• 26.02.2020, 17:50
  • S’inscrire
  • Connexion
  • Vous n’êtes pas connecté.

 

Bonjour, visiteur, bienvenue sur les forums Aqua Computer Forum. Si c’est votre première visite, nous vous invitons à consulter l’Aide. Elle vous expliquera le fonctionnement de cette page. Pour avoir accès à toutes les fonctionnalités, vous devez vous inscrire. Pour cela, veuillez utiliser le formulaire d’enregistrement, ou bien lisez plus d’informations sur la procédure d’enregistrement. Si vous êtes déjà enregistré, veuillez vous connecter.

Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 15:14

Hi, da ich mir in Kürze ein neues System zulegen werde, bräuchte ich dafür noch eine Wakü.

System:
Gehäuse: Lian Li PC-V2000B Plus
Board: Asus A8N32-SLI Deluxe Socket939
CPU: AMD Athlon64 X2 3800+ S939 2GHz Manchester
VGA 1+2: Sapphire Radeon X1900XT
HDD 1+2: Western Digital Raptor 36GB S-ATA im Raid 0
HDD 3+4: Samsung 250GB SP2504C 7200U/m 8MB S-ATA

Der Prozessor und die beiden Grafikkarten werden übertaktet.

Von der Wakü sollte eigentlich alles oben genannte gekühlt werden.
Welche Wakü könnt Ihr mir für dieses System empfehlen?

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 15:36

da du übertakten willst, und ne menge zeug hast, solltest du als basis das high-end 360 set nehmen.

darauf aufbauend dann nur noch die kühler für die komponenten auswählen, und fertig.


meine empfehlung:
1 * cuplex evo
2 * aquagratix x1900xt
1 * twinplex pro (evtl sli - das müsstest du noch klären)
2 * aquadrive dual oder 4 * AD-light
von all den dingen die mir sind verloren gegangen,
habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 16:33

Hi,
also ich persönlich würde mir den Aquagrafix sparen, da es in den meisten fällen immer umsonst ist, der Kühler passt für die nächsten serien MEIST eh nicht mehr.

Leider weiß ich nicht ob ein Twinplex pro x1800 für die x1900xt passt ???

Gruß Disraptor

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 21:52

Passt denn ein Radi 360 + aquatube oben in den Deckel?
Oder wäre da ein Radi 240 + aquatube oben in den Deckel + 120er Radi vorne unten bzw. hinten am Gehäuse (Lian Gehäuse hat ja vorne unten und hinten jeweils einen 120er Lüfter) besser?

Als HDD Kühler würde ich gerne die AD micro nehmen, da ich die Festplatten dann im original Montagerahmen vom Lian Gehäuse montieren kann.
Dieses würde den wenigsten Platz wegnehmen, da ja DVD Laufwerk, DVD Brenner und 2 mal AD Dual die kompletten 5,25" Schächte belegt hätten. Dann wäre kein Platz mehr für Lüftersteuerung oder ähnliches mit 5,25".

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 22:07

Citation de "torsti"


System:
Gehäuse: Lian Li PC-V2000B Plus
Board: Asus A8N32-SLI Deluxe Socket939
CPU: AMD Athlon64 X2 3800+ S939 2GHz Manchester
VGA 1+2: Sapphire Radeon X1900XT
HDD 1+2: Western Digital Raptor 36GB S-ATA im Raid 0
HDD 3+4: Samsung 250GB SP2504C 7200U/m 8MB S-ATA

Crossfire auf einem SLI-Mobo? Wie geht das denn?

mfg Spock

Citation de "Grinchy"

voila: Genau die richtige Menge an Grass für genug Drehspaß :D

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 22:12

Ups mein Fehler beim Kopieren.
Meinte natürlich 2x Nvidia 7800 GT(X).

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 22:17

Das ist aber schon ein Unterschied. ;)
Dazu würde ich auf jeden Fall die AquagraFX 7800 empfehlen da dir nur mit 2 Twinplexen die Spannungswandler der Karten abrauchen.
Edit: welche denn nun GT oder GTX (eben stand doch noch GTX dort)

mfg Spock

Citation de "Grinchy"

voila: Genau die richtige Menge an Grass für genug Drehspaß :D

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 22:18

Citation de "Spock"


Crossfire auf einem SLI-Mobo? Wie geht das denn?

mfg Spock



warum nicht, für ne quad monitor betrieb.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 22:19

Citation de "[AC]@re@50]gX["

@re@50]gX[ link=board=1;num=1143976457;start=0#7 date=04/02/06 um 20:18:38]


warum nicht, für ne quad monitor betrieb.

Aber nicht im Crossfire-Mode ;)

Citation de "Grinchy"

voila: Genau die richtige Menge an Grass für genug Drehspaß :D

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 22:20

Citation de "Spock"


Aber nicht im Crossfire-Mode ;)



hat er auch nicht geschrieben.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 22:22

Bei 2 Spielerkarten bin ich mal davon ausgegangen.
Hat sich ja nun auch geklärt. ::)

Citation de "Grinchy"

voila: Genau die richtige Menge an Grass für genug Drehspaß :D

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 22:23

GT bzw. GTX, kommt darauf an welche Karten dann verfügbar sind.

Spiele aber auch mit dem Gedanken, mir ein anderes Motherbard zu holen und dann 2* x1900xt zu nehmen.

Kommt aber wie gesagt auf die Verfügbarkeit an.

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 22:25

Ohne genaue Angaben zu Mobo und Grafik lässt sich allerdings keine Wakü zusammenstellen. In sofern mach erst einen Thread auf wenn du das Zeug auch da hast.

Citation de "Grinchy"

voila: Genau die richtige Menge an Grass für genug Drehspaß :D

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 22:30

Citation

Spiele aber auch mit dem Gedanken, mir ein anderes Motherbard zu holen und dann 2* x1900xt zu nehmen.

Ob ich das so dann mache ist steht ja nicht fest.

Den Kühler für das Mobo kann man doch vor dem Kauf noch wechseln bzw. hier spielt es keine große Rolle welchen Kühler, hauptsache passend fürs Mobo.

Für die Grafikkarten ist doch auch nur relevant ob Twinplex (passt und reicht) oder Komplettkühler.

Das wichtigste ist doch zu wissen ob z.B. nur ein Radi 360 reicht oder ob es besser ist noch einen zweiten kleinen Radi dazu zunehmen.

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 22:32

ein evo360 wird bei beiden systemem völlig ausreichen.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Re: Wakü für neues System

dimanche 2 avril 2006, 23:27

Bei dem Asus A8N32-SLI Deluxe Socket939 würde ich 2 Twinplex Pro normale mit Chipsatzblende nehmen.