• 22.10.2019, 03:07
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-20 of 20.

Monday, August 8th 2016, 6:03pm

Author: linear

Aquaero7/poweradjust 4 wünsche

Dein 6er LT Wunsch wird laut Stephan in absehbarer Zeit erfüllt werden.

Tuesday, December 11th 2012, 12:22pm

Author: linear

airplex GIGANT - eine neue Radiatorklasse: Jetzt verfügbar !

Existieren noch Planungen hinsichtlich eines möglichen Boardträgers bzw. Lösung zur internen Montage? Ich gehe einmal davon aus, dass diese aufgrund der geringen Stückzahl und dem Konstruktionsaufwand verworfen wurden.

Wednesday, November 28th 2012, 11:54pm

Author: linear

airplex GIGANT - eine neue Radiatorklasse: Jetzt verfügbar !

Das wäre in der Tat sehr interessant. Möglicherweise besteht ein Zusammenhang mit dem für das nächste Jahr geplanten Giganten mit Aquaero.

Monday, November 5th 2012, 10:08am

Author: linear

aquasuite 2012 Beta und Firmware 1024 für aquaero 5 - Beta 15

Die angekündigten Änderungen sind doch mal was ganz neues. Die Möglichkeit einen zweiten AE einzubinden, anstatt auf den PA ausweichen zu müssen ist eine TOP Änderung. Darauf warte ich doch mal gern etwas länger.

Wednesday, October 31st 2012, 3:54pm

Author: linear

airplex GIGANT - eine neue Radiatorklasse: Jetzt verfügbar !

Zum Thema möglicher Absatz sollte auch die angedachte Version mit integriertem Boardträger beachtet werden, da hier gleichzeitig auch das Gehäuse obsolet werden würde. Ein einigermaßen qualitativer Big Tower erreicht durchaus mal 200 - 300€. Aus diesem Grund würde ich diese Version klar bevorzugen.

Thursday, October 18th 2012, 5:32pm

Author: linear

aqualis Part 2: Let's pump...

http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2944

Thursday, September 27th 2012, 4:40pm

Author: linear

Neu: aqualis mit 250mm Echtglas-Rohr aus Borosilikat, neuer Deckel

Also so langsam nimmt die Modularität und das Eingehen auf Kundenwünsche Ausmaße an...

Thursday, September 13th 2012, 9:56pm

Author: linear

aqualis Part 2: Let's pump...

Quoted from "Stephan" Allerdings: Für alle die den Effekt der "normalen" aqualis auch mit Pumpenmodul haben möchten, wird es mit der Vorstellung der Gigant-Variante auch noch eine Version mit Rückführung in den AB geben, das sei schon mal verraten. Die Bodenplatte ist etwas dicker und hat einen weiteren Anschluss, so dass man sich wie bei der normalen Version für oder gegen den Effekt entscheiden kann Ganz still und heimlich hat sich diese Basis in den Shop eingeschlichen. Schön, dass auch das ...

Saturday, September 1st 2012, 4:18pm

Author: linear

Bitte um Warheads Entfernung aus dem Forum

Ich halte viel von Kritik, besonders wenn sie konstruktiv ist. In Fällen, die so stark offensichtlich davon abweichen und in regelrechter Aggression ausarten, halte ich mich zurück. Schließlich hoffe ich, dass soetwas mangels Futter irgendwann ausläuft. In diesem Fall wird scheinbar in jedem neuen Thread dieser Fall angebracht und AC regelrecht verunglimpft. Zudem werden die Produktvorstellungsthreads mit solchen Diskussionen seitenweise vollgemüllt. Aus diesem Grunde würde ich AC bitten, Warhea...

Friday, August 17th 2012, 2:25pm

Author: linear

aqualis Part 2: Let's pump...

Jawohl, das ist korrekt. Angesichts der vorliegenden Dimension würde ich von einer besseren Alternative sprechen, insbesondere bei den Versionen mit Boardträger.

Thursday, August 9th 2012, 7:31pm

Author: linear

airplex GIGANT - eine neue Radiatorklasse: Jetzt verfügbar !

Mal eine Phantasie bezüglich Gigant mit Träger fürs System etc.... 1. Man könnte sozusagen die Dockungsmöglichkeit des Giganten nutzen um ein fast identisches Modul (auf jeden Fall im Design des Giganten ) für die Hardware und die entsprechenden Kühler zu nutzen. Vermutlich müsste die Grundfläche etwas größer sein für große Boards (quadratisch)? Schön wäre auch die Möglichkeit mit den großen Lüftern oben und unten für den minimalen Luftzug (genau wie im Gigant). Problematiken wären noch Netzteil...

Sunday, August 5th 2012, 10:34pm

Author: linear

aqualis - Ausgleichsbehälter aus Borosilikatglas. Gemacht für die Ewigkeit.

Zu letzterem: Beim Erstbefüllen oder generell? Falls bei Erstbefüllung besteht Hoffnung durch einen evtl. neuen Deckel. Falls generell wird das durch ein weiteres Boden/Pumpenmodul mit Erscheinen des Giganten behoben.

Saturday, August 4th 2012, 11:35pm

Author: linear

aqualis Part 2: Let's pump...

Klingt mehr als plausibel. Die Dicke des Pumpenadapters lässt darauf schließen. Wozu ist eigentlich der Stopfen links neben der rotmarkierten Zeichnung? LED werden dort ja nicht montiert. Die Verbindung zum Füllstandsmesser ist es ja auch nicht, richtig? Ach, vielleicht für den Giganten?

Saturday, August 4th 2012, 10:22pm

Author: linear

aqualis Part 2: Let's pump...

Im Ausgangspost stand, dass das Wasser neben der Röhre angesaugt wird? Wie passt das jetzt?

Friday, July 20th 2012, 2:10pm

Author: linear

Produktvorschläge / Anregungen an Aquacomputer

Wäre das so eine Art interner USB Hub, der hier gemeint ist? So etwas wäre m.E. sinnvoll. Beispielsweise könnte man eine Platine als interne USB Hub entwickeln. Auf dieser könnte man auch gleich eine Art Aquabus-HUB anbringen. Folglich müsste man nicht zwingend einen PA für Aquabus-Erweiterungen nutzen. Allerdings habe ich keine Ahnung, ob und wie das mit der technischen Umsetzung überhaupt funktioniert. Der Grund für diese Überlegungen ist eine Nutzung mehrere Kreisläufe mit Pumpen, Füllstandme...

Wednesday, July 18th 2012, 1:24pm

Author: linear

aqualis - Ausgleichsbehälter aus Borosilikatglas. Gemacht für die Ewigkeit.

Eventuell sind die Komponenten Bestandteil des Giganten. Zumindest bei der D5 gehe ich stark davon aus, gegebenenfalls auch vom aqualis. Eine Befestigungsmöglichkeit im Giganten gehört auch noch dazu, worauf ich mich schon freu. Jedenfalls freu ich mich schon riesig auf diese Wakü-Weltneuheit! Mein Favorit wäre natürlich gleich die Version mit innenliegendem System.

Friday, May 4th 2012, 8:47pm

Author: linear

Produktvorschläge / Anregungen an Aquacomputer

Bei Vorstellung des Gigant wurde eine Möglichkeit mit Mainboardträger erwähnt oder welche Komponenten sind gemeint. Mal abwarten, ob und was dort montiert werden kann. Wenn Du das Schrauben hinsichtlich Wartung ganz unterlassen möchtest, wäre Deine Lösung besser. Eine solche Gigantvariante hätte das Potential mein letztes Gehäuse zu sein airplex GIGANT - eine neue Radiatorklasse

Sunday, January 31st 2010, 12:48am

Author: linear

Alle über einen USB anschluss ?

http://www.computerbase.de/news/hardware…b-hub_150_euro/ Sowas für interne anschlüsse und mit anschluss an den rechner und alle wünsche sind erfüllt