• 22.09.2019, 22:32
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-22 of 22.

Friday, August 30th 2002, 6:12pm

Author: Avenger

Re: Neuer Detonator?!

Quoted from "Dragon+" Hmm, ich hab ne GF2 pro, dann brauch ich den neuen ja garnet installieren. Die Nature Scene geht ja au net. Bringt er bei GF2 sicher keine Steigerung? Schau mal bei 3DCenter.de vorbei, die haben dazu nen kleinen Artikel und auch Links zu anderen Seiten die echte Games getestet habe...das ist nen reiner 3DMark Naturetest und Q3 Treiber.

Friday, August 30th 2002, 6:56am

Author: Avenger

Re: welchen drucker...

Spitze der Tintenstrahldrucker sind immer noch HP...die Patronen sind zwar etwas teurer, aber ihr Geld wert. Desweiteren gibt es z.B. auch von Geha "Original" Patronen zum günstigen Preis (Original HP Patronen, gereinigt, wiederbefüllt...incl Garantie etc, offiziell von HP abgesegnet)....nicht umsonst stehen HP Drucker in 70% aller Grafikbüros (Epson gibt zwar immer 2xxx x 1xxx dpi als Auflösung an...dies entspricht aber nicht der offiziellen dpi Rechnung sondern ist Kundenverarschung...defacto ...

Friday, August 30th 2002, 6:53am

Author: Avenger

Re: XP 2600+ TBb unlocken?

Quoted from "Man_In_Blue" Naja. Bis 7. Oktober wollte ich eigwentlich ned warten außerdem wird der wahrscheinlich wieder schweine teuer sein. (überlege auch ob ich ned den XP 2400+er nemen soll) Das mit dem FSB ist mir persönlich egal. Ich werd den eh auf 200 Mhz FSB betreiben. Aber trozdem danke für den Hinweis. Schön und gut dass du nicht mehr solange warten willst Der XP 2600+ kommt, ebenso der 2400+, allerdings auch erst Mitte/Ende September....bisher war das ein reiner Paperlaunch ala P3 1...

Friday, August 30th 2002, 6:51am

Author: Avenger

Re: Neuer Detonator?!

Quoted from "Paratus" Der neue Detonator ist wirklich eine Wucht! Alter Detonator: 11900 Pkt. Neuer Detonator: fast 13000 Pkt. !!!! Gähn...schön...der neue Deto optimiert nur den Speed der DX8 Shader Einheiten...bzw. bringt sie endlich auf die Leistung, die man eigentlich von Anfang an haben sollte, war ja lachhaft das ne ATI 8500 im Nature Test schneller war als ne Ti4600.....das mehr an Points im 3DMark wird nur über die Nature Testsequenz erreicht...dafür ist Car Chase etwas langsamer und vo...

Tuesday, August 6th 2002, 8:34pm

Author: Avenger

Re: Seagate Barracuda

Ja das ist eigentlich die einzige Kritik, wie man das beim Kauf sehen kann hmm weiss nicht obs draufsteht Wobei ich mir momentan auch keine Cuda4 holen würde, innerhalb der nächsten 2 Wochen müssten eigentlich die ersten Cuda5 am Markt erscheinen.

Tuesday, August 6th 2002, 7:04pm

Author: Avenger

Re: Seagate Barracuda

Quoted from "crizzler" hrhr nur so aus interesse, haste die schon jemals gebencht? mag sein dass die eingebauten von dir zwar schnell sind aber die für raid0 optimierten sind es sicher nicht. diese bekommt man nur von seagate direkt und haben meines wissens die firmware 3.15 (schlagt mich wenns nicht stimmt ) sowie eine erweiterte seriennummer mit - 003 hinten dran. (alle angaben ohne gewähr! kann mich auch komplett vertun, hab das nur ausm kopf aufgeschrieben!) und meine platten (es waren 4) h...

Tuesday, August 6th 2002, 3:11am

Author: Avenger

Re: Seagate Barracuda

Quoted from "crizzler" kleine berichtigung zum raid prob der barracs: es stimmt, dass das prob seit april gelöst sein mag, allerdings haben ALLE verkauften platten seit jeher dieses problem und werden es auch haben! : Leider ist es mit einem einfachen update der firmware NICHT getan! Wenn es so einfach wäre, so hätte ich meine nicht erst vor einer woche zu seagate schicken müssen! FAKT ist, wenn du momentan barracudas im Raid-0 betreiben willst und dir irgendwo irgendwelche kaufst, so laufen di...

Monday, August 5th 2002, 12:58am

Author: Avenger

Re: Seagate Barracuda

Boah soviel Mist in einem Thread...hmm: 1. Das RAID Problem ist schon seit April/Mai gelöst, alle seit da verkauften Platten haben eine neue Firmware, alte Platten kann man Flashen bzw. kostenlos umtauschen (hab selber nen paar Cudas, 1 direkt am Anfang gekauft als sie rauskamen, eine im Februar und eine vor kurzem...). 2. Hmm selbst in meinem ultragedämmten Gehäuse mit 9dbA Lüftern höre ich die Cudas nur beim Defragmentieren ganz leicht...weil ich das Acoustic Management deaktiviert habe für ma...

Tuesday, July 9th 2002, 4:14am

Author: Avenger

Re: R300 steht kurz vor der veröffentlichung?!

Möp Das Datum wurde seit längerem gerüchteweise gehandelt....offiziell ist es erst seit heute

Tuesday, July 9th 2002, 4:14am

Author: Avenger

Re: R300 steht kurz vor der veröffentlichung?!

Möp Das Datum wurde seit längerem gerüchteweise gehandelt....offiziell ist es erst seit heute

Monday, July 8th 2002, 10:38pm

Author: Avenger

Re: R300 steht kurz vor der veröffentlichung?!

Bei TweakPC gibts neuere Details zum Launch-Datum: Quoted Seit knapp einer Woche finden Sie auf ATIs Homepage eine Flash-Animation mit dem Slogan "Experience the World without Limits". Bisher war man davon ausgegangen, dass ATI am 17. Juli den RV250 vorstellt, neuen Informationen zufolge wird ATI am 17. Juli jedoch den R300-Grafikchip vorstellen. ATI wird die auf den Namen "Radeon 9700" getaufte Grafikkarte auf den sogenannten "Global Launch Partys" vorstellen, die gleichzeitig in München, Paris...

Monday, July 8th 2002, 10:38pm

Author: Avenger

Re: R300 steht kurz vor der veröffentlichung?!

Bei TweakPC gibts neuere Details zum Launch-Datum: Quoted Seit knapp einer Woche finden Sie auf ATIs Homepage eine Flash-Animation mit dem Slogan "Experience the World without Limits". Bisher war man davon ausgegangen, dass ATI am 17. Juli den RV250 vorstellt, neuen Informationen zufolge wird ATI am 17. Juli jedoch den R300-Grafikchip vorstellen. ATI wird die auf den Namen "Radeon 9700" getaufte Grafikkarte auf den sogenannten "Global Launch Partys" vorstellen, die gleichzeitig in München, Paris...

Monday, July 8th 2002, 3:59pm

Author: Avenger

Re: gibts probleme wenn die wakü 24 h am tag läuft

Der mit Abstand beste Artikel zum Thema "IDE-Platten und Dauerbetrieb" stammt von Tecchannel (von wem auch sonst ). Durchlesen, glücklich sein

Monday, July 8th 2002, 4:22am

Author: Avenger

Re: R300 steht kurz vor der veröffentlichung?!

Alle 128MB Serienmodelle einer R200 Karte haben BGA-Speicher, nur pre-samples hatten "normalen" RAM. Das war auch der Grund warum aus der XT nichts richtiges wurde und die 128MB Modelle erst so spät kamen: NVidia hat mit ihrer GF4 Einführung de facto fast alle BGA Bezugsquellen abgeschöpft gehabt. Und btw: Wer bei K&M nachschaut/sich Infos holt/bestellt, der wäre besser aufgehoben beim Inder an der Ecke bei dem die Ware frisch vom Laster gefallen ist....K&M ist selbst zu doof die Specs von den P...

Monday, July 8th 2002, 4:22am

Author: Avenger

Re: R300 steht kurz vor der veröffentlichung?!

Alle 128MB Serienmodelle einer R200 Karte haben BGA-Speicher, nur pre-samples hatten "normalen" RAM. Das war auch der Grund warum aus der XT nichts richtiges wurde und die 128MB Modelle erst so spät kamen: NVidia hat mit ihrer GF4 Einführung de facto fast alle BGA Bezugsquellen abgeschöpft gehabt. Und btw: Wer bei K&M nachschaut/sich Infos holt/bestellt, der wäre besser aufgehoben beim Inder an der Ecke bei dem die Ware frisch vom Laster gefallen ist....K&M ist selbst zu doof die Specs von den P...

Sunday, July 7th 2002, 8:02pm

Author: Avenger

Re: R300 stet kurz vor der veröffentlichung?!

Quoted from "Reaper" wo siehst du da einen R300 oder einen RV250? ich sehe da zwei kühlkörper, die alles, was aufschluss auf den chip geben könnte, gut verdecken... naja, und ob der R300 wirklich sooo gut ist, würd ich mal abwarten - denn eines ist den grafikchipherstellern gemein: groß tönen vor dem release, das tun sie alle gern also abwarten und eistee trinken Ganz einfach Keine der beiden gezeigten Karten hat einen externen Rage Theater Chip oder RAMDAC...daher müssen es RV250 und R300 sein...

Sunday, July 7th 2002, 8:02pm

Author: Avenger

Re: R300 stet kurz vor der veröffentlichung?!

Quoted from "Reaper" wo siehst du da einen R300 oder einen RV250? ich sehe da zwei kühlkörper, die alles, was aufschluss auf den chip geben könnte, gut verdecken... naja, und ob der R300 wirklich sooo gut ist, würd ich mal abwarten - denn eines ist den grafikchipherstellern gemein: groß tönen vor dem release, das tun sie alle gern also abwarten und eistee trinken Ganz einfach Keine der beiden gezeigten Karten hat einen externen Rage Theater Chip oder RAMDAC...daher müssen es RV250 und R300 sein...

Thursday, June 6th 2002, 2:05am

Author: Avenger

Re: a7v266-ex + athlonxp ---temps

Ob die Diode tatsächlich ausgelesen wird kannst du recht einfach rausfinden: Winbond Hardware Monitor oder MBM installieren, rechner 30 Min Idlen lassen und dann z.B. den SiSoftSandra Burn-in Test machen...die CPU Temp muss dann innerhalb weniger sekunden (max 10) sprunghaft steigen. Falls sie eher gemächlich und recht gleichmäßig ansteigt, so wird ein externer Fühler benutzt.

Tuesday, May 7th 2002, 2:34am

Author: Avenger

Re: Wie wird ein RAID formatiert?

8kb oder 16kb http://www.ci-faqs.de.vu/ Kleines FAQ zu Blockgrößen

Sunday, May 5th 2002, 11:14pm

Author: Avenger

Re: Wie wird ein RAID formatiert?

Öhem war beim Board in der Schachtel keine dabei?

Sunday, May 5th 2002, 10:05pm

Author: Avenger

Re: Wie wird ein RAID formatiert?

Bei der Installation von Win2k/WinXP/WinNT musst du am Anfang F6 drücken, um die Treiber für den Raid Controller zu installieren (brauchst halt ne Diskette auf der die Treiber sind). Erst dann kann Win2k/XP/NT die Platten auch finden. Formatieren gestaltet sich dann so, als hättest du ganz "normal" eine Platte.

Tuesday, April 23rd 2002, 3:39pm

Author: Avenger

Re: Phänomen -> Temperaturanstieg

Das die Temps bei SETI/Gamen geringer sind als beim Rendern ist eigentlich normal, da SETI usw. nie 100% CPU Auslastung erreichen (auch wenns Windows so anzeigt, SETI nutzt circa 50% der CPU zu 100% aus, nämlich nur die FPUs). Beim Rendern wird dagegen fast 100% der CPU zu 100% ausgelastet. Wir sehen: 100% ist nicht immer 100%