• 20.07.2019, 07:10
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

farbwerk lässt sich nicht steuern/installieren

Monday, March 14th 2016, 3:59am

Ich habe die Bluetooth variante vom farbwerk, weder die aquasuite noch die Bluetoothsteuerung über das Smartphone funktionieren.
Ich habe diese LEDs verwendet: http://www.amazon.de/gp/product/B00JX8B3TC?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o03_s02


Aktuell habe ich absolut keine Möglichkeit das farbwerk zu steuern, alle angeschlossenen LED Streifen laufen im random RGB mode.
Die Software ist auch ziemlich unübersichtlich , und im Gerätemanager wird mir ein unbekanntes USB Gerät angezeigt, ich benutze Windows 10.


was kann ich nun tun ?



















Monday, March 14th 2016, 7:40am

Lade Dir bitte die Anleitung für das Frabwerk runter und lese Dir das alles durch, das ist wirklich alles beschrieben.
Um das Farbwerk mit BT nutzen zu können musst du jeden Kanal den du per BT einstellen willst entsprchend einstellen.

Monday, March 14th 2016, 12:15pm

Ich habe mir die Anleitung bereits heruntergeladen und ich werde im Bluetooth Absatz auf Kapitel 10.1. hingewiesen:


Jeder RGB-Ausgang kann wahlweise temperaturabhängig durch einen der Temperatursensoreingänge
oder einen der Softwaresensoren gesteuert werden, einen festen
Vorgabewert ausgeben, extern gesteuert werden (beispielsweise durch ein per
aquabus verbundenes aquaero 5/6, ein Bluetooth-Gerät oder Software von Drittanbietern)
oder einen konfigurierbaren Farbverlauf ausgeben. Eine Kopierfunktion
ermöglicht die Übernahme aller Einstellungen von einem bereits konfigurierten
Regler.






Warum wird mir das farbwerk als unbekanntes Gerät angezeigt im Gerätemanager unter Windows 10???
Die Software finde ich sehr unübersichtlich und finde mich gar nicht zurecht, die meisten Funktionen haben eher etwas mit WaKüs zu tun. Was soll ich nun tun, alles ist angeschlossen
Kann man dies nicht einfach in 2 Sätze fassen und es mich einfach wissen lassen?

Monday, March 14th 2016, 12:52pm

Warum wird mir das farbwerk als unbekanntes Gerät angezeigt im Gerätemanager unter Windows 10???
Das farbwerk muss per USB richtig erkannt werden, sonst geht gar nichts.
Wahrscheinlich hast du das USB Kabel am farbwerk oder am Mainboard falsch angeschlossen.

Quoted

Die Software finde ich sehr
unübersichtlich und finde mich gar nicht zurecht, die meisten Funktionen
haben eher etwas mit WaKüs zu tun.
Wenn das farbwerk richig vom PC erkannt wird, dann hast du in der Software auch einen Tab für das farbwerk.