• 15.09.2019, 15:00
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Wednesday, September 23rd 2009, 12:32am

alles viel zu schwere bomber
komme grad von der IAA und konnte endlich mal in meinem optischen traumwagen probesitzen
Lotus Elise, der passt wie ein maßanzug :D

Wednesday, September 23rd 2009, 2:44am





kommt trotzdem nicht an meinen 911er Turbo Traum heran, weder von der Leistung, noch von der Optik, sondern nur vom Preis :D

Geht so. Die Leistung ist jetzt nicht so viel anders und beim R8 stehen doch die Chancen größer dass man irgendwann in Zukunft da auch noch bei mtm etc was rausholen kann. Ob aus dem 911er noch irgendwer jemals was rausquetschen wird was auch für den Verkauf an StVO-Kunden geeignet ist halte ich doch für fraglich ^^ Die Entscheidung R8 oder 911 Turbo kann man glaub ich ganz gut vom Bauchgefühl abhängig machen ohne sich irgendwas zu vergeben.
Ich würde beide nicht nehmen, sind mir viel zu auffällig sportlich, wäre da eher der RS6-Typ ^^
ah ja... mal davon ab das Porsche selber noch den Turbo als GT2 mit immerhin 520 PS und Heckantrieb anbietet gibt es auch noch Gemballer die den 911er bis 800 PS anbieten, RUF bringt es mit ihrem über-11er noch auf 700 PS und 9ffs stärkster 911 sprengt mit 1120 PS so ziemlich alle Limits... (man könnte den 9ff zwar als Omage an den 959 sehen... aber die Basis bleibt en 911er und en aufgebohrter Porsche Boxer)

zwischen den Serienmäßigen 520 und den 1120 PS im 9ff ist von hinz und kunz natürlich auch noch so ziemlich alles zu haben...


Allerdings seh ich da den sin hinter nicht mehr... der aktuelle Turbo ist eigendlich schon ziemlich ausgereizt... der aktuelle GT2 geht schon richtung unfahrbar... ka wozu man mehr will...



Da schwärm ich lieber von nem 911 (930) 3.3 Turbo mit vergleichsweise spartanischen 300 PS... und bin davon überzeugt das DER Wagen mehr spaß macht als jeder überporsche und alle R8 zusammen... :P

Man In Blue


EDIT:

@ Nemesis: wie groß bist du?

This post has been edited 3 times, last edit by "Man_In_Blue" (Sep 23rd 2009, 2:52am)

A sinking ship is still a ship!

Wednesday, September 23rd 2009, 9:06am



@ Nemesis: wie groß bist du?


knapp unter 1,80 also genau passend für das auto aber immer noch zu groß zum einsteigen ;)
du hättest da aber deine probleme :D

Wednesday, September 23rd 2009, 9:25am

einsteigen geht doch fast von selbst .. einfach reinfallen lassen :P

aber das aussteigen *uffz*

bin die elise vor 7 jahren mal gefahren. damals noch mit der 122 PS Maschine.
was mich aber enorm gestört hat ist die hitze im innern. da zwischen motor und fahrgastzelle nur ne dünne alu-trennwand ist..

und das klappern der alu-teile. dachte mir damals.. wenn ich mir je son teil kaufe.. dann erstmal zerlegen :P und überall gummi dazwischen *hehe*
"Twitter is eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS. Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool."

Wednesday, September 23rd 2009, 12:10pm

alles gewöhnungssache...

So ne elli ist nicht nur Optisch mein Traumwagen sondern auch sonst....spätestens seit mich ein MX5 kollege mal in seiner aufgebohrten Eli die auf ne Tour durch die Schwäbische Alb mitgenommen hat

Alter Falter ist das böööse, der Vortrieb, die Kurvenlage,...

Wednesday, September 23rd 2009, 12:52pm

also nicht falsch verstehen. ich will die elise keinesfalls schlecht machen.

die elise ist einfach n super spaßgerät und gefällt mir designtechnisch schon lange.
allerdings ist die elise halt eher n zweit- oder dritt-auto. während n porsche oder n r8 auch im alltag nutzbar ist.
nur rückwärts aus ner parklücke raus is im r8 ein wenig heikel.

gegen die hitze kann man ja das dach aufmachen. und das geklapper bekommt man auch abgestellt. wenn das inzwischen überhaupt noch n thema ist.

seh grad die elise gibts ja inzwischen mit 220PS 8o .. früher hatte man im exige gerade mal 177 (wenn ich mich recht erinner)
not bad.
"Twitter is eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS. Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool."

Wednesday, September 23rd 2009, 1:58pm

Die neue Elise hat in sachen Komfort auch ziemlich zugelegt... das ist alles nicht mehr ganz su puristisch wie in der ersten Version...

Im Alltag will ich die trozdem ned fahren müssen...

Man In Blue
A sinking ship is still a ship!

Thursday, September 24th 2009, 4:19pm

Spartanisch? Ein Lotus ist doch komfortabel.... Guckt euch mal einen Koenigsegg an oder einen Ariel, Atom. Da fällt einem was aus der Kinnlade...


http://www.arielmotor.co.uk/

Oder auch
http://www.youtube.com/watch?v=WaWoo82zNUA


http://www.youtube.com/watch?v=svxRpqeqF…rom=PL&index=16

Thursday, September 24th 2009, 5:52pm

hehe, kommt drauf an _welchen_ Lotus, im 2 Eleven oder 340R ist da auch nichtmehr viel :D

Und alltagstauglichkeit, naja, ist halt immer die Frage wie leidensfähig man ist, ich schätz mal 90% der Bevölkerung wöllten auch keinen MX5 als Alltagsauto :whistling:

Thursday, September 24th 2009, 6:00pm

ich schätz mal 90% der Bevölkerung wöllten auch keinen MX5 als Alltagsauto :whistling:

stimmt. nervt, wenn man mitm Kopf dauernd unterm Dach hängt und seine Fahrräder nur in gehäxelter Form in Kofferraum bekommt :D
Fürn alltag rult mein A6. Diese Sitze, dieser Platz, woar ich freu mich jeden Tag auf die Fahrt zur Arbeit und nach Haus. Allerdings sind Temperaturen unter 10 °C irgendwie ungeeignet für offenes Schiebedach. Ich hab totale Kopfschmerzen und Schnupfen :(

Thursday, September 24th 2009, 6:50pm

täusch dich nicht, es gibt für den MX sowohl nen Fahrradträger als auch nen Skiträger :D (letzteren hab ich und nutz ich auch - sieht mit meinen 1,85 Ski recht lustig aus )

unterm dach hängen? näää, dach nach hinten. -10°? dann zieh ich halt ne Mütze auf. Regen? Solange keine Ampel kommt regnets auch nicht rein.

Wie gesagt, alles eine Frage wie Irre man ist :D

Thursday, September 24th 2009, 7:17pm

okay okay :D

Thursday, September 24th 2009, 10:49pm

So... war heute auch auf der IAA...

muss leider sagen das so die ganz großen Sensationen jetzt irgendwie nicht dabei waren... alle machen jetzt irgendwie natürlich mit Strom und Hybrid quatsch rum... das meiste was ich dahingehend gesehen hab war aber entweder zu schwer oder kaum effizienter als ein konventieneller Antrieb... aber gut...

Der neue Rari... ist halt en Rari... schaut zwar nett aus... (sehr böse und sehr weit weg von der alten Linie find ich... vom F360 auf den F430 konnte man die evolution quasie richtig sehen... aber der neue ist schon was anderes) - allerdings muss ich sagen das der F360 immernoch der schönste von allen modernen mittelmotor Ferraris ist...


Wirklich begeistert bin ich vom neuem Hyundai Coupe... ich wusste schon seit der letzten IAA das die da mal bissel was schwung in die Sache bringen wollen und was mit Heckantrieb planen... der neue ist wirklich super... schaut zum einem ziemlich schick aus (jedenfalls wesendlich schöner als die Scoups und der Tiburon...) und scheint für mich mal frische luft in die Sportwagenabteilung zu bringen... - das ding ist ziemlich schnittig und flach geschnitten (nicht son fetter klumpen wie alle anderen das momentan so machen... schaut dem Nissan S15 bissel ähnlich finde ich...) und ist dabei auch ziemlich leicht. (die Rede war von ca. 1250 kg) - Als Basismotor hält ein 2 Liter Turbomotor mir 223 PS her... (Also ausreichen Motorisiert) und es wird wohl einen 3.8er V6 mit 300 PS geben... Der Motor bringt die Leistung über die HINTERACHSE auf die Straße... ist also endlich mal wiedern schöner HECKTRIEBLER in der Einstiegsklasse...

Vor allem mit der kleinen Motorisierung find ich den Wagen interessant... wenn der Preismäßig im Bereich der älteren Hyundai Coupes liegt ist das ne ziemlich gute Kampfansage... (soll um die 25.000 Euros liegen für den 2 Liter Motor) da bekommen Scirocco und TT bald ne ziemlich Harte Konkurenz vorgesetzt... ich freu mich jedenfalls schon auf den Wagen... :) Sagt mir mehr zu als jeder TT, 370Z oder RX8... (besonders in Sachen Preis/Leistung)

in RealLife kommt der noch bissel besser... auf der IAA sah der auch leicht anders aus... (andere Räder, bissel anderes Bodykit wenn ich mich nicht irre...)

so... jo... wollt ich los werden ^^

Man In Blue

This post has been edited 3 times, last edit by "Man_In_Blue" (Sep 24th 2009, 11:20pm)

A sinking ship is still a ship!

Friday, September 25th 2009, 7:53am

Servus,

ich hab mir jetzt endlich mein erstes (eigenes) Auto gekauft. Es handelt sich um einen Seat Leon FR 2.0 TFSI. Jetzt würde mich interessieren wie ich den Motor am besten einfahre.

Hoffe mir kann da jemand Tipps geben. Und hoffentlich geben mir nicht alle andere Tipps. :D


MfG
Ripper

Friday, September 25th 2009, 10:33am

Heutzutage Motoren einfahren ist eigentlich mehr Esoterik als nachvollziehbare Notwendigkeit. Die ersten 1000 km vielleicht nicht gleich voll durchtreten, aber sonst...

Das ist jetzt aber eher die neutrale, ingenieurstechnische Betrachtung. Auto-Enthusiasten werden da sicher deutlich mehr empfehlen.


achja, viel spaß mit deinem neuen gefährt

This post has been edited 1 times, last edit by "Lev" (Sep 25th 2009, 10:35am)

"When mountains speak, wise men listen" - John Muir

some1-

Full Member

Friday, September 25th 2009, 10:41am

wow, heut morgen ging mit der arsch mal so richtig auf grundeis....mir ist bei ca 110km/h auf der autobahn der vordere rechte reifen "geplatzt". "Geplatzt" ist vielleicht übertrieben, aber er hat binnen weniger sekunden die luft verloren. Das war aufjedenfall ne heftige erfahrung. Aber gottseidank hat VW in den 3B Passat noch nen "richtigen" ersatzreifen eingebaut und nicht so ein verküppeltes "reserverädchen". Diese modernen Flick-Kits gabs damals auch noch nicht :)
Jetzt im nachhinein wundert es mich auch nicht mehr dass so viele leute auf'm Standstreifen totgefahren werden....da braucht ein LKW Fahrer nur mal nen Moment unaufmerksam zu sein....da wird einem schon ziemlich Mulmig.

Defence1

Senior Member

Friday, September 25th 2009, 11:28am

Ja Reifenplatzer sind ne Böse Sache.....
Kannst von Glück reden das du dein Lenkrad nicht verissen hast oder sonst irgendwas ....
Mein System:
ASUS Crosshair II, AMD Phenom II X4 940 BE, ASUS GTX 295, CREATIVE X-FI Elite Pro, Silverstone RAVEN, Aquastream XT USB Ultra, Aquaero, Dualradi, MO-RA, Graka wassergekühlt, CPU wassergekühlt.

Friday, September 25th 2009, 11:42am

Na dann sei froh,dass der rechte Reifen geplatzt ist und nicht der linke.. Aufm Standstreifen stehen ist ja schon nicht gerade das tollste Erlebnis, aber dann auch noch den Reifen auf der Seite mit Verkehr wechseln.. Ich glaub auf sowas verzichte ich gerne und ruf dann doch den netten gelben Engel. Selber wechseln mach ich dann lieber vor der Garage aufm Hof, da fährt mir niemand den Arsch ab.

Defence1

Senior Member

Friday, September 25th 2009, 12:09pm

stimmt das währ richtig übel, und dann am besten noch auf ner richtig befahrenen Strecke 8|
Mein System:
ASUS Crosshair II, AMD Phenom II X4 940 BE, ASUS GTX 295, CREATIVE X-FI Elite Pro, Silverstone RAVEN, Aquastream XT USB Ultra, Aquaero, Dualradi, MO-RA, Graka wassergekühlt, CPU wassergekühlt.

some1-

Full Member

Friday, September 25th 2009, 12:20pm

ja, in dem Fall hätte ich aufjedenfall beim ADAC angerufen. So ging es aber einigemaßen.
Jetzt muss ich allerdings nen neuen Reifen kaufen, bzw in dem zug wohl nen komplett neuen Satz Sommerreifen. Irgendjemand hat doch hier schonmal nen link zu nem Online Reifenhändler gepostet, oder?