• 21.07.2018, 17:28
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

aqua-freak

unregistriert

papst 230v lüfter

Samstag, 5. April 2003, 23:06

hab irgendwo gelesen, dass es von papst 230 volt lüfter gibt, sind die gut?
sind die nicht allzu laut? und ist mein finger noch dran, wenn ich ausversehen mal dran komme? :D

Re: papst 230v lüfter

Samstag, 5. April 2003, 23:30

da is flatline gefragt ;D
der hat zwei von denen... auf 230v sind die recht laut, aber der hat die runtergeregelt (wie weiß ich jetz ned) unds dann sind die ziemlich leise bei trotzdem gutem volumenstrom

und der finger... tut auf jeden Fall ziemlich weh, die sind aus Metall ;)

Re: papst 230v lüfter

Samstag, 5. April 2003, 23:34

Gut sind die Lüfter schon, aber halt ich für recht unsinnig im pc gebrauch. Sind aber schon sehr laut (gibt aber auch da natürlich verschiedene Modelle) aber auch sehr massiv :)
Lass lieber die Finger davon, außerdem sind 230V recht ungesund, da mehr Vorsicht beim basteln vonnöten.

Re: papst 230v lüfter

Samstag, 5. April 2003, 23:41

Zitat von »avalon.one«


Lass lieber die Finger davon,



Sonst Fingerkuppen ab ;)

Re: papst 230v lüfter

Sonntag, 6. April 2003, 13:59

Schleif dir die Metallrotoren vorher scharf, dann is wenigstens der ganze Finger weg und er wird nicht nur angeschnitten ;) ;D
Mögest du in einem Stück zurückkehren! ;D (Saturas, Gothic)

Re: papst 230v lüfter

Sonntag, 6. April 2003, 15:22

also, die Lüfter ROCKEN, sind natürlich net leise (laut Conrad 45db) kosten @ Conrad 25€ (oder sinds inzwischen schon 30? ) liefern 160 m3/h und sind an sich von der Lauffähigkeit genial (hab bei meinem mal 58s nachlaufzeit gemssen), Lautstärke ist halt schon sehr heftig, das einzige was ich bisher gefunden hab um sie zu dimmen war was beim Conrad für 35€, dafür funzt das aber ganz gut, sie werden deutlich leiser. WIchtig ist da die entkoppelung vom gehäuse, das bring extrem viel. Reinfassen kann man, tut HÖLLISCH weh, verletzt einen aber nicht (zumindest hab ich 2x und mein Kumpel 1x reingefasst und uns ist nichts passiert, aber daraus hab ich gelernt warum es echt nützlich ist ein Lüftergitter zu haben wenn man solche Lüfter im Deckel von nem Case hat :) )
Einen vorteil haben sie noch: Sie halten echt was aus! Ich hab bei einer Reinigungsaktion von dem Lüfter der überm boden Luft reingezogen hat ein wirklich fettes Haarknäul aus dem Lüfter gezogen (hat mich gewundert dass der damit überhaupt noch gelaufen ist) aber es hat ihm nichts gemacht, weder mit der Haarknäul drin noch als es dann draußen war, ich glaub er läuft jetzt ca 10s kürzer nach, aber das wars (nicht schlecht dafür das er 1 1/2 Jahre 5cm überm Boden Staub,Dreck,Haare und Mücken (macht der wirklich!) eingesogen hat.

Fazit:
-Wenn du an Lautstärken im bereich der 12V Lüfter denkst VERGISS ES!
-Wenn du WIRKLICH Power brauchst sind sie genau das richtige (der Lüfter kann locker ne CD heben und wenn ich in meinem alten Midi-CAse den im Deckel ausgemacht hab und den an der seite angelassen hab war der Luftstrom stark genug um den oberern so weit anzutreiben dasss man durchsehen konnte.)
"Wenn's schon nicht gelingt, die tatsächlichen Probleme zu lösen, die Arbeitslosigkeit, die Flüchtlingsfrage, die Steuerreform, dann löst man geschwind ein Scheinproblem. Hokuspokus - endlich ein Gesetz! Endlich ist die Jugend gerettet! Endlich können sich die armen Kleinen am Kiosk keine Aktphotos mehr kaufen und bringen das Geld zur Sparkasse."
Erich Kästner - 1950

aqua-freak

unregistriert

Re: papst 230v lüfter

Sonntag, 6. April 2003, 15:53

thx @flatline

Kiro

Senior Member

Re: papst 230v lüfter

Sonntag, 6. April 2003, 17:30

hab 5 stück davon :)
120mm x 38mm @ 230v

sind geile teile
aber ich finde sie saulaut (nicht nervig , aber halt ein lautes rauschen des volumenstroms)
power ham die teile ohne ende
aber reinfassen würde ich da nicht...
nen blatt papier ham die total zerfetzt....
also sind schon geile teile
aber für nen silent pc absolut ungeeignet.