irgendwo schon einen fahle...

Thursday, July 21st 2016, 3:45pm

Author: Breit

Pumpe mit Poweradjust

Ich weiß zwar nicht wie das bei dem Aquaero 5LT ist, aber bei allen anderen Aquaeros die ich bisher gekauft hatte lagen immer Aquabus Kabel bei. Die sehen aus wie Lüfter-Kabel, haben blos auf beiden Seiten einen Stecker und auf der Tüte steht Aquabus-Kabel drauf...

Friday, June 17th 2016, 8:04pm

Author: Breit

Problem Druckausgleichsmembran

Klar, wie allerdings geschrieben ist der Behälter nur zu 83% gefüllt, es sind also gute 3cm zwischen Wasseroberfläche und der Membran. Da ich auch keinen Wassersäuleneffekt benutze is das Wasser im Ausgleichsbehälter absolut ruhig, nix sprudelt oder sonstwas. Einzig Kondenswasser kann also an der Membran sitzen. Ich habe aber auch schonmal geföhnt, scheint so aber erstmal nix gebracht zu haben.

Friday, June 17th 2016, 7:40pm

Author: Breit

Problem Druckausgleichsmembran

Ich habe einen Aqualis 450 base auf einem D5-Pumpenmodul mit Füllstandsmessung. In dem Deckel vom Aqualis ist eine Druckausgleichsmembran eingeschraubt und der Wassersäuleneffekt wird nicht benutzt. Bisher hat die Füllstandsanzeige auch immer mehr oder weniger gut funktioniert. Heute jedoch schalte ich meinen Rechner ein und das Aquaero gibt einen Alarm von sich -> Füllstand bei 0%! Panik! Rechner aufgeschraubt -> alles OK, Füllstand bei ca. 83%. Komisch. Vermutung: Druckausgleich funktioniert n...

Wednesday, June 15th 2016, 4:06pm

Author: Breit

Neu: Lecksuche mit Dr. Drop

Quoted from "ToaStarr" Was bringt es mir zu wissen DAS ein Leck im System ist? DIe Frage ist do WO im System ggf. ein Leck ist! Ich vermag den Sinn des Produktes daher nicht wirklich zu erkennen. Evtl. bestelle ich mir aber die Luftpumpe - für's Fahrrad 'ne coole Sache! Naja ich fände es schon hilfreich zu wissen ob ein Leck im System ist, zumindest BEVOR ich das Wasser einfülle! Hinterher bringts wahrscheinlich weniger, da man das dann so oder so bemerkt.

Wednesday, June 15th 2016, 3:25pm

Author: Breit

Neu: Lecksuche mit Dr. Drop

Quoted from "Stephan" Quoted from "Jogibär" Ich finde das gar nicht so bekloppt sondern ziemlich praktisch. Man sollte aber vorher sämtliche mps Sensoren aus dem Kreislauf entfernen, oder? Für die mps sind 500 mbar kein wirkliches Problem. Sensibel reagieren nur die Durchflussensoren auf Druck, da hier sehr kleine Veränderungen eine erneute Kalibrierung erfordern und die Sensoren sich zum Teil noch über längere Zeit im Wert verändern. Da bei den Durchflussensoren aber beide Seiten des Sensors b...

Tuesday, June 7th 2016, 9:34am

Author: Breit

Konfiguration von Aquaero 5 XT auf Aquaero 6 XT übertragen?

OK danke. Diese Funktion kenne ich, die Frage zielte auch eher darauf ab, ob die beiden Geräte in soweit kompatibel sind, das die exportierte Datei eines Aquaero 5XT auf einem Aquaero 6XT importiert werden kann. Ist aber super das das geht, das spart mir 'ne Menge Zeit!