• 25.05.2022, 06:24
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Avaco93

Full Member

Eigenbau erzeugt starke Schwingungen

Tuesday, May 10th 2022, 7:26pm

Hallo zusammen,

Ich hab mein neuestes Projekt jetzt fertig gestellt. Ich habe die gesamte Wasserkühlung in ein Billi Regal von Ikea verbaut. Es kommen nur noch zwei Schläuche zum PC, der dann mit Schnelltrennern verbunden werden kann.

Leider scheinen die Pumpen dabei eine unangenehme Schwingung an den Schrank zu übertragen.



Bild 1: Ansicht von außen, die beiden Rohre nach unten führen zu den Pumpen.
Bild 2: Ansicht im Schrank auf die einzelnen Komponenten, Verkabelung ist noch nicht ganz fertig ;)
Bild 3: genauere Ansicht Pumpen-Verrohrung.

Kann das an den Hardtubes, die an die Pumpen führen liegen? Entkoppelt sind die Pumpen ja nach unten hin.
Könnte hier das Austauschen mit weichen Schläuchen Abhilfe schaffen, sodass die Hardtubes keine Schwingungen der Pumpen weitertragen können?

Für eure Antworten oder andere Anregungen wäre ich sehr dankbar.

Grüße
Lars

SCANDALOUS

Junior Member

RE: Eigenbau erzeugt starke Schwingungen

Friday, May 13th 2022, 9:02am

Kann das an den Hardtubes, die an die Pumpen führen liegen? Entkoppelt sind die Pumpen ja nach unten hin.
Könnte hier das Austauschen mit weichen Schläuchen Abhilfe schaffen, sodass die Hardtubes keine Schwingungen der Pumpen weitertragen können?


Das wäre auch meine Idee. Ich würde in der "Schattenseite" aus Wartungsgründen eh eher zu Softtubes + Schnellkupplungen raten. Bei Softtubes musst du aber aufpassen, dass die fest genug sind, um den Unterdruck vom Leakshield aus zu halten.

Similar threads