• 01.12.2021, 07:59
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

MadMan

Senior Member

fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Tuesday, August 12th 2008, 7:25pm

guuude!

grade entdeckt und damit es bei so ner sendezeit nich komplett untergeht:
http://www.tvinfo.de/web3/tvinfo/system/…hp?pID=68302383
und
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,561844,00.html

könnte ganz interessant werden, sofern es, wie im spiegel-text steht, wirklich nur "nachzeichnet" und "nicht in alarmismus" verfällt. :)

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Tuesday, August 12th 2008, 7:39pm

Mal sehen ob da wieder die schwer kranken Computerkinder gezeigt werden die bis zu 4h am Tag PC spielen.... (kam mal auf sat1 oder rtl)

Wenn ich sowas gesehen hab musst ich mich immer bepissen, da sie das dann auch gleich mit soo dramatischer Musik unterlegt haben...

Was ich mir wünsche, das die Leute interviewen die mal wirklich da im Sumpfgehangen haben... Und nicht total harmlose Sachen dramatisieren...

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Tuesday, August 12th 2008, 7:40pm

meld dich halt freiwillig zum interview... ;D

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Tuesday, August 12th 2008, 7:42pm

Bernd scheint ja schon ganz gut dabei gewesen zu sein (laut Spiegel artikel)

Vllt hieß Moon nicht Dominik sondern Bernd... Das würde auch sein plötzliches Verschwinden erklären...
Ein schlimmes Ereignis hattes ja auch kurz vor seinem Verschwinden in seiner Familie gegeben...


Quoted

Wenn Marco-Oliver am Nachmittag von der Schule nach Hause kommt, hat er nur ein Ziel: seinen Computer.


lawl der geht noch in die Schule und das soll nen Süchtiger sein ?

TwiLight

Senior Member

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Tuesday, August 12th 2008, 8:05pm

kann mir das evtl jemand aufzeichnen und dann zukommen lassen? :-*
hab heute abend training und das kann gut bis 11 uhr und länger gehen heute!
würde mir das gerne mal angucken und sehen ob die da was ordnetliches draus machen.
Wenn man 50 Dollar Schulden hat, so ist man ein Schnorrer.
Hat jemand 50.000 Dollar Schulden, so ist er ein Geschäftsmann.
Wer 50 Millionen Dollar Schulden hat, ist ein Finanzgenie.
50 Milliarden Dollar Schulden haben - das kann nur der Staat.

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Tuesday, August 12th 2008, 8:09pm

wenn ich dran denke nehme ichs auf ;D

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Tuesday, August 12th 2008, 8:34pm

http://www.onlinetvrecorder.com/ ;)

naja ma schauen ob ich gucke wie gesgat wirds da gern ma übertrieben.

es mag eine sucht sein aber wenn die was dramatischen wollen dann china farmer oder everquest zocker die verdursten...

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Tuesday, August 12th 2008, 8:40pm

hi

also das mit OTR hab ich ich schon 3 ma versucht.Nie kam eine Aufnahme zu stande. Sendung wurde nicht gepoolt.Was auch immer das heißen mag^^

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Tuesday, August 12th 2008, 9:17pm

Quoted from "scott"

hi

also das mit OTR hab ich ich schon 3 ma versucht.Nie kam eine Aufnahme zu stande. Sendung wurde nicht gepoolt.Was auch immer das heißen mag^^


Zu wenige Leute haben sich für die Sendung interessiert ;)

steffen

Full Member

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Wednesday, August 13th 2008, 1:00am

Quoted from "hurra"



Zu wenige Leute haben sich für die Sendung interessiert ;)



;) und zwar zu recht. die sendelücke könnten die öffentlich-rechtlichen meinetwegen auch mit einer folge "die schönsten bahnstrecken europas" füllen. ich hab den mist grad ausgeknipst. :D

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Wednesday, August 13th 2008, 1:13am

hi

ich hatte garnicht genannt welche Sendung ich gemeint hatte ;-)
Na ja die Doku zeigt das Übliche nicht unbedingt schlecht aber etwas zu viel Richtung Sucht.

mfg Scott

steffen

Full Member

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Wednesday, August 13th 2008, 1:16am

;D ;D
stimmt. aber weil du das in dem fred gepostet hast, hab ich das halt unterstellt...war aber weit hergeholt ;)

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Wednesday, August 13th 2008, 1:23am

woHo ich kann WoW nicht spielen weil meine CD kaputt ist....
Aha seit wann braucht man für das Spiel ne CD ?

Marc-Fridolin ist wieder mal dieser Standart Kiddisuchti aus den RTL shows...
Also da is mehr Show als Sucht im Spiel.

Bernd ist allerdings mal wirklich nen echtes Opfer gewesen hab ich so das gefühl....

Shoggy

Sven - Admin

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Wednesday, August 13th 2008, 1:37am

Schon als ich nur den Topictitel las wusste ich sofort um was es geht. Alleine das zeigt doch schon auf welchem Nievau sich diese Sendungen bewegen.

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Wednesday, August 13th 2008, 1:42am

Quoted from "palme|kex`"

Marc-Fridolin ist wieder mal dieser Standart Kiddisuchti aus den RTL shows...
Also da is mehr Show als Sucht im Spiel.

naja ja und nein, ich kenne ein paar leute die ohne probleme auf dem gymnasium in die 12. klasse gekommen sind und dann mit der zockerei voll durchgestartet sind. damals wars noch cs. die sind jetzt auch elektriker, arbeitslos bzw. haben einen ähnlichen werdegang beschritten wie marc-oliver. die zockerei war dabei maßgeblich, weil in der entscheidenden letzten phase der schule nicht die nötigen noten erzielt werden konnten. klar steht denen jetzt noch die abendschule offen. und elektriker ist auch ein guter beruf. und sucht ist auch was anderes. da ist vielleicht auch eher noch die erziehung gefragt.

Quoted from "palme|kex`"

Bernd ist allerdings mal wirklich nen echtes Opfer gewesen hab ich so das gefühl....

ACK!
Viele Grüße Till

TwiLight

Senior Member

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Wednesday, August 13th 2008, 1:44am

falls wer aufgenommen haben soltle wäre trotzdem imemrnoch dankbar wenn mans mir zukommen lassen könnte...!
reingucken kann man ja mal ;)
Wenn man 50 Dollar Schulden hat, so ist man ein Schnorrer.
Hat jemand 50.000 Dollar Schulden, so ist er ein Geschäftsmann.
Wer 50 Millionen Dollar Schulden hat, ist ein Finanzgenie.
50 Milliarden Dollar Schulden haben - das kann nur der Staat.

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Wednesday, August 13th 2008, 1:47am

bernd is eher voll der kacknoob gewesen hab ich das gefühl...
er spielt (angeblich?) den ganzen tag nur wow und hat keine ahnung vom spiel und scheinbar auch noch nix erreicht, irgendwie is das für mich immer schwer vorstellbar

ich habs aufgenommen, und bin gerade dabei das umzuwandeln

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Wednesday, August 13th 2008, 1:53am

Quoted from "theikamp"


naja ja und nein, ich kenne ein paar leute die ohne probleme auf dem gymnasium in die 12. klasse gekommen sind und dann mit der zockerei voll durchgestartet sind. damals wars noch cs. die sind jetzt auch elektriker, arbeitslos bzw. haben einen ähnlichen werdegang beschritten wie marc-oliver. die zockerei war dabei maßgeblich, weil in der entscheidenden letzten phase der schule nicht die nötigen noten erzielt werden konnten. klar steht denen jetzt noch die abendschule offen. und elektriker ist auch ein guter beruf. und sucht ist auch was anderes. da ist vielleicht auch eher noch die erziehung gefragt.


Ich kenne auch solche Leute... der Gute ist wegen Starcraft 2 mal in der Mittelstufe sitzen geblieben und hat dann in der 12/13 wegen wow sein Abi geschmissen.
Ist aber was ganz anderes wie Marc-Oliver gewesen...

Es is nen Unterschied, das Abi zu schmeisen oder grad mal so nen Hauptschulabschluss zu schaffen...
Ich behaupte jetzt mal ganz dreist, das Jeder potenzial fürs Abitur hat die Hauptschule auf jedenfall auch neben einer Computersucht locker schaffen kann. Ebenso der Realschul abschluss sollte nicht all zu schwer sein.

Ich selbst habe in der 9-10 Klasse mir meine Nächte mit cs um die Ohren geschlagen und es war keine Seltenheit, das ich mit meinem Kumpel morgens um 2Uhr beschlossen habe die Schule mal saußen zu lassen und lieber durch zu zoggen....

Marc-Olivers WoW-"Sucht" wurde primär durch die Fernsehsendung gepusht, der falsche Umgang von seiner Mutter mit ihm mag auch dazu beitragen... Routerwegnehmdrohungen und ähnliches sind nu wirklich einfach kontraproduktiv und bilden verhärten nur die Fronten...


Bernd war denke ich mal so nen Kanidat wie Rippchen oder Eike...
Der hat ja gesagt, dass er nach einem Jahr 6 60er hatte...
Aber sorry, wenn man die Beerdigung seiner eigenen Schwester verzoggt, dann ist das aufjedenfall ne Stufe härter...
Da kommst selbst du nicht drann.

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Wednesday, August 13th 2008, 1:54am

Das ist doch meistens so... die Leute, die sie dort abfilmen sind wirklich selten "Originale". Ich hab immer das Gefühl, dass sie einen Spielefreund suchen, und dem Kohle oder Ruhm versprechen, wenn er maßlos übertreibt. Echte freaks findense ja auch nich außerhalb ihrer Wohnung -_-
Als ich noch viel Zeit hatte (Schule *schwärm*) war in meiner WoW-Gilde einer, der hatte aufs Jahr nen Schnitt von 10h bis 11h/Tag... im Schnitt wohlgemerkt! Und es war sicherlich immer der Selbe, denn wir waren im TS ^^.
Hab zum Glück jetzt was besseres zu tun ;D ;D

Ich sags ganz ehrlich - ich vermiss die Glotze echt nich! Selbst die Reportagen sind nur Schund, und die Tagesschau gibs auch im Netz.

Zitat von »Lev«

ich frag mich ja wann die autoindustrie anfängt en used-look anzubieten :huh:

Re: fernsehtipp: ARD 22.45 Uhr

Wednesday, August 13th 2008, 1:57am

Quoted from "Les_Conrads"

Als ich noch viel Zeit hatte (Schule *schwärm*) war in meiner WoW-Gilde einer, der hatte aufs Jahr nen Schnitt von 10h bis 11h/Tag... im Schnitt wohlgemerkt!


wow is wie icq... es läuft den ganzen tag... ich glaube ich hatte "nur" 7-8 stunden pro tag gerechnet, aber das kam mir eher relativ wenig vor, weil es halt echt den ganzen tag lief, aber das heißt ja net das man den ganzen tag nur spielt, von sachen wie nachts afk im battleground ehre leechen mal garnet zu sprechen ;D