• 15.12.2019, 04:46
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Bytexivex

Junior Member

Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 12:48pm

nabend erst mal,

hab gestern meinen 166er fsb betrieb auf 200er mit neuem speciher umgestellt und jetzt fängt mein kühler (SLK900U) an zu sterben.

Mein sys:
xp 2500+ barton @ 2300mhz 200x 11,5
512 mb corsair 400er cl2
ne 9700 pro

Meine temps

Cpu: unus= 46°, last 54°
nb : " = 28°, " 32°

Ich kann mein sys aber auch nur durch ewig viele lüfter und einen raum ventilator, der direkt im case steht auf den temps halten.

So ich hab überlegt mir halt ne wakü für nb und cpu reinzumachen... die die systemp stark senkt.

ich hatte an folgendes gedacht:

CPU Kühler, Cuplex EVOv1
NB Kühler, Cool Cases R5
Black Ice Radiator II Pro
EHEIM 1048 Pumpe
Aquatube silber plug&cool Ausgleichsbehälter

Das ganze is mir aber mehr oder weniger (eher mehr) zuteuer.

vorschläge wie das ganze billiger geht, aber denoch viel leistung bringt.

schon mal danke im vorraus, Byte ;D

Alex5

Senior Member

Re: Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 12:55pm

Hi!

also anstatt dem cuplex evo kannst du auch den normalen cuplex nehmen, iss auch nicht wesentlich schlechter.
also pumpe empfehle ich 1046 (leiser, billiger, etc..)
die reicht auf jeden fall.
und am radiator könntest du auch sparen. ein airplex evo240 sollte reichen.

mfg alex

Re: Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 12:58pm

Der aquainject ausgleichsbehälter ist günstiger bei gleicher Funktion.

Eine Eheim 1046 reicht mehr als aus.

Ein normaler Cuplex bietet fast die gleiche Kühlleistung und reicht für mein befinden für jede erdenkliche cpu aus, ist aber einiges günstiger.

Statt dem nachgemachten NB kühler würde ich einen 'echten' verbauen. Der ist besser und kostet weniger.

Bytexivex

Junior Member

Re: Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 1:04pm

nachgemachter nb kühler? was ist denn ein echter?

---Was kann ich mit dem vorgeschlagenem etwa für temps erreichen?

draXo

Senior Member

Re: Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 1:42pm

Temps kann dir niemand vorhersagen! Der NB-Kühler von Cool Cases, sieht aus wie der Twinplex war glaube ich gemeint, also nimm doch gleich den twinplex :)

cosmic7110

Unregistered

Re: Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 1:59pm

twinplex is auch billiger

und vom radi würd ich dir auchn EVO empfehlen

Blackice ham ja netma anschluss gewinde :P ;D

WyattMax

Junior Member

Re: Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 2:13pm

Falls du keine 120mm Lüfter hast, oder neue, leise brauchst,

AC-Standard Set + Twinplex + Aquainject + externe oder interne Halterung

Ansonsten

AC-Profi Set + Twinplex


Zu deiner vorgeschlagenen Konfiguration :

CPU Kühler, Cuplex EVOv1
- Akzeptabel, aber teuer, ein normaler Cuplex reicht locker aus

NB Kühler, Cool Cases R5
- kein Kommentar , wenn du ein AC Set nimmst, kannste auch
den Twinplex nehmen ;)

Black Ice Radiator II Pro
- Ich hab ein wenig geschmöckert und das Dingen liegt ohne Anschlüsse bei 75-80 Euro, ein vergleichbarer EVO240 würde nur 50 Euro kosten

EHEIM 1048 Pumpe
- Unsinnig, da größere Pumpleistung nicht gleich bessere Temperaturen ist. Die 1048 ist teurer, lauter, produziert mehr Wärme und für dein System überdimensioniert. (siehe Oldman , oder wer war das nochmal mit den Tests ;)

Aquatube silber plug&cool Ausgleichsbehälter
- Ok, aber wenn du aufs Geld achtest ist ein Aquainject vermutlich die günstigere Alternative.


Bytexivex

Junior Member

Re: Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 2:36pm

thx

Re: Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 3:21pm

Und der BlackIce bringt weniger als der 240 iger Radi aus´Shop hier,nimm doch ein Set aus den AC Shop ist bedeutend günstiger und besser!!!
Gruss Herbi

JuNkEE

Full Member

Re: Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 3:30pm

Ich versteh immernoch nicht warum der bei solchen NB Temps die NB wasserkühlen will... Meine ist auf normal Takt im idle 55° und load 60°

Re: Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 7:23pm

Quoted from "Bytexivex"

So ich hab überlegt mir halt ne wakü für nb und cpu reinzumachen... die die systemp stark senkt.


Willst du nen guten Tipp, lass es lieber. Spar die die Enttäuschung, dass dein System nicht vollübertaktet auf 35° (o.ä.) laufen wird. Damit ersparst du dir und uns das typische rumgeheule ala "Temps sind scheiße, bin enttäuscht von Wakue". Wenn du deinen Windpark stehen lässt sind solche Temperaturen (wenn es nicht warm draußen ist) doch möglich, allerdings hört es sich danach nicht an.
Ne Wakue hat sicherlich ausgezeichnete Kühlkapazitäten aber Naturgesetze überlistet man auch damit nicht...
"Some men see things as they are and say why. I dream things that never were and say, why not?" John F. Kennedy

Re: Wasserkühlung für trauriges sys

Thursday, August 14th 2003, 11:22pm

aber ne wakü ist schon ne feine sache @ thebigticket

ist bestimmt leiser als den den er auf dem slk900U hat

macht ne menge fun beim planen und einbauen

und was die kollegen hier alles vorgeschlagen haben ist 100% das was du dir holen könntest