• 17.07.2018, 09:46
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

aquasuite 2014 - 2.3

Montag, 20. Januar 2014, 15:38

Das aktuelle Release der aquasuite 2014 ist ab sofort im Downloadbereich verfügbar: aquasuite
aquasuite 2014-2.3

Änderungen

  • Service läuft robuster und stürzt bei Fehlerhaften Daten nicht so leicht ab
  • Neuer Auto-Start Mechanismus, die aquasuite wird vom Windows Task Planer gestartet
  • Die Startreihenfolge der aquasuite bei Benutztung der der Softwaresensoren ist nicht mehr wichtig.
  • Neue Sensoren (Softwarequellen) werden automatisch in die aquasuite eingemappt
  • Logging von Softwaresensoren wurde verbessert
  • Darstellungsfehler einiger Elemente auf den Übersichten behoben
  • Fehlerhafte Lüftereinstellung bei aquaero 5/6 behoben
  • Neues Einheitensystem in der aquasuite (kann noch zu Anzeigefehlern eiger Werte führen)
  • Bugfixes die zum Absturz der aquasuite führen konnten
  • Desktopdaten wurden teilweise nicht aktualisiert
Achtung: Es müssen ab dieser Version der aquasuite einmalig ALLE Softwaresensoren im aquaero 5/6 und die Softwarequellen der Anzeigen neu zugeordnet werden!

Neu - aquasuite Plugin System
Ab sofort ist in der aquasuite ein Open Source Plugin System integriert womit man Daten importieren und exportieren kann.
Es gibt im 2 Arten von Plugins:
  • Export Plugins
  • Import Plugins
Export Plugins werden in den automatischen Daten-Exporten verwendet. Damit kann man beliebige Daten in ein Plugin exportieren. Das Plugin entscheidet dann was es mit den Daten macht. (XML Datei schreiben...)

Import Plugins werden im Service eingebunden und können beliebige Sensordaten entgegen nehmen. Damit kann man beliebige Daten in die Aquasuite importieren die auch (Temperaturen) direkt als Softwaresensor an die Geräte gesendet werden können.

Plugin-SDK mit Beispielen
Download: https://github.com/aquacomputer/plugin_sdk
Die Demos sind in C# geschrieben und können mit Visual Studio 2012-2013 genutzt werden.

aquasuite 2014-1
In diesem Release wurde auf Wunsch vieler unserer Kunden eine Schnittstelle zum Programm HWiNFO integriert.
Damit unterstützt die aquasuite nun folgende Schnittstellen zu anderen Monitoring Programmen

Des Weiteren können jetzt alle Daten dieser Programme auf den Übersichten und im Logdatenmodul der aquasuite genutzt werden.
Dies beinhaltet auch die Darstellung auf dem Desktop von z.B. CPU-Last oder anderen Werten über die aquasuite.



Die aquasuite wurde auch weiter optimiert. Der RAM Verbrauch und die nötige CPU und GPU Leistung wurden deutlich gesenkt.
Es wurden unter anderem folgende Probleme behoben
  • Auf den Übersichten können wieder benutzerdefinierte Elemente erzeugt werden.
  • Bei °F als Temperatureinheit können die Alarmgrenzen wieder im richtigen Bereich eingestellt werden
  • Hohe CPU Last wenn eine USB-LCD Ausgabe aktiv war wurde behoben
Für das aquaero 5, 6 und das aquaduct MK 4, 5 gibt es eine aktualisierte Firmware mit folgenden Änderungen
  • wenn eine USB-LCD Ausgabe aktiv war konnte diese die Anzeigeseiten überschreiben.
  • alle Lüfter haben 2 neue Messwerte erhalten: aktuelle Leitungsaufnahme in Watt und Drehmoment in Ncm.
  • Beschriftung des internen und externen Sensors beim MPS war vertauscht

Hinweis:
Bei Nutzung der Softwaresensoren müssen diese neu zugeordnet werden.
Um die Daten aus den externen Quellen nutzten zu können muss der Aqua Computer Service installiert und gestartet sein.

HWiNFO
Um die HWiNFO Daten in der aquasuite zu verwenden, muss das Sensor Fenster offen sein (oder minimiert), sonst werden KEINE Werte aus HWiNFO exportiert.

maexi

Senior Member

AS 2014

Montag, 20. Januar 2014, 18:06

Hi,
wenn ich vorher in der AS 2013 das 5LT auf Slave geflasht habe, muss ich das jetzt unter 2014 erneuern, mein Lt erscheint nun nicht mehr mit den zusätzlichen Lüftern usw. .

rosine

Junior Member

Montag, 20. Januar 2014, 20:40

Servus,
leider werden die Softwaresensoren nur für ein paar Minuten erkannt, dann passiert folgendes:

Wenn ich den Aquaservice beende und neu starte gehts wieder für ein paar Minuten.
Als Softwaresensoren sind alle drei oben genannten Programme eingebunden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »rosine« (20. Januar 2014, 20:43)

Montag, 20. Januar 2014, 20:50

Open Hardware Monitor und Aida oder hwinfo sollten nicht gleichzeitig laufen, die Programme blockieren sich teilweise gegenseitig und geben dann Unsinn oder ungültige Daten aus.
Probiere es mal mit nur einem dieser Programme.

rosine

Junior Member

Montag, 20. Januar 2014, 21:26

Vielen Dank für deine schelle Hilfe, ich hab seit 17.00 alles (mir) erdenkliche ausprobiert.
Darauf wäre ich nicht gekommen, da ich beide Programme ( OHWM und AIDA) seit der ersten Aquasuiteversion benutzt habe.
Hat immer alles einwandfrei funktioniert.
Wieder was gelernt, jetzt läut nur OHWM und alles ist bestens.
Die Aquasuite begeistert mich seit ihr im Frühjahr die Softwaresensoren eingebunden habt und sie ist immer besser geworden.
Eine wirklich schöne Software.
Viele Grüße, Seppel.

Thoriig

Junior Member

Montag, 20. Januar 2014, 22:06

Update und import hat bei mir sehr gut funktioniert.

Firmware update vom aquero ging reibungslos. Software Sensoren von HW info funktionierten bei mir auch mehrere stunden . :D

Top, vielen dank

Dienstag, 21. Januar 2014, 02:46

An AC,
Ich habe Win8.1 dt x64 mit Aida64. Beide auf neuesten Stand (21.01.14) und habe das Problem nun auch mit den Software-Sensoren. Die verabschieden sich irgendwann mit Standardwert 50.
Wenn ich dann die Zuordnung in der Suite nochmals aufrufe, so sind die durchgegebenen Werte der Aida64 plausibel. Nur in der aquaero Seitenanzeige steht die 50 wie in Stein eingemeiselt.

Den aquasuite Service beenden und diesen neu starten hilft, bis zum nächsten mal.
Könntet ihr bitte da noch mal nachforschen
Ahoj
-Uwe

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Huepper« (21. Januar 2014, 02:56)

Dienstag, 21. Januar 2014, 07:25

Wenn ich dann die Zuordnung in der Suite nochmals aufrufe, so sind die durchgegebenen Werte der Aida64 plausibel. Nur in der aquaero Seitenanzeige steht die 50 wie in Stein eingemeiselt.
Das ist schon möglich, das Problem ist wenn es Lesefehler von aida zum Service gibt, stoppen wir das auslesen für ein paar minuten und starten es dann erneut.
Das Aida Interface ist recht empfindlich.

Versuche für den Übergang mal Open Hardware monitor oder HWINFO zu nutzen.

Thoriig

Junior Member

Dienstag, 21. Januar 2014, 07:38

mit der aktuellen Beta von HWinfo gab es bei mir keine Probleme. Benutze auch 8.1 x64

Dienstag, 21. Januar 2014, 09:49

Eine neue Version ist Online, 2014-1.1, In dieser Version sind die Aida64 Probleme behoben.
Aida exportiert sporadisch fehlerhafte Werte beim einlesen dieser Werte ist der Service abgestürzt und könnte auch die Software Sensoren nicht mehr aktualisieren.

Dienstag, 21. Januar 2014, 11:55

@Sebastian
Was mir aufgefallen ist: die tastentöne lassen sich nicht über die Software ändern.. egal was mann einstellt es gibt keine Tastentöne.
Am Gerät selbst (Aquaduct 720 V) lassen sie sich einstellen und klicken dann auch.
War auch schon bei der 2013er so...

Dienstag, 21. Januar 2014, 12:27

Wurde das Autostart Problem behoben bzw. wird daran gearbeitet?

Dienstag, 21. Januar 2014, 12:48

Wurde das Autostart Problem behoben bzw. wird daran gearbeitet?
Solange wie nicht klar ist wo genau das Problem ist bzw. wie man es reproduzieren kann können wir da nichts ändern.

Dienstag, 21. Januar 2014, 15:19

Auch in version 1.1 bricht die kommunikation zu aida nach einer zeit ab..
sprich die Softwaresensoren funktionieren dann nicht mehr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Predator01« (21. Januar 2014, 19:01)

Dienstag, 21. Januar 2014, 15:55

Wir haben eine Version 2014 - 1.2 hochgeladen. Einzige Änderung ist eine neue aquaero 5/6 firmware.
Diese Firmware wird benötigt, wenn am aquaero ein Slave aquaero als Erweiterung über den aquabus angeschlossen ist.

maexi

Senior Member

Dienstag, 21. Januar 2014, 17:51

@Sebastian
gerade installiert, passt, wackelt und hat Luft, dankeschön

rosine

Junior Member

Dienstag, 21. Januar 2014, 17:56

Wurde das Autostart Problem behoben bzw. wird daran gearbeitet?

Servus,ich hatte das Problem auch lange Zeit.
Benutze einfach die Aufgabenplanung.

Dienstag, 21. Januar 2014, 21:10

@Sebastian: Also der Autostart funktioniert, wie erwartet, weiterhin nicht.

Vielleicht hilft das ja zur Findung der Ursache: Das Icon in der "Programme und Features" Übersicht von Windows 8 zeigt die Aquasuite zwar an, allerdings nicht das aquasuite Icon sondern ist quasi iconlos mit diesem "Generalicon".



Als ich vorher die alte Aquasuite deinsallieren wollte, kam folgende Meldung, und die kommt jetzt wieder wenn ich das mit der neuen Version machen möchte. Ich vermute die wird gar nicht richtig installiert oder bekommt keine vollständigen Registry Einträge hin!?


Sonst funktioniert die Software ganz normal wenn ich sie manuell starte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jogibär« (21. Januar 2014, 21:12)

Mittwoch, 22. Januar 2014, 04:39

Mal eine Frage, wäre es möglich den Durchfluss als Parameta für die Regelung beim AE5/6 freizugeben? Für Pumpen, würde mich auch nicht Stören wen in der Regelkurfe und nicht l/H steht.

Mittwoch, 22. Januar 2014, 09:47

die anzeige des Füllstands ist auch noch nicht sehr zuverlässig beim AD 720 V...
Mal 100% nach dem Neustart mal 70% ... trotz kalibrierung auf 100%??
Ist da etwas in Arbeit ?? Danke
..
Softwaresensoren fallen zusammen mir Aida auch noch sporadisch aus..(V1.2)
bei de 2013 habe ich das nie beobachtet??
Wenn ich den Dienst beende und neu starte geht es wieder.
..
Danka für eine Rückmeldung

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Predator01« (22. Januar 2014, 09:50)