• 15.12.2017, 15:00
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Samstag, 9. Oktober 2010, 16:55

Vielleicht kann ja hier einer von euch russisch und kann mir diesen Text kurz übersetzen..? :o

Sonntag, 10. Oktober 2010, 08:13

Tachsen aus Prag. Allet schick hier, Geld u Kamera sind noch da u ansonsten wurden wir nicht allzu sehr belaestigt.


Denke, hier fahre ich mit meiner besseren Haelfte noch mal hin.
Meister der symmetrischen Smileys!!! :D 8) :P :cursing: :thumbsup: :cursing: :P 8) :D

Sonntag, 10. Oktober 2010, 08:28

Tachsen aus Prag. Allet schick hier, Geld u Kamera sind noch da u ansonsten wurden wir nicht allzu sehr belaestigt.


Denke, hier fahre ich mit meiner besseren Haelfte noch mal hin.

Na dann viel Spaß in Prag :)
Out of Style, but it's Retro!

Sonntag, 10. Oktober 2010, 08:30

Naja, es geht heute ja schon wieder zurueck....


Gleich muss fuer Frau noch bisserl geshoppt werden. ;) :D ;)
Meister der symmetrischen Smileys!!! :D 8) :P :cursing: :thumbsup: :cursing: :P 8) :D

Sonntag, 10. Oktober 2010, 16:55

Hmmm Kürbissuppe mit Kürbiskernöl ^^

Sonntag, 10. Oktober 2010, 18:00

so, auch ich melde mich alle monate mal wieder an, da mein toller mac mich nie angemeldet lässt...

hoffe es geht allen verrückten hier aus dem csc gut, von einigen höre ich ja auch immer mal wieder was, auch wenn ich nicht gerade häufig mehr auftauche ::)

da ich gerade nemesis gelesen habe: ich überlege, meine denon soundbar abzulösen und mir einen onkyo 508 + Harman Kardon HKTS 11 BQ zuzulegen. Meinungen? Bessere Ideen?

Sonntag, 10. Oktober 2010, 18:06

Meinungen? Bessere Ideen?


ja, Hardware-Topic :D
Frontplatten und Twinplexe aus Alu in allen Größen, geschliffen & eloxiert? Für Mich kein Problem :-)

Sonntag, 10. Oktober 2010, 18:14

Kleine Frage damit ich weiß ob sich nen Topic auf machen lohen würde :D
Kennt sich jemand mit G732 Laptops aus ?(
Out of Style, but it's Retro!

Sonntag, 10. Oktober 2010, 18:42



da ich gerade nemesis gelesen habe: ich überlege, meine denon soundbar abzulösen und mir einen onkyo 508 + Harman Kardon HKTS 11 BQ zuzulegen. Meinungen? Bessere Ideen?


Ist nicht schlecht im Sinne von da kommt nur Müll raus, aber man muss sich bewusst sein, dass Lautsprecher Geld kosten.
Kosten sie nichts und bei 5 Boxen und Subwoofer sind 500,- 600,- Euro nichts, fehlt massiv etwas.

Daher nicht an der Qualität sparen wenn man "kein Geld hat" sondern an der Menge.
Man bekommt für das Geld ein passables 2.0 Set, dass man erweitern kann.

Das HK Set hat die typischen Brüllwürfel Probleme
- Frequenzloch in der mitte
- Subwoofer der zu hoch spielen muss! und somit ortbar und unpräziese wird.

Deswegen mein Tipp entweder sparen und etwas Geld für ein richtiges 5.1 Set ausgeben mit echten Boxen oder eben die Anzahl reduzieren.
Raten kann ich zu dem Set nicht, außer man hat daheim nichts zu sagen weil die alte bei großen Boxen meckert. :D

Sonntag, 10. Oktober 2010, 19:57

hmm, also da ich eigentlich nur daddel auf der ps3 und ab und an mal einen film gucke, reichen auch kleinere, günstigere boxen aus. für nemesis formulier ich die frage um: welches 5.1 Set in der obigen Preisklasse ist am wenigsten schlecht? :D was ist von den teufel zu halten? hatte gelesen, dass die hkts 11 besser als die teufel sein sollen...

Sonntag, 10. Oktober 2010, 20:21

Nein dann reichen weniger Boxen nicht kleinere ;)
Ich verstehe das mit dem 5.1 immer nicht wirklich. Bzw doch ich kann es verstehen habe die Geschichte nur selber schon durchgemacht.
Wollte damals auch unbedingt 7.2 aber das macht eine Anlage nicht aus.
Eine gute Stereo evtl 2.1 Kombi hat eine solche gute räumliche Abbildung
z.b.
http://www.hirschille.de/hishop1/product_info.php/info/p4075
Aber das muss nicht B&W sein.

Qualität statt quantität, möchtest du dass unbdingt von hinten noch was kommt kann man sich da später immer noch ein paar Brüllwürfel hinsetzen.
Wie gesagt, ich habe das ganze auch erst lernen müssen aber lieber gute und weniger Boxen als schlechte und viele.
Völlig egal ob ich sie 1x oder jeden Tag benutze.

Besser als Teufel ist die HK Anlage natürlich, das stimmt schon. Teufel wird sehr gerne von der Fachpresse gepusht.
Es gibt aber auch noch Alternativen in der Preisklasse, ohne Brüllwürfel.
Heco, Magnat sind in der Preisklasse gut vertreten da läßt sich was machen.

AVR + 2 Standboxen und ein selbstbau Subwoofer für den Spass beim Zocken.

Wenn es unbedingt Surround sein muss:
http://www.hirschille.de/hishop1/product…06-HCS-SET.html
Das sind keine Brüllwürfel sondern richtige Boxen. ;)

Montag, 11. Oktober 2010, 08:18

So, der Onkel ist wieder zuhause und muss gleich los gen Richtung naechster Termin.

Dumm nur, dass ich gestern nach Landung in DUS meinen Schlepptop bei meinen Eltern vergessen habe... bedeutet, ich muss heute nochmals hin... *narf*
Meister der symmetrischen Smileys!!! :D 8) :P :cursing: :thumbsup: :cursing: :P 8) :D

Montag, 11. Oktober 2010, 10:50

zum Thema Lautsprecher:

ich beschäftige mich jetzt seid ca. 1 Jahr mit Selbstbau LS und hab mir meine ersten eigenen schon gebaut.

Vielleicht kennt ja jemand die MTL 138 aus HobbyHifi.
Kosten das Stück ~70 €

Mit ein bißchen handwerklichem Geschick kannste dir die selbst bauen und wirst staunen was da raus kommt.
Denk mal drüber nach ;)

Montag, 11. Oktober 2010, 17:21

Boxen selber bauen habe ich auch gemacht und würde ich jedem raten aber ich habe so das gefühl, dass es nicht jeder mag. ;)
Da gibts am meisten Klang für das Geld, das stimmt schon.

Montag, 11. Oktober 2010, 17:43

Boxen selber bauen habe ich auch gemacht und würde ich jedem raten aber ich habe so das gefühl, dass es nicht jeder mag. ;)
Da gibts am meisten Klang für das Geld, das stimmt schon.

Und am meisten Spaß ;) :P
Ich hasse es manchmal wenn ich weiß dass ich gute ideen und die Zeit dafür habe nur dass das Geld fehlt :cursing:
Out of Style, but it's Retro!

Montag, 11. Oktober 2010, 17:49

Geh arbeiten, dann fehlt dir die Zeit um auf dumme Ideen zu kommen.
Vom umsetzen mal ganz zu schweigen. :D

Montag, 11. Oktober 2010, 18:25

Muss noch nen Jahr warten :D
Schlimmer ist es wenn man die Idee schon bei google Sketchup gezeichnet hat :whistling: :wacko:
Out of Style, but it's Retro!

Montag, 11. Oktober 2010, 22:25

hmmm, ich werde glaube ich die teile mal probehören. ein arbeitskollege meinte auch, dass 2 boxen reichen. er ist ein infinity-fan. meinungen zu den infinity-boxen?

Montag, 11. Oktober 2010, 22:47

Du musst dich durch die Marken hören, das bleibt dir nicht erspart.
Da kommt es auf deinen Geschmack an. Ich mag Elac, Canton und die Zoller Boxen. Andere mögen den "britischen" Klang.
Infinity braucht meist recht viel Power wegen einem schlechten Wirkungsgrad aber es sind gute Boxen.
Wenn einem der Klang gefällt, daher testen testen testen.

Dienstag, 12. Oktober 2010, 07:27

Hm, hab nen schwarzen Daumen. Mr. Yucca wohnt 2 Tage bei mir und schon kriegen die Enden der Blätter braune abgetrocknete Stellen.

Was trinken Pflanzen so? Cola? Wein? :D
"Live free or die: Death is not the worst of evils."