• 17.09.2019, 06:24
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

TV bis 1000 €

Saturday, November 12th 2016, 4:33pm

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem TV für maximal 1000 Euro.
Sitzabstand maximal 3 Meter
Vom Platz her passt maximal 60"

Geguckt wird meist Abends, aber auch mal Tags über.
DVDs und Blu Rays sind vorhanden.
SD Material ist aber zweitrangig.

4k lohnt zurzeit noch nicht, richtig?

Viele Grüße
Ani

Tuesday, February 21st 2017, 10:29pm

Moin,
Es kommt ein wenig darauf an wie sehr du die Möglichkeiten eines 4K TVs ausreizen willst. Nutzt du Streaming Dienste die 4K anbieten? (z.B. Netflix)
Ich glaube auch Sky bietet vereinzelt UHD/4K TV an.

Wenn dich das nicht interessiert dann brauchste wohl erstmal kein 4K Gerät.
Allerdings wäre die kombination Full HD und 60 Zoll eher suboptimal. Bei der Größe darf es gern mehr Pixel-Power sein. Die Fernseher können das dann teilweise hochrechnen auf 4K

Also bis 50 Zoll geht Full HD auf jeden Fall in Ordnung. Wenn es größer sein soll dann doch eher 4K

im 4K Bereich ist Samsung ganz gut aufgestellt.
im Full HD Bereich waren Panasonic und LG Geräte ganz gut.

Ich hoffe das hilft etwas weiter. :rolleyes:

ToaStarr

Senior Member

Monday, February 27th 2017, 10:21am

Das ist so nicht richtig...

Je nach Sitzabstand macht 4K mitunter sogar gar nicht so viel Sinn. Da gilt eher: Je näher man an einem (möglichst großen) TV sitzt, desto interessanter ist 4K.

Ich sitze ca. 4 Meter von einem 65" Sony X9005A weg und der Unterschied bei 4K Material hält sich eher in Grenzen.

Im Übrigen ist 4K Material derzeit tatsächlich noch eher Mangelware und tlw. sind Ultra HD BluRay auch qualitativ nicht wirklich 4K (http://realorfake4k.com) - und noch dazu verdammt teuer. Amazon Prime und Netflix sollte man hier also schon haben (und dementsprechend auch eine leistungsfähige Internetverbindung).

Interessanter ist hier eher HDR oder Dolby Vision, wobei Dolby Vision praktisch noch nicht verfügbar ist und wohl auch preislich den Rahmen sprengen dürfte.

Ich persönlich würde trotzdem ein TV mit 4K nehmen - alleine um für die Zukunft gut aufgestellt zu sein.

60" ist hier leider auch blöde Größe, da die Entscheidung meistens zwischen 55" und 65" liegt. Bei 1.000,00 € wirst du mit 4K wohl eher bei 55" gucken müssen, auch wenn 65" hier nach und nach zum Standard geworden ist bzw. wird.

Monday, April 24th 2017, 2:24pm

Haha ja es ist wirklich so. Ein Freund hatte sich vor kurzem mal so ein mega Poser-Ding gekauft. Das Ende vom Lied war, dass die normale Fernsequalität unschaubar ist und er alles zumindes auf HD sehen muss...