• 08.12.2019, 17:53
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Aquastream oder Doch 1046?

Thursday, January 27th 2005, 7:53pm

Hallo Leutz.

Ja ich bin mal wieder am grübeln. Ich muss unbedingt meine Eheim 1046 aus dem Aquabay rausnehmen, weil das zusammen ohne Ende immer wieder zu brummen Anfängt und sich der Schall wie irre auf das ganze Gehäuse überträgt.. keine Lust mehr darauf ;)

Bei der Gelegenheit stellt sich mir die Frage: Gleich eine Aquastream wieder einbauen?

Man hört nur irgendwie soviel negatives über das Teil, und bisher kann ich mich eigentlich so mit der Pumpe nicht beklagen.

Gruß

~W03lfch3n

tartaros

Senior Member

Re: Aquastream oder Doch 1046?

Thursday, January 27th 2005, 7:57pm

wenn du mit der funktionalität der 1046 zufrieden bist, warum mehr geld für eine aquastream ausgeben? die vibrationsprobleme werden durch die AS wahrscheinlich nicht erheblich geringer, da bringts mehr sich über eine alternative montage der pumpe gedanken zu machen.

Quoted

Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt. David Hilbert (1862-1943).
Spieletip für alle Fantasyhelden: Dragon Fantasies

Re: Aquastream oder Doch 1046?

Thursday, January 27th 2005, 8:19pm

ich persönlich halte von der ganzen AS sache eher weniger... mehr teile die kaputgehen können... mehr last auf dem netzteil und wenn ich mich hier so "umlese" dann scheint es mit dem teil doch des öfteren probleme zu geben... ich setz weiter auf unverfälschte ALTbewährte eheim-power... ;D
banner is too big, max 10 kb and 500x80 pixels.

Re: Aquastream oder Doch 1046?

Thursday, January 27th 2005, 8:57pm

wenn dir die funktionalität der 1046 ausreicht, dann behalte sie.
nur wegen vibrationen zu tauschen is imho blödsinn.
C programmers never die. They are just cast into void. Neues moddingtech.de Portal online!

Re: Aquastream oder Doch 1046?

Thursday, January 27th 2005, 9:03pm

also, es geht nicht um die vibration, sie wird in zukunft auf dem gedämmten caseboden in dämmmatte (evo platinum) eingebaut. dann is ruhe ;)

es geht mir hald vor allem darum das die AS 12V hat, und mein BeQuiet 450W dürfte das wohl verkraften.

raw

Full Member

Re: Aquastream oder Doch 1046?

Thursday, January 27th 2005, 10:26pm

also ich hab die eheim 1046 und die startet mit einem relais das zwischen netzteil und festplatte geschaltet ist. Ich hab die mit nem billigen Eheim Entkopplungsset für 3€ oder so entkoppelt, aber mein PC is leider immer noch so laut dass ich die pumpe eh nicht höre :D.

Aber Stress hat mir die 1046 noch nie gebracht und deswegen bin ich voll zufrieden ;)
gruß r4w

Re: Aquastream oder Doch 1046?

Thursday, January 27th 2005, 10:52pm

naja gut, ich bleibe wohl bei der 1046. stimmt schon, wieso nochmal ne anschaffung machen wenns doch eh geht.. ;)

Re: Aquastream oder Doch 1046?

Thursday, January 27th 2005, 10:59pm

Quoted from "-Joker-"

wenn dir die funktionalität der 1046 ausreicht, dann behalte sie.
nur wegen vibrationen zu tauschen is imho blödsinn.



right. zumal man beide pumpen sehr gut mit gummizügen aufhängen :)

Re: Aquastream oder Doch 1046?

Thursday, January 27th 2005, 11:00pm

ich bau se mit x-treme dämmatten ein *g*
ich denke, von der wird man nix mehr hören..

Zampano

Junior Member

Re: Aquastream oder Doch 1046?

Thursday, January 27th 2005, 11:21pm

Hallo zusammen,

zur Entkopplung der 1046 bzw. AS gibt es im Zubehör bei Eheim spezielle Klips mit Saugnäpfen die man in der Grundplatte (Langlöcher) einklipsen kann.

Ich habe sie bei mir drinnen und kann das nur empfehlen.....

Diese Saugnäpfe setzen allerding eine saubere und ebene Grundplatte voraus. Habe bei mir eine 3mm-Hart-PVC-Platte benutzt. Geht vorzüglich.....

Gruß Zampano
Eines ist doch sonnenklar......,
der PC, der ist zum Schrauben da !!!