• 09.04.2020, 05:52
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

3 Lüfter an der Aquastream XT Ultra

Saturday, June 9th 2012, 9:58am

Hallo
Ich möchte 3 Lüfter mit der Pumpe steuern.
Strom kommt vom netzteil für die Lüfter und nur das Sensor kabel an die pumpe anschliessen ,kann ich dann die Lüfter mit der Aquasuite dann regeln ?

Redi

Saturday, June 9th 2012, 10:49am

Hallo,
Die Lüfter müssen mit allen drei Kontakten (Strom, Masse und Tacho) an die Pumpe angeschlossen werden.
Die Gelbe Tacho Leitung gibt nur die Umdrehungen wieder und kann nicht gesteuert werden.

Mehrere Lüfter müssen dann per Y-Kabel an die Pumpe angeschlossen werden.
Aber unbedingt auf die max zulässige Leistung achten. (10W max. waren das glaube ich)

aquastream XT deutsch, (1.646,4 kB)

This post has been edited 1 times, last edit by "SeYeR" (Jun 9th 2012, 10:52am)


Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

Saturday, June 9th 2012, 6:41pm

Hallo und Willkommen im Forum,

wie Seyer bereits schrieb ist das reine Regeln von Lüftern mit der Pumpe nicht möglich. Das funktioniert afaik nur mit 4-Poligen Lüftern die neben Spannung, Masse und Tacho noch ein Signal für PWM bieten. Dies wird aber bisher von den AC Produkten nicht unterstützt und ist auch bei den Lüftern selber nur selten zu finden.

Um die Lüfter über die Pumpe zu steuern schließe die Lüfte (mittels Y Kabel) alle drei an die Pumpe an. Achte darauf das einmal ein Tachosignal komplett durchgeschleift wird. (Bei den Y Steckern geht immer ein Stecker ab mit Tacho und einer ohne... direkt bei der 1. Trennung an dem Strang wo drei Adern abgehen den 1. Lüfter anschließen...) Dann kannst du die Lüfter über die AquaSuite regeln.

Sören
A sinking ship is still a ship!

Saturday, June 9th 2012, 7:10pm

Hi
Besten dank ,das hatte ich mir schon gedacht.
Ich traue mich nicht wirklich alle 3 Lüfter anzuschliessen und die Pumpe zuzerstören.
Es sind die Noiseblocker NB-Blacksilent XL2 Rev.3 ( 120x120x25mm ).
Hab jetzt einen dran um auf der sicheren seite zu sein.


Redi

EnigmaG

Senior Member

Saturday, June 9th 2012, 9:19pm

Ja nach dem angaben im Datenblatt kommst du mit 2 Schon über die max 0,4A der Pumpe, wobei die angaben aber meistens nicht besonders genau sind.
Technische Daten:
Maße : 120x120x25mm
Gewicht : 120g
Nennspannung : 12-13,2 V
Startspannung : <6 Volt
Leistungsaufnahme : 1,8 Watt
Eingangstrom : 0,27A (Max)
Nenndrehzahl : 1500 (+/- 10%)
Dielektrische Festigkeit : 5 mA (Max)

This post has been edited 1 times, last edit by "EnigmaG" (Jun 9th 2012, 9:22pm)

Sunday, June 10th 2012, 2:06am

Wobei die angegebene Leitungsaufnahme mit Vorsicht zu genießen ist.

0,2A x 12V = 2,4W selbst den der Lüfter unter 12V "nur" 0,1A braucht (0,1A x 12V ) sind das noch 1,2 Watt
Ich will damit nur sagen dass die Herstellerangaben oftmals Abweichen. ;)

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.