• 19.09.2019, 08:23
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Du bist nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Aquaero 6 / Aquastream ultimate Verkablung

Sonntag, 28. April 2019, 06:33

Hallo !
Ich bin Neueinsteiger in Sachen Wasserkühlung und habe deshalb mal eine Frage .
In meinem Rechner ist eine Aquastream Ultimate und ein Aquaero 6 Lt jeweils mit dem mitgelieferten USB 2 Kabel am Mainboard angeschlossen .

Muß ich jetzt die Pumpe und den Aquaero mit dem mitgelieferten 3 Pin-Kabel verbinden , oder muß ich das 3Pin-Kabel jeweils von Pumpe und Aquaero an einem freien Lüftersteckplatz vom Mainboard anschließen ?
Mit freundlichen Grüßen Matthias

Sonntag, 28. April 2019, 10:59

Hi,

du kannst mit USB so alles benutzen, nur wenn du den Wassertempsensor von der aquastream zum steuern nutzen möchtest, dann musst du aquaero und aquastream mit einem 3 pin aquabus kabel verbinden.

wpuser

Senior Member

Sonntag, 28. April 2019, 18:54

Sehr sinnvoll und empfehlenswert ist die USB-Verbindung von aquaero und aquastream zum Mainboard. Auch sinnvoll ist eine aquabus-Verbindung zwischen aquastream und aquaero.

Du kannst daneben tatsächlich noch den rpm-Anschluss am aquaero mit einem Lüfterport am Mainboard verbinden, z. B. dem für den Prozessorkühler. Auch die aquastream hat einen rpm-Anschluss, den du an einen Lüfterport anschließen kannst. An diesen Anschlüssen liegt ein generisches Tachosignal an. Du kannst in der aquasuite einstellen, dass dieses Tachosignal im Fehlerfall aussetzt. Bei manchen Mainboards besteht die Möglichkeit, bei einem Aussetzen des Tachosignal einen Alarm auszulösen. Ob dir das sinnvoll erscheint und dein Mainboard überhaupt eine derartige Überwachungsfunktion bietet, kann ich dir nicht sagen.