• 21.08.2019, 00:37
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 99.

Saturday, August 10th 2019, 10:31am

Author: Grestorn

Ambientpx/Soundsteuerung Quadro ohne Funktion

Quoted from "Nighthunter" Die Helligkeit lässt sich auch nicht runterregeln, unter Ambientpx Indirekt schon, in dem Du einen weiteren einfarbig schwarzen Effekt darunterlegst, und den mit der gewünschten Transparenz versiehst.

Saturday, August 10th 2019, 10:29am

Author: Grestorn

NEU: farbwerk 360

Quoted from "Zack Fea" Einen kleinen Verbesserungsvorschlag hätte ich allerdings. Es wäre schön wenn man Software seitig LED Stripes Effekte in eine Art "in Reihe" ausführen könnte, so das man einen Effekt über mehrere Stripes hinweg laufen lassen kann. Beispielsweise würde ich gerne den Laser Effekt einmal komplett über alle Stripes laufen lasen, und erst am ersten Stripe wieder starten, wenn er am letzten Stripe durch ist. Innerhalb eines Controllers kannst Du das ja (aber ich nehme an, das w...

Wednesday, July 31st 2019, 8:27am

Author: Grestorn

Wasserkühlung reinigen mit IPA

Quoted from "Germanium" haben Isopropanol und andere organische Lösungsmittel in einer Wakü nichts verloren! Hey, dann nehmen wir doch einfach anorganische, wie Schwefelsäure oder Ammoniak

Monday, July 15th 2019, 9:21am

Author: Grestorn

Neu: aquasuite X

Vermutlich ändern sich dann die DISPLAY-IDs von Windows, und dann hat AmbientFX keine Chance. Das wirst Du bei allen anderen Apps, die sich auf die DisplayIDs stützen, ebenso haben.

Wednesday, June 26th 2019, 7:19pm

Author: Grestorn

Garantiezeit Aquaero 6 LT

Was für ein angenehmer Zeitgenosse Du doch bist.

Wednesday, June 26th 2019, 6:56pm

Author: Grestorn

Garantiezeit Aquaero 6 LT

Quoted from "IICARUS" Dann wünsche ich dir auch solch ein Defekt, so dass du dann auch davon betroffen sein wirst. Vor einigen Monate oder Tage hätte ich wahrscheinlich auch nicht anders gedacht, aber man wird immer eines besseres belehrt. Dieser Satz sagt ja einfach mal alles. Du bist nicht nur unbelehrbar sondern auch noch gehässig. Glaub mir, ich habe schon oft Produkte entsorgen müssen, weil sie vergleichsweise kurz nach Ende der Gewährleistung kaputt gegangen sind. Und nie waren Firmen so ...

Wednesday, June 26th 2019, 1:23pm

Author: Grestorn

Garantiezeit Aquaero 6 LT

Ich hab das Gefühl, der einzige, der verdreht bist Du. Du hast zwischen den Zeilen etwas gelesen, was da nicht steht und was wohl offenbar auch nicht so gemeint war. Das einzige, was Dir AquaComputer nicht zugesichert hat, dass die Reparatur auf jeden Fall kostenlos erfolgen würde. Und gegen Deinen Willen wären eh keine Kosten entstanden, abgesehen vom Transport. Ich sehe also Dein Problem nicht so ganz. Eher überzogene Erwartungshaltung.

Monday, June 3rd 2019, 1:36pm

Author: Grestorn

Aquasuite / Aquaero Inhalte auf alternativem OLED / LCD display ausgeben

Für die Daten aus der Aquasuit wäre das ja ok, aber leider blockiert das die Abfrage aller anderen Werte in AIDA64, so dass auch andere Daten (wie z.B. CPU & GPU Auslastung, Framerate usw.) ebenfalls nur um Sekundentakt aktualisiert werden können. Und das stört dann schon. Lt. dem Programmierer von AIDA64 geht das aber nicht anders, da alle Datenquellen von AIDA sequentiell und blockend abgefragt werden (müssen). Mir erscheint das merkwürdig, aber ohne die Details zu kennen, kann ich da freilich...

Monday, June 3rd 2019, 11:59am

Author: Grestorn

Aquasuite / Aquaero Inhalte auf alternativem OLED / LCD display ausgeben

Für mein recht ausführliches Display nutze ich ein altes iPad auf dem eine von AIDA64 erzeugte Web-Oberfläche läuft. Die kann man quasi nach Belieben gestalten. Natürlich ist das nicht unabhängig vom Rechner und man braucht AIDA64. Und ein weiterer Nachteil ist, dass die SSt von AquaComputer, die AIDA nutzt um an die Daten zu gelangen, sehr langsam ist, so dass man nur noch etwa 1 Update pro Sekunde bekommt. Aber eine bessere Lösung für ein aufwendiges Display, das nicht auf dem Rechner sondern ...

Monday, May 27th 2019, 7:57am

Author: Grestorn

D5Next - Pumpe startet nicht

Wenn wir bei dem Thema sind: Warum bietet AC nicht selbst ein solches Netzteil an? Für das Aquaduct gab es das doch auch. Gibt es eigentlich einen Adapter von diesem Aquaduct Netzteil auf einen Molex-Stecker für das D5Next? Irgendwann werd ich mein Aquaduct vermutlich gegen eine andere Lösung austauschen, und dann wäre das höchst praktisch. Das gepfusche mit dem Rechner-Netzteil finde ich jedenfalls nicht sonderlich prickelnd.

Sunday, May 19th 2019, 6:47pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

@Dampfkanes: Dein Angebot ist wirklich fantastisch. So uneigennützige Menschen findet man selten. Aber trotzdem werde ich wohl lieber eine temp. Austauschkarte kaufen. Ich will einfach nicht noch jemand anderen in die Misere reinziehen und wenn was schiefgeht, was auch immer, für noch mehr Ärger sorgen. Also vielen Dank nochmal, und ich war wirklich in Versuchung

Sunday, May 19th 2019, 5:05pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Wie wär's damit: Ich kauf mir eine neue 2080Ti und verkaufe dann die Gainward + Kryographics für einen annehmbaren Preis an AC oder einen anderen (über die Sachlage informierten) Interessenten (unterhalb des Neupreises, aber so, dass ich den Verlust vertreten kann). Wird man natürlich nicht machen, das ist mir klar. Aber dass ich meinen PC auf unabsehbare Zeit lahmlege, ist eigentlich nicht sonderlich prickelnd für mich. Kein IGP -> ich müsste also zumindest eine Übergangskarte kaufen (ärgerlich...

Sunday, May 19th 2019, 1:33pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Mit 'Board' meinte ich die Grafikkarte und alle ihre Komponenten. Ich wüsste halt nicht, was ch sonst noch tun kann. Und ich zweifle auch daran, dass LuKü die RAMs wirklich besser kühlt. Das einzige, was ich machen könnte, wäre mir dickere Wärmeleitpads zu besorgen für die RAMs. Vlt. mache ich das auch. Derzeit zeigt die Karte jedenfalls keinerlei Ausfallerscheinungen, auch die RAMs nicht, auch nicht bei +1kHz OC. Das ist kein Beweis, schon klar, aber ich werde mit dem Restrisiko erst mal leben.

Saturday, May 18th 2019, 6:47pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Du meinst, mein Board wird sich vorzeitig verabschieden? Kann schon sein. Dieses Risiko geht man immer ein.

Saturday, May 18th 2019, 6:38pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Hier das Update... Nochmal alles auseinander genommen, gereinigt und neu Paste drauf. Diesmal meine eigene und nicht die von AC (Arctic MX-4). Das sah dann so aus: [attach]6869[/attach] Nach der Montage mit Scheiben(!) habe ich die Karte wieder demontiert, um zu sehen, wie der Abdruck nun ist: [attach]6870[/attach] Die GPU sieht ganz gut aus, aber die RAMs sind immer noch quasi ungekühlt. Nun hat der Originalkühler für die RAMs keine Paste sondern ein richtig fettes Pad, sicher 2-3mm dick. Also ...

Friday, May 17th 2019, 7:19pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Ich werde morgen nochmal einen Anlauf starten. Ich besorge mir passende Plastikscheiben, damit sollte das Problem mit den ggf. zu langen Schrauben gelöst sein. Und ich nehme dann auch etwas mehr Paste. Was Du am Kühler siehst war übrigens ein Überrest von den vorhergehenden Montagen, der nicht völlig rückstandfrei entfernt worden ist. Sieht auf dem Bild nach viel mehr aus als es ist. Ich halte Euch auf dem Laufenden! Danke für die Tipps, TurricanM3!

Friday, May 17th 2019, 4:39pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Ich habe die Schrauben verwendet, die bei der Kyrographics beilagen. Andere zu verwenden wäre mir nicht in den Sinn gekommen. Ich habe sie eben testweise ohne Board eingedreht, sie lassen sich bis auf <1mm Abstand eindrehen. Aber nicht vollständig. Die Abstandhalter sind, so weit ich das erkennen kann, vollständig eingedreht. Keiner locker, kein optisch wahrnehmbarer Abstand. Drehen lässt sich auch keiner. Das mit dem runtergefallenen Pad stimmt. Dass ich zu wenig Paste verwende... So lange die ...

Friday, May 17th 2019, 4:11pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

@Stephan, nicht missverstehen, ich mach Euch ja keinen Vorwurf. Ich hab auch nicht erwartet, dass ihr die Karte vermesst oder montiert. Aber Deine Bestätigung, dass das Gainward Board offensichtlich deutliche Abweichungen hat und ich nicht träume, reicht mir aus. Ich überlege mir, ob ich die Karte verkaufe und einfach eine FE kaufe. Dann ist der Ärger hoffentlich vom Tisch! Und in Zukunft mache ich Abdrucktests. Bislang war ich da zu nachlässig. Lesson learned.

Friday, May 17th 2019, 3:34pm

Author: Grestorn

RE: Exzellenter Support

Quoted from "Grestorn" [...] Leider nicht ganz ohne Probleme: Offenbar sind bei meiner Karte einige der gekühlten Kleinbauteile (Spannungswandler?) wohl einen Tick höher als bei anderen Modellen. Jedenfalls führt das dazu, dass bei normaler Montage der Kühler nicht gut auf der GPU aufliegt. Nach der Montage (und das ist ungefährt das 10. - 15. mal dass ich den Kühler einer GPU austausche) war die Temperatur viel zu hoch (im Idle über 50° und unter Last sofort über 80°). Nach der Demontage war a...

Saturday, May 11th 2019, 1:43pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Backplate war ein Problem zwischen Stuhl und Tastatur... Meine Lust das ganze wieder auseinander zu nehmen hält sich in Grenzen, zumal ich erst mal auch keine Lösung für das Problem weiß. Also außer LuKü wieder zurückbauen und die Karte in die Tonne zu treten (also zu verkaufen) fällt mir auch nix ein. Auf dem Kühlkörper rumschleifen will ich nicht, abgesehen davon, dass mir dazu das geeignete Werkzeug fehlt. Bilder hab ich gestern Abend keine gemacht, wegen dem zunehmend ansteigenden Frust bin ...

Saturday, May 11th 2019, 1:03pm

Author: Grestorn

Exzellenter Support

Ich wollte mal meine positiven Erfahrungen mit dem Support schildern, da es nicht nur immer Kritik geben soll... Wie ich schon schrieb, passt meine Gainward Phoenix GS nicht auf die Kyrographics, weil ein LED Anschluss im Weg ist. AquaComputer hat mir angeboten, den Kühler nachzubearbeiten, wenn ich ihn zusammen mit der Grafikkarte einschicke. Das haben sie auch gemacht und zwar in Rekordzeit - da mein PC ohne die Karte nicht funktionsfähig ist, war das auch sehr wichtig für mich. Jetzt passt di...

Tuesday, May 7th 2019, 9:27am

Author: Grestorn

Vorschlag für Farbwerk 360 Effekt

Quoted from "Stephan" Wenn man einzelne Bereiche abschatten möchte, dann kann man auf eine weitere Spur einfarbig eintönig schwarz legen und dann die Transparenz anpassen. Das nur mal als Workaround. Farbübergänge gehen natürlich auch.... Ja, das hatte ich mir auch tatsächlich bereits so zurechtgelegt. Aber das geht natürlich nur in eine Richtung, nämlich dunkler. Grundsätzlich aber erst mal ein Ansatz. Ich hoffe aber doch generell, dass ihr Interesse an weiteren möglichen Effekten habt, oder? ...

Monday, May 6th 2019, 12:34pm

Author: Grestorn

Wird es von AC irgendwann "schöne" Anschlüsse geben?

Dass sich m4jestic nur am Plural gestört hat, war mir schlicht nicht klar. Ich dachte, ihn stört das Wort "Fitting" per se, wie es ja auch schon an anderer Stelle immer wieder vorgekommen ist. Übrigens ist es nicht selten, dass Lehnwörter auch grammatikalisch in eine Sprache integriert werden. Ist normalerweise nur eine Frage der Zeit. Oder wie war noch mal das deutsche Plural von Computer? Und den ziemlich beleidigenden Seitenhieb in Deinem Posting hättest Du auch ruhig stecken lassen können. H...

Monday, May 6th 2019, 9:58am

Author: Grestorn

Wird es von AC irgendwann "schöne" Anschlüsse geben?

https://de.wikipedia.org/wiki/Fitting Wenn Du eine Allergie gegen aus einer Fremdsprache entlehnten Worte hast, dann darfst Du auch nicht "Fenster" (Fenêtre) verwenden - neben einiger zig-1000 anderer Worte.

Friday, May 3rd 2019, 9:05pm

Author: Grestorn

Neu: Aktualisierungsservice ab aquasuite X

Ich finde den Ansatz fortgeführten Supports gegen Geld oder neuen Umsatz sehr gut! Ich frage mich nur, wie viel Umsatz ihr mit direkten Lizenzkäufen macht. Seit der Lizenzumstellung komme ich kontinuierlich mit den von den Geräten gewährten Lizenzen aus - ihr bringt einfach zu oft neue interessante Produkte raus

Wednesday, May 1st 2019, 5:38pm

Author: Grestorn

Vorschlag für Farbwerk 360 Effekt

Wenn Du die Farben dunkler stellst, beim Flammeneffekt das Rot und das Gelb, ist auch der gesamte Effekt dunkler.

Wednesday, May 1st 2019, 10:32am

Author: Grestorn

Vorschlag für Farbwerk 360 Effekt

Hallo, ein Controller, den ich für sehr praktisch halten würde, wäre ein einfacher Helligkeitsmultiplikator. Der würde selbst keine eigene Lichtquelle aktivieren, aber die Lichtwerte der darüberliegenden Controller mit einem Faktor verändern. Man könnte den statisch auf eine bestimmte Untergruppe von LEDs anwenden und so schlicht bestimmte Bereiche heller oder dunkler erstrahlen lassen, was Sinn macht, wenn alleine durch die Platzierung einige LEDs heller oder dunkler erstrahlen sollen, sonst ab...

Wednesday, May 1st 2019, 8:38am

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Die Gainward GS hat 366 W Powerlimit, die FE 320 Watt. Das sind immerhin 14% mehr. Da Turing bei guter Kühlung immer Power-Limitiert ist, macht das schon einen Unterschied. Auch wenn der Taktbarkeit definitiv nicht linear mit der Power ansteigt. Welchen Takt speziell meine Gainward unter Wasser nun tatsächlich verträgt kann ich freilich jetzt noch nicht sagen. Die Gainward GS bekommt man i.d.R. unter 1200€, ich habe 1150€ dafür bezahlt. Auch das sind knapp 10% weniger als bei nVidia. Nicht die W...

Tuesday, April 30th 2019, 7:34pm

Author: Grestorn

Farbwerk 360 Speicher-Bug

Ich habe mit der aktuellen Version das Problem, dass bestimmte Einstellungen nicht dauerhaft gespeichert bleiben. So habe ich z.B. bei "Rotierender Regenbogen" oder "Laser" und einer Datenquelle (aus dem aquamonitor) wiederholt die Start- und Endtemperatur geändert und gleich danach das Disketten Symbol auf der FW 360 Kachel gedrückt (das Save-Symbol erscheint und verschwindet sehr erratisch). Wenn ich anschließend die Aquasuit schließe und neu neu öffne, sind die Werte wieder auf 0 bzw. 100 zur...

Monday, April 29th 2019, 12:50pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Auf dem Handy krieg ich den Preis angezeigt. Wird wohl an unserem Firmen-Zugang liegen, wobei es mich wundert, dass bei den anderen Karten der Preis angezeigt wird. Egal, ist auch nicht wichtig. Ich warte auf eine Reakion des AC-Supports... Vielleicht kriegt man die Kuh ja irgendwie vom Eis. Danke für all Eure Tipps und Vorschläge.

Monday, April 29th 2019, 11:13am

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Na, ich wäre ja mal vorsichtig mit Deinem "Quatsch". Es ist ja nicht die erste Karte, die ich umbaue. Jedenfalls werde ich erst mit dem Support reden, denn den LED Anschluss ist auf jeden Fall ein Problem, und wenn ich es recht verstehe, auch nicht mit der "neuen Revision" abgedeckt, denn die sollte ich eigentlich bekommen haben (der Block ist ja erst am Samstag geliefert worden). Hast Du denn einen Link zu einem Posting wo einer eine Phoenix GS umgebaut hat, am besten mit Bildern?

Monday, April 29th 2019, 9:34am

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Hast Du Dir die Seite genau angeschaut? Da werden bei mir nur die Partnerkarten mit Preis angezeigt. Bei der FE dreht sich bei mir nur der Kreisel endlos, wo eigentlich der Preis stehen sollte (soll das die Verfügbarkeitsprüfung sein?!). Wenn Du einen Preis siehst, im Gegensatz zu mir, wie hoch ist denn dann der aktuell?

Monday, April 29th 2019, 9:04am

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Der allerjüngste bin ich auch nicht mehr, meinen ersten PC hab ich 1991 gebaut... also "nur" vor 28 Jahren. Ich weiß, ein Küken... Davor war ich eher ein Amiga-Jünger. Ein anderen Blockhersteller will ich nicht. Es kommt nur eine Lösung mit AC oder einem direkt vom GPU Hersteller verbauten Modell in Frage, und da ist preismäßig nur der Aorus im sinnvollen Bereich. Der finanzielle Verlust bleibt aber natürlich. Die FE wird im Übrigen gar nicht meht verkauft, wie ich gerade sehe, NVidia Deutschlan...

Monday, April 29th 2019, 8:11am

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

@Taubenhaucher, es ist ja nicht so, dass nicht öfter nach kompatiblen Karten hier gefragt wurde, ohne dass eine klare Antwort gekommen wäre. Die FE ist keine Alternative: a) Unverhältnismäßig teuer b) kaum lieferbar und c) stark eingeschränktes Powerlimit Am besten wäre sicher irgendein Billigmodell a la Palit. Und genau den Weg habe ich genommen, Gainward ist kein Premiumhersteller, es handelt sich um ein preisgünstiges Modell, mit Referenz Board, aber eben mit dem A Chip. Und genau darauf ist ...

Sunday, April 28th 2019, 10:10pm

Author: Grestorn

Farbwerk 360: Erfahrungsbericht und Lob

Habe heute mein Farbwerk 360 montiert und in Betrieb genommen - nach all dem Frust mit meiner Kyrographics (siehe hier: Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE) bin ich von dem Farbwerk 360 richtig angetan! Kurz ein paar Erfahrungswerte und Probleme: Beim Montieren war für mich keine Markierung für Ein- und Ausgang an den Stripes erkennbar. Deswegen bin ich davon ausgegangen, dass die Richtung egal ist. Was natürlich nicht stimmt - wie ich schnell feststellen musste. Erstau...

Sunday, April 28th 2019, 9:45pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Quoted from "TurricanM3" Die Backplate ist aber sicher nicht "verpresst". Ich glaube noch immer, dass deine Backplate einfach nur aufgrund der klebrigen Pads haftet, aber doch nicht fest verbunden ist. Ich habe eine Palit und die Backplate sieht mir identisch aus (Palit / Gainward sind ja sehr ähnlich). Hat auch nur geklebt bei mir. Leider war ich so frustriert, dass ich vergessen habe, ein Bild von der Platine OHNE Schrauben zu machen. Und jetzt ist der Originalkühlkörper wieder montiert und i...

Sunday, April 28th 2019, 6:48pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Quoted from "Taubenhaucher" Was meinst Du warum es Wasserblöcke nur für bestimmte Karten gibt? Die Blöcke sind zumeist für die Referenzkarten und dann gibt es, je nach Hersteller, noch welche für Asus oder andere massiv verkaufte Karten. Das ist mir durchaus bekannt, deswegen habe ich mich ja im Vorfeld erkundigt, und zwar hier: https://www.overclock.net/forum/69-nvidi…ml#post27583630 Dort wird die Phoenix GS als ReferencePCB gelistet, worauf ich mich verlassen habe. Und es stimmt ja auch,es *I...

Sunday, April 28th 2019, 5:20pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Quoted from "TurricanM3" Grestorn, ich verstehe dein Problem nicht so ganz. Was meinst du denn bitte mit "Entfernen nur mit Spezialwerkzeug"? Wie soll die Backplate denn fest mit dem PCB verbunden sein? Hab ich ja noch nie gehört. Verstehe ich nicht. Kann es sein, dass da einfach nur klebrige Pads drunter sind und du dich deshalb täuschst? Und dein PCB soll abweichende Bohrungen haben? Die GW basieren doch auf dem Referenzlayout bis auf die Bestückung?! Oder willst du unbedingt die original Bac...

Sunday, April 28th 2019, 2:14pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Sollen wir Kunden das denn tun, also Trial, Error and throw away money? Andere Hersteller von Kühlkörpern führen so etwas ja auch. Ehrlich: Was habe ich mir vorzuwerfen? Wie hätte ich das vermeiden können? Es geht um mehrere 100 Euro, die ich jetzt verlieren werde!

Sunday, April 28th 2019, 1:59pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Ich habe meine kyrographics auch gestern bekommen, und ich habe ebenfalls das Problem, dass sie nicht auf meine Karte passt. Mir ist absolut klar, dass das nicht an AquaComputer liegt, sondern am Kartenhersteller, der zwar grundsätzlich das ReferenceBoard nutzt, aber leichte Modifikationen anbringt, die es am Ende unbrauchbar für eine Custom-Kühlung machen. In meinem Fall geht es um eine Gainward Phoenix 2080Ti GS. An zwei Stellen passt sie nicht, die eine ließe sich lösen, die andere sicher nic...

Wednesday, April 3rd 2019, 7:23pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Since there seem to be no resellers carrying the product (only the copper version which is not even sold from AC directly), I'm pretty sure that this is not the cause. I think there are problems with the production, delaying or slowing it down considerably. Anyway, I'd think it would be fair to be open about the problems. The management doesn't do itself a favor by keeping the customers in the dark. Losing a couple of customers because they decide to cancel once a realistic delivery date is reve...

Tuesday, April 2nd 2019, 12:56pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Dass kleinere Fehler passieren, kommt vor, in den besten Familien. Das nehme ich niemandem krum, erst recht nicht, wenn es sich um ein vergleichsweise kleines Unternehmen mit einer kleinen Serie handelt. Aber einen Hinweis, wie lange Euer Backlog ist, wäre schon nicht schlecht. Die 30 Tage, die seit Monaten im Shop stehen, helfen nicht. Habt ihr 4, 8 oder gar 20 Wochen Rückstand? Schon klar, dass man so was nicht zugeben will, aber die Kunden werden auch nicht glücklicher, wenn sie ewig warten m...

Friday, March 29th 2019, 4:43pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Quoted from "tStorm" Hallo, ich habe mir letzte Woche einen Kryographics Next für die 2080Ti gekauft (war zufällig ein paar Minuten bei Caseking lieferbar). Tipp für die Wartenden: Bei Aquatuning sind laut Webseite Stand jetzt noch 5 lieferbar, heute morgen waren es >10. Grrrr... Ich fühle mich benachteiligt!!!! Die verfügbare Version bei AT ist aber die Kupfer-Version. Die kommt für mich nicht in Frage. Also weiter warten. Godot war gegenüber AC die Pünktlichkeit in Person!!!!

Wednesday, March 27th 2019, 4:49pm

Author: Grestorn

Unbekannte MAC Adresse im Netzwerk

Dass jemand ins WLan eingedrungen ist, ließe sich ja dadurch ausschließen, dass man das WLan PW ändert. Ist zwar viel Arbeit, gibt aber Sicherheit. Dann merkst Du auch, an welche Geräte Du doch einfach gar nicht mehr gedacht hast

Tuesday, March 26th 2019, 9:29am

Author: Grestorn

gelöst: kommt evtl ein AMBIENTpx Problem mit Win10 1903 auf uns zu?? --> siehe Post #13

Nur kurz eine Anmerkung: Als Anbieter von SW muss ich auch immer informiert sein, ob meine SW mit neuen Versionen des Betriebssystems sauber funktioniert. Ein Problem *kann* bei Microsoft selbst liegen (dann unterschreibe ich alles, was Sebastian sagt, ein solch riesiger Konzern ist echt schwer zu bewegen, auf einzelne Probleme zu hören). Das muss aber nicht der Fall sein. Es kann auch ein Bug in der eigenen Software sein oder eine falsche Verwendung einer API, was bisher funktioniert aber mit e...

Monday, March 25th 2019, 1:37pm

Author: Grestorn

cuplex kyros Kupfer & Aquaduct: Korrosion?

Vesrstanden, in mein System kommt nur noch Wasser und CD... äh, ich meine AC Die Schläuche sind alles P&C von Euch. Und die habe ich eben getauscht, sie sind tatsächlich nicht spürbar poröser oder härter geworden. Wenn jetzt noch der 2080Ti Kühler käme, dann hätt ich nochmal einen guten Grund alles auszubauen und zu reinigen! Lasst mich bitte nicht noch viel länger hängen... Danke für die Antwort Sebastian.

Monday, March 25th 2019, 9:12am

Author: Grestorn

cuplex kyros Kupfer & Aquaduct: Korrosion?

Ich hab mal ne ziemlichE Dummy Frage... Mir ist beim letzten Tausch der Kühlerflüssigkeit aufgefallen, dass die eigentlich blaue Flüssigkeit (destlliertes Wasser plus Zusatz von EK), eher grünlich türkis geworden ist, und das bereits nach wenigen Tagen nach dem Tausch. Vorher hatte ich da nie darauf geachtet, aber das ist wohl immer schon passiert. Nun habe ich seinerzeit, als ich den Rechner gebaut habe (4-5 Jahre her), alle Komponenten von Caseking bezogen, und die haben mir u.a. einen cuplex ...

Thursday, March 21st 2019, 4:41pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Den da: https://www.silverstonetek.com/product.php?pid=242&area=de Klar der obere Schriftzug ist dann von oben nach unten zu lesen. Das ist aber ok. Es können nicht beide korrekt ausgerichtet sein.