• 17.11.2019, 17:13
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-50 of 126.

Thursday, November 14th 2019, 11:33pm

Author: Grestorn

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Quoted from "Crimson" Quoted from "Grestorn" Darf ich fragen, was Dich bei den HardTubes so frustriert hat? Ich bin noch ganz am Anfang und will ja von Erfahrungswerten proffitieren... Das Problem war, dass ich Hardtubes von Bitspower gekauft habe und das Silikoninlay von Barrow (von denen ich die Fittings nutze). Das Inlay war ein wenig schmaler als das Rohr, wodurch die Biegungen ziemlich unsauber wurden. Da ging einiges an Material flöten Und für mich der größte Nachteil (den ich murrend akz...

Thursday, November 14th 2019, 9:02am

Author: Grestorn

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Darf ich fragen, was Dich bei den HardTubes so frustriert hat? Ich bin noch ganz am Anfang und will ja von Erfahrungswerten proffitieren...

Wednesday, November 13th 2019, 1:24pm

Author: Grestorn

Breaking all limits: aquasuite X.5

mit... was? Der Satz sieht so aus, als würde was fehlen...

Wednesday, November 13th 2019, 7:42am

Author: Grestorn

Projekt: Hackintosh // Goodbye Apple Hardware // Zurück zu den Wurzeln

Kann mich nur anschließen. Ich bau ja selbst gerade einen neuen PC mit Hardtubes, aber der wird nicht im Ansatz so stylisch und durchdesigned wie Deiner. Mein allergrößter Respekt! (und so was an OS X zu verschwenden ... just kidding!)

Tuesday, November 12th 2019, 3:58pm

Author: Grestorn

Mainboard Kühler für den Z390 Chipsatz von Asus ?

Quoted from "Crimson" Quoted from "EnigmaG" Ok ok, I´m not worthy! I´m not worthy! Was soll das denn jetzt? Geschmack liegt halt immer im Auge des Betrachters... Das war doch klar ein Kompliment an Dich, Crimson. Weil Dein Design wirklich gut gelungen ist. Ich denke, das hast Du in den falschen Hals bekommen.

Tuesday, November 5th 2019, 4:35pm

Author: Grestorn

AquaSuite + farbwerk 360 -> Keine Video / Audiofunktionen

Normal stellt man gar nichts unter Audio/Video ein, das Farbwerk erscheint dort nicht. In der Aquasuite selbst stellst Du ein, welche Audio-Quelle genutzt werden soll: [attach]7051[/attach]

Friday, November 1st 2019, 8:21pm

Author: Grestorn

Aquasuite service stürzt ab und zu ab

So einmal am Tag crashed der Aquasuite service ohne erkennbaren Grund einfach so. Hier der Eintrag aus dem Event-Log: Application: AquaComputerService.exe Framework Version: v4.0.30319 Description: The process was terminated due to an unhandled exception. Exception Info: exception code c000070a, exception address 00007FF92196F1B9 und Faulting application name: AquaComputerService.exe, version: 10.0.0.0, time stamp: 0x5da70cb4 Faulting module name: ntdll.dll, version: 10.0.18362.418, time stamp: ...

Sunday, October 27th 2019, 5:35pm

Author: Grestorn

ASRock x570 Aqua

Yep, genau zu dem Ergebnis wie Taubenhaucher bin ich auch gekommen. Es gibt generische Kühler für den Chipsatz und auch für die VRMs, wenn man die kühlen will. Aber gut aussehen ist anders.

Sunday, October 27th 2019, 1:33pm

Author: Grestorn

ASRock x570 Aqua

Wir sind vom Thema weg, aber das ist dann wieder eine Zusatzkarte, die ich in dem Build eigentlich nicht haben will. Und der ALC-1220 ist auf so gut wie allen Boards verbaut. Wenn man kein ausgesprochen Audiophiler Mensch ist, reicht der eigentlich durchaus aus. Mir ist die DTS Kodierung wichtiger, da die Störgeräusche bei analogem Ausgang einfach ärgerlich sind. Und dann spielt auch die Qualität des DAC genau gar keine Rolle mehr, da er dann gar nicht mehr zum Einsatz kommt. Dennoch, die Entsch...

Sunday, October 27th 2019, 12:10pm

Author: Grestorn

ASRock x570 Aqua

Eigentlich ein schönes Board, das mich durchaus anspricht. Aber ernsfthaft, es sind die kleinen Dinge, die oft echt nerven. Kein DTS-Connect? Really? Ein paar Cent gespart bei dem Preis?! Ansonsten kann ich mich Deiner Argumentation anschließen. Offenbar gibt es die perfekte Lösung einfach nicht...

Sunday, October 27th 2019, 10:04am

Author: Grestorn

ASRock x570 Aqua

Für mein neues Build suche ich ein geeignetes MB. Es soll ein x570 Board sein. Da der Chipsatz ja aktiv gekühlt sein muss und auch die VRMs durchaus heiß werden, wäre ein Board das mit Wasser gekühlt werden kann, sicher nicht schlecht. OOTB gibt es da momentan nur das "ASRock x570 Aqua". Mal ganz von dem Preis abgesehen, was ich sehe, ist dass der Wasserstrom in drei separate Ströme aufgeteilt wird: [attach]7044[/attach] Ist denn das wirklich so gut? Ich habe gelernt, dass eine Aufteilung des Wa...

Saturday, October 19th 2019, 12:15pm

Author: Grestorn

Breaking all limits: aquasuite X.5

Ich hab eben erst auf die X.6 aktualisiert (vorher war ich noch auf der X.4) und tatsächlich ist seit dem die Auslastung auch bei mir deutlich gestiegen: [attach]7040[/attach] Nicht so sehr, dass es mich stören würde, aber dennoch deutlich. Mindestens Faktor 2-3.

Saturday, October 19th 2019, 9:17am

Author: Grestorn

Breaking all limits: aquasuite X.5

Ist schon komisch, da bei mir der aquasuite-service sich auf meinem im Idle auf 1,2 GHz getakteten 5960x (8 Kerne, 16 Threads) im Bereich zwischen 0,1 und 0,2 bewegt. Und bei mir ist ein aquaduct, ein Farbewerk360 und diverse sonstige Sensoren angeschlossen, außerdem exportiert die AS das auch noch an AIDA64, die es dann alles auf einer Webseite anzeigt. AIDA kommt auf 0,4-0,5%, aber der aquasuite service ist gerade so messbar. Die CPU immer auf 4,8 GHz laufen zu lassen ist sinnlos und Du sollte...

Friday, October 18th 2019, 9:20pm

Author: Grestorn

Breaking all limits: aquasuite X.5

Noch einfacher: Schalte die Systemleistung auf "Hohe Performance", so dass die CPU immer maximal taktet. Dann sieht man, dass der Prozess fast nichts mehr braucht. In der Tat ist DOCa Colas Kritik kaum nachvollziehbar.

Wednesday, October 16th 2019, 8:14am

Author: Grestorn

Selbst gebaut

Zweifellos ein sehr ehrgeiziges Projekt. Ich plane ja gerade auch einen komplett neuen Aufbau, mein erster Hard-Tube, da werde ich aber eher auf Pragmatismus und Schlichtheit setzen.

Tuesday, October 15th 2019, 3:37pm

Author: Grestorn

Breaking all limits: aquasuite X.5

Ich finde die Profile schon fürs Farbwerk360 ziemlich genial. Ich habe Profil 0 als Default, das immer als Fallback verwendet wird, wenn kein Windows und kein aquasuite-service läuft. Sobald Werte empfangen werden, schaltet er auf Profil 1 um und die Steuerung ist weitestgehend von den Sensor-Werten abhängig. Jetzt wo die Profilsteuerung aber noch so viel mächtiger ist, macht es in der Tat sind, Zeit- und Situationsabhängig Profile nutzen zu können. Und so wie ich es auf den Screenshots sehe, gi...

Tuesday, October 15th 2019, 10:31am

Author: Grestorn

Selbst gebaut

Was für ein Monster! Zwei Kreisläufe? Was kühlst Du denn da alles?

Friday, October 11th 2019, 9:12am

Author: Grestorn

Asus aura

Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass ihr eventuell an einer Lösung arbeiten würdet, Aura und kompatibles Equipment am Farbwerk360 anschließbar zu machen?! Das wäre

Wednesday, October 9th 2019, 7:40am

Author: Grestorn

Farbwerk360 & LianLi Strimer

Danke Sebastian! Wenn man jetzt noch irgendwie zu einem Adaper köme... Mit passenden Steckern würde ich mir zutrauen, da was selbst zu basteln. Ggf. kann man das beiliegende Kabel und eines vom Farbwerk ja einfach kanibalisieren. Dann muss man "nur" noch die Pinbelegung richtig hinkriegen.

Tuesday, October 8th 2019, 11:06pm

Author: Grestorn

Farbwerk360 & LianLi Strimer

Danke für die Antworten Man muss sich schon fragen, warum die Hersteller da so ein Geheimnis draus machen. Also: Ja, es geht mir ums Farbwerk 360, das besitze ich bereits. Diese LianLi "Strims" habe ich heute zufällig im Netz gefunden und fand die echt schnucklig. Aber ich besitze sie nicht, ebenso wenig wie die Controller Karte. Ich kann das also nicht ausprobieren. Bevor ich die bestelle, wollte ich einfach wissen, ob die Teile am Farbwerk360 funkionieren würde. All zu viel kann man ja nicht k...

Tuesday, October 8th 2019, 5:02pm

Author: Grestorn

Farbwerk360 & LianLi Strimer

Das Protkoll lt Webseite ist "5v ARGB", also "Adressable RGB", was offenbar der Oberbegriff für alle digital angesteuerten LED Strips ist. Die Dinger sind mit ASUS Aura kompatibel - jetzt muss ich nur noch rausfinden, ob ASUS das selbe Protokoll wie Farbwerk 360 (also WS2812) verwendet... Im Netz wird ASUS öfter im Zusammenhang mit WS2812B genannt. Das kling ja schon mal nicht so schlecht... Warum können die Anbieter nicht einfach dazu schreiben, was sie unterstützen?!

Tuesday, October 8th 2019, 2:56pm

Author: Grestorn

Farbwerk360 & LianLi Strimer

Funktionieren eigentlich die LianLi Strimer am Farbwerk360?

Tuesday, October 1st 2019, 1:59pm

Author: Grestorn

Probleme mit AmbientPX (Farbwerk 360)

Du musst den Riva Statistic Server explizit beenden, der läuft weiter, auch wenn Du Afterburner geschlossen hast. Und auch den Autostart vom RSS musst Du explizit disablen.

Monday, September 16th 2019, 8:15am

Author: Grestorn

Neu: aquasuite X

Quoted from "gr3if" Schlangenöl ist halt doof Was ist hier das Schlangenöl, frag ich mich... Ich bin kein Freund von Virenscannern, aber in diesem Fall ist es der Afterburner, der sich auf durchaus verdächtige Weise ins System einklinkt. Nicht, dass ich dem AB hier was unterstelle, aber das Verfahren ist nun mal die selbe Art, wie sich Schadsoftware und auch Cheats und ähnliches in Programme einhängen.

Tuesday, September 3rd 2019, 10:26am

Author: Grestorn

Frage zu Farbwerk 360

Quoted from "Geni783" Ja, man kann mit dem Farbwerk360 die LED Farbe nach einem Sensorwert steuern. Dazu muss der Sensor aber am Farbwerk360 selber angeschlossen sein. Vom Aquero kannst du keinen Sensorwert ins Farbwerk einlesen. Eigentlich schon. über Software-Sensoren. Ich hab da ein ganzes Battalion von, an meinem Farbwerk ist kein Sensor angeschlossen, aber am Aquaduct und Mainboard duchraus.

Monday, September 2nd 2019, 1:19pm

Author: Grestorn

Aquasuite startet nicht mehr win 10 August update

Quoted from "Taubenhaucher" Ich habe bisher kein besseres Tool gefunden um bei deutlich geringerem Stromverbrauch eine höhere Leistung meiner Grafikkarte zu erzielen Bei NVidia muss Afterburner nicht weiterlaufen, nachdem es die OC oder UV Werte gesetzt hat. Wie das bei AMD ist, weiß ich nicht.

Monday, September 2nd 2019, 8:24am

Author: Grestorn

Aquasuite startet nicht mehr win 10 August update

So was wie Afterburner oder RTSS sollte man nur dann beutzten, wenn man es wirklich braucht, und nicht bei jedem Windows Start automatisch mitstarten. Software, die sich in DirectX reinpatched und dann auch noch auf so komplexe Weise, wie der Afterburner, macht immer wieder mal Probleme. Und dann ist man jedesmal wieder am suchen, und meist denkt man erst an alle anderen als schuldigen, nur nicht an den wahren Verursacher.

Saturday, August 10th 2019, 10:31am

Author: Grestorn

Ambientpx/Soundsteuerung Quadro ohne Funktion

Quoted from "Nighthunter" Die Helligkeit lässt sich auch nicht runterregeln, unter Ambientpx Indirekt schon, in dem Du einen weiteren einfarbig schwarzen Effekt darunterlegst, und den mit der gewünschten Transparenz versiehst.

Saturday, August 10th 2019, 10:29am

Author: Grestorn

NEU: farbwerk 360

Quoted from "Zack Fea" Einen kleinen Verbesserungsvorschlag hätte ich allerdings. Es wäre schön wenn man Software seitig LED Stripes Effekte in eine Art "in Reihe" ausführen könnte, so das man einen Effekt über mehrere Stripes hinweg laufen lassen kann. Beispielsweise würde ich gerne den Laser Effekt einmal komplett über alle Stripes laufen lasen, und erst am ersten Stripe wieder starten, wenn er am letzten Stripe durch ist. Innerhalb eines Controllers kannst Du das ja (aber ich nehme an, das w...

Wednesday, July 31st 2019, 8:27am

Author: Grestorn

Wasserkühlung reinigen mit IPA

Quoted from "Germanium" haben Isopropanol und andere organische Lösungsmittel in einer Wakü nichts verloren! Hey, dann nehmen wir doch einfach anorganische, wie Schwefelsäure oder Ammoniak

Monday, July 15th 2019, 9:21am

Author: Grestorn

Neu: aquasuite X

Vermutlich ändern sich dann die DISPLAY-IDs von Windows, und dann hat AmbientFX keine Chance. Das wirst Du bei allen anderen Apps, die sich auf die DisplayIDs stützen, ebenso haben.

Wednesday, June 26th 2019, 7:19pm

Author: Grestorn

Garantiezeit Aquaero 6 LT

Was für ein angenehmer Zeitgenosse Du doch bist.

Wednesday, June 26th 2019, 6:56pm

Author: Grestorn

Garantiezeit Aquaero 6 LT

Quoted from "IICARUS" Dann wünsche ich dir auch solch ein Defekt, so dass du dann auch davon betroffen sein wirst. Vor einigen Monate oder Tage hätte ich wahrscheinlich auch nicht anders gedacht, aber man wird immer eines besseres belehrt. Dieser Satz sagt ja einfach mal alles. Du bist nicht nur unbelehrbar sondern auch noch gehässig. Glaub mir, ich habe schon oft Produkte entsorgen müssen, weil sie vergleichsweise kurz nach Ende der Gewährleistung kaputt gegangen sind. Und nie waren Firmen so ...

Wednesday, June 26th 2019, 1:23pm

Author: Grestorn

Garantiezeit Aquaero 6 LT

Ich hab das Gefühl, der einzige, der verdreht bist Du. Du hast zwischen den Zeilen etwas gelesen, was da nicht steht und was wohl offenbar auch nicht so gemeint war. Das einzige, was Dir AquaComputer nicht zugesichert hat, dass die Reparatur auf jeden Fall kostenlos erfolgen würde. Und gegen Deinen Willen wären eh keine Kosten entstanden, abgesehen vom Transport. Ich sehe also Dein Problem nicht so ganz. Eher überzogene Erwartungshaltung.

Monday, June 3rd 2019, 1:36pm

Author: Grestorn

Aquasuite / Aquaero Inhalte auf alternativem OLED / LCD display ausgeben

Für die Daten aus der Aquasuit wäre das ja ok, aber leider blockiert das die Abfrage aller anderen Werte in AIDA64, so dass auch andere Daten (wie z.B. CPU & GPU Auslastung, Framerate usw.) ebenfalls nur um Sekundentakt aktualisiert werden können. Und das stört dann schon. Lt. dem Programmierer von AIDA64 geht das aber nicht anders, da alle Datenquellen von AIDA sequentiell und blockend abgefragt werden (müssen). Mir erscheint das merkwürdig, aber ohne die Details zu kennen, kann ich da freilich...

Monday, June 3rd 2019, 11:59am

Author: Grestorn

Aquasuite / Aquaero Inhalte auf alternativem OLED / LCD display ausgeben

Für mein recht ausführliches Display nutze ich ein altes iPad auf dem eine von AIDA64 erzeugte Web-Oberfläche läuft. Die kann man quasi nach Belieben gestalten. Natürlich ist das nicht unabhängig vom Rechner und man braucht AIDA64. Und ein weiterer Nachteil ist, dass die SSt von AquaComputer, die AIDA nutzt um an die Daten zu gelangen, sehr langsam ist, so dass man nur noch etwa 1 Update pro Sekunde bekommt. Aber eine bessere Lösung für ein aufwendiges Display, das nicht auf dem Rechner sondern ...

Monday, May 27th 2019, 7:57am

Author: Grestorn

D5Next - Pumpe startet nicht

Wenn wir bei dem Thema sind: Warum bietet AC nicht selbst ein solches Netzteil an? Für das Aquaduct gab es das doch auch. Gibt es eigentlich einen Adapter von diesem Aquaduct Netzteil auf einen Molex-Stecker für das D5Next? Irgendwann werd ich mein Aquaduct vermutlich gegen eine andere Lösung austauschen, und dann wäre das höchst praktisch. Das gepfusche mit dem Rechner-Netzteil finde ich jedenfalls nicht sonderlich prickelnd.

Sunday, May 19th 2019, 6:47pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

@Dampfkanes: Dein Angebot ist wirklich fantastisch. So uneigennützige Menschen findet man selten. Aber trotzdem werde ich wohl lieber eine temp. Austauschkarte kaufen. Ich will einfach nicht noch jemand anderen in die Misere reinziehen und wenn was schiefgeht, was auch immer, für noch mehr Ärger sorgen. Also vielen Dank nochmal, und ich war wirklich in Versuchung

Sunday, May 19th 2019, 5:05pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Wie wär's damit: Ich kauf mir eine neue 2080Ti und verkaufe dann die Gainward + Kryographics für einen annehmbaren Preis an AC oder einen anderen (über die Sachlage informierten) Interessenten (unterhalb des Neupreises, aber so, dass ich den Verlust vertreten kann). Wird man natürlich nicht machen, das ist mir klar. Aber dass ich meinen PC auf unabsehbare Zeit lahmlege, ist eigentlich nicht sonderlich prickelnd für mich. Kein IGP -> ich müsste also zumindest eine Übergangskarte kaufen (ärgerlich...

Sunday, May 19th 2019, 1:33pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Mit 'Board' meinte ich die Grafikkarte und alle ihre Komponenten. Ich wüsste halt nicht, was ch sonst noch tun kann. Und ich zweifle auch daran, dass LuKü die RAMs wirklich besser kühlt. Das einzige, was ich machen könnte, wäre mir dickere Wärmeleitpads zu besorgen für die RAMs. Vlt. mache ich das auch. Derzeit zeigt die Karte jedenfalls keinerlei Ausfallerscheinungen, auch die RAMs nicht, auch nicht bei +1kHz OC. Das ist kein Beweis, schon klar, aber ich werde mit dem Restrisiko erst mal leben.

Saturday, May 18th 2019, 6:47pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Du meinst, mein Board wird sich vorzeitig verabschieden? Kann schon sein. Dieses Risiko geht man immer ein.

Saturday, May 18th 2019, 6:38pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Hier das Update... Nochmal alles auseinander genommen, gereinigt und neu Paste drauf. Diesmal meine eigene und nicht die von AC (Arctic MX-4). Das sah dann so aus: [attach]6869[/attach] Nach der Montage mit Scheiben(!) habe ich die Karte wieder demontiert, um zu sehen, wie der Abdruck nun ist: [attach]6870[/attach] Die GPU sieht ganz gut aus, aber die RAMs sind immer noch quasi ungekühlt. Nun hat der Originalkühler für die RAMs keine Paste sondern ein richtig fettes Pad, sicher 2-3mm dick. Also ...

Friday, May 17th 2019, 7:19pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Ich werde morgen nochmal einen Anlauf starten. Ich besorge mir passende Plastikscheiben, damit sollte das Problem mit den ggf. zu langen Schrauben gelöst sein. Und ich nehme dann auch etwas mehr Paste. Was Du am Kühler siehst war übrigens ein Überrest von den vorhergehenden Montagen, der nicht völlig rückstandfrei entfernt worden ist. Sieht auf dem Bild nach viel mehr aus als es ist. Ich halte Euch auf dem Laufenden! Danke für die Tipps, TurricanM3!

Friday, May 17th 2019, 4:39pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Ich habe die Schrauben verwendet, die bei der Kyrographics beilagen. Andere zu verwenden wäre mir nicht in den Sinn gekommen. Ich habe sie eben testweise ohne Board eingedreht, sie lassen sich bis auf <1mm Abstand eindrehen. Aber nicht vollständig. Die Abstandhalter sind, so weit ich das erkennen kann, vollständig eingedreht. Keiner locker, kein optisch wahrnehmbarer Abstand. Drehen lässt sich auch keiner. Das mit dem runtergefallenen Pad stimmt. Dass ich zu wenig Paste verwende... So lange die ...

Friday, May 17th 2019, 4:11pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

@Stephan, nicht missverstehen, ich mach Euch ja keinen Vorwurf. Ich hab auch nicht erwartet, dass ihr die Karte vermesst oder montiert. Aber Deine Bestätigung, dass das Gainward Board offensichtlich deutliche Abweichungen hat und ich nicht träume, reicht mir aus. Ich überlege mir, ob ich die Karte verkaufe und einfach eine FE kaufe. Dann ist der Ärger hoffentlich vom Tisch! Und in Zukunft mache ich Abdrucktests. Bislang war ich da zu nachlässig. Lesson learned.

Friday, May 17th 2019, 3:34pm

Author: Grestorn

RE: Exzellenter Support

Quoted from "Grestorn" [...] Leider nicht ganz ohne Probleme: Offenbar sind bei meiner Karte einige der gekühlten Kleinbauteile (Spannungswandler?) wohl einen Tick höher als bei anderen Modellen. Jedenfalls führt das dazu, dass bei normaler Montage der Kühler nicht gut auf der GPU aufliegt. Nach der Montage (und das ist ungefährt das 10. - 15. mal dass ich den Kühler einer GPU austausche) war die Temperatur viel zu hoch (im Idle über 50° und unter Last sofort über 80°). Nach der Demontage war a...

Saturday, May 11th 2019, 1:43pm

Author: Grestorn

Neu: kryographics NEXT 2080 und kryographics 2080 Ti / UPDATE

Backplate war ein Problem zwischen Stuhl und Tastatur... Meine Lust das ganze wieder auseinander zu nehmen hält sich in Grenzen, zumal ich erst mal auch keine Lösung für das Problem weiß. Also außer LuKü wieder zurückbauen und die Karte in die Tonne zu treten (also zu verkaufen) fällt mir auch nix ein. Auf dem Kühlkörper rumschleifen will ich nicht, abgesehen davon, dass mir dazu das geeignete Werkzeug fehlt. Bilder hab ich gestern Abend keine gemacht, wegen dem zunehmend ansteigenden Frust bin ...

Saturday, May 11th 2019, 1:03pm

Author: Grestorn

Exzellenter Support

Ich wollte mal meine positiven Erfahrungen mit dem Support schildern, da es nicht nur immer Kritik geben soll... Wie ich schon schrieb, passt meine Gainward Phoenix GS nicht auf die Kyrographics, weil ein LED Anschluss im Weg ist. AquaComputer hat mir angeboten, den Kühler nachzubearbeiten, wenn ich ihn zusammen mit der Grafikkarte einschicke. Das haben sie auch gemacht und zwar in Rekordzeit - da mein PC ohne die Karte nicht funktionsfähig ist, war das auch sehr wichtig für mich. Jetzt passt di...

Tuesday, May 7th 2019, 9:27am

Author: Grestorn

Vorschlag für Farbwerk 360 Effekt

Quoted from "Stephan" Wenn man einzelne Bereiche abschatten möchte, dann kann man auf eine weitere Spur einfarbig eintönig schwarz legen und dann die Transparenz anpassen. Das nur mal als Workaround. Farbübergänge gehen natürlich auch.... Ja, das hatte ich mir auch tatsächlich bereits so zurechtgelegt. Aber das geht natürlich nur in eine Richtung, nämlich dunkler. Grundsätzlich aber erst mal ein Ansatz. Ich hoffe aber doch generell, dass ihr Interesse an weiteren möglichen Effekten habt, oder? ...