• 14.11.2019, 07:55
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Yesterday, 9:57pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "Grestorn" Kann mich nur anschließen. Ich bau ja selbst gerade einen neuen PC mit Hardtubes, aber der wird nicht im Ansatz so stylisch und durchdesigned wie Deiner. Mein allergrößter Respekt! (und so was an OS X zu verschwenden ... just kidding!) Besten Dank An den Hardtubes hab ich fast aufgegeben Grundsätzlich hab ich bei dem Case, wie damals auch immer, versucht es so simpel und klar wie möglich zu halten Denn wer viel denkt und grübelt, kann auch viel "falsch" machen Und ich wan...

Yesterday, 9:54pm

Author: Crimson

Mainboard Kühler für den Z390 Chipsatz von Asus ?

Quoted from "EnigmaG" Ja sorry, war positiv gemeint. Ach Quark, kein Sorry nötig! Meine Antwort kam auch rabiater rüber als es gemeint war, alles gut

Tuesday, November 12th 2019, 7:50pm

Author: Crimson

Mainboard Kühler für den Z390 Chipsatz von Asus ?

Quoted from "Grestorn" Quoted from "Crimson" Quoted from "EnigmaG" Ok ok, I´m not worthy! I´m not worthy! Was soll das denn jetzt? Geschmack liegt halt immer im Auge des Betrachters... Das war doch klar ein Kompliment an Dich, Crimson. Weil Dein Design wirklich gut gelungen ist. Ich denke, das hast Du in den falschen Hals bekommen. Kein Plan... Weißt ja wie das ist mit der Kommunikation über Text

Tuesday, November 12th 2019, 3:48pm

Author: Crimson

Mainboard Kühler für den Z390 Chipsatz von Asus ?

Quoted from "EnigmaG" Quoted from "Crimson" Ich hab mir die Arbeit gemacht (bei meinem Z370 Aorus Gaming), weil mir persönlich so ziemlich alle angepappten Teile an heutigen Motherbaords überhaupt nicht gefallen Bei meinem Z390 Aorus Master ist der verwendete Kühlkörper ausreichend, aber diese dumme Plastikblende wird beim nächsten Zerlegen auch entfernt. Ok ok, I´m not worthy! I´m not worthy! Was soll das denn jetzt? Geschmack liegt halt immer im Auge des Betrachters...

Monday, November 11th 2019, 11:51pm

Author: Crimson

Mainboard Kühler für den Z390 Chipsatz von Asus ?

Quoted from "EnigmaG" Warum sich die Arbeit machen und der Kühler schaut auch noch besser aus als alles was es so zum nachrüsten gibt. Ich hab mir die Arbeit gemacht (bei meinem Z370 Aorus Gaming), weil mir persönlich so ziemlich alle angepappten Teile an heutigen Motherbaords überhaupt nicht gefallen Bei meinem Z390 Aorus Master ist der verwendete Kühlkörper ausreichend, aber diese dumme Plastikblende wird beim nächsten Zerlegen auch entfernt. Quoted from "Taubenhaucher" Ich würde lieber zu ei...

Monday, November 11th 2019, 5:23pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Weil ich den Kontrast zwischen den Schrauben und dem schwarz klasse finde.

Monday, November 11th 2019, 3:03pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Nächstes Update: Wie man sieht, was es wieder was ruhiger... Leider ist mir meine CPU krepiert, keine Ahnung warum. Der Rechner lief die Nacht über, war am Morgen aus und wollte auch nicht mehr angehen. Hab es in drei verschiedenen Boards getestet, leider ohne Erfolg. Hab dann kurz geschaut, was mit meinem Board kompatibel ist und hab mich dann für den 9900KF entschieden. Der Rechner lieft auf jeden Fall mit dem Prozessor aber sobald ich Prime95 mit Small FFTs gestartet habe, kam es sofort zu ei...

Thursday, October 24th 2019, 9:21pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "m4jestic" Tipp: Du kannst die Elektronikeinheit abziehen und dann die ganze Pumpe einmal mit Autofolier-Folie in beliebig Farbe umkleben. Nicht optimal, aber ne bessere Lösung wird schwer Kam mir auch schon in den Sinn, aber dafür müsste ich die Stelle anschleifen, da man den Hubbel auch mit der Folie erkennen wird...

Thursday, October 24th 2019, 12:21am

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Nächstes Update! Hab die aquastream samt aquainlet zu AC geschickt um die Dichtigkeit überprüfen zu lassen, mit dem Resultat, dass alles absolut dicht ist! Warum, wieso und weshalb bei mir zwei mal Kühlflüssigkeit austreten konnte, ist mir echt ein Rätsel Ich gehe mal davon aus, dass sich der Deckel der Ansaugseite beim Aufstecken des aquainlet eventuell leicht rausgedreht hat oder so. Da ich mir die D5 gekauft habe, werde ich die aquastream bei Zeiten mal anderweitig testen. Zum Rechner selbst ...

Tuesday, October 1st 2019, 3:15pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Nach langer Zeit noch mal ein Update, leider mit nicht so tollen Neuigkeiten. Vor ein paar Wochen hat mich der Alarm der aquastream mitten in der Nacht aus dem Schlaf gerissen. 198° am internen Sensor der aquastream Kurz nachgedacht, kann ja gar nicht sein. Der Rechner lief normal, der Durchfluss war auch in Ordnung und der calitemp zeigte geschmeidige 29° an. Nach näherer Inspektion der Pumpe habe ich dann unter ihr Kühlflüssigkeit entdeckt, welches zwischen aquainlet und aquastream ausgetreten...

Sunday, September 22nd 2019, 7:20pm

Author: Crimson

Wie in aktuellen Gehäusen ein Aquaero 5/6 (natürlich mit Display) installieren?

Quoted from "m4jestic" Quoted from "Crimson" Eine andere Alternative wären diese Boxen, die man im Elektronikhandel kaufen kann, wo normalerweise Schaltungen eingebaut werden. Da gibt es sicherlich ne geeignete Größe. Und wer in der Lage ist eine Custom Wakü in ein Gehäuse zu bauen, der sollte eigentlich auch in der Lage sein den Deckel der Box mit einem Dremel entsprechend zu bearbeiten Ich habe mich die letzten Tage schon dumm & dämlich gesucht, aber es gibt tatsächlich nur noch EIN EINZIGES ...

Saturday, September 21st 2019, 2:14pm

Author: Crimson

Wie in aktuellen Gehäusen ein Aquaero 5/6 (natürlich mit Display) installieren?

Eine andere Alternative wären diese Boxen, die man im Elektronikhandel kaufen kann, wo normalerweise Schaltungen eingebaut werden. Da gibt es sicherlich ne geeignete Größe. Und wer in der Lage ist eine Custom Wakü in ein Gehäuse zu bauen, der sollte eigentlich auch in der Lage sein den Deckel der Box mit einem Dremel entsprechend zu bearbeiten

Friday, September 20th 2019, 6:51am

Author: Crimson

Wie in aktuellen Gehäusen ein Aquaero 5/6 (natürlich mit Display) installieren?

Quoted from "m4jestic" Für deine Lösung war es jedoch notwendig eine größere Öffnung in den Mainboardträger des Gehäuses zu schneiden Öhm... Ganz genau, war für mich die sinnigste Lösung Den eigentlichen Mainboardträger selbst sieht man ja gar nicht, da ich dafür ne Blende angefertigt habe.

Thursday, September 19th 2019, 12:14am

Author: Crimson

Wie in aktuellen Gehäusen ein Aquaero 5/6 (natürlich mit Display) installieren?

Abhängig davon, wie viel Platz das Gehäuse haben wird, gibt es schon ein paar Möglichkeiten Bei meinem Gehäuse habe ich es so gemacht:

Tuesday, June 4th 2019, 2:49pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

@quacklength Besten Dank! Wenn das Teil komplett fertig ist, werden noch mal vernünftige Fotos gemacht Bin zwar Fotograf, aber beim Entstehungsprozess hab ich mir jetzt nicht all zu viel Mühe bei den Fotos gegeben Zum Shoggy-Sandwhich: Das Teil ist noch gar nicht festgeklebt! Man sieht also noch den Schutzfilm vom Klebeband Der Deckel der aquastream wird auf jeden Fall noch lackiert! Da ich den Rechner aber momentan brauche, ist erst mal für ein paar Wochen Pause mit basteln.

Saturday, June 1st 2019, 10:04pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Genau, ist ein v3000 Die Bodenplatte ist 18,5cm breit, könnte aber noch ein wenig breiter sein glaube ich...

Wednesday, May 29th 2019, 7:09pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Im Untergeschoss ist kein Platz für die Pumpe. Zum einen weil sie von der Höhe (mit AGB) nicht passt und weil ich den dortigen Festplattenkäfig noch brauche. Mich persönlich stört die Optik des Shoggy-Sandwich nicht so sehr und wenn die Kabel erst mal vernünftig gemacht wurden, passt das schon. Alternativ spiele ich aber eh noch mit dem Gedanken die aquastream gegen deine D5 next zu tauschen, welche dann am Radiator befestigt wird.

Wednesday, May 29th 2019, 2:32pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Hey Hey Wieder mal lange nichts von mir hören lassen... wie immer zu viel um die Ohren gehabt Am Rechner habe ich natürlich trotzdem fleißig weiter gebastelt. Das meiste ist eigentlich durch, da ich den Rechner aber momentan brauche, werden die restlichen Kleinigkeiten noch was auf sich warten lassen müssen... Es fehlt eigentlich nur noch die finale Verkabelung, wobei ich da aber noch nicht sicher bin, ob ich mir fertige Kabel von CableMod kaufe oder selbst welche mache. Bei CableMod müsste ich ...

Monday, February 25th 2019, 10:16pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "John_W" Vielleicht was anderes zum reinigen nehmen. Würd da zum Schluss noch mit Never Dull oder so ran gehen und mit feinster Watte abpolieren. Gibts im Moppedladen https://m.louis.de/artikel/nevr-dull-pol…132a11b9829a47d Bedankt, werde ich auf jeden Fall ausprobieren! Das Problem dabei ist nicht wirklich das Material (hab schon verschiedene weiche Stoffe durch), sondern die Ablagerungen von der Polierpaste. Stellenweise bleibt das Zeug hängen, härtet aus und verursacht das diese ...

Sunday, February 24th 2019, 9:03pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "error126" kannst ja nach dem Polieren eine Schicht Zaponlack drüberziehen, dann bleibt das so hab ich bei meinen Builds (https://www.hardwareluxx.de/community/f2…er-1176255.html) auch gemacht, dann ist Ruhe mit Polieren... Danke für den Tip, habe ich jetzt schon häufiger empfohlen bekommen. Ich muss gerade nur schauen, ob ich die polierte Variante haben möchte oder nicht. Das Problem ist nämlich, dass durch die Reinigung nach der Politur direkt wieder feine Kratzer auf dem Material...

Sunday, February 10th 2019, 10:08pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "John_W" Poliertes Kupfer ist schon schick. Sieht nur nicht lange so aus ;-) Ich weiß Mir ging es in erster Linie auch nur darum die Spuren der Bearbeitung auf dem Material wegzubekommen. Sorgfältig gereinigt und entfettet, hält der Glanz ja schon ne Weile und läuft zumindest relativ gleichmäßig an. Ich frage mich gerade nur, ob ich nicht vielleicht doch ne Runde polieren soll :/ diese fiesen kleinen Kratzer nerven mich gerade schon ein wenig

Sunday, February 10th 2019, 8:52pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "ToaStarr" Apple gibt es - aufgrund der Mondpreise bei Computern - bei mir zwar nur bei Watch, Phone und Pad, aber sehr coole Sache und sehr schick umgesetzt! Kann man auf einem solchen System das Apple OS uneingeschränkt nutzen? Also so als wäre es ein orginal Apple Computer? Schicke Umsetzung bringt leider nichts, wenn die Funktion darunter leidet... Auch als eigentlicher Fan von Apple Geräten, kann ich das einfach nicht mehr unterstützen (auch die horrenden Preise..) Zum Hackinto...

Monday, February 4th 2019, 1:04am

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Hey Hey Mal ein kleines Update zum aktuellen Stand... War die letzten Wochen leider arg im Stress und nach einer katastrophalen Bestellung von Fittings über AliExpress (es kam nie was an) hab ich mir einfach mal ne kleine Auszeit gegönnt Nun geht es aber endlich weiter und die letzten Teile kommen die Woche über hoffentlich an, so das ich den Rechner hoffentlich fertigstellen kann. Ein paar Kleinigkeiten haben sich auch geändert Spannungswandler werden Wassergekühlt (leider nichts passendes von ...

Wednesday, December 5th 2018, 9:44am

Author: Crimson

Neu: kryographics VEGA

Also die MSI Vega 64 Air Boost verwendet das Referenzdesign und der kryographics von ac passt wunderbar. Ich würde mir nur aktuell keinen dieser Kühler bestellen, da die Metallblende nicht korrekt gefertigt wurde und somit sichtbar schief auf der Karte sitzt. Anscheinend sind alle vorhandenen Kühler davon betroffen und wann es Ersatz gibt steht in den Sternen... ehrlich gesagt schon ziemlich ärgerlich! Bezahlst über 100€ für so ein Teil und es wird nicht mal ausgebessert... frag mich ehrlich ges...

Thursday, November 29th 2018, 2:45pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "RedFlag1970" @Germanium Der Durchfluss ist fast nebensächlich..... Tante EDITH: 100l kann schon fast zu viel sein, ich würde mal runtergehen und beobachten ob sich was ändert Ich kann das gerne mal probieren, aber glaube fast, dass es nichts bringen wird. Die Pumpe lief die erste halbe Stunde nämlich bei halber Leistung. Ich werd den Rechner heute komplett zerlegen (Fittings sind unterwegs) und die CPU noch mal köpfen und ein Bild machen. Dann könnt ihr euch das ja noch mal genauer...

Tuesday, November 27th 2018, 2:41pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "Germanium" Hi Crimson, teste deine CPU mit Prime95 26.6 und beobachte mal die Temps. Diese Version verwendet kein AVX. Die neueren Prime95-Versionen benutzen AVX und AVX heizt bekanntlich schön ein. Mal andere Fragen: Welche Wärmeleitpaste verwendest du zwischen Kühler und Heatspreader? Welcher Durchfluss herrschte beim Testen vor? Das mit AVX ging mir auch schon durch den Kopf... Hab noch mal in die Liste geschaut, alle Einträge mit 1.4v und darüber wurden ohne AVX getestet Werde ...

Tuesday, November 27th 2018, 2:34pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "Chris0706" Also ein kurzer Blick in die OC Liste bei HWLUXXzeigt, dass 1,4V kein normaler Wert für Standard OC sein sollte. Ich würde da wohl eher 1,25V-1,3V noch für im Rahmen bei Normalbetrieb halten. Mir ging es in erster Linie einfach darum zu sehen, wie weit ich die CPU bekommen kann, wobei mir dann die hohen Temperaturen aufgefallen sind. Die Temps erscheinen mir einfach sehr hoch für meinen Kreislauf, daher wollte ich einfach mal nachschauen wie es bei anderen aussieht. In d...

Tuesday, November 27th 2018, 1:42pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Die CPU ist bereits geköpft und mit LM versehen. Beim default Takt hat das auch gut was gebracht (durchschnittlich 64 bis 66 Grad) nur beim erhöhten Vcore geht es eben wieder so hoch.

Monday, November 26th 2018, 11:36pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Hey Hey Die Zeit ist momentan wieder ziemlich knapp, aber aktuell schlage ich mir die Nächte beim Übertakten und Testen um die Ohren... die 5.2Ghz haben sich leider doch nicht als stabil rausgestellt. Jetzt gerade habe ich die CPU auf 5Ghz laufen bei nem Vcore von 1.4v. AVX Offset ist auf 0 gesetzt und Uncore Ratio liegt bei 47. Die höchste Temperatur liegt nach 30 Minuten Prime95 (aktuellste Version mit SmallFFTs Test) zwischen 86° bis 90°. Alle Lüfter laufen auf 100% und die Wassertemperatur b...

Friday, November 16th 2018, 12:45am

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Update #11 Meine Bestellung von ac ist vor ein paar Tagen angekommen, also konnte ich wieder etwas friemeln Ich hab absolut keinen Plan ob die Menge an Flüssigmetall in Ordnung ist, aber die Temperaturen scheinen soweit okay zu sein. Beim Standardtakt lag die Temperatur ohne geköpfte CPU bei Volllast durchschnittlich so um die 82°. Nach der ganzen Aktion ist die Temperatur unter Last auf 66° gesunken. Auf jeden Fall scheint der Transfer der Hitze auf die Kühlung um einiges verbessert worden zu s...

Sunday, November 11th 2018, 12:45pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Besten Dank! Den Spaß werd ich haben Werd mich die Tage erst mal ans Übertakten setzen und hoffe die Spannungswandler des Motherboards machen mir keinen Strich durch die Rechnung. Aber erst mal in die Materie reinlesen, da ich absolut keinen Überblick mehr darüber habe, wie man bei den aktuellen Boards und Prozessoren am besten übertaktet

Saturday, November 10th 2018, 3:04pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "gr3if" 8/6er Plug and cool? Das ist mal richtig oldschool Hehe, nicht ganz Sind 10/8er Hab zwar noch Unmengen an 8/6ern hier, aber da war ich mir nicht mehr so sicher, ob die Dichtungen noch okay sind...

Saturday, November 10th 2018, 1:22pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Update #10 Bis auf ein paar Teile sind die restlichen Komponenten für die Wasserkühlung vor ein paar Tagen angekommen. Eigentlich wollte ich noch warten, da ich bei ac einen Dr. Delid, einen Calitemp und einen aquabus x4 bestellt habe, jedoch war die Geduld mal wieder nicht vorhanden Hab mich dann Donnerstag um Mitternacht rum dann doch noch drangesetzt den Kreislauf in Betrieb zu nehmen. Da ich den Filter an der Stelle die stelle montiert habe, wo eigentlich der Lüfter zum raus blasen hinkommt,...

Tuesday, November 6th 2018, 3:37pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "RedFlag1970" 3 Radiatoren? Ist das nur weil man das kann, nicht weil man das am Ende braucht - oder? Warum ich frage: Meinen Radi habe ich auch oben verbaut, würde das aber wohl nicht noch mal so machen, da die Entlüftung nicht immer wirklich super funktioniert.... Der Radi unten und in der Front hat schon was ;-) Also von "brauchen" kann sicherlich keine Rede sein würde ich mal sagen und "weil es geht" ist definitiv auch ein Faktor Grundsätzlich denke ich mir aber, dass das mehr a...

Tuesday, November 6th 2018, 11:40am

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Ah okay, so war die Aussage gemeint Naja, beim Kühler von ac steht, dass man die original Backplate verwenden kann... sagt ja jetzt nicht viel darüber aus, ob man eine braucht oder nicht :/ die Originale ist halt schon was hässlich

Monday, November 5th 2018, 8:42pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "Benny²" *abonniert... Bedankt Quoted from "Dops" Das Zeug ist schon geil. Kommt halt immer darauf an, was das für eine Alulegierung ist und wer das Eloxiert (keine Fremdmetalle im Bad; Wie frisch ist das Bad; etc. pp.) Ich kenn das Zeug halt eigentlich nur aus der Werbeindustrie für Banner etc. meistens also ramponiert oder so Mein Kollege hat zum Glück vor ein paar Tagen ne frische Lieferung neuer Platten bekommen und das matt schwarz sah einfach zu gut aus Mal ne andere Frage: Se...

Saturday, November 3rd 2018, 8:43pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "John_W" Kohlenstaub ist Böse... würd ich im Wasserbad fräsen. Carbon braucht Fräser mit flachem Winkel. Spiralfräser bevorzugt. Drehzahl um die 30k und beim Vorschub würd ich sher Langsam machen bei 150mm/min ansetzen und ggf etwas rauf gehen bis max.200. Die Fransen sollte man abflammen können.. anschliessend mit Feile und Schleifleinen anpassen. Alternativ nicht durchfräsen sondern nur die Kontur geben, dann nachschneiden.. wie auch immer.. das Zeug Fi..t die Werkzeuge in Kürzest...

Friday, November 2nd 2018, 6:07pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Update #9 War heute bei meinem Kollegen die Blende für das Motherboardtray fräsen lassen Wir haben als erstes an der Carbon Platte ein paar Tests gemacht... Machbar ist das ganze schon, aber man müsste wirklich einige Versuche starten um die passenden Einstellungen zu finden, da das Material schon gut ausfranst. Ich werde mir das noch mal überlegen, da mich eine entsprechende Platte alleine schon knapp 100€ kosten würde und mir das Risiko momentan zu hoch ist, dass es nicht perfekt wird. Hab mir...

Friday, November 2nd 2018, 1:32pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "Dops" aquaero-Blende: Lochabstände Aquaero LT Du bist der Beste Vielen Dank! Hatte verplant, dass es in nem Thread zum aquaero 4 war... Die Lochabstände beim ae 6 pro und xt sind gleich, oder?

Friday, November 2nd 2018, 10:17am

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Hey Hey War die letzten Wochen leider etwas im Stress, daher konnte ich nicht viel am Rechner machen.... Das System läuft aber mittlerweile mit beiden Betriebssystemen und heute trudelt dann auch endlich die Grafikkarte ein. Nach reichlichen Überlegungen habe ich mich doch für eine Vega 64 entschieden, da macOS so "nativ" wie möglich betreiben möchte und mir ein stabiles macOS wichtiger ist als die Leistung bei Games, die ich wahrscheinlich eh nie spielen werde Ein paar Fragen hätte ich da aber ...

Thursday, October 11th 2018, 8:57pm

Author: Crimson

Neu: D5 NEXT - die Komplettlösung

Sehr feines Teil! Würde sich sicherlich gut in meinem Projekt machen, aber da war ich wohl was zu schnell Die aquastream ultimate sollte aber auch "noch ausreichen"

Wednesday, October 10th 2018, 1:11am

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Update #8 Die Hardware trudelt so langsam ein! Bis auf die Grafikkarte ist alles bestellt... Intel i7 8086K (war eigentlich nicht geplant, aber mit nem Gutscheincode von nem Kollegen hab ich das Teil für knapp 435€ erworben... Günstiger als momentan jeder verfügbare 8700k)Gigabyte Aorus Gaming 7 OP32GB Corsair Dominator Platinum 3200mhz1TB Samsung 970 Evo M.2500GB Samsung 860 Evo M.2 (ja ich weiß, ist ne SATA M.2, aber momentan bin ich mir noch nicht so recht sicher, wie lange ich das Dual Boot ...

Monday, September 24th 2018, 7:29pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Update #7 Letzte Woche ist dann auch die Carbon Platte und der reparierte Filter gekommen. Wenn ich diese Woche dann endlich auch mal die finale Hardware ausgewählt habe, kann ich mich dran machen die Platte entsprechend zu bearbeiten (Schlauchdurchführungen, aquaero und Kabeldürchführungen). Quoted from "Syn74x" sieht bisher TOP aus. Das V3000 könnte ich mir selbst gut vorstellen. Lässt du die Radiator blenden silber oder werden die schwarz (würde ich persönlich favorisieren ) ? Weiterhin viel ...

Wednesday, September 19th 2018, 10:55pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "John_W" Na so langsam sieht es ja nach was aus Ahjo, momentan bin ich beruflich ziemlich ausgelastet, daher ist die Zeit echt knapp. Aktuell hänge ich aber noch an der Auswahl der Hardware fest... Bin mir zum Beispiel noch unschlüssig über den Arbeitsspeicher, kein plan ob es DDR4 3000er oder 3200er werden sollen und auch noch keine Ahnung ob ich eine von den neuen Nvidia Karten nehmen soll oder ne 1080. Fragen über Fragen EDIT: Okay, die neuen Nvidia Karten vergessen wir dann mal ...

Wednesday, September 19th 2018, 12:59am

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Update #6 Heute ist das AMS 360 angekommen, was dann auch direkt ins Gehäuse gewandet ist. Ich würde ihn oben bevorzugen, was jedoch echt ultra knapp werden kann, wenn das Motherboard eingebaut ist. Hab testweise ein altes Board eingebaut um zu sehen wie es passen könnte... mit dem Testboard besteht kein Problem, stellt sich nur die Frage, ob das mit dem eigentlichen Motherboard auch so bleibt. Würde sicherheitshalber aber trotzdem noch die Blende des Radiators mit etwas isolieren. Falls das nic...

Monday, September 17th 2018, 8:29pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "Jokener" Zum Radiator hätte ich noch einen Tip: Such mal in italienischen bzw anderen europäischen Shops oder europäischen Preisvergleichen. Ich habe gerade noch einen für 97€ ergattert... aus Mailand. War witzig, als der Shop-Inhaber mich auf dem Handy angerufen hat und wissen wollte ob ich ihn über Ohr hauen möchte. Entscheidend war dann, dass ich schonmal in Italien Urlaub gemacht habe und mit meinem rudimentären Italienisch erklärt habe, dass es gar keine unehrlichen Deutschen ...

Sunday, September 16th 2018, 3:39pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Mir fehlt ein 360er Radical. So, hab noch mal schnell die Radiatoren verbaut... Also einen AMS würde ich vorne nur reinbekommen, wenn ich die Anschlüsse nach unten ausrichten würde, da zwischen dem Radical oben und dem AMS keine Anschlüsse mehr passen würden...

Sunday, September 16th 2018, 2:52pm

Author: Crimson

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "Jokener" Man kann Carbon schon verarbeiten, es ist nur nicht ganz trivial. Gerade auf einer Fräse darf der Vorschub nicht zu schnell sein, sonst splittert es gerne. Und wenn der Vorschub zu langsam oder die Drehzahl zu hoch ist, dann verbrennen die Kanten. Ich würde auch dazu raten das Carbon danach auszuwählen, dass es sich fräsen lässt. Viele Optik-Platten werden mit Mega viel Harz hergestellt, damit die Oberfläche glänzt. Da sollte man dann auch frische und sehr scharfe Fräser v...