• 17.11.2019, 17:16
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Search results

Search results 1-9 of 9.

Tuesday, February 11th 2003, 8:09pm

Author: Itchi

Re: Na endlich, Wakü läuft!

Die Kupferdrähte (10gramm Kupfer pro IC) dienen zur Kühlung der IC's (Stichwort Voltmod), das sieht zwar nicht gut aus, ist aber sehr effektiv. Zuerst hatte ich ein RAM Kühler zersägt und auf die IC's (2Gramm Alu pro IC) geklebt, doch das war nix. Der Twinplex ist zwar etwas zu klein für die GPU aber abfackeln wird sie deshalb kaum. cu Itchi

Monday, February 10th 2003, 7:29pm

Author: Itchi

Re: Na endlich, Wakü läuft!

Die Anschlüsse für die Eheim werden natürlich nachbestellt, hab es verpennt. Man kann doch die (fast) komplette Lieferung nicht einfach zu Hause verstauben lassen. Der Twinplex passt nicht auf die Parhelia, auf jeder seite sind noch 3mm vom Chip zu sehen. Die Halterung muss auch selbst gebastelt werden. Aber damit musste bei dieser riesen GPU auch gerechnet werden. Die ATI9900 hab ich natürlich noch nicht aber dass wird wohl meine neue. cu Itchi

Sunday, February 9th 2003, 6:18pm

Author: Itchi

Re: Na endlich, Wakü läuft!

Ja, für den Evo wurde es wirklich arg eng, die letzten 2cm liegen auf dem NT auf. Aber ich wollte den AT doch horizontal! Unter dem EVO liegen zwei 90er Papst Lüfter, der eine mit 7V per Kippschalter anwerfbar, der 2. mit 7V Drehregelbar. Somit ist jeder Auslastung des Systems bestens gedient. cu Itchi //edit Verschandelt ist doch etwas zu hart ausgedrückt. Ich bin zumindest mehr als zufrieden.

Sunday, February 9th 2003, 4:24pm

Author: Itchi

Re: Na endlich, Wakü läuft!

@[J4F]Enigma In der Aquatube hat es eine Kerbe drin, darum kann ich die Blende nicht drehen. @hektiker Eine Matrox Parhelia, bestimmt nicht schneller als eine 9700Pro oder GF4600, dafür gestochen scharfes Bild und bester TV-Out. cu Itchi

Sunday, February 9th 2003, 11:49am

Author: Itchi

Re: Na endlich, Wakü läuft!

Die Anschlüsse der Pumpe sind selbstgemacht, weil ich die richtigen nicht mitbestellt hatte. Damit das ganze Dicht ist, musste die Heissklebepistole und Isoband herhalten. Jo, die Gravur der Blende scheint um 90° verdreht zu sein. Stört mich aber nicht weiter. Danke für das Interesse! cu Itchi

Sunday, February 9th 2003, 10:38am

Author: Itchi

Re: Na endlich, Wakü läuft!

Das hätte ich vielleicht erwähnen müssen Das Kupfer dient zur Kühlung der IC's auf der Graka, zur Zeit die schnellste Parhelia Weltweit, deshalb auch den riesen Kühler auf der GPU. Die Anschlüsse für die Eheim muss ich noch nachbestellen, habs einfach vergessen. Die Kabel stören mich auch, aber wie man sieht gibt es im Miditower Platzmangel, aber schaun mer mal. cu Itchi

Sunday, February 9th 2003, 10:11am

Author: Itchi

Na endlich, Wakü läuft!

Der Einbau der Komponenten war wirklich ein Kinderspiel. Den Graka Kühler hab ich, passt aber leider nicht auf meine Parhelia. Deshalb wird er erst auf der ATI9900Pro verbaut. Schaut euch bitte die Fotos an: http://www.combu.ch/Itchi_PC/Itchi_PC.html cu Itchi

Tuesday, December 10th 2002, 10:52am

Author: Itchi

Re: Alternative zu Wasser

Vielen Dank Der FAQ ist echt gut! cu Itchi

Tuesday, December 10th 2002, 9:20am

Author: Itchi

Alternative zu Wasser

Hallo zusammen Ich habe mir soeben eine Wakü bestellt und kamm mir die Idee: Weshalb wird ausschliesslich Destilliertes Wasser, dass auch noch diverse Zusätze benötigt, eingesetzt und kein Trafoöl das mit Sicherheit weder Algen bildet noch elektrisch Leitfähig ist? cu Itchi