• 21.09.2019, 13:32
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Today, 11:45am

Author: m4jestic

Frage zur Lüftersteuerung mit Aquasuite

Du kannst dir in der Aquasuite einen virtuellen Temperatursensor erstellen, dessen Wert von direkt angeschlossenen Temperatur-Sensoren oder Windows Software Sensoren (z.b. über hwinfo) berechnet werden kann. Damit kannst du dann die maximale Temperatur der gewählten Sensoren bestimmen lassen (Modus "Höchste Temperatur") und über diesen Wert deine Lüfter regeln. Du bist allerdings auf 3 Eingänge für deinen virtuellen Sensor beschränkt. Sinn ergibt das ganze nicht wirklich, da: 1) Die Aquaero Sens...

Today, 10:31am

Author: m4jestic

Wie in aktuellen Gehäusen ein Aquaero 5/6 (natürlich mit Display) installieren?

Quoted from "Stephan" Interesse an externem aquaero Gehäuse? War mal angedacht Stephan, da wart ihr der Zeit voraus. Jetzt würde ich es mit handkuss kaufen. Nur Delrin ist etwas unpraktisch, da sich die oberfläche nicht verändern lässt: man kann nichts darauf kleben und farbe hält auch nicht

Yesterday, 1:40pm

Author: m4jestic

Wie in aktuellen Gehäusen ein Aquaero 5/6 (natürlich mit Display) installieren?

Okay, mein PLan mit dem externen 5.25 Zoll Gehäuse hat sich zerschlagen. Das Gehäuse das ich habe ist viel zu groß, da es noch einen inneren Rahmen hat und scheinbar gibt es sonst auf dem Markt keine externen Gehäuse mehr Das hier wäre perfekt gewesen, aber es ist nicht mehr erhätlich https://www.amazon.de/DTK-Laufwerks-Geh%…R/dp/B0001KO82K Da werd ich mir wohl von Schäfer was biegen lassen müssen

Yesterday, 1:37pm

Author: m4jestic

RE: RE: Aquabus Verwirrung

Quoted from "Shoggy" Quoted from "m4jestic" Vielleicht könntest du kurz technisch erklären warum das CaliTemp so ne sonderrolle einnimmt Der calitemp Sensor besitzt keine USB-Schnittstelle und daher ist es nicht möglich dessen aquabus ID Nummer zu ändern. Es braucht daher den aquabus X4 Hub um die calitemp Sensoren gegenüber dem aquaero entsprechend unterschiedlich zu maskieren. Danke Shoggy

Yesterday, 9:32am

Author: m4jestic

Aquabus Verwirrung

Hallo Sebastian, leider blicke ich aktuell im Aquabus-Setup nicht mehr ganz durch, daher folgende Fragen: 1) EINEN CaliTemp kann ich mit beliebigen anderen Nicht-CaliTemp-Aquabus-Geräten (D5, Farbwerk, ...) über Y-Kabel und/oder Splitty verbinden, korrekt? 2) Für 2-4 CaliTemp benötige ich zwingend eine Aquabus-X4-Splitter, wobei an jedem Port etliche Aquabus Geräte über y-kabel/splitty hängen dürfen, aber nur EIN CaliTemp? 3) Das Farbwerk bietet ja zwei Aquabus Anschlüsse: agieren diese wie ein ...

Thursday, September 19th 2019, 11:33pm

Author: m4jestic

Wie in aktuellen Gehäusen ein Aquaero 5/6 (natürlich mit Display) installieren?

Für deine Lösung war es jedoch notwendig eine größere Öffnung in den Mainboardträger des Gehäuses zu schneiden

Wednesday, September 18th 2019, 9:04pm

Author: m4jestic

Wie in aktuellen Gehäusen ein Aquaero 5/6 (natürlich mit Display) installieren?

Hi sonnyboy, ich stehe vor dem gleichen Problem wie du mit meinem neuen Lian Li V3000 Gehäuse, aber ich denke ich habe eine akzeptable Lösung für mich gefunden: Ich hatte zu Hause noch ein uraltes externes 5 1/4 Zoll Gehäuse für SCSI Geräte. Mein Plan ist davon einfach 5cm abzuschneiden, das Aquaero da rein zustecken und das einfach mit der Rückseite an den Mainboardträger zu schrauben. Das einzige was mich noch etwas besorgt, obs dem guten Aquero in seiner schlecht belüfteten röhre dann nicht e...

Monday, September 16th 2019, 11:41am

Author: m4jestic

Stehender Radiator, auslässe oben oder unten?

Dankw für die Rückmeldungen. Ich habe im Nachhinein festgestellt, dass ich den Radiator aus Geometriegründen sowieso nur mit Auslässen oben verbauen kann. Entlüften hat sich aber als extrem unangenehm herausgestellt: Mit der D5 Pumpe und den Plug&Cool Anschlüssen komme ich "nur" auf ~100L/h und das reicht nicht um dem Radiato kurzfristig das plätschern in der Vorkammer auszutreiben. Irgendwann hat es dann zwar aufgehört, aber es hat ne ganze Weile gedauert und ich denke ganz luftleer war es ncih...

Monday, September 16th 2019, 11:34am

Author: m4jestic

Plug'n'Cool-Schlauch durchgebrochen – altersschwach? @AC: Haltbarkeit?

Meine erste Wasserkühlung stammt glaube aus dem Jahr 2008 und ich habe noch alle Schläuche aus dieser Zeit. Die, die am längsten benutzt wurden, sind zwar auch gelb geworden, aber brüchig ist davon wirklich keiner

Monday, September 16th 2019, 11:21am

Author: m4jestic

Neu: D5 NEXT - die Komplettlösung

Hallo Stephan, vielen Dank für die konstruktive Rückmeldung! Ich hatte mehrere Stunden mit gewinkelten und geraden Zuflüssen und Pumpe liegend/stehend experimentiert, aber es wurde einfach nicht besser, egal was ich versucht habe. Selbst mit geraden Zu- und Abflüssen das "Rumpeln" wurde nur an der Grenze zur Einbildung besser. Ich war eigentlich schon entschlossen das Top zu retournieren. Danach war ich jedoch 2 Tage nicht zu Hause und der PC dementsprechend aus . Als ich ihn gestern abend wiede...

Tuesday, September 10th 2019, 7:05pm

Author: m4jestic

Stehender Radiator, auslässe oben oder unten?

Hallo Wasserkühlungs-Gemeinde, die frage steht im Titel. Macht es überhaupt nen Unterschied? Ich denke mir: Luft steigt nach oben, also klingt oben "besser". Auf der anderen Seite jedoch, scheint es mir so, als ob die Luft in den großen Vorkammern eher "stecken bleibt" als in den kleinen Windungen auf der Gegenüberliegenden Seite? Wahrscheinlich ein Thema, zu dem es keine richtig/falsche Meinung gibt? Grüße

Tuesday, September 10th 2019, 1:16pm

Author: m4jestic

Über 10 Jahre alter Lian Li WAKÜ von Aqua Computer Berlin

Man sollte auf jeden Fall alles auseinanderbauen und gründlich reinigen und zumindest neue Schläuche verbauen

Sunday, September 8th 2019, 7:45pm

Author: m4jestic

Neu: D5 NEXT - die Komplettlösung

Hallo, ich bin jetzt auch endlich von dem alten "Klotz" (https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=2925) auf das Ultitop gewechselt, aber leider noch gar nicht so glücklich. Hört selbst: https://www.youtube.com/watch?v=T_QIsR3tngo Für mich klingt das so, als würde das Pumpenrad an das Gehäuse schlagen. Mit dem Klotz hatte ich keine Probleme und das Laufgeräusch war generell auch ein gutes Stück leiser. Liegt es daran, dass ich noch eine alte "Aqua Computer D5-Pumpenmechanik mit USB- un...

Sunday, July 28th 2019, 7:09pm

Author: m4jestic

Wasserkühlung reinigen mit IPA

Würd ich lassen. Plexiglas findet das auch bei kurzer Einwirkugn garantiert nicht geil

Thursday, July 4th 2019, 10:18am

Author: m4jestic

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Danke @23 Das mit Phosphorsäure habe ich auch gelesen, aber zum einen hätte ich nicht gewusst woher ich das bekommen soll, zum anderen kann man noch so vorsichtig sein, ohne praktische Erfahrung macht man damit garantiert einen üblen Fehler und zu guter letzte wär das ganze in Summe aufwändiger und teurer gewesen, als das einfach in Edelstahl fräsen zu lassen. Daher meine Wahl auf Edelstahl. Das Design des Sockels ist nun fertig, im Anhang ein paar Bilderas Oberteil des Sockels. Dieser wird mit ...

Thursday, July 4th 2019, 9:33am

Author: m4jestic

Durchflussregelung 2x D5 Next mit Aquaero

Quoted from "Elektrosmog" Warum steuern, wenn man auch regeln kann? Ich nutze halt gerne Regler - wenn es geht. Diese Frage beantwortest du dir ja selbst: Quoted Bei zwei Sensoren mit leichten Messabweichungen im Kreislauf hab ich aber schon etwas Angst, dass die beiden Pumpen hintereinander durch zwei unabhängige Regelungen ins Schwingen kommen, selbst wenn die Führungsgrößen identisch sind. Du schaffst eine Lösung für ein nicht-existendes Problem und handelst dir damit wieder neue Probleme ei...

Friday, June 28th 2019, 9:22am

Author: m4jestic

Durchflussregelung 2x D5 Next mit Aquaero

Sorry für die Gegenfrage, aber warum um Himmels Willen würde man einen Durchfluß regeln wollen? Der Durchfluß ist ist quasi ein statischer Wert, der sich aus 2 Faktoren ergibt: Kühlmitteltemperatur und Pumpenleistung. Stell ihn einmal händisch für warmes Kühlmittel ein gut ist? Zumal sich mir trotzdem nicht der Sinn erschließt warum man den Durchfluß auf einen definierten Wert bringen will? 133,7 Liter weils cool ist? Entweder stellt man auf maximale Pumpenleistung oder auf die Leistung auf der ...

Friday, June 14th 2019, 3:29pm

Author: m4jestic

Aqualis (pro 880ml) extern aufstellen

Quoted from "Puh" Na ja, schön ist aber was anderes o.o Freundliche Grüße Patrick

Tuesday, June 4th 2019, 3:39pm

Author: m4jestic

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Danke Crimson für die Rückmeldung Zum Shoggy-Sandwich: Ich habe keine guten Erfahrungen damit gemacht. Dadurch, dass das Gewicht der Pumpe nicht mittig über den Verschraubungen liegt und auf der "schweren" Seite die Schläuche auch noch zusätzliche Hebelwirkung ausüben UND das mitgelieferte Klebeband nicht für diese Anwendung geeignet scheint, hat sich der Kleber nach sehr kurzer Zeit auf der "leichten" Seite gelöst. Ich hatte mir hierfür schon eine deutliche Verbesserung überlegt, die mit deinen...

Friday, May 31st 2019, 3:22pm

Author: m4jestic

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Das sieht nach dem LianLi V3000 Gehäuse aus, oder? Könntest du mir einen gefallen tun und einmal messen, wieviel Platz zwischen dem Mainboardträger und der Glasscheibe vorhanden ist? Oder anders formuliert: wie breit ist die Carbonplatte auf dem deine Pumpe steht? Danke

Wednesday, May 29th 2019, 3:30pm

Author: m4jestic

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Für das shoggy-sandwhich hätte ihc mir noch ne Abdeckung gebaut oder die Pumpe direkt ins Untergeschoß gesteckt

Monday, May 27th 2019, 2:53pm

Author: m4jestic

Double Protect Ultra verschwindet im Kühlkreislauf

@Germanium: Habe die "hübschen" Plu&Cool Schläuche und Anschlüsse hier von Aqua Computer Jedoch habe ich gestern nochmal einen Geruchstest gemacht und festgestellt, dass ich nichts mehr rieche. Also ist entweder meine Nase bedeutend schlechter geworden oder das AC DPU gibt nach ~10 Jahren (wohl noch aus der ersten je produzierten Charge )keine Geruchsstoffe mehr ab

Monday, May 27th 2019, 9:30am

Author: m4jestic

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Update: Die Glasbearbeitung ist soweit abgeschlossen: ich hatte echt Glück einen kompetenten und hilfreichen Glaser zu finden, da wurde mir alles Angeboten von Bohren bis Sägen Habe mich letzten Endes (dank des hilfreichen Inputs von error126 mit dem Kleber) für das Absägen ds Bodens entschieden, auch um die Gesamthöhe niedriger zu halten, was dann auch problemlos geklappt hat Aktueller Stand ist, dass ich mich (zum Glück) nochmal mit der optimalen Positionierung der Beleuchtung befasst habe. Ic...

Friday, May 24th 2019, 3:49pm

Author: m4jestic

D5 Next Lautstärke

Danke für das Feedback Stephan. Was mich noch interessieren würde: gibt es eine bessonders gute/schlechte Lage? Man darf die Pumpe ja prinzipiel so verbauen, dass sie UNTER oder SEITLICH am Ultitop hängt?

Thursday, May 23rd 2019, 9:13am

Author: m4jestic

DIY Desk eigenbau vorschau

Ich möchte nur kurz auf deine Punkte eingehen, um den Beitrag nicht zu sprengen: Meine Tische bestehen, sowohl im Büro als auch zu Hause, aus einer einfachen Holzplatte, was es mir erlaubt, mich frei unter dem Tisch auszubreiten. Die 90° Position geistert zwar noch durch die Ergonomiewelt, und kurzzeitig ist sie bestimmt nicht verkehrt, aber ich halte nichts davon wie eine versteinerte Götze vorm PC sitzen zu müssen. Das deckt sich auch mit den Aussagen unseres Ergonomieberaters auf die Frage: "...

Wednesday, May 22nd 2019, 11:45am

Author: m4jestic

Double Protect Ultra verschwindet im Kühlkreislauf

Aqua-Computer könnte übrigens durchaus ein paar Duftsoffe in ihre Kühlflüssigkeit packen. Man kanns nicht anders sagen, aber das Zeut stinkt einfach Und dadurch, dass es durch die Schläuche diffundiert, stinkt der ganze Tower danach.

Tuesday, May 21st 2019, 10:12am

Author: m4jestic

DIY Desk eigenbau vorschau

Da ich von dem Konzept Tisch-PC allgemein nicht viel halte, habe ich erstmal nur Kritikpunkte für dich, die du vielleicht bedenken solltest: 1) Die Glasplatte Diese ist im Winter immer erstmal kalt und unangenehm. Außerdem funktioniert keine Maus darauf, du brauchst also ein Mauspad. Sie erwärmt sich zwar mit deinem Konzept, aber reicht es im Winter aus? Wird es im Sommer vielleicht unangenehm warm? Zusätzlich wird sie mit der Zeit verkratzen. 2) Die Sitz-Mulde Falls du nicht konstant wie ein Ro...

Thursday, May 16th 2019, 1:38pm

Author: m4jestic

Aqualis (pro 880ml) extern aufstellen

Die Membran lässt Luft in das System um den Unterdruck auszugleichen, der durch das diffundierende Wasser entsteht. Der Füllstand des AGB spielt dabei keine Rolle.

Tuesday, May 14th 2019, 4:45pm

Author: m4jestic

Aqualis (pro 880ml) extern aufstellen

Quoted from "Germanium" @sh000kz: Ich dachte, die Druckausgleichsmembran darf nicht mit der Kühlflüssigkeit in Kontakt kommen. Entweder würde sie zugehen oder es kommt zum Wasseraustritt bei Druckschwankungen. In deinem Setup würde ich dir raten, die Membran durch einen normalen Blindstopfen zu ersetzen. Ich glaub du musst die Bilder um 90° nach rechts drehen

Monday, May 6th 2019, 9:40am

Author: m4jestic

Wird es von AC irgendwann "schöne" Anschlüsse geben?

Wenn das Wort "Fittinge" irgendwo im Shop auftaucht kauf ich bei der Konkurrenz, egal wie grottig die dort sind...

Monday, April 29th 2019, 1:07pm

Author: m4jestic

Wassertemperatur über 45 Grad

Wenn die warme Luft nicht raus kann, wie kann dann - nach dem Umdrehen der Lüfter - kühle Luft rein

Monday, April 29th 2019, 11:22am

Author: m4jestic

Wassertemperatur über 45 Grad

Also ganz ehrlich: ganz egal wie die Lüfter stehen und/oder blasen, wenn du nen 480er mit Lüftern und 40L/h Durchfluß hast, dann drehen sich entweder die Lüfter nicht, der Durchfluß stimmt nicht oder die warme Luft hinterm Radi kann nciht weg. Alles andere ergibt keinen Sinn.

Sunday, April 28th 2019, 7:34pm

Author: m4jestic

D5 Next Lautstärke

Das Gehäuse macht sehr viel aus. Während meine D5 mit entfernten Seitelteilen quasi nicht zu hören ist, brummt das Gehäuse, sobald ich es verschließe

Sunday, April 28th 2019, 7:29pm

Author: m4jestic

Wassertemperatur über 45 Grad

Was sagt derf Durchflußmesser für den GPU Kreislauf?

Friday, April 26th 2019, 1:28pm

Author: m4jestic

Aquastream XT Ultra

Was spricht dagegen die Mischung in einen Eimer zu füllen und mittels Pumpe einfach 5 Minuten durch den Kreislauf pumpen zu lassen?

Friday, April 26th 2019, 10:03am

Author: m4jestic

Aquastream XT Ultra

Habe den Cuplex Kryos next, sowohl in Besitz, geöffnet, gereinigt und wieder erfolgreich verschlossen. Hier meine Erfahrungen: Öffnen und schließen war problemlos möglich und es war auch sofort dicht. Die Dichtung sah zwar schon etwas "verdrückt" aus, aber ich habe sie einfach wieder so reingelegt wie sie war, bzw hat sich unter Entlastung auch wieder etwas gerade gezogen. Nichtsdestotrotz schadet es sicher nicht eine Ersatzdichtung einzubauen, schließlich wird das Gummi auch irgendwann spröde. ...

Thursday, April 25th 2019, 11:46am

Author: m4jestic

Wird es von AC irgendwann "schöne" Anschlüsse geben?

Quoted from "sebastian" Da kommt noch was, aber das braucht noch etwas Pflege bis es soweit ist. Wir werden aber auch bei Nachfragen keinen Zeitrahmen angeben. Wenn es fertig ist gibt ein Release. Das reicht mir um mit der Umrüstung erstmal noch eine Weile zu warten

Thursday, April 25th 2019, 11:18am

Author: m4jestic

Wird es von AC irgendwann "schöne" Anschlüsse geben?

Lange Zeit hat mich die Optik der Plug'n'Cool Anschlüsse nicht gestört und das einfache handling überzeugt. In Zeiten von PC Gehäsue mit Fenster wird es für mich aber langsam störend. Da mich die Konkurrenz von "betawarm" nicht so recht überzeugt und "bytekraft" hoffnungslos überteuert ist, frage ich mich ob AC da vielleicht was in der Planung hat. Manchmal verrät Sebastian oder Stephan ja was

Tuesday, April 23rd 2019, 3:16pm

Author: m4jestic

Pumpenleistung ahängig von Wassertemperatur steuern

Quoted from "Diago" Quoted from "m4jestic" Quoted from "gr3if" Pumpe nach Wassertemp regeln ist eher Quatsch. Normal schaut man dass man mehr als 40l/h hat und danach sucht man die Einstellung bei der sie lautlos ist. Die Aussage verstehe ich nicht. Habe ne D5 Pumpe die nach Wassertemperatur geregelt ist, und zwar Tw <34°C: minimale Leistung (~25L/h), Tw>=34°C: maximale Leistung (~100L/h). Ich habe die Wassertemperatur beim Zocken sowohl bei 25L/h als auch bei 100L/h verglichen und das ergibt e...

Tuesday, April 23rd 2019, 2:38pm

Author: m4jestic

Pumpenleistung ahängig von Wassertemperatur steuern

Quoted from "gr3if" Pumpe nach Wassertemp regeln ist eher Quatsch. Normal schaut man dass man mehr als 40l/h hat und danach sucht man die Einstellung bei der sie lautlos ist. Die Aussage verstehe ich nicht. Habe ne D5 Pumpe die nach Wassertemperatur geregelt ist, und zwar Tw <34°C: minimale Leistung (~25L/h), Tw>=34°C: maximale Leistung (~100L/h). Ich habe die Wassertemperatur beim Zocken sowohl bei 25L/h als auch bei 100L/h verglichen und das ergibt einen Unterschied von gut 2°. Insofern macht...

Tuesday, April 23rd 2019, 10:00am

Author: m4jestic

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Kleins Update: POM (Delrin) lässt sich wohl nur mit extremen chemischen Mühen kleben. Ich werde jetzt wohl im ersten Schritt versuchen 4 kleine und ein großes Loch zu bohren und einen Delrin-Sockel mittels einer Schraubverbindung und einer Gummidichtung zu befestigen. Falls der Boden dabei zu Bruch geht, spar ich mir den Delrin-Sockel. Ich werde stattdessen versuchen den Boden gerade abschneiden zu lassen (Wasserstrahlschneiden) und stattdessen einen Metallsockel fertigen und mittels 2K Kleber v...

Thursday, April 18th 2019, 12:44pm

Author: m4jestic

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Ich denke deine Aussagen decken sich mit diversen Videos, die man auf Youtube findet: man kann mit einer Flasche einen Nagel in die Wand schlagen, aber wehe man legt eine Münze IN die Flasche und schüttelt kräftig. Tatsächlich sieht der Boden bei meiner Flasche nicht angegossen aus. Es ist zumindest kein erkennbarer Übergang vorhanden, was nicht heißen muss, dass dieser nicht trotzdem ein- oder abreißt. Dank deines Tipps mit dem Kleber bin ich mittlerweile zu der Überzeugung gelangt, dass ich au...

Wednesday, April 17th 2019, 9:52am

Author: m4jestic

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Hallo zusammen, also erstmal danke für die rege Diskussion und die hilfreichen Kommentare von error126 Zuerstmal: ja, der Flaschenboden ist tatsächlich circa 3cm dick. Ich habe jetzt schon mehrmals gelesen, dass die Flaschenböden unter Spannung stehen, aber die Aussage "Flaschenböden werden immer vorgespannt eingesetzt" kann ich nicht so recht etwas anfangen. Ich dachte Glasflaschen werden auf einmal in einer Form geblasen? Wird da etwa der obere Flaschenteil mit dem Boden verschmolzen? Ich sags...

Tuesday, April 16th 2019, 9:39am

Author: m4jestic

Glasbearbeitung, nur wie? :(

Da mir alle auf dem markt befindlichen Ausgleichsbehälter etwas zu konservativ sind, habe ich lange gegrübelt und bin nun auf eine Idee gekommen, die mir sehr gut gefällt (ich jetzt aber noch nicht veraten möchte). Leider erfordert die Idee das Bohren von diversen Löchern in einen 3cm dicken und nicht Ebenen Boden einer Glasflasche. Die Größe und Anzahl der Löcher ist nicht Final, nach aktueller Planung wären es 4x 5mm Löcher zum Befestigen eines abdichtenden Delrin Sockels und ein 30mm Loch in ...

Thursday, April 11th 2019, 6:16pm

Author: m4jestic

Fittinge Winkel oder Bogen

Quoted from "enta" Quoted from "m4jestic" Wer zur Hölle hat das Unwort "Fittinge" in die Welt gesetzt? Da stellt es mir die Zehnägel auf Kann man nicht einfach "Anschlüsse" (deutsch) oder "Fittings" (englisch) sagen? Ich hab dir die Antwort in icq geschickt. Wie schade, dass die zu erwartende, höchst qualifizierte Antwort, in den weiten des Internets verschollen sein wird Ich weiß mein Passwort nicht mehr.

Monday, April 8th 2019, 1:01pm

Author: m4jestic

Fittinge Winkel oder Bogen

Wer zur Hölle hat das Unwort "Fittinge" in die Welt gesetzt? Da stellt es mir die Zehnägel auf Kann man nicht einfach "Anschlüsse" (deutsch) oder "Fittings" (englisch) sagen?

Monday, March 11th 2019, 4:39pm

Author: m4jestic

NEU: farbwerk 360

Sehr schön zu sehen, dass sich auch bei diesen äußerst fragilen Anschlußkabeln die Situation verbessert hat

Monday, March 11th 2019, 1:31pm

Author: m4jestic

Welcher Radiator ist das?

Sieht nicht nach AC aus. Würds mal in einem herstellerunabhängigen Forum versuchen