• 18.10.2018, 13:27
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aquastream XT Ultra 99% lautlos machen?

Sonntag, 5. November 2017, 23:11

Hallo Leute

Ich bin im Besitz von zwei Aquastream Ultra Pumpen die Neben meinem Ohr surren. Aufgrund eines komplizierten Loops müssen die Pumpen auf 100% laufen. (Wobei sich meiner Meinung nach durch das umstellen der Leistung in der Aquasuite nur die Tonart und nicht die Lautstärke verändert) Ich habe zwischen Gehäuse und Pumpe einen 1,5 cm dicken Gummiblock geschraubt (Pumpen hängen senkrecht) und das hilft auch ganz gut doch würde ich es gerne irgendwie schaffen, von 30 cm Entfernung nichts mehr von der Pumpe zu hören.
Es gäbe die Möglichkeit die Pumpen zu meinen Radiatoren im Nebenraum auszulagern (Deshalb auch die Pumpleistung) doch das wäre nur unnötig kompliziert. Hättet ihr eine Idee? Wenn ich um die Pumpe herum eine Box mit Schaumstoff geben müsste wäre mir das auch egal.

Montag, 6. November 2017, 10:17

Gummiblock ist vielleicht nicht ganz optimal, schau dir mal das Shoggy Sandwich an, dort ist zudem ein Schaum verbaut der nochmals deutlich Vibrationen entfernt.

Zudem solltest du beachten, dass du zu den Pumpen möglichst weichen Schlauch verwendest, sonst werden hier auch Vibrationen übertragen. Einpacken der Pumpen sollte denke ich möglich sein, wenn du die AquaStream Ultra nur als Pumpe und nicht noch als Lüftersteuerung benutzt.
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Montag, 6. November 2017, 12:02

Die Pumpen müssten senkrecht im Gehäuse hängen. Hält das ein Shoggy sandwhich aus?

Montag, 6. November 2017, 12:51

Ich habe mein Shoggy Sandwich sozusagen an den Ecken noch mit Fäden "vernäht" und die härteren Lagen dann jeweils mit Pumpe bzw. Untergrund verschraubt. Dadurch sind die Pumpen dann eigentlich schwebend gelagert und wirklich wegfliegen können sie allein schon auf Grund der befestigten Schläuche eigentlich schon nicht.
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 7. November 2017, 02:28

Hab mein Shoggy auf 4 dieser gelben entkoppelgummis gestellt
Zusammengeklebt dann mit karosseriekleber den ich eh grad offen hatte.

Die Halterung oben dann mit Holz Einschlagmuttern verschraubt.

Wie die Vibrationen übertragen werden kann ich noch nicht sagen
aber das Gehäuse könnte ich an der Pumpe sicher weg tragen :-D

Dienstag, 7. November 2017, 13:55

Mal ganz stumpf? Andere Pumpe?

Donnerstag, 9. November 2017, 13:00

Mal ganz stumpf? Andere Pumpe?
Also ich glaube die Aquastream xt ist schon eine von den leiseren oder?

Donnerstag, 9. November 2017, 15:20

Naja eine Pumpe solte leiser als 2 sein und wen man sich Laing D5 oder Laing 3,25 anguckt dann geht mehr Druck in leiser auf jedenfall.

Donnerstag, 9. November 2017, 19:08

Ich habe zwei Kreisläufe, kann nicht auf eine Pumpe reduzieren

RE: Aquastream XT Ultra 99% lautlos machen?

Sonntag, 19. November 2017, 14:37

Wenn ich um die Pumpe herum eine Box mit Schaumstoff geben müsste wäre mir das auch egal.
Nicht Schaumstoff, sondern Noppenschaum, wie man ihn in Musikstudios verwendet. Sowas hier:

Samstag, 24. März 2018, 04:59

Ich finde die Aquastream XT auch etwas zu laut. Manche Frequenzen sind deutlich weniger hörbar, aber wirklich lautlos bekommt man die selbst in einem gut gedämmten Gehäuse nicht.

Da es sich hauptsächlich um tiefe Töne handelt, hilft nur pure Masse.
Ich habe mir Abhilfe geschafft:

Die Pumpe wird in eine Holzbox gepackt (9-12mm Sperrholz), darin noch Dämmstoff (Phobya Noisebuster) und ganz leichter Schaumstoff (Entkopplung).
Die ganze Box wird dann wiederum auf ganz leichten Schaumstoff gesetzt (Entkopplung).

Das bringt schon mal sehr viel.

Außerdem habe ich noch das "Eheim-Mod Pumpenflügelrad" bestellt. Sollte auch Besserung bringen.

Samstag, 24. März 2018, 12:48

Der Schlauch kann auch Vibrationen übertragen, insbesondere, wenn er altert und härter wird. Deshalb würde ich dort nicht auf kürzestmögliche Länge achten und sicherstellen, dass der nächste Anschluss nicht irgendwo gegen rappeln kann.

Mittwoch, 28. März 2018, 14:04

Ich wüsste nur, wie man die Pumpe 100% lautlos macht:





:thumbsup:

Mittwoch, 28. März 2018, 15:35

Also aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass eine Aqausteam (zu dem Zeitpunkt XT) also die ab Werk gelbe auf 100% an die Leistung einer Laing DDC 1T auf 75% rankommt.

Spätestens mit der D5, DD1T plus oder der 3.25 hast du deutlich mehr Pumpempower, kannst dann mit der Leistung runtergehen und es wird leider.

Logischerweise sind 2 neue Pumpem mit Steuerungselektronik aber nicht billig.

Mittwoch, 28. März 2018, 15:53

Also den Berichten nach hatte ich schon Gedanken, ob ich mir mit der Ultimate einen Gefallen getan habe.

Letztlich kann ich es aber nicht nachvollziehen. Pumpe läuft derzeit auf 100% und ich vernehme keine Geräusche.

Wahrscheinlich sind wohl nur die Ohren Alt und Schlapp :D


Ich bin momentan damit sehr zufrieden.

Mittwoch, 28. März 2018, 20:50

Aquastream Xt ist super für Kreisläufe mit 2 Kühlern und maximal 2 Radiatoren----> bei größeren mag man eine stärkere Pumpe und mehr Lüftersteuerung haben.

Montag, 2. April 2018, 22:59

Auf 100% höre ich meine Aquastream Ultimate auch. Eigentlich bereits ab rund 25%.
Ich habe sie daher fix auf 5% eingestellt. Damit bleibe ich auf >60 L/h und mehr macht (bei mir) sowieso nur noch einen geringen und für mich zu vernachlässigen Unterschied.