• 24.09.2018, 11:40
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wasserkühler für die GTX 970/980?

Freitag, 19. September 2014, 07:25

Hallo AC-Team,
ihr plant doch sicher einen Komplettkühler für die neuen Nvidia Grafikkarten GTX 970 und 980. Könnt ihr schon etwas dazu verraten, jetzt da die Karten offiziell vorgestellt sind und sehr bald verfügbar sein werden?
[MfG] Bastieeeh

Freitag, 19. September 2014, 11:17

Moin,

was soll da verraten werden?

1. es wird ein Grafikkartenkühler
2. es wird mehrere Varianten geben
3. die Kühler kosten 100 Euro plus minus 30 Euro

;-)

Freitag, 19. September 2014, 11:47

Als Ergänzung: der GTX 970 werden wir uns nicht annehmen da hier die meisten großen Hersteller bereits ihr eigenes Layout haben.

Ansonsten hätte ich schon mal was zum Klotzen parat :D





Freitag, 19. September 2014, 11:54

...immer dieser Eigenlayoutmist X(
Dabei ist die 970 vom P/L einfach absoluter Hammer. 200€ für 10% mehr Leistung ist schon heftig...
Als Ergänzung: der GTX 970 werden wir uns nicht annehmen da hier die meisten großen Hersteller bereits ihr eigenes Layout haben.
[...]

Freitag, 19. September 2014, 16:10

Ich wollte gerade sagen, so eine evga GTX970 superclocked? Geile P/L

Wobei die 980 aus meiner Sicht "zukunftshaltbarer" ist. die 970 kommt mit 2x DVI, 1xDP 1xHDMI, die 980 kommt mit 3xDP, 1xDVI, 1xHDMI

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »koaschten« (19. September 2014, 16:12)

Zitat von »Dino«

...lauter spinner ;)
(wehe, das nimmt jemand in seine sig ;))
dino

Pilo

Senior Member

Freitag, 19. September 2014, 16:20

Die GTX 970 von Palit/Gainward kommen ebenfalls mit drei Mini Display Ports.
->Darin Epsilon - PERSPECTIVES<-
Mr. SuicideSheep @ soundcloud.com
Test Shot Starfish @ soundcloud.com
Professor Kliq @ soundcloud.com

Freitag, 19. September 2014, 16:29

Moin,

was soll da verraten werden?

;-)

Ganz so selbstverständlich ist das, was Du schreibst ja offensichtlich nicht. Dass Ihr keine Version für die GTX 970 plant ist doch eine wichtige Aussage für alle Interessenten. Ich hätte das nicht so erwartet, wie sicherlich auch einige andere hier.
[MfG] Bastieeeh, der sich jetzt woanders umsehen muss...

Freitag, 19. September 2014, 19:27

Ganz so selbstverständlich ist das, was Du schreibst ja offensichtlich nicht. Dass Ihr keine Version für die GTX 970 plant ist doch eine wichtige Aussage für alle Interessenten. Ich hätte das nicht so erwartet, wie sicherlich auch einige andere hier.
[MfG] Bastieeeh, der sich jetzt woanders umsehen muss...
Ja leider, so sehe ich das auch. Die 970er ist mMn wirklich eine interessante Karte. 10% weniger Leistung aber auch 40% günstiger. Für mich persönlich ist die 970er deutlich attraktiver obwohl ich normalerweise auch eher zur schnellsten neige.
Dann werde ich mir wohl nach etwa 10 Jahren ausschließlich Aquacomputer-kühler zum ersten mal einen anderen holen müssen. ;(

Freitag, 19. September 2014, 19:48

da sollte man sich aber mal mindestens einen hersteller mit einem speziellen layout aussuchen und dafür was anbieten...die 970er werden weggehen wie warme semmeln. jeder kühlerhersteller der dafür nix anbietet bleibt dann da auf der strecke :?

Freitag, 19. September 2014, 20:38

Schade, dass kein Wasserkühler für die 970 produziert wird.

Pilo

Senior Member

Freitag, 19. September 2014, 21:31

Der Gehäusekönig hat schon eine wassergekühlte Inno3D GTX 970 im Angebot, mit einem Kühler von der Konkurrenz. Dort scheint es keine Hemmungen zu geben auch Kühler für bestimmte GTX 970 Varianten zu fertigen. Bin mal gespannt, ob's auch eine Kühlervariante für die GTX 970er mit 3 Mini Display Ports geben wird, eine Gigabyte GTX 970 mit drei normalen Display Ports hab ich auch schon gesehen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pilo« (19. September 2014, 21:36)

->Darin Epsilon - PERSPECTIVES<-
Mr. SuicideSheep @ soundcloud.com
Test Shot Starfish @ soundcloud.com
Professor Kliq @ soundcloud.com

Freitag, 19. September 2014, 22:21

Die Karte bei Caseking ist mit einem 670 / 760 Kühler ausgestattet da der bei wenigen Karten eher zufällig passt. EK hat schon an diversen Stellen bekannt gegeben, dass man vorerst keine 970 Kühler produzieren wird. Die Gründe dürften wohl die gleichen sein wie bei uns ;)

Freitag, 19. September 2014, 22:45

Das ist echt schade. Wenn man einen passenden Kühler für eine GTX 970 ACX von EVGA bauen würde, hätte man doch einen Gelddrucker.

Samstag, 20. September 2014, 00:25

1. Bin ich hier nur Moderator
2. Bin ich derjenige, der das Produkt beim Gehäusekönig verantwortet
3. Kannst Du per Dropdown auch AC auswählen

;)

Pilo

Senior Member

Samstag, 20. September 2014, 02:24

Na da hat man ja wenigstens eine inoffizielle Kühler-Option von Aqua Computer für eine bestimmte GTX 970 von Inno3D. Ist natürlich die Frage ob die älteren GTX 670/760 Kühler grundsätzlich auf diese Karte passen. Schade ist ja, dass gerade diese Karte von Inno3D mit zwei DVI Ports daher kommt, also schon deswegen durch mein Raster fällt.
Bleibt also wirklich nur auf die nächste Graphikkarten-Generation zu warten, die vielleicht auch endlich ausschließlich Display Ports der Versionen 1.2a bzw. 1.3 und DirectX12 Unterstützung bieten werden.
Für mich ist die GTX 970 zwar durchaus gelungen, jedoch wegen fehlender Wasserkühler wie ein Schuss ins Knie.

Nachtrag: Ihr bietet im Aqua Computer Shop doch selber diverse Graphikkarten mit vormontiertem Kühler an. Ich könnte mir schon vorstellen, dass ihr das mit einem GTX 970 Modell ebenso macht, anstatt die Kühler einzeln zu verkaufen, diese vormontiert mit Karte anzubieten. Wenn ein fairer Preis wie beim Gehäusekönig dabei herauskommt umso besser.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Pilo« (20. September 2014, 02:42)

->Darin Epsilon - PERSPECTIVES<-
Mr. SuicideSheep @ soundcloud.com
Test Shot Starfish @ soundcloud.com
Professor Kliq @ soundcloud.com

Samstag, 20. September 2014, 15:54

Bin auch grade etwas enttäuscht, da ich mit der evga 970 superclocked geliebäugelt hatte... :thumbdown:
Suche orginal Lian Li PC G70A silver TopCover oder ganzes Gehäuse (wenn Preis passt)!

Pilo

Senior Member

Samstag, 20. September 2014, 16:36

Es gibt scheinbar doch einige GTX 970 Karten die nach dem alten GTX 670/760 PCB Design gefertigt werden. Für diese einen Kühler anzubieten wäre bestimmt nicht verkehrt, da ihr die 'Pläne' bzw. Maschienendaten für diese Karten ja nicht nocheinmal vermessen/erstellen müsst. Nur den Schriftzug auf der Frontplatte geändert und ready to go!
->Darin Epsilon - PERSPECTIVES<-
Mr. SuicideSheep @ soundcloud.com
Test Shot Starfish @ soundcloud.com
Professor Kliq @ soundcloud.com

Samstag, 20. September 2014, 18:39

Wenn sich bei der 970 der Staub gelegt hat, dann werden wir das Thema noch einmal überprüfen. Bis dahin werden wir aber erst einmal die 980 fokussieren!

Samstag, 20. September 2014, 21:36

Au das finde ich klasse, bin gewillt meine GTX 580 gegen eine GTX 980 auszutauschen da diese endlich viele für mich interessante Neuerungen bietet. Freue mich auf den neuen Kühler, hoffentlich auch eine vernickelte Version. *liebguck* :love:

Samstag, 20. September 2014, 22:28

Schade ist ja, dass gerade diese Karte von Inno3D mit zwei DVI Ports daher kommt, also schon deswegen durch mein Raster fällt.
es gibt ja noch mehr karten die da kompatibel sind. nur wäre es da wirklich interessant, ob alle kurzen pcb passen oder nur die mit den doppel-dvi übereinander.

es gibt ja auch min zwei mit singleslotdesign in kurzausführung, nur ob das pcb da auch für den 670/760 kühler passt, bleibt da noch offen

Ähnliche Themen