• 19.09.2019, 04:23
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Du bist nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

boli

Junior Member

Montag, 7. Januar 2019, 17:29

Im Zusammenhang mit diesem Beitrag ist mir aufgefallen, dass es mit dem Aquaero die Möglichkeit gibt, für gesteuerte Lüfter eine Rückfall Geschwindigkeit (Prozentsatz) zu definieren, falls kein Input vorhanden ist – spannend bei Softwaresensoren, wenn der Hintergrunddienst (noch) nicht läuft, z.B. während dem Bootvorgang, oder wenn man Linux oder sonst ein anderes OS gebooted hat. In der Anleitung zum Quadro fehlt dieser Hinweis – deshalb vermute ich, dass es diese Möglichkeit dort nicht gibt.

Da ich das Aquaero bestellt habe, betrifft mich das voraussichtlich nicht selber, aber der Mensch im anderen Thread würde sich über eine Antwort freuen. Ggf. übersetze ich sie gerne zu Englisch, falls hier jemand Antwortet. ;) Ansonsten gerne dort antworten.

P.S. ich sollte morgen das Aquaero erhalten, bin schon sehr gespannt.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »boli« (7. Januar 2019, 18:50)

boli

Junior Member

Dienstag, 8. Januar 2019, 19:55

Hab's Aquaero 6 LT erhalten, und mal testweise neben dem PC hingelegt, da mir noch paar Teile zum Umbau fehlen, den ich gleichzeitig mit der "richtigen" Montage vornehmen möchte.

Einfach mal Strom und USB angeschlossen, drei (Luft-)Temperaturfühler in sinnvollen Positionen provisorisch montiert, plus einen (sinnlos) am Boden liegenden Lüfter testweise angeschlossenen, Aquasuite installiert, Firmware aktualisiert und mal rumgespielt. Das Handbuch hatte ich schon kürzlich in Vorfreude gelesen. Das Rumspielen grade eben zeigte schon mal gut, was es kann, und ich bin begeistert. :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »boli« (8. Januar 2019, 23:35)

boli

Junior Member

Donnerstag, 10. Januar 2019, 00:55

So, hab's Aquaero und die Sensoren verbaut. Dazu habe ich das Aquaero mit zwei Schrauben an eine Klappe hinten im Gehäuse geschraubt, so dass es bei geschlossener Klappe nicht sichtbar ist (nur die zwei Schraubenköpfe). Der ganze Kabelsalat bleibt ebenfalls im Netzteilfach versteckt.

Auf der offenen Seite vom Gehäuse die Grafikkarte neu vertikal statt horizontal gesteckt, so dass ich die neuen Sensoren (Temperatur und Durchfluss) dahinter verbergen konnte. Das passt recht gut, da ich nur ein ein mini ITX board habe, so dass dort bisher viel leerer Platz war im grossen Gehäuse . :)

Habe ausserdem den Abfluss vereinfacht im Vergleich zu vorher.

Es funktioniert soweit alles einwandfrei, bin sehr zufrieden.
»boli« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_7050.jpg (391,23 kB - 40 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. August 2019, 01:23)
  • IMG_7061.jpg (297,29 kB - 41 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. August 2019, 01:23)
  • IMG_7051.jpg (339,2 kB - 39 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. August 2019, 01:23)
  • IMG_7056.jpg (386,29 kB - 38 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. August 2019, 01:24)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »boli« (10. Januar 2019, 01:01)