• 21.10.2017, 10:31
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sonni

Senior Member

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Samstag, 3. Mai 2008, 19:45

wohl n bischen (ist so ne art moosgummi)
aber die hauptvibrationen schluckt immer noch der orange schwamm ;D

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Samstag, 3. Mai 2008, 21:25

Die schwarze Matte habe ich in erster Linie für eine stabile Montage gewählt da der eigentliche Schwamm keinen Halt bietet.
Zum anderen kann man die Schrauben relativ einfach durchstecken.

Man kann auch irgendein anderes Material nehmen, was ein paar ja auch schon gemacht haben.

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Dienstag, 6. Mai 2008, 13:35

Alu eignet sich herforragend... 5mm und die bösen schwingungen haben es noch schwerer.

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Montag, 12. Mai 2008, 18:11

Hallo Shoggy,

Auch von mir erstmal ein großes Lob für Deine wirklich tolle Erfindung. Ein kleines Anliegen hätte ich an Dich: Andere User haben bereits herausgefunden, dass man sich keinen Gefallen tut, wenn man die Bodenplatte einer Aquastream mit M3-Schrauben auf das Zellgummi montieren will, weil das Gewinde zu klein ist. So auch ich. Schreib in der Zutatenliste doch bitte rein, dass man M4-Schrauben verwenden sollte.

Danke und liebe Gruß!

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Mittwoch, 14. Mai 2008, 00:10

M3 oder M4 spielt doch wirklich keine rolle oder irre ich mich da ??

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Mittwoch, 14. Mai 2008, 01:35

Spielt es meiner Meinung nach auch nicht, wobei die M4 mit Sicherheit etwas passgenauer ist.

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Montag, 16. Juni 2008, 23:59

Ich hol den Thread mal wieder hoch ^^ Bevor ich da in den baumarkt wandere, wär toll, wenn mir einer verraten könnte.. wo man am besten diese Materialien findet? Wenn ich die Tante an der Info anquatsche nach Schwammgummiglätter, kann ich das Gesicht jetzt schon sehen :D

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Dienstag, 17. Juni 2008, 01:57

Dieses Gesicht hab' ich auch zu sehen bekommen, als die Matte auf dem Rollband der Kasse lag (da hält nämlich kein Preisschild dran) :
"Oh, was ist das denn?"
"Ein Schwammgummi!"
"So, aha, aber - was *ist* das??"

Schau mal beim Zubehör zum Fliesen legen, die Dinger werden auf ein Holzbrettchen gepappt und zum Glätten des Fugenmörtels benutzt.

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Dienstag, 17. Juni 2008, 09:02

Zitat von »Limbachnet«

[...]
"Oh, was ist das denn?"
"Ein Schwammgummi!"
"So, aha, aber - was *ist* das??"
[...]


Ganz einfach: Eine Computerwasserkühlungspumpenentkopplungsmatte ;D

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Dienstag, 17. Juni 2008, 11:02

Zitat von »Krampus«



Ganz einfach: Eine Computerwasserkühlungspumpenentkopplungsmatte ;D



viel zu schwer, einfach Shoggy Sandwich sagen.
Intel I7 4790K@4,6GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 8GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Powercolor R9 290 PCS+@1150MHz/1400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Mittwoch, 18. Juni 2008, 00:40

dazu fehlen aber noch die beiden Moosgummi-Brote :)

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Mittwoch, 18. Juni 2008, 18:49

Dann muss man halt auch noch nach den Moosgummibroten für das Shoggy Sandwich fragen...
When you come across a big kettle of crazy, it's best not to stir it.

Muhahahahahaha, pwned du kacknoob!
*gockel gockel boaarrcck*

Chris08

Junior Member

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Mittwoch, 2. Juli 2008, 15:05

bekommt man die Bauteile eigentlich auch im Hellweg Baumarkt?

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Mittwoch, 2. Juli 2008, 19:52

hmh... geh doch mal schauen? Meine Güte -_-
Eigentlich hatte jeder Baumarkt, in dem ich so war, die orange-farbnen Reibbretter für [wasauchimmer]. Ob die auch Ersatzgummis haben, bin ich nich sicher.

Die beste Antwort auf die Frage bekommst du jedoch wirklich in dem Baumarkt deiner Wahl. Was würden einige nur ohne das Internet machen :P :-* :P

Zitat von »Lev«

ich frag mich ja wann die autoindustrie anfängt en used-look anzubieten :huh:

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Mittwoch, 2. Juli 2008, 19:55

Zitat von »Les_Conrads«

Was würden einige nur ohne das Internet machen   :P :-* :P

wollstes echt wissen?




anrufen und fragen :P

Chris08

Junior Member

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Mittwoch, 2. Juli 2008, 20:01

So hab mir nun son Quader im Baumarkt gekauft. Frage ist nur: Wie bekomm ich den jetzt in der Mitte durchgeschnitten ??? Messer und Sägen klappt eher nicht so...

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Mittwoch, 2. Juli 2008, 20:09

Gute Schere ;)

Sonni

Senior Member

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Mittwoch, 2. Juli 2008, 22:33

teppichmesser ;D

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Donnerstag, 3. Juli 2008, 01:04

Nen Quader?
NA pumpe mittenrein basteln und Quader auf den Gehäuseboden. ;D ;D :-X
Wenn ich die Folgen geahnt hätte wäre ich Uhrmacher geworden.

Alex

Senior Member

Re: Lautlose Pumpenentkopplung: das "Shoggy S

Donnerstag, 3. Juli 2008, 20:05

Zitat von »Athlonheizer«

Nen Quader?
NA pumpe mittenrein basteln und Quader auf den Gehäuseboden. ;D ;D :-X


Ich glaube fast, da verwechselt jemand Quader und Würfel.
;)

(Quader = rechteckige Grundfläche mit beliebiger Höhe; das orangene Teil ist bei allen ein Quader)

*klugscheiß*