• 13.11.2018, 04:06
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Montag, 5. November 2018, 21:39

Hi COLORADO,

Mhmm ich habe leider immer noch nicht verstanden wie ich AMBIENTpx mit meinem Monitor verbinde .Danke fuer eure Hilfe .


indem du die Stripes hinten auf den Monitor klebst oder wie meinst du das mit dem verbinden? :?:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mditsch« (5. November 2018, 21:40)

Montag, 5. November 2018, 21:55

Wahrscheinlich woher die stripes wissen was am Bildschirm so abgeht

Dienstag, 6. November 2018, 00:02

Wahrscheinlich woher die stripes wissen was am Bildschirm so abgeht

Ganz genau ,ich muss ja das signal vom tv irgenwie bekommen .
Aquaero 6 Pro - Aquastream Ultimate - Aquacomputer Aquainlet xt 100 ml - Alphacool Radi 1x280mm 2x240 mm 1x 420 mm

Dienstag, 6. November 2018, 00:15

Lies doch einfach mal die Anleitung und beschäftge dich mit der Funktionsweise... :wacko: da wird gar nichts am Bildschirm angeschlossen

Die Strips werden mit einem passenden Kabel an den Quadro angeschlossen und dieser per USB an das Mainboard. Strips und Anschlusskabel gibt es in verschiedenen Längen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »wpuser« (6. November 2018, 00:23)

Dienstag, 6. November 2018, 02:27

Lies doch einfach mal die Anleitung und beschäftge dich mit der Funktionsweise... :wacko: da wird gar nichts am Bildschirm angeschlossen

Die Strips werden mit einem passenden Kabel an den Quadro angeschlossen und dieser per USB an das Mainboard. Strips und Anschlusskabel gibt es in verschiedenen Längen

Danke fuer deine freundliche Auskunft . Ich verstehe es leider immer noch nicht wie mein monitor bild von meinem Mainboard signale bekommt . Sorry ich kann leider auch in der Anleitung darueber nichts finden .
Aquaero 6 Pro - Aquastream Ultimate - Aquacomputer Aquainlet xt 100 ml - Alphacool Radi 1x280mm 2x240 mm 1x 420 mm

Dienstag, 6. November 2018, 06:48

AMBIENTpx funktioniert über die Aquasuite! Diese wertet deinen aktuellen Bildschirminhalt aus und steuert dann je nachdem die LEDs hinterm Monitor an. Ein PC mit Aquasuite ist zwingend ERFORDERLICH.
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 6. November 2018, 08:24

Leider erzeugt das Analysieren von Audio und Video zwischen 10% und 30% Cpu Last.
Im Idle also zu hoch und unter Last fehlende Rechenleistung.

Wird das Aqua Computer nochmal patchen oder benötigt die Analyse einfach so viel Cpu power?

Dienstag, 6. November 2018, 08:27

Leider erzeugt das Analysieren von Audio und Video zwischen 10% und 20% Cpu Last.
hier auf einem nicht gerade aktuellem Rechner bei 1-2%.
Das kommt natürlich auch auf die Auflösung der Monitore an und was da eingestellt wurde.
Aber viel besser wird die Performance nicht werden.

Dienstag, 6. November 2018, 09:43

Stimmt. Der Prozess nimmt nur max. 6%.
Muss ich mir nochmal im processexplorer anschauen.
Wahrscheinlich erhöht sich die Last in Kombination mit windowed mode gsync.

Dienstag, 6. November 2018, 21:14

Ok also ich bestelle den QUADRO und schliesse den mit einem USB cable an mein Motherboard an ,und schwups uebernimmt der QUADRO das bild signal vom monitor (wie auch immer das geht )
Aquaero 6 Pro - Aquastream Ultimate - Aquacomputer Aquainlet xt 100 ml - Alphacool Radi 1x280mm 2x240 mm 1x 420 mm

pegi

Junior Member

Dienstag, 6. November 2018, 21:56

Vorraus gesetzt Du hast auch die aktuelle Aquasuite....

Pegi

Dienstag, 6. November 2018, 22:11

Also sehr seltsam...
Hier mal 2 Screenshots.
Der einzige Unterschied ist das Setzen des Hakens und somit Aktivierens von Ambientpx.

Kann sich da irgendeiner einen Reim drauf machen??
Im Idle mit deaktivierter Analyse ist die CPU bei 3% und GPU 0%.
Und aktiviert bei 39% und 21%?
Irgendein Problem mit dem Nvidia Treiber?

edit: hier noch ein Screen mit deaktiviertem GSync
»DonnyDepp« hat folgende Dateien angehängt:
  • high.JPG (220,9 kB - 36 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. November 2018, 13:13)
  • low.JPG (204,21 kB - 24 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. November 2018, 13:13)
  • ohneGsync.JPG (186,08 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. November 2018, 13:13)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DonnyDepp« (6. November 2018, 22:16)

Mittwoch, 7. November 2018, 12:21

Hallo,

habe eine Frage zum neuen Quadro, da die Lüftereingänge quasi PWM only sind müsste man
mit dem Splitty4 dann „normale“ 3 Pin lüfter anschließen und regeln können oder ?
Wie verhält es sich dann mit der Regelung, kann man dann quasi nur einen Ausgang auf einen fest definierten Spannungswert setzen?
Ich müsste nicht viele Lüfter steuern (5 stück) jedoch ist meine Pumpe Spannungsgesteuert(3pin Lüfteranschluss)


Edit:
Hab mir die Beschreibung vom Quadro und splitty nochmals durchgelesen. Das Quadro hat nur PWM only Lüftereingänge somit ist mein Vorhaben leider nicht damit umsetztbar, schade.......
grüße Norprene

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Norprene« (7. November 2018, 12:33)

Mittwoch, 7. November 2018, 13:26

@Aquacomputer: Wie viel Leistung gibt denn eigentlich eure PWM Leitung her? Handelt es sich hier auch "nur" um die Stellgröße für die Leistung oder könnte man hier auch direkt die ganze Leistung für den Lüfter durchschalten? Also ein "direktes" PWM betreiben und nicht ein "indirektes" über MOSFETs (z.B.) die im Lüfter integriert sind ?

Weil an sich müsste doch fast jeder Lüfter auch mit PWM laufen, sofern man eben die Leistung direkt gepulst bringt und nicht über eine vierte PWM-Signal Leitung geht?
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Mittwoch, 7. November 2018, 14:37

Die PWM-Steuerleitung kann keine nennenswerte Leistung treiben. Das reicht aus um der Lüfterelektronik die Geschwindigkeit vorzugeben, mehr aber auch nicht.

Freitag, 9. November 2018, 08:44

Im Idle mit deaktivierter Analyse ist die CPU bei 3% und GPU 0%.
Und aktiviert bei 39% und 21%?

Also das Problem ist der System Prozess.
Wenn ich in der Aquasuite das Audiogerät ein wenig ändere, dann verschwindet die hohe Last.
Aber nach einem Deaktivieren und Aktivieren der Analyse Funktion ist die hohe Last im System Prozess wieder da.

@Aquacomputer:
Wäre es möglich "Audio und Video analysieren" aufzusplitten?
Bei mir macht die Audioanalyse scheinbar Probleme, zudem benötige ich diese Funktion momentan nicht.