• 26.06.2019, 02:31
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-44 of 44.

Thursday, January 31st 2019, 12:18am

Author: boli

Aquaero 5 - Probleme mit Überhitzen

Quoted from "Knotspot" Bei 100% zieht ein Scythe Lüfter 11,8V und 0,55A. Das ergibt also fast 6.5W bei Volllast, was mich sehr viel dünkt, aber noch gut im Rahmen der Belastbarkeit eines Aquaero 5 liegt, sofern bei 100% betrieben. Dass die 820mW Wärme bei Teillast, die LotadaC errechnet hat, das Aquaero dermassen schnell erhitzen, kann ich mangels Erfahrung nicht einordnen. Wie schon erwähnt würde ich mal einen anderen Lüfter ausprobieren (ein einzelner Scythe lässt sich ja offenbar betreiben) ...

Monday, January 28th 2019, 11:59pm

Author: boli

Aquaero 5 - Probleme mit Überhitzen

Bei deinen tatsächlichen Lüftern steht kein Leistungsverbrauch, aber wenn wir diesen ähnlich sehr hoch annehmen, wie die zuvor verlinkten Nachfolger, und du sie bei nur 35% Spannung betreibst, wodurch die Belastbarkeit des aquaero 5 gemäss Handbuch "erheblich sinkt", scheinen die Lüfter ein guter Kandidat für eine Ursache zu sein – es passt alles zusammen. Falls möglich, würde ich mal andere Lüfter probieren. Die verlinkten NF-A12x25 sind teuer und hässlich, aber vergleichsweise leise für die ge...

Monday, January 28th 2019, 11:53pm

Author: boli

Lüftersteuerung funktioniert nicht am D5 NEXT

Quoted from "Barthi" Habe mir mein Mainboard heute zerschossen... Mischt! Reset Knopf/Kontakt am Mainboard haste schon gedrückt/überbrückt, um's wieder zu beleben versuchen?

Monday, January 28th 2019, 11:26pm

Author: boli

Aquaero 5 - Probleme mit Überhitzen

Habe grad in der Anleitung gesehen, was Hufeisen angesprochen hatte: Quoted Die maximale Belastbarkeit jedes Ausgangs beträgt 19,8 W (1,65 A bei 12 V). Die Belastbarkeit ist dynamisch begrenzt durch Temperaturüberwachung und sinkt bei kleineren Spannungen erheblich. Ab einer Temperatur der Leistungselektronik von ca. 95 °C wird der Ausgang fest auf 100 % Leistung eingestellt. Fällt die Temperatur wieder unter ca. 70 °C, wird der Ausgang wieder normal geregelt. Dass es mit nur drei Lüftern bei ti...

Monday, January 28th 2019, 4:10pm

Author: boli

Lüftersteuerung funktioniert nicht am D5 NEXT

Evolv X Lüfterhub ist Schrott, unterstützt PWM nicht richtig. Ich verwende stattdessen ein PWM Splitterkabel für an mein Aquaero. Zum Testen/Einstellen reicht ein einzelner Lüfter an D5 next. Wenn das dann geht, gehts auch mit PWM Splitter

Wednesday, January 23rd 2019, 3:01pm

Author: boli

Radiator oben besser als Einlass statt Abluft!?

Quoted from "deeptera" Habe 2x 4/420er für oben im Gehäuse (Thermaltake Level 20 XT), das Board liegt waagerecht darunter, sodass reinblasen durch die Radis auch noch auf das Board blasen würde. Hier wäre jetzt natürlich die Frage, kühle oder erhitze ich das Board damit? Meint ihr die "Abluft" aus den Radiatoren ist noch kühl genug dann damit den Luftstrom über das Board auch komplett abhaken zu können? Naja, die warme Radiatorluft ist maximal so warm wie dein Wasser, in der Regel also so um di...

Friday, January 18th 2019, 11:20pm

Author: boli

Radiator oben besser als Einlass statt Abluft!?

Möglicherweise, aber das kann ich nicht so schnell schnell testen, weil ich an die Frontlüfter nicht rankomme, ohne alles auseinander zu nehmen (aus dem gleichen Grund hab ich die Lüfter oben momentan auch pull statt push, was glaub minimal besser wäre). Da ich nun sehr zufrieden bin mit den Temperaturen, lasse ich's vorerst mal so.

Friday, January 18th 2019, 9:06pm

Author: boli

Radiator oben besser als Einlass statt Abluft!?

Quoted from "Puh" Hast du keine Möglichkeit Luft von unter dem Gehäuse zu ziehen? Perfekt wäre imho mit genau so vielen Lüftern kühle Luft ins Gehäuse zu ziehen (unten und hinten) wie durch die Radis oben und vorne heraus blasen. Nur meine Meinung. Mit deinem Aufbau heizt du unnötig Motherboard, Netzteil und andere Komponenten auf. Nee, unten ist dicht, und an den Seiten ist Glas. Intuitiv fände ich ausgeglichener auch besser, darum war es so, wie es war – aber siehe die Mitten im Gehäuse Tempe...

Friday, January 18th 2019, 7:53pm

Author: boli

Radiator oben besser als Einlass statt Abluft!?

Alle alten Hasen unter euch brauchen wohl gar nicht erst weiter lesen, aber vielleicht findet's ja sonst jemand informativ. Für meine ersten zwei Jahre mit Wasserkühlung hatte ich nur einen einzigen Radiator in der Kiste, und erst seit Dezember habe ich zwei: Einen 420er vorne, und einen 280er oben. Den vorderen 420er habe ich als Einlass betrieben, und den oberen 280er als Abluft. Zeitweise hatte ich hinten am Gehäuse noch einen einzelnen (identischen) Ventilator, der einfach Luft hinten raus b...

Friday, January 18th 2019, 5:20pm

Author: boli

Will 240 Aquacomputer radiator be enough for for Nvidia 1080ti and Intel 9600k CPU(no overclock)?

It may work, but it will be either warm or loud, wouldn't recommend. I've used a i7-6700K (stock non-OC, 91 W TDP) + Titan X (Pascal, with +200/+600 OC, 300W TDP) with a single 45 mm thick 280 radiator, with two 140mm fans in push at ~800 rpm, for about 2 years (the first two pictures in this post show my old rig). During many hour long game sessions, GPU temperature rose to 55℃, with the water at approximately 43℃. This is considered warm, but should still be safe for the D5 pump, as far as I k...

Tuesday, January 15th 2019, 3:04pm

Author: boli

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Quoted from "Germanium" Wäre es aber möglich, die Diagramme auch hier hochzuladen? Hier: [attach]6719[/attach] Anbei noch ein Link zu allen Tests, um THW ggf. trotzdem ein bisschen Traffic zu generieren. EK VectorPhanteks GlacierWatercool Heatkiller IVAqua Computer kryographics NEXT Quoted from "bsch3r" Ist der 2080 Ti Kühler mit der Titan RTX kompatibel, wie bei den meisten Mitbewerbern? Gute Frage, da der AC Kühler direkt auf den VRAM Klötzen aufliegt, und diese bei der RTX Titan 2 statt 1 Gi...

Tuesday, January 15th 2019, 2:54pm

Author: boli

Aquasuite Lüfterkurve Kurvenform

Ist bei mir (Aquaero 6 LT) beides auch so.Letzte Einstellung öffnen wäre nett.Das ist evtl. Absicht? Ich kann/könnte mit oder ohne zurücksetzen gut leben

Tuesday, January 15th 2019, 11:57am

Author: boli

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Quoted from "v3nom" Igor von THG hat den Kühler mal getestet: https://www.tomshw.de/2019/01/14/aqua-co…80-ti-igorslab/ Danke für den Link (und Like), nach dem Vergleich mit allen anderen werde ich damit mal meinen EK Vector ersetzen.

Monday, January 14th 2019, 11:59pm

Author: boli

Can I use the USB2 Aquacomputer hubby7 splitter to connect multiple Aquacomputer USB devices to Aquaero?

What devices? The Aquaero is what controls the devices that I know/have * (even when Windows is not running), and Aquasuite is used to configure the Aquaero. * The devices I know/have are not USB. I think some of them do have control logic of their own (unnecessary when one has an Aquaero). It should say so on their respective product page and/or manual. If true, I guess your assumption is correct (I only have an Aquaero LT without display, no experience there).

Monday, January 14th 2019, 11:53pm

Author: boli

Upgrade aquastream XT auf Ultimate notwendig?

Quoted from "Hufeisen" Einschränkungen des Quadro gegenüber einem Aquaero: - kein Aquabus - nur PWM Lüfter (keine Regelung über die Spannung möglich) - nur 25 Watt je Lüfterausgang (das Aquaero hat 30 Watt) - nur 4 Temperatursensoren anschließbar - keine Alarmfunktionen Ausserdem fehlen dem Quadro - virtuelle Sensoren, z.B. Delta zwischen Wasser und Luft - Rückfallwert bei Software Sensoren (z.B. CPU oder GPU Temp), so dass sie während dem Bootvorgang nicht verfügbar sind, und damit geregelte L...

Sunday, January 13th 2019, 3:55pm

Author: boli

Upgrade aquastream XT auf Ultimate notwendig?

Zur ersten Frage kann ich meinen Senf dazugeben: Zwei 360er Radiatoren reichen für eine CPU und eine GPU inkl. OC beider Teile (je nach Modell) gut. Für die genannte Hardware ginge es sogar mit einem, wenn du mit höheren Temperaturen leben kannst. Ich hatte 6700K (stock, nicht OC) plus Titan X (Pascal) mit OC (300W Leistungsverbrauch) etwa 2 Jahre mit einem einzelnen 45mm dicken 280er Radiator betrieben, sehr leise aber dafür eher warm (GPU 55C, Wasser geschätzt ~43C) während stundenlangen Spiel...

Friday, January 11th 2019, 12:38am

Author: boli

Complex setup buying advice

FYI the Calitemp uses aquabus, not the normal 2 pin temp sensor connector. You could use a regular water temp sensor instead. Yes the Aquaero comes with 4 air temp sensors

Thursday, January 10th 2019, 1:28pm

Author: boli

Questions on D5 Next

1) No clue 2) Dunno about the D5 next, but Aquaero has the most complete controlling functions, while the Quadro has less functionality, but is also a lot cheaper, smaller, and supports RGBpx (unlike Aquaero apparently). I guess the D5 next is similarly limited, but don't take my word for it. Have you consulted the respective product pages and manuals? They're pretty thorough. I recently had a similar situation, but because I already had a (PWM) pump, I had to decide between Quadro and Aquaero. ...

Thursday, January 10th 2019, 1:11pm

Author: boli

Erfahrung mit Asus RTX 2080 Turbo; Frage bzgl. MSI RTX 2080 Ti SEA Hawk EK X

Ich dachte, dass SLI Support heute wieder besser ist als noch vor 2 Jahren, wo mit Direct X 12 kaum SLI möglich war. Heute ist z.B. Shadow of the Tomb Raider wieder vorne dabei bei SLI Support. Für mich stimmt Aufwand und Ertrag trotzdem nicht mehr, aber jeder so wie er mag. (Ich spiele seit ~April 2014 in UHD/4K) Edit: Anbei meine Testergebnisse, einzelne 2080 Ti mit 6700K stock.

Thursday, January 10th 2019, 12:55am

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

So, hab's Aquaero und die Sensoren verbaut. Dazu habe ich das Aquaero mit zwei Schrauben an eine Klappe hinten im Gehäuse geschraubt, so dass es bei geschlossener Klappe nicht sichtbar ist (nur die zwei Schraubenköpfe). Der ganze Kabelsalat bleibt ebenfalls im Netzteilfach versteckt. Auf der offenen Seite vom Gehäuse die Grafikkarte neu vertikal statt horizontal gesteckt, so dass ich die neuen Sensoren (Temperatur und Durchfluss) dahinter verbergen konnte. Das passt recht gut, da ich nur ein ein...

Wednesday, January 9th 2019, 4:08pm

Author: boli

All fans attached to QUADRO go 100% on PC boot

Chris also requested this feature in the german Quadro thread earlier today. Anyway, once you get your custom loop and water temp sensor connected to the Quadro, all will be well – with that as the goal state the Quadro does fit your needs (and is a lot smaller and cheaper), otherwise a full blown Aquaero (possibly "LT" without display) would have been better.

Wednesday, January 9th 2019, 3:58pm

Author: boli

Erfahrung mit Asus RTX 2080 Turbo; Frage bzgl. MSI RTX 2080 Ti SEA Hawk EK X

Kuck mal die Info im ersten Beitrag an, insbesondere ob "Reference PCB" oder nicht, für nahezu jedes Modell (Schrift kleiner machen und/oder Fenster breit genug ziehen, damit man's gut lesen kann). https://www.overclock.net/forum/69-nvidi…ner-s-club.html Persönlich habe ich nach zwei 980 Ti aufgehört mit SLI, und auf einzelne Titan X (Pascal) und nun 2080 Ti gesetzt, das schien mir sinnvoller angesichts des erhöhten Aufwands, Leistungsverbrauch, Microruckler, und notwendige Unterstützung von SLI...

Wednesday, January 9th 2019, 3:50pm

Author: boli

Need help Installation Aquero 6 lx usb with multiple devices

Quoted from "eaonflux" but i can use all feautures from these devices with the Aquero? except if i dont connect the pump with usb i cant update firmware? sorry i just want to be sure if everything would work over the Aquero I assume you probably can, but I don't know unfortunately (I only got my own first Aquaero yesterday, and my other devices don't have any controller functions: a simple PWM pump, the simpler version of your flow sensor, several temperature sensors). Until someone with more e...

Wednesday, January 9th 2019, 2:03pm

Author: boli

Need help Installation Aquero 6 lx usb with multiple devices

It looks like you have some feature overlap. The Aquaero will probably do all the control duties, whereas the control capabilities of the pump and flow sensor will go unused. There's a "dumber" version of the flow sensor, and a "smarter" one. You have the smarter one, which is (I think) overkill if you also have the Aquaero.

Tuesday, January 8th 2019, 8:01pm

Author: boli

All fans attached to QUADRO go 100% on PC boot

Got my Aquaero 6 LT today, and installed it next to my PC temporarily for testing, to play around with it a little bit. Like you, I added the GPU core temperature as a software sensor, and like the manual suggested, it does have a fallback temperature (called Rückfall-temperatur in the picture). The relevant part is the bottom right of the picture. Compared to your first picture it becomes evident that your Quadro does not have this ability, just like the manual suggested. But like Chris suggest...

Tuesday, January 8th 2019, 7:55pm

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Hab's Aquaero 6 LT erhalten, und mal testweise neben dem PC hingelegt, da mir noch paar Teile zum Umbau fehlen, den ich gleichzeitig mit der "richtigen" Montage vornehmen möchte. Einfach mal Strom und USB angeschlossen, drei (Luft-)Temperaturfühler in sinnvollen Positionen provisorisch montiert, plus einen (sinnlos) am Boden liegenden Lüfter testweise angeschlossenen, Aquasuite installiert, Firmware aktualisiert und mal rumgespielt. Das Handbuch hatte ich schon kürzlich in Vorfreude gelesen. Das...

Monday, January 7th 2019, 5:29pm

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Im Zusammenhang mit diesem Beitrag ist mir aufgefallen, dass es mit dem Aquaero die Möglichkeit gibt, für gesteuerte Lüfter eine Rückfall Geschwindigkeit (Prozentsatz) zu definieren, falls kein Input vorhanden ist – spannend bei Softwaresensoren, wenn der Hintergrunddienst (noch) nicht läuft, z.B. während dem Bootvorgang, oder wenn man Linux oder sonst ein anderes OS gebooted hat. In der Anleitung zum Quadro fehlt dieser Hinweis – deshalb vermute ich, dass es diese Möglichkeit dort nicht gibt. D...

Monday, January 7th 2019, 3:26pm

Author: boli

All fans attached to QUADRO go 100% on PC boot

The difference in the manual suggests that this may be a shortcoming of the Quadro vs the Aquaero. I recently asked for the appropriate device for my use case and was recommended a Quadro. One noteworthy difference was the Aquaero’s ability to use temperature deltas as input, others such as RGBpx I don’t care about. I ordered the Aquaero mostly because the Quadro was not available (and delta temp thing is a plus). Should arrive this week, will update here regarding this issue. Hopefully others c...

Monday, January 7th 2019, 9:18am

Author: boli

All fans attached to QUADRO go 100% on PC boot

Are you using a software sensor as input to control fans? I think those are only available once Aquasuite (or its background service) runs, and before that (during boot) Quadro is probably running the fans at fallback speed of 100%. At least that's what the Aquaero does according to its manual, and the Aquaero does have a configurable fallback speed. The Quadro manual however does not mention configurable fallback behavior.. I would expect that with real sensor data input available to the Quadro...

Friday, January 4th 2019, 5:39pm

Author: boli

Neu: D5 NEXT - die Komplettlösung

Quoted from "Besterino" Also die Kabel sind 1x rot (plus, 12V?), 2x Schwarz (minus?) und 1x gelb (Erde?). Quoted from "wpuser" Nein, gelb ist 12 V, rot ist 5 V, schwarz ist Masse. Oh Mann In solchen Fällen liefere ich die Antwort gerne so, in der Hoffnung auf Lerneffekt. http://www.lmgtfy.com/?t=i&q=molex+pinout

Friday, January 4th 2019, 1:50pm

Author: boli

Passt der Wasserkühler der RTX 2080 ti auf eine RTX 2080

Das schliesst zwar nicht komplett aus, dass der 2080 Ti Kühler auf eine 2080 passt, aber hier wird ein separater 2080 Kühler erwähnt: Quoted Die kryographics NEXT 2080Ti sind ab kommender Woche verfügbar und können in Kürze im Shop bestellt werden. Allerdings sind die Stückzahlen noch relativ begrenzt. Bei den kryographics 2080 wird erst gegen Weihnachten eine Verfügbarkeit gegeben sein. AC macht wohl wohl kaum einen separaten 2080er Kühler ohne guten Grund.

Friday, January 4th 2019, 1:41pm

Author: boli

RE: Ist es heute mit Titan RTX kompatibel?

Quoted from "Qualia" Kompatibel mit Titan RTX? Quoted from "Blackvoodoo" 100% nicht. Die Titan hat 24 GB Ram, die RTX2080ti ja nur 11 GB. Glaube leider auch nicht das von AC ein Kühler kommt, dafür dürfte die Nachfrage der Titan doch zu gering sein. Gemäss GamersNexus ist die Titan RTX Platine vom Layout her identisch zur 2080 Ti Referenzplatine (hat einfach einen VRAM Klotz mehr, und die haben je 2 GiB statt 1 GiB Kapazität). Sie haben auf ihre beiden RTX Titans entsprechend je einen EK Vector...

Friday, January 4th 2019, 12:44am

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Das QUADRO ist wieder lieferbar, aber ich hab trotzdem ein Aquaero LT 6 bestellt, weil der "normale" Temperatursensor immer noch 30 Tage Lieferfrist hatte, aber der aquabus Temperatursensor "calitemp" sofort lieferbar war. Herzlichen Dank an alle für die Beratung.

Thursday, January 3rd 2019, 2:16pm

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Danke auch Dir für deinen Ratschlag, TheAbyss. ---- Da ein QUADRO auch beim lokalen aquatuning.ch nicht lieferbar ist, würde ich evtl. wegen der Lieferbarkeit auf ein Aquaero LT "ausweichen", das (abgesehen vom RGBpx) offenbar alles (und mehr) wie's QUADRO kann.

Thursday, January 3rd 2019, 2:00pm

Author: boli

Neu: QUADRO und RGBpx Splitty4

Quoted from "gr3if" Quoted from "xtrame90" Nein GSync schaltet sich im Bereich von 30FPS bis zur maximalen Hz Rate deines Bildschirms ein. Bei dir sind es dann 165Hz, das wären dann 165Fps. Darüber oder darunter geht es einfach nicht. Das ist falsch, gsync arbeitet ab 0 FPS. https://www.nvidia.com/de-de/geforce/pro…-sync-monitors/ Ich dachte, dass unterhalb von 30 fps einfach die gleichen Bilder wiederholt angezeigt werden, so dass mindestens 30 Hz erreicht wird, insofern ist das Minimum in der...

Thursday, January 3rd 2019, 1:36pm

Author: boli

RE: RE: RE: Neuer PC, diesmal wieder mit Wasserkühlung >> brauche Hilfe!

Quoted from "Puh" Was Anderes noch. Um den virtuellen Durchflusssensor nutzen zu können, muss man gemäß Anleitung von Aqua Computer den Wasserkreislauf min. einmal während des Betriebs zwecks Kalibrierung unterbrechen. Ich habe gelesen, dass man ein Schlauchstück lange genug lassen soll, so dass man es für einen Moment knicken kann, um den Fluss zu unterbrechen. Quoted Ist das mit den Weichmachern wirklich so ein großes Thema? Wie wirkt sich das aus? Das Material (Schläuche) wird mit der Zeit s...

Thursday, January 3rd 2019, 1:26pm

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Quoted from "v3nom" Ich bin ja immernoch der Meinung das der Durchflusssensor unnötig ist, aber ok... Definitiv nur nice-to-have, hat letzte Priorität (zweite von zwei ). Quoted Noch ein Nachteil des QUADRO: Es kann keine Delta-Werte errechnen, wie z.B. Delta (Unterschied) Wasser/Luft. Danke für diesen Hinweis, das wär ein nennenswerterer Nachteil, als die bisher aufgelisteten. Ich nehme an, du meinst im Vergleich zum Aquaero? Quoted Für ein reines PWM Setup ist das QUADRO aber die optimale Lös...

Wednesday, January 2nd 2019, 12:30pm

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Quoted from "Chris0706" Würde dir auch das QUADRO empfehlen, falls du möglichst wenig umtauschen willst. Die D5 NEXT wäre aber auch eine adäquate Alternative. Edit: Deine Liste passt soweit. Du kannst noch bei Resellern schauen, die haben oft niedrigere Lieferzeiten. z.B. Caseking oder Aquatuning. Danke. Ich denke das QUADRO passt nicht nur am besten, weil ich die bestehende Pumpe weiter nutzen kann, sondern auch weil die D5 next (ohne weiteres Zubehör) die Einschränkung auf entweder Durchfluss...

Wednesday, January 2nd 2019, 11:32am

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Auf RGBpx kann ich gut verzichten. Nach Durchsicht der Produktbeschreibungen (und Teilen des Handbuchs) der Aquaeros habe ich folgende Erkenntnisse gewonnen: Das Aquaero 5 LT hat primär 3-pin (spannungsgeregelte) Lüfteranschlüsse, und scheidet damit aus, da ich 4-pin (PWM) Lüfter und Pumpe habe.Aquaero 6 LT bietet im Vergleich mit dem QUADRO z.B. Alarmfunktionen (Tachosignalausgang zur Auswertung, Akustische), Relais, mehr Anschlüsse/Ausgänge, Erweiterungsmöglichkeiten via aquabus, … Für meinen ...

Tuesday, January 1st 2019, 6:54pm

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Danke für den Hinweis, muss ich mir genauer anschauen. Auf den ersten Blick wirkt das wie ein QUADRO, aber grösser/besser/mehr. Links: aquaero 5 LT USB Fan-Controller und aquaero 6 LT USB Fan-Controller.

Tuesday, January 1st 2019, 2:52pm

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Fröhliches neues Jahr! Quoted from "v3nom" Wenn dein Mainboard einen Temperatursensor hat und die Software den Sensor lesen kann. Mein Mainboard hat keinen solchen Anschluss (wie im ersten Beitrag erwähnt), darum müsste ich was haben, das ein bis zwei solche Anschlüsse bietet (mit dem Ziel, Temperatur und Durchfluss zu kennen), via (internem) USB angeschlossen werden kann, und die Sensordaten zur Anzeige (an eine Windows Software) weiter reicht. Ob eine Dritthersteller Software (in meinem Fall w...

Monday, December 31st 2018, 6:20pm

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Quoted from "v3nom" Die Aquasuite dient nach einrichten nur noch primär der Überwachung und Darstellung der Werte. Das Verhalten der Pumpe und Lüfter an der Pumpe wird in der Pumpe gespeichert. Wenn das so ist, bleibt die Frage, ob ich mit meiner bestehenden Lüftersteuerungssoftware die Wassertemperatur auslesen kann. Quoted Evtl solltest du mal aufschreiben was du genau erreichen willst. Lüfter und Pumpe steuern aufgrund der Wassertemperatur, und (als zweite Priorität) Durchfluss überwachen. Q...

Monday, December 31st 2018, 4:37pm

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Quoted from "v3nom" Ich glaube du hast noch nicht ganz verstanden wie die D5 NEXT funktioniert. Diese hat neben dem virtuellen Durchflusssensor auch einen Temperatursensor eingebaut. Luefter und Pumpengeschwindigkeit kannst du mit Hilfe der Aquasuite basierend auf der Wassertemperatur einstellen und dann in der D5 speichern. Die Regelung passiert dann unabhaengig ob Windows oder die Aquasuite laeuft oder nicht. Dient die Aquasuite also rein zur Konfiguration der Pumpe, und steuert selber nix? (...

Monday, December 31st 2018, 3:55pm

Author: boli

Systemerweiterung zur Überwachung von Temperatur & Durchfluss mit D5 next (oder anders?)

Hallo allerseits Ich habe ein grundsätzlich funktionierendes WaKü System. Momentan ist noch alles von EK, aber bin hier um das zu ändern. Bevor ich wahllos Zeug kaufe, diskutiere ich aber gerne noch etwas. Erst mal Kontext: Vor zwei Jahren hab ich meinen ersten komplett wassergekühlten PC zusammen gebaut, bestehend aus einem i7-6700K und Titan X (Pascal) in einem kompakten Phanteks Evolv ITX Gehäuse, einer D5 PWM Pumpe und einem einzelnen 280x140x45 Radiator. Die GPU lief mit +200/+600 OC und er...