• 26.09.2018, 11:28
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

cage

Junior Member

Farbwerk mit weisser Platine

Mittwoch, 13. Juni 2018, 11:31

Hello

Ich habe auf Ebay ein Farbwerk gekauft, angekommen ist eine mit einer weissen Platine. Habe ich noch nie gesehen, hat da alles seine Richtigkeit?
kind regards


Cage



TJ07 Bloodmod --> www.kessi.ch

Mittwoch, 13. Juni 2018, 12:19

Ja, die PCBs sind jetzt weiß. Das ist alles richtig so.

Freitag, 15. Juni 2018, 10:07

Gefällt :)
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Samstag, 23. Juni 2018, 00:56

Durch Zufall gesehen: "Revision 8" vom farbwerk

"Die Status-LED ist gesteckt und kann von beiden Seiten in den Steckverbinder eingesteckt werden. Alternativ kann die im Lieferumfang enthaltene, rote LED verwendet werden. Die Polarität kann anhand der unterschiedlich großen Metallflächen innerhalb der LED bestimmt werden, siehe Abbildung in Kapitel 5.1. Ein Betrieb ohne eingesteckte LED ist ebenfalls möglich."

Gibt es sonst noch Unterschiede zwischen der Revision 2 und 8?

Samstag, 23. Juni 2018, 09:50

Mega! 8o :love:

Samstag, 23. Juni 2018, 10:20

Heißt das, man kann diese dann auch ganz weglassen ?
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Samstag, 23. Juni 2018, 10:42

Man kann die LED auch ganz weglassen.

Samstag, 23. Juni 2018, 14:46

Hätte da auch mal eine Frage zum Farbwerk.

Betrieben wird das Teil am Netzteil via 12V und gibt diese auch so an die Ausgänge.

Würde der auch funktionieren wenn ich nur 5v rein geben, so das dann auch nur 5v rauskommen.

Oder eine andere Möglichkeiten das entsprechend zu begrenzen ?

Ich habe meine Hardtubeanschlüsse von Termaltake mit RGB, welche mit Controller auf Basis 5v laufen.

Habe jetzt etwas getestet, so das ich mit zwischengeschaltetem ubec für RC-Car Anwendung 12v auf 5v
Das Asus Aura nutzen kann.

Mir wäre eine elegante Lösung allerdings Lieber, schon allein wegen der Synchronisation.

Samstag, 23. Juni 2018, 18:25

kein Problem. 3..24V sind da möglich. lediglich die +5V müssen immer da sein.

Samstag, 23. Juni 2018, 20:04

Klingt gut :-D

Das heißt wenn ich 5v reinschieb, kommen am rgb Anschluss die 5v raus. ?

Weil die Anleitung besagt ja , Ausgangsspannung LED: 12v
Drum frag ich so dumm :-D


Dann bestell ich das Teil demnächst.

Warte noch ab ob was neues kommt was ich unbedingt haben muss :-D


Edit:

Am roten Anschluss leg ich die +5V an die gebraucht werden...

Am gelben +12v Anschluss dann entsprechend 3-24v je nachdem was hinten rauskommen soll ?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »John_W« (23. Juni 2018, 20:20)