• 27.06.2019, 00:58
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Windows 7 Neuinstallation auf neuem Notebook

Saturday, April 16th 2016, 5:29pm

Ich hätte da mal gern n Problem.

Ich hab mir ein neues Notebook gekauft, um genau zu sein ein X1 Yoga.
Ohne Betriebssystem, da hab ich noch eine Win7 Lizenz von der Uni, und Win10 will ich eh nicht.

Das ganze gestaltet sich aber etwas schwieriger als gedacht.
Während der Installation hab ich mit viel fluchen und suchen (Man muss in die Windows Installations Dateien einen USB3 treiber einbinden, auf die NVMe Festplatte wird nur im UEFI modus installiert, den man aber nur wählen kann wenn man zusätzlichen EFI bootloader einbindet und der USB stick zur Installation FAT32 formatiert ist, zudem aber noch ein Hotfix und NVMe Treiber eingebunden sind und...)

Hat geklappt. Windows läuft.

Nur... es erkennt nix. Wlan nicht. Lan nicht. Den SD Kartenleser nicht. Und die USB3 ports unpraktischer weise auch nicht. Mehr Anschlüsse hat das ding nicht.

Wie zur Hölle bekomme ich da jetzt aktuelle Treiber drauf? Hat jemand eine Kreative Idee?

Eine Linux Live Disto lade ich gerade schon runter, habe aber gewisse zweifel ob das funktioniert...

hugoLOST

Foren-Inventar

Saturday, April 16th 2016, 9:17pm

Welches X1 hast du?

Ansonsten die Treiber mittels Nlite Basic einbinden und ein eigenes ISO erstellen.

This post has been edited 1 times, last edit by "hugoLOST" (Apr 16th 2016, 9:19pm)

Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Sunday, April 17th 2016, 1:12pm

das:
http://www.lapstars.de/lenovo-thinkpad-x…20frs01v00.html

allerdings vom Händler auf eine 500GB Samsung SM951 NVMe SSD umgerüstet.

Ich habe den Kampf gestern abend aufgegeben und doch Windows 10 installiert.
Ich mag es nicht, aber vielleicht ist es im Hinblick auf die Touch/Tablet funktionen die bessere wahl.

Tuesday, May 17th 2016, 10:54am

Hallo Dominic,

also ich habe erst kürzlich von Win 7 auf Win 10 gewechselt und ich muss sagen - zurück möchte ich eigentlich nicht mehr.
Was genau stört dich denn an Win 10?

VG Smitti

Tiil

Junior Member

Monday, June 13th 2016, 2:05pm

das:
http://www.lapstars.de/lenovo-thinkpad-x…20frs01v00.html

allerdings vom Händler auf eine 500GB Samsung SM951 NVMe SSD umgerüstet.

Ich habe den Kampf gestern abend aufgegeben und doch Windows 10 installiert.
Ich mag es nicht, aber vielleicht ist es im Hinblick auf die Touch/Tablet funktionen die bessere wahl.
Also wenn Du mich fragt, hast Du nicht nur im Hinblick auf die Touch-Funktion mit dem Upgrade gewonnen, sondern auch mit Blick auf deine neue SSD. Schneller als mit der Kombination SSD+Win10 dürfteste nicht auf deinen Desktop kommen.

Viele Grüße und Spaß damit

Till
"Ein gutes Essen bringt gute Leute zusammen" - Sokrates

xXBullyXx

Junior Member

Tuesday, June 28th 2016, 11:20am

Also wenn Du mich fragt, hast Du nicht nur im Hinblick auf die Touch-Funktion mit dem Upgrade gewonnen, sondern auch mit Blick auf deine neue SSD. Schneller als mit der Kombination SSD+Win10 dürfteste nicht auf deinen Desktop kommen.

Viele Grüße und Spaß damit

Till


Kann ich bestätigen 8) Habe vergangene Woche eine Neuinstallation von Win 10 auf meiner 3 Jahre alten SSD gemacht und war baff wie schnell der Computer jetzt startet. 2/3 des Startvorganges besteht aus der UEFI-Anzeige, zwischen Power-Knopf drücken" und "Bereit" vergehen wenige Sekunden!
"Ich möchte Windows kaufen."
"Sind Sie verrückt?"
"Gehört das zu den Lizenzbedingungen?" :schland: