• 17.12.2018, 10:46
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Aquasuit 2017...wo downloaden?

Montag, 19. November 2018, 23:50

Hallo Aquacomputer,

ich wollte heute mal wieder mein Aquasuit nach 1Jahr starten da ich meine PC absturz bei einen Spiel erforschen wollte. Da bin ich dann informiert wurden, dass es ne neue Version gibt. Da im Text nichts weiteres Stand, dass Irgendwas nicht mehr unterstützt wird, habe ich diese mal das Update vollzogen.

Nun muss ich über Umstände und Suchen feststellen, dass Ihr ein Lizenz-System heimlich eingeführt habt. An sich bin ich auch dabei, da über viele Jahre auch Entwicklungskosten entstehen.
ABER:
1.) Verweist doch bitte auch beim Update, dass man seine Lizenzen überprüfen sollte (Siemens bietet bei ihren dreisten TIA V11/V12/V13/V14/V15 auch kein einfaches update über den Autoloader an und überrascht den Kunden dann, dass er doch entweder die Alte Version komplett neu installieren sollte oder sich über vorher unbekannte Kosten Lizenzen hohlen soll)!

2.) Bitte Bietet im Download auch die Alten Versionen an und schreibt nicht einfach download von "Aquasuit" ohne eine Version dazu zu schreiben, vielen Dank.
und Werbt mit eure neuen Features sei es Optik besser Performance oder....

3.) da ich natürlich nicht mehr meine Alte Installation besitze, könntet Ihr mir einen Link geben, wo man die 2017....x Downloaden kann? Danke im Voraus.



PS.: finde euer Ansatz für die RGB Monitorbeleuchtung sehr gut (meines Erachtens kann diese auch weit aus Teurer ausfallen und ne schöne Anleitung (für z.B. größere Monitore 46 oder 55 Zoller) wäre auch nicht verkehrt mit beispiel zum Anschließen mit Hausinternen Produkten).
die Alternative ist ja das hier: https://www.dreamscreentv.com/ wobei man die in Europa erst importieren müsste und zwar berechtigt aber ein vielfaches Teuere ist.
Bin dennoch gerne Kunde, da eure Produkte Hochwertig sind, sich gegenseitig ergänzen und Stylist Funktionell sind.

Bezugspunkt:
https://forum.aquacomputer.de/images-ac/…izenzsystem.pdf

Neu: aquasuite Lizenzsystem


Mit Freundlichen Grüßen
Philipp

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Einheit468« (20. November 2018, 00:04)

Dienstag, 20. November 2018, 06:59

Normalerweise sollte das so laufen:

Aquasuite Installer checkt deine Geräte nach möglichen Lizenzen. Falls dort keine vorhanden sind, kannst du bloß die letzte lizenzfreie Version downloaden. Wahrscheinlich hat da deine alte Aquasuite 2017 dir den Strich durch die Rechnung gemacht, da man diese ja nur bedingt auf zukünftige Produkte auslegen kann.
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 20. November 2018, 07:21

Du kannst doch deine alte Version mit dem Setup runterladen, oder alternativ eine NEUE Version für die du eine Lizenz benötigst.
Dir wird NICHTS weg genommen. Du musst im Setup aber deine Version selektieren. (mit angeschlossenen USB Geräten).
Wenn du da etwas nicht verstehst mache Screenshots und beschreibe was du meinst.

Dienstag, 20. November 2018, 18:43

Ach bei der Installation ist ja ein Dropdown-Liste versteck, jetzt sehe ich es auch, danke für den Hinweis. 8|
nun kann ich die 2017ner wieder nutzen, vielen Dank!!!!!! (keine Ironie)



Habe nen Aquero 5XT hat schon 1112Tage Gesamtlaufzeit und schnurrt immer noch.

Gibt es irgendwann eine Funktion wo man mal die Pumpen Drehzahl (2x Laing DDC über Lüfterausgange in Reihe) abgängig vom Durchfluss regeln kann?
Mit Min und Max Begrenzungen?
Haben die 2018 Version vielleicht schon so was?
Wenn man nen Lüfter per Temperatur steuer kann sollte doch das auch mit ner Pumpe abhängig von nen Durchfluss für euch doch kein Problem darstellen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Einheit468« (20. November 2018, 18:47)

Dienstag, 20. November 2018, 19:33

Gibt es irgendwann eine Funktion wo man mal die Pumpen Drehzahl (2x Laing DDC über Lüfterausgange in Reihe) abgängig vom Durchfluss regeln kann?
Mit Min und Max Begrenzungen?
Haben die 2018 Version vielleicht schon so was?
Wenn man nen Lüfter per Temperatur steuer kann sollte doch das auch mit ner Pumpe abhängig von nen Durchfluss für euch doch kein Problem darstellen.


Den Durchfluß regeln abhängig vom Durchfluß? Da versteh ich den Sinn nicht, ehrlich nicht.
Den Durchfluß in Abhängigkeit von einer Temperatur über die Pumpendrehzahl mit min & max Begrenzungen der Drehzahl in Prozent regeln, das geht in den 2018ern. Zumindest mit einem Aquero 6 und einer Aquastream..

https://i.imgur.com/FuX5zst.png
https://i.imgur.com/EPqaMg7.png

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mditsch« (20. November 2018, 19:38)

Dienstag, 20. November 2018, 20:10

habe wohl verwirrend geschrieben, was ich will ist die Pumpe (Lüfterausgang) mit den Durchfluss steuern.

Pumpe abhängig von Temperatur steuern macht absolut kein Sinn, da sich ja die Temperatur nicht abhängig vom Durchfluss ändert!

Ich will einen Durchfluss von z.B. 60l/h halten.
Ohne händisch nach "Vorgabe Wert" zu regeln.

Mittwoch, 21. November 2018, 09:35

Die Sinnhaftigkeit bei einer Wakü erschließt sich mir nicht, aber es sollte im Prinzip gehen. Allerdings musst du dann einen PID-Regler nehmen und den wirklich feintunen, da der Regelkreis sehr empfindlich sein wird.

Deine Aussage die Temperatur ist nicht abhänging vom Durchfluss stimmt so nicht! Die Wassertemperatur ist wenig beeinflusst vom Durchfluss (in einem gewissem Bereich), die Prozessortemperatur (CPU / GPU) ist durch aus bei modernen Kühlern vom Durchfluss abhängig.
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 4. Dezember 2018, 13:11

Ich würde auch gerne wieder die Software downgraden da nach der Aktualisierung mein Farbwerk die LED-Strips nicht mehr ansteuert und auch mein Durchflusssensor nicht mehr gefunden wird. Wundere mich gerade bei welchen Setup ich hier eine andere Version auswählen könnte?
»Exlua« hat folgendes Bild angehängt:
  • AC.png

Dienstag, 4. Dezember 2018, 13:40

das geht nicht, es ist nicht möglich ein Downgrade der Firmware zu machen.

Zitat

da nach der Aktualisierung mein Farbwerk die LED-Strips nicht mehr ansteuert und auch mein Durchflusssensor nicht mehr gefunden wird
Was ist wie angeschlossen? Was geht beim Farbwerk nicht mehr?

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 02:04

Farbwerk ist per Aquabus angesteuert und somit normal per Aquasuite ansprechbar, aber steuert keine led strips an, obwohl der Regel dafür vorhanden und definiert ist...
Zum Thema Durchfluss-Sensor siehe Bild Anhang. Erkennt wohl was (leerezeile), aber zeigt nichts an...
»Exlua« hat folgendes Bild angehängt:
  • AC.png

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Exlua« (7. Dezember 2018, 00:36)

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 22:01

Farbwerk funktioniert mittlerweile... dennoch der flow mps 100 ist wohl tod...