• 21.07.2019, 09:21
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Fr34kY

Full Member

Von p-ata auf s-ata mit selber installation ?

Saturday, September 27th 2003, 11:34pm

Hiho !

Ich möchte nun bzw. habe schon meine Windows XP Installation von einer p-ata auf eine s-ata Platte kopiert. Nun will er aber nicht von der Platte booten, da sie einfach nicht erkannt wird (war ja schon vorher klar :( ). In Windows is die Platte logischerweise da und funzt natürlich auch :P

Ich habe das Asus A7N8X und ne WD120

Was kann ich nun tun, damit ich von der s-ata Platte booten kann, ohne Windows neu zu installieren ?

MDKeil

Senior Member

Re: Von p-ata auf s-ata mit selber installation ?

Sunday, September 28th 2003, 12:08am

wie hast Du die Sachen kopiert..Ne 1:1 Direktkopie der Platten mit Norton Ghost o.ä. ? Du mußt im Bios dann auch noch einstellen, dass er von Sata booten soll.

MDKeil

Fr34kY

Full Member

Re: Von p-ata auf s-ata mit selber installation ?

Sunday, September 28th 2003, 1:28am

hi
ich hatte nur vergessen, die partition als aktiv zu stellen.

aber jetzt gibt es ein anderes problem, denn beim hochfahren von windows sagt er "Ein Problem verhindert, dass die Lizens für diesen COmputer überprüft werden konnte"

hat jemand ne idee, ich verzweifle :(

P.S.: Es war eine 1:1 Kopie mit Norton Ghost

Re: Von p-ata auf s-ata mit selber installation ?

Sunday, September 28th 2003, 3:13am

Starte Windows mal im Abgesicherten Modus und nimm mit XP-AntiSpy die RegWizC.dll raus.

Fr34kY

Full Member

Re: Von p-ata auf s-ata mit selber installation ?

Sunday, September 28th 2003, 3:08pm

ich kann nicht im abgesicherten modus starten... er hängt sich beim booten auf :(

ich glaube nicht dass es was mit xp anti spy zu tun hat, denn das hab ich schon ewig

Re: Von p-ata auf s-ata mit selber installation ?

Sunday, September 28th 2003, 4:14pm

Die Meldung kommt doch erst unter Win, oder?

Fr34kY

Full Member

Re: Von p-ata auf s-ata mit selber installation ?

Sunday, September 28th 2003, 4:44pm

ja genau, sie kommt unter windows also kurz bevor der dektop gezeigt werden würde :)

ich hab schon alles versucht, aber nichts hat geholfen...

Kann ich nicht irgendwie die RegWizC.dll mit der Windows Installation auf der p-ata Platte von der s-ata Platte entfernen ?

TobiasH

Full Member

Re: Von p-ata auf s-ata mit selber installation ?

Sunday, September 28th 2003, 8:57pm

Genau das Problem hatte ich auch unter XP bei jemandem, wo ich die Platte getauscht hatte.

Schöne 1:1 Copy mit Drive Image 7, aber nix da..

Es schien so als ob die beiden Platten verlinkt waren, also es lief nur mit der neuen, wenn auch noch die Alte dran war.

Ansonsten kam obige Fehlermeldung und auch noch andere.

Naja ich habs dann aufgegeben und drüberinstalliert, dann hats gefunzt.

Mit Drive Image 6 hat das Ganze übrigens noch gut funktioniert, da es nicht unter Windows lief sondern den MBR umgeschrieben hatte.

Re: Von p-ata auf s-ata mit selber installation ?

Sunday, September 28th 2003, 9:55pm

Drück mal beim Booten nach den Biosmeldungen die Taste "F8"
Dann kommt ein Menu, wo du den abgesicherten Modus auswählen kannst.

Fr34kY

Full Member

Re: Von p-ata auf s-ata mit selber installation ?

Monday, September 29th 2003, 8:11pm

@ Tobias H : meinst du, dass es mit drive image 6 bei mir funktionieren würde ? gibt es kein tool um die mbr umzuschreiben ?

@ pab : auch der abgesicherte modus startet leider nicht