• 18.09.2019, 13:31
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Auqa Quadro, verwirrende Ergebnisse der Lüfter

Wednesday, September 11th 2019, 1:22am

Hi,
ich habe 3 Radis mit jeweils 3 Alpenföhn Wing Boost 3 RGB white laufen. Jedes Set habe ich über einen splitter a 3 Lüfter pro Raid an jeweils 1 Anschluss an den Quadro angeschlossen.
Wenn ich nun die 3 Lüfterkanäle auf 100% einstelle, bekomme ich folgende Werte. Das kann doch nicht stimmen

https://1drv.ms/u/s!Ap7CP1aEcapI1gXErKtWH23N7jDw?e=ym9q0p

This post has been edited 2 times, last edit by "traction1977" (Sep 11th 2019, 1:27am)

Wednesday, September 11th 2019, 1:30pm

warum soll das nicht stimmen?

Grobiland

Junior Member

Wednesday, September 11th 2019, 10:18pm

Noctua gibt bei ihren Lüftern an, dass bei der max. Umdrehungsgeschwindigkeit +/- 10% Abweichung bestehen kann. Deine Alpenföhn haben max. 1600 rpm, demnach wäre (rein theoretisch) bei 100% Leistung alles zwischen 1460 und 1740 rpm OK.
An dem Radiator unten scheinen aber nur zwei Lüfter angeschlossen zu sein, wenn jeder Lüfter bei 100% Leistung ca. 1,4 W zieht. Dort würde ich gucken, ob ein Kabel herausgerutscht ist, das Y-Kabel defekt ist oder ein Lüfter nicht tut.

Thursday, September 12th 2019, 9:18am

Die Lüfterdrehzahlen sind völlig OK, was mich aber wundert ist die Wassertemperatur, mit 3x 360er Radiatoren und ~1600 rpm kommst Du auf 39° durchschnittliche Wassertemperatur?
Kühlst Du da ein AKW :D ?