• 16.11.2018, 02:10
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

SkyBeAT

Junior Member

Anschlüsse

Samstag, 11. August 2001, 01:56

Gruss

Erstmal ein grosses Lob für den eicht beeindruckenden kühler. Je nachdem wie die hoffentlich bald erscheinenden test auf verschiedenen Webseiten ausfallen, werd ich mir wohl einen bstellen. Nun zu meinen Fragen.

Eure PUR schläuche sind diese mit Silikonschläuchen vergleichbar??? oder sind diese zuweich um sie in eure schnellverschlüsse sicher einzustecken?
besteht die Möglichkeit anstelle der geraden Schnellverschlüsse den cuplex™ auch mit geraden 10mm(aussen) anschlüssen zu bestellen.....ich stecke dann mit etwas gewalt einen 8mm Silikonschlauch drüber und dicht isses..brauch dann keine Schellen oder sowas mehr verwenden. Selbe Frage gild auch für die Radis. An meiner EHeim funkt das wunderbar.

Danke....



Re: Anschlüsse

Samstag, 11. August 2001, 04:33

Ich kann im Moment nicht ganz nachvollziehen was Du wirklich haben möchtest. Also : Die Silikonschläuche sind definitiv nicht für unser Schnellstecksystem geeignet. Den cuplex gibt es auch mit einfachen Schlauchtüllen (für 10 mm Außendurchmesser, 8 mm Innendurchmesser). Hier lässt sich natürlich Silikonschlauch (10/8) anschließen. Anschlüsse für 10 mm Innendurchmesser bitte per e-mail anfragen, wir können dann mal nach einer Lösung suchen. Unser Schlauch ist mit Silikonschlauch nicht zu vergleichen. Falls Du klaren Schlauch haben möchtest, so können wir diesen ebenfalls anbieten, bitte auch dann per e-mail oder Supportanfrage. Ich würde immer PUR-Schlauch dem Silikonschlauch vorziehen.

SkyBeAT

Junior Member

Re: Anschlüsse

Samstag, 11. August 2001, 12:40

Gruss

Danke erstmal...hast Doch alles beantwortet..aber weitere Fragen damit aufgeworfen...

Warum sollte man lieber diese PUR schläuche anstelle der Silikon nehmen....Soweit ich weis sind Silikon schläuche extrem flexibel und weich, sodas der Kühlkörper immer perfekt auf dem DIE ausliegt und nicht etwa wie bei PVC schläuchen verschoben bzw verkanntet werden kann. Auch kann man mit Silikonschläuchen wunderbar auf Winkelstücke verzichten, ohne Angst haben zumüssen, das der gebogenen teil undicht wird.

!0mm Aussenanschlüsse reichen vollkommen für 8mm Silikonschläuche......werd mich mal umhören, was andere zu PUR schläuchen sagen.

Re: Anschlüsse

Samstag, 11. August 2001, 17:24

man beachte die einfachheit des plug&cool systems! keine rostenden schlauchschellen einfach nur reinstecken und dicht!
sehr weiche silikon-schläuch können auch leichter knicken bei warmen wasser. Die PUR schläuche mussen etwas härter sein um optimal abzudichten. wegen der biegeradien braucht man sich auch keine gedanken machen da wir hervorragende winkelverbinder im programm haben die auch noch drehbar sind. fazit: wesendlich mehr komfort und sicherheit.
Videtis hic hommunculum qui verrit suum stabulum. Quid ibi homo invenit? Pulchrum cuplexum areum!

VPN

Junior Member

Re: Anschlüsse

Dienstag, 14. August 2001, 02:01

Hallo,

ich verwende bereits 8/6 mm Schläuche in meinem System, allerdings aus PVC - kann ich die mit euren plug&cool-Anschlüssen weiterverwenden oder muß es unbedingt PUR sein?

Thanx...

Re: Anschlüsse

Dienstag, 14. August 2001, 02:25

Es muß leider unbegingt PE und PUR sein, da der Schlauch bei dem System dichtendes Element ist. PVC-Schläuche sind einfach zu weich. Wenn Du nur die WaKü austauschen willst, dann kans Du entweder die 6mm Tüllen bestellen oder einen Schlauchverbinder (6-6) verwenden und ein Stück PUR-Schlauch somit an den PVC-Schlauch anschließen.
p.s: PVC-Schläuche, Verbinder, T-Stücke usw. gibts ab Mitte bis Ende der Woche in unserem Shop.