• 28.09.2020, 23:50
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Alexios2k

Junior Member

Saturday, June 13th 2020, 5:00am

Hm ich habe noch mal nachgeschaut und es tritt aus keinem Anschluss Wasser aus:)

Könnte aber auch daran liegen das ich den AGB nicht richtig dicht bekomme es steht immer etwas Flüssigkeit in der Nut von der Glasröhre aber ist so wenig das es nicht ins Gehäuse gelangt. Ich habe gestern einen neuen geprüften AGB erhalten und werde den mal tauschen.

PS: ich habe neu artige fittinge gekauft mit quetsch Dichtungen aus Silikon die muss man schon gut zudrehen sonst sind die nicht dicht. Dafür ist es aber kaum möglich von Hand eine Röhre aus dem Fitting zu bekommen die halten laut Hersteller 15kg Druck.

Das mit dem AGB finde ich aber trotzdem seltsam zumal hardtubing wesentlich schwerer ist als einen AGB zusammen zu bauen ist

Sebas

Full Member

Monday, June 15th 2020, 8:31am

Also wenn Flüssigkeit in der Dichtnut vom AGB steht, dann hast du den Dichtring nicht angefeuchtet oder geschmiert beim Einbau/Prüfung. Dann verklemmt/verdrillt/verzieht er sich und du hast das Problem. Einfach Dichtringe allgemein in einer Schale mit destillierten Wasser legen und dann beim Einbau/Zusammenbau raus und Sie sind nass genug. Kannst diese auch mit geeigneten Mitteln schmieren. Wichtig ist nur, nicht trocken verbauen. (und täglich grüßt das Murmeltier :D )

Alexios2k

Junior Member

Tuesday, June 16th 2020, 1:50pm

Ja war nicht angefeuchtet :D