• 17.09.2019, 22:51
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

"Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 8:45pm

Hat jemand nen Plan wie ungesund diese Caps wirklich sind?
Ich hab schon lange genug ne Diät gemacht aber jetzt kann ich nicht mehr abnehmen ohne Muskelmasse zu verlieren und mit den Caps würde es eventuell gehen...

Das Zeug ist ja legal, also kein Ephidrin sondern pflanzlicher Ephedra Extrakt nur sollen die angeblich Depressionen hervorrufen ::).




Re: "Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 8:47pm

sry aber "die Pille" zum Abnehmen wirds wohl nicht geben ;)

Das Zeug sieht extrem nach Geldmachererei aus ...

Re: "Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 8:52pm

Quoted from "Weihnachts-TrOuble"

sry aber "die Pille" zum Abnehmen wirds wohl nicht geben ;)

Das Zeug sieht extrem nach Geldmachererei aus ...



Also das es funktioniert ist schon nachgewiesen, es geht mir nur um die Nebenwirkungen.
Und es macht auch nicht direkt schlanker, sondern wirkt wie Speed und steigert deine Pulsfrequenz, erhöht den Blutdruck und lässt die Wahrnehmung sinken.
Das soll man 60mins vorm Training (Joggen, Radfahren, Krafttraining, etc.) einnehmen und danach hat man ein größeres Leistungsvermögen, kann also auch mehr Kalorien verbrennen ;).

Re: "Ephedra Super Caps"

Tuesday, December 16th 2003, 8:53pm

Hört sich zwar super an, bringt aber meist nicht außerdem Hersteller nen vollen Geldbeutel :-).
Siehst du keine "Wissenschaftssendungen" wie Akte03? Da sind immer "Experten", die das sagen ;) ;) ;).
Ich persönlich habe damit 0 Erfahrung, ich bin von Natur aus eine Bohnentange  ;D ;D ;D

Re: "Ephedra Super Caps"

Tuesday, December 16th 2003, 8:55pm

Quoted from "Smily"

Hört sich zwar super an, bringt aber meist nicht außerdem Hersteller nen vollen Geldbeutel :-).
Siehst du keine "Wissenschaftssendungen" wie Akte03? Da sind immer "Experten", die das sagen ;) ;) ;).
Ich persönlich habe damit 0 Erfahrung, ich bin von Natur aus eine Bohnentange  ;D ;D ;D



Ich wieg auch nur 70-71kg @ 1.84m aber trotzdem habe ich noch 12-13% Körperfett und es ist halt auch als "Trainingsbooster" gedacht :D.

Re: "Ephedra Super Caps"

Tuesday, December 16th 2003, 8:55pm

Quoted from "Smily"


Ich persönlich habe damit 0 Erfahrung, ich bin von Natur aus eine Bohnenstange  ;D ;D ;D


hrhr isch auch

Re: "Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 9:01pm

ich empfehle vor einnahme dieser tabletten vielleicht eher welche die die hirnmasse um 12% steigern.

junge, finger weg von so zeugs. friss steaks, da is genug an hormonen drin.

Empi

Senior Member

Re: "Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 9:04pm

Das Zeug ist ein Nahrungsergänzungsmittel und die Wirkstoffdosis sollte dementsprechend sein.
Außerdem ist Papier geduldig, da kann alles mögliche an
Abfällen drinen sein.

Nebenwirkungen von Ephedrin hier.

Hab momentan leider keinen Mutschler zur Hand.

Gruß Empi
Mein PC70 mit Config & Bilder Mein VFD passt leider nicht quer in die PC 70 Front. :-( Verkaufe aquagrATIx 9800, bei interesse bitte KM

Re: "Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 9:08pm

Quoted from "Chewy"

ich empfehle vor einnahme dieser tabletten vielleicht eher welche die die hirnmasse um 12% steigern.

junge, finger weg von so zeugs. friss steaks, da is genug an hormonen drin.

Das sind keine Steroide oder Anabolica, sonst wär es wohl kaum legal oder?


Quoted

Das Zeug ist ein Nahrungsergänzungsmittel und die Wirkstoffdosis sollte dementsprechend sein.
Außerdem ist Papier geduldig, da kann alles mögliche an
Abfällen drinen sein.

Nebenwirkungen von Ephedrin hier.

Hab momentan leider keinen Mutschler zur Hand.

Gruß Empi

Hmm thx für den Link, also eigentlich hört sich das nicht so schlimm an, weil ich ja genau das will was die Nebenwirkungen sind (Herzrasen, Wirkung wie bei Adrenalin) ;D.

Vielleicht geh ich morgen mal in die Apotheke und hol mir so ne Tablette oder ein bißchen Tee um das mal auszuprobieren.

Re: "Ephedra Super Caps" - Wie u

Tuesday, December 16th 2003, 9:09pm

FINGER WEG!!!!

EPHEDRIN  im Doping - Wirkung und Missbrauch
Ephedrin ist eine natürlich vorkommende Stimulanz für das Zentralnervensystem aus der Pflanze Equisetina-Ephedra. Es wird
heutzutage hauptsächlich synthetisiert, das synthetische Produkt das in Form von einem Salz vermarktet wird, ist Ephedrinsulfat. Es
ist ein weißes kristallienes Puder mit einem bitterem Geschmacken, löslich in Wasser und sehr löslich in Spiritus. Ephedrin ist in der
Struktur Amphetaminen ähnlich, obgleich seine ZNS-Tätigkeiten weniger stark und auch nicht so lang wie die des Benzedrins sind.
Ephedrin ist ein adrenergische Medikament, die Wirkt, indem es Alpha- und und Betarezeptoren anregt, welches die Freisetzung von
Norepinephrin verursacht. Sein peripheral Stimulanztätigkeit sind ähnlich aber weniger stark als die des Epinephrin (Adrenaline).
Ephedrin ist die orale Form von Epinephrin oder Adrenalin. Ephedrin hat gemäßigt starke Bronchialmuskel entspannende
Eigenschaften und wurde folglich für symptomatische Entlastung in den milderen Fällen von asthmatischem Krämpfen verwendet. Es
wurde auch verwendet, um die Gefahr der akuten Krämpfe in der Behandlung des chronischen Asthma zu verringern, aber neuere
Medikamente mit weniger Nebenwirkungen haben es abgelöst (z.B. Clenbuterolhydrochlorid). Die typische Erwachsendosis beträgt ca. 30-60mg, das oral, drei bis viermal pro Tag in Form von Tabletten eingenommen wird. Es wird auch verwendet, um niedrigen Blutdruck zu behandeln, weil es die Herztätigkeit anregt. Höhere Dosen kann Unruhe und Angst, Übelkeit, Schlaflosigkeit, Tremor, Pulsrasen, Schwitzen, Atmemschwierigkeiten, Durcheinander, Halluzinationen, Delerium und (sehr selten) Krämpfe verursachen. Die gefährlichsten Symptome einer Überdosis sind unnormal hoher Blutdruck und schneller, unregelmäßiger Herzschlag. Eine Dosis Ephedrine nur zwei bis drei mal höher als die des therapeutischen Maximums kann eine deutliche Zunahme des Blutdruckes verursachen. Älteren Personen sind besonders empfindlich für Überdosen und es hat einige Todesfälle unter solchen Patienten gegeben. Schließlich eine Anzahl an Fällen von Psychose, klinisch ähnlich der Benzedrinpsychose, Aus chronischer Überdosis resultiert Mißbrauch.

Ergo: derartige pillen sind immer eine ganz blöde Idee!!

Woodstock

Quoted from "Anti-Weihnachts-Daywalker"


sonst wär es wohl kaum legal oder?


Das ist leider kein Argument um die Harmlosigkeit einzelener Präparate zu belegen. Gerade in diesem Bereich der Lifestyle-Medikamente wär ich da extrem vorsichtig....

Dino

Administrator

Re: "Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 9:11pm

Hi

Häng dir die Teile um den Hals, aber nimm sie nicht in dem Mund, oder schlucke sie. Sowas hilft beim Abnehmen, dein Portemonaie wird leichter.

Dino
Videtis hic hommunculum qui verrit suum stabulum. Quid ibi homo invenit? Pulchrum cuplexum areum!

Nacht-Elf

Unregistered

Re: "Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 9:14pm

Quoted from "Dino"

Hi

Häng dir die Teile um den Hals, aber nimm sie nicht in dem Mund, oder schlucke sie. Sowas hilft beim Abnehmen, dein Portemonaie wird leichter.

Dino

das kannste dann aber auch billiger haben... in fast jedem kiosk gibbet solche ketten mit lustigen, bunten fruchtzucker teilen ;D

Re: "Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 9:16pm

Quoted

Das ist leider kein Argument um die Harmlosigkeit einzelener Präparate zu belegen. Gerade in diesem Bereich der Lifestyle-Medikamente wär ich da extrem vorsichtig....


Das bezog sich nur auf die "Hormonsache", weil sämtliche Testosteron-Hormonpräperate sind in Deutschland verboten oder nur nach ärztlicher Anweisung erlaubt.

Die Liste der Nebenwirkungen ist schon extrem, sind in etwa die gleichen wie auch bei Koffein ???.

Re: "Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 9:17pm

lass die Finger davon, das Zeug ist nur reine Geldmacherei, in den Dosierungen, wo es theoretisch was bringen würde, ist es wieder schädlich.

Wenn Du zuviel Fett hast - mach Sport, Kraftsport und Ausdauersport.

Ausprobieren bringt überhaupt nichts, die (Neben)Wirkungen treten erst nach langem Konsum auf.

Bau Muskel auf (Fitnessstudio usw.), und geh joggen, schwimmen, biken, dann tuste Dir was gutes.

Mit sowas würd Dich jeder Sportler auslachen, der allein nur durch Training mehr kann als Du mit solchen Pillen ;)


Fürn Körper was tun kostet was - und zwar kein Geld, sondern Überwindung und Anstrengung!



Re: "Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 9:30pm

Quoted from "whyda"

lass die Finger davon, das Zeug ist nur reine Geldmacherei, in den Dosierungen, wo es theoretisch was bringen würde, ist es wieder schädlich.

Wenn Du zuviel Fett hast - mach Sport, Kraftsport und Ausdauersport.

Ausprobieren bringt überhaupt nichts, die (Neben)Wirkungen treten erst nach langem Konsum auf.

Bau Muskel auf (Fitnessstudio usw.), und geh joggen, schwimmen, biken, dann tuste Dir was gutes.

Mit sowas würd Dich jeder Sportler auslachen, der allein nur durch Training mehr kann als Du mit solchen Pillen  ;)


Fürn Körper was tun kostet was - und zwar kein Geld, sondern Überwindung und Anstrengung!






Ich fahre 6x45 Minuten Fahrrad pro Woche und geh 3x ins Fitnessstudio, also das Maximum bei HIT-Training :P.

Dino

Administrator

Re: "Ephedra Super Caps" - Wie ungesund?

Tuesday, December 16th 2003, 9:38pm

Hi

Ich hatte ja schon mal gesagt, das ich Pistolentopics nicht mag, nun:

Pillentopics mag ich auch nicht. ;)

Halt dich einfach an Whydas letzen Posts, von nichts kommt nichts.

Dino
Videtis hic hommunculum qui verrit suum stabulum. Quid ibi homo invenit? Pulchrum cuplexum areum!