• 27.05.2019, 09:54
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Tuesday, February 5th 2019, 9:30pm

Ja, das mit dem um 90° versetzen Deckel war ja äußerst dämlich von mir. Da hatte ich nicht aufgepasst, das erklärt in der Tat warum der Durchfluss so gering war. Ja, ich hätte den Kühler noch mal nehmen können, aber ich wollte kein Risiko eingehen, zumal mir auch keine Methode mehr einfiel wie ich den dicht bekommen soll. Die Gummiringe waren schon sehr porös, besonders der Innere.

Bei dem unteren Radiator habe ich für die umgekehrte Schlauchführung (wie es von Dunkeltier empfohlen wird) keinen Platz, das hatte ich damals versucht und wieder abgebaut.

Bis heute läuft die Wasserkühlung aber sehr gut. Ich habe keine Probleme mehr, das Wasser ist immernoch klar und ohne Flocken. Die Kühlleistung ist ausgezeichnet. Mit Luft im Wasserkreislauf habe und hatte ich nie Probleme.