• 20.08.2017, 13:49
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

R9 290 austauschen mit RX 480, Upgradability?

Dienstag, 5. Juli 2016, 14:23

Hey Leute,

Bin gerade am überlegen zwecks Rechner Upgrade.. Ich hab momentan ne R9 290, diese reicht im Moment gerade so dass ich auf meinem 4K Monitor in 2560x1440 gut zocken kann. In Zukunft würde ich aber schon gerne mal in 4K spielen können..
Mein Asus Maximus IV-Gene-Z unterstützt Crossfire mit 2x8 PCIe Lanes.. Aber meine Waküs (480 Radifläche) mit nem in 2500k@4,7 GHz und der R9 290@1100/1300 schon ziemlich am Limit.. Deswegen bin ich am überlegen jetzt auf ne RX 480 umzusteigen, die viel weniger Leistung zieht und später dann nen Crossfire draus zu machen.
Ist das ne gute Idee?

Grüße
Chris
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 5. Juli 2016, 17:00

Keine Gute Idee. Kauf lieber jetzt eine GTX1070 und du bist schon schneller als zwei RX480. Wobei eine GTX1070 je nach Setting und SPiel auch für 4k/60fps nicht ausreicht.

Du kannst dir auch jetzt günstig eine weitere R9 290 zulegen. Denn das was du an Strom durch austausch der Karte zahlst bekommst du nicht wieder rein.
Intel I7 4790K@4,6GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 8GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Powercolor R9 290 PCS+@1150MHz/1400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Dienstag, 5. Juli 2016, 17:04

Das Problem ist nicht der "Strom" an sich, sondern die mangelnde Kühlleistung und Nvidia will ich eigentlich nicht mehr im Haus.. aber na gut, dann warte ich einfach bis zum nächsten großen Wurf und bleibe bescheiden für den Moment.
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 5. Juli 2016, 17:16

Sollen 2 RX480 nicht schneller sein als ne 1080?

Dienstag, 5. Juli 2016, 17:24

Sollen 2 RX480 nicht schneller sein als ne 1080?


Ja sind sie in einer DX12 Anwendung. In allem anderen sind sie Langsamer.
Intel I7 4790K@4,6GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 8GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Powercolor R9 290 PCS+@1150MHz/1400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Dienstag, 5. Juli 2016, 17:38

Zitat

Ja sind sie in einer DX12 Anwendung. In allem anderen sind sie Langsamer.
Ah okay, also lieber zu ner 1070/80 greifen wegen geringerer Wärmeentwicklung :D

Donnerstag, 7. Juli 2016, 14:15

Das Problem ist nicht der "Strom" an sich, sondern die mangelnde Kühlleistung und Nvidia will ich eigentlich nicht mehr im Haus.. aber na gut, dann warte ich einfach bis zum nächsten großen Wurf und bleibe bescheiden für den Moment.
Tja, ich hatte jetzt auch einige Generationen ATI/AMD und immer zufrieden gewesen, aber als dann fury X gegen 980ti ging musste ich einfach zu nvidia greifen
und ich bereue es keine Sekunde.
Mit der 980Ti @~1500 zocke ich die meisten Games in 3440x1440 und die 60fps liegen immer an.

Wenn du mit 4K liebäugelst, investiert lieber gleich richtig und hol dir ne high end Karte.
Wenn du es erstmal nicht so eilig hast, würde ich noch auf das Ti equivalent der 1080 warten, die haben i.d.R. das beste P/L-Verhältnis im High-End Segment
und die sollte dann auch einen Großteil der Games in 4K schaffen.

Ich finde mehrere Karten immer noch uninteressant, wenn man zwei mittelklassige gegen eine teure ersetzen kann.
Asus X99-Deluxe | Intel 5820K @ 4,5Ghz @ 1,26v | 980 TI 1510/2103 | 16gb HyperX DDR4 3000

Mittwoch, 13. Juli 2016, 16:15

Hab jetzt ne Inno3D GTX 1070 FE + kyrographics bestellt.. Bin mal gespannt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chris88« (20. Juli 2016, 19:24)

Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 25. April 2017, 14:50

Entscheidung wirst du nicht bereuen! :thumbsup:

Ähnliche Themen